Züchten?

  • Weiß mal mitlerweile jemand, wie man die Tierchen züchten kann? Wenns jemand rausgefunden hat, obs dazu irgendnen trick gibt oder was, dass ma machen muss, dann bitte hier rein posten! Danke :)

  • Es ist nicht schwer brauchst nur zwei Hunde/Katzen die sich mögen
    Dann steht möchten sie Hunde züchten?
    Wennst ja anklickst dann kommt ein Zelt und nach 3 Tagen kommt der Hund raus!
    Dann steht da ob du ihn verkaufen oder behalten willst.....

  • Ja aber die Frage ob ich züchten will kommt bei mir garnich! Wie sehr müssen sich die Tierchen dazu denn gegenseitig mögen??? Und wann kommt dann diese Frage?

  • Die Tiere müssen sich richtig mögen - brauchen also auch einen Beziehungsbalken von wenigstens 50 denke ich - vorher hat es bei mir jedenfalls auch nicht funktioniert.
    Dann fangen die an ständig zu kuscheln und dann kommt auch mal die Frage, ob Du züchten möchtest.

  • Ja und meine dummen viechers wolln nich kuscheln! Die sind schun so hoch, aber die kuscheln einfach ned! Sind aber beide SEEEHR loyal und freundlich

  • Geht eigentlich sehr einfach,


    ich mache das immer so, ich kaufe mir erste eine Katze, die trainiere ich ein wenig, mal alleine, mal mit dem trainer, dann so nach drei vier tagen, kaufe ich mir eine zweite, einen Kater, sie werden gelobt, bestraft, trainiert, haben alles was sie brauchen, futter, fressen, spielzeug.


    nach 2- 4 tagen bekomme ich immer die ersten junge, hatte bis zum letzten absturz schon 8 mal katzen junge, das erste habe ich behalten, nur leider mußte ich nicht ob weibchen oder männchen, da der mutter wie aus dem gesicht geschnitten aus.


    wenn man so eine katzenbaby wiege hat, kann man in der zeit das grundstück nicht verlassen. sollte man sich mal nicht so gut um die tiere kümmern, ist mir einmal passiert, sie bekamen kein futter, wurde mein katzenbaby vom tierschutz geholt.


    hatte aber auf die zucht keinen nachteil, klappe auch weiterhin gut.


    hunde habe ich noch nicht getestet, als ich anfangen wollte mit hunden, stürzte das spiel ab und nun kann ich mit meiner familie nicht weiter spielen, weil der " verrückte Professor" sich in mein spiel gesetzt hat


    Ende vom lied, alles deinstallieren und neu drauf machen :-(((


    und wieder von ganz klein anfangen, dabei hatte ich meine katzen schon sehr gut trainiert...


    mist


    gruß king

  • Aber so hab ichs ja auch gemacht... erst die eine Katz geholt, dann trainiert und so... hat alles voll!!! Gehorsam, tricks und jagen! Dann den Kater adoptiert [straßenviech]... hat mitlerweile auch schun alles voll... beide Katz sind sehr Loyal, freundlich und verspielt!!! Aber immer wenn sie spielen gibs pluspunkte für das eine und minus fürs andere und diese eine Frage kommt nie :(

  • hallo,


    da fällt mir aber auf, wenn du eine Straßenkatze/kater adoptiert hast, sagt dir ja NUR der name ob weibchen oder männchen.....


    Du kannst dir aber nicht sicher sein, das es wirklich ein kater ist.


    kaufe dir lieber noch einen kater, vielleicht, klappt es ja dann mit dem nachwuchs, probieren würde ich es auf jeden fall....


    gruß king

  • Man sieht, ob es ein Männchen oder Weibchen ist, ist nur ein bisschen umständlich.
    Im Nachbarschaftsmodus, gibts ja so ein Symbol, damit man sich die Webseiten seiner Familien anguggen kann. Da steht dann auch, wie schlau dein Sim ist...keine Ahnung was das soll :D .
    Jedenfalls sieht man dann, ob das Tierchen m oder w ist.

    Und so ist mir das Dasein eine Last,der Tod erwünscht, das Leben mir verhasst.
    Goethe - Faust

  • Ich habe schon Hunde und katzen gezüchtet. Die brauch mann vorher nicht trainieren. Und meine Katzen mochten sich komischer weiße auch nciht so gerne.
    Ich finde es nur voll ******* dass man nicht weiß welches geschlecht das Tierbaby hat. So weiß man nie welcher name richtig ist. Und einmal als ich hunde gezüchtet hatte, hatte ich gleich 2 welpen gehabt natürlich mit den selben namen. Und ich finde es nicht gut das die tierbabys immer wie ein elternteil aussehen.


    bye

  • Also bei mir paaren die sich jetzt, obwohl der Kater die Katze überhaupt nicht mag. 17 Punkte auf der Beziehungsleiste, oder so. Die streiten sich voll und dann kuscheln sie pötzlich - das soll man mal verstehen. Und trainiert ist keine von beiden Katzen. Also scheint die ganze Sache reine Glückssache zu sein.

  • Also , meine beiden haben sich erst auch nicht verstanden, doch dann bin ich mal in den Urlaub gefahren und da haben die gekuschelt und gespielt wie blöd. Und einparr Tage später, als ich wieder zuhause war kam auch schon die Frage, ob man züchten will.

    [center][SIZE=2]
    Though it's been a while now,
    I can still feel so much pain,
    like a knife that cuts you.


    The wound heals,
    but the scar, that scar remains
    [/SIZE][/center]

  • Ich finds voll seltsam, ich geb meinen Viechern immer Futter usw trotzdem kommt immer der Tiersxhutz und will die Tierchen abholen!Bei den Tierbaby kann ma soch gar nix machen, da steht immer ich kümmere mich nicht um sie!?
    Und dann wollte ich ncoh fragen, und zwar immer wenn das Tierbaby (nach 3 tagen )ausgewachsen ist, steht da immer DEIN HÜNDCHEN IST JETZT AUSGEWACHSEN oder so! aber das ist ne Katze...?

  • So viele, die schon gezüchtet haben, aber ich habs seit heiligabend nich geschafft, meine viecher auch nur einmal kuscheln zu lassen... na okay, ich lass sie auch oft allein rumrennen und ignoriere sie eigentlich meistenteils aber trotzdem sind sie ständig im bild (weil: kleines haus) und beschnuppern sich nur am ar... Von Kuscheln aber keine spur! ich rede jetz von meinen Hunden, nur eine familie hat auch katzen (die ebensowenig kuscheln wie die hunde)... wie kann ich beeinflussen, dass sie sich mehr mögen?