[Sammlung] Zeigt uns eure (hübschesten,schrägsten,...) Sims(-familien)

  • Ich finde, es sollte mal einen Thread geben, in dem jeder mal seine selbst gebastelten Familien zeigt. Also, ich fang mal an:

    Und wo wir schon dabei sind, kann doch auch mal jeder schreiben, wie er seine Nachbarschaften nennt. Ich habe meine "Sims Ville" genannt! :D

  • Das hier ist meine Familie:


    Meine Sims haben sich dann aber dazu entschlossen, noch ein Kind zu bekommen und ich habe dann für sie eins adoptiert. Das hier ist die kleine Britta:


    Leider sind die Bilder ein bisschen unscharf, ich habs total verplant, die Bildqualität auf hoch zu stellen. ^^

  • Dann schreibe ich noch ein bisschen mehr über meine Familie! Also, die beiden kleinen Babys sind Zwillinge! Einmal Männlich und Weiblich! Bald haben sie Geburtstag! :trink Achso, das ist mein Haus! :D :
    http://www.arcor.de/palb/alben…1024_3366643266376333.jpg
    Ich habe zwar viel Geld, doch ich spare noch! Außerdem sterben meine Großeltern bald :suse!
    Die sieben Familienmitglieder halten mich ganz schön auf Trab! Aber es gibt ja den "Energie Dröhner" :D! Damit sind (fast) alle Sorgen aus der Welt geschafft!

  • Alias schrieb:

    Soll ich die wirklich zeigen? Ist nicht ganz Jugendfrei... :sex


    Zeigen, Zeigen!


    Sim17
    Ähhhh, schicke Wohnung...... :illepall
    Willst du nicht wenigstens Wände um um die Möbel draussen ziehen?
    Wenn bei uns Nachwuchs ansteht werde ich warscheinlich zwei seperate Zimmer im Garten errichten.. *g*


    Ansonsten schlagen wir uns beide gerade so durchs Leben, haben schnell unserer beider größten Traum erfüllt.....einen Kühlschrank kaufen. Aber man kommt so über die Runden. Unsere Wohnung war halt Anfangs sehr teuer und dadurch die Einrichtung sehr spatanisch, aber nun haben wir schon einiges zusammen! Und auch viel Platz für zwei nette Frauen aus der Nachbarschaft. Auch mir selbst gehts wieder besser. Anfangs war ich immer nur gestresst, durch die Arbeit, die schlechte Wohnung, den vielen Haushalt usw. War auch oft Krank und sehr unzufrieden. Beim Bund arbeiten ist einfach hart, aber irgentwo muss das Geld ja herkommen. Meinem Bruder dagegen gings prima. Immer gute Laune, guten Job, viele Freunde. Hatte sogar immer noch die Zeit vor der Arbeit mit dem Postboten zu quatschen.....


    Zu allem Überfluss konnten wir uns auch noch überhaupt nicht ausstehen!


    Aber alles Vergangenheit. Uns beiden gehts nun super! Sind sehr zufrieden und verstehen uns auch viel besser! Ich hab den Beruf gewechselt und bekleide nun auch schon ein hohes Amt bei der Polizei. Und die Frauen stehen auf uns. Ständig kommen sie vorbei. Selbst die Kleine, die ich letztens im Schwimmbad kennengelernt habe, ruft mitten in der Nacht an! Ich war aber Arbeiten..... und mein Bruder hats den Schlaf geraubt.


    Naja, und das Problem mit den ganzen Kerlen die so sauer auf uns sind, und ständig vorbeikommen, und motzen bekommen wir auch noch hin...... :jump


  • Neue Räume sind teuer und werden nicht benötigt :D Naja, der neue stand meiner Familie:

  • Hier auch ma meine seltame Familie lol



    Die blonde Frau (die Mutter von dem blonden Jungen)
    Is schon ausgezogen ^-^


    Ach ja wegn den komischen Kleidan nich wundan ich mach
    so etwas Vergangenheit mit rei ^^

    [SIZE="1"][COLOR="black"][CENTER]Man hat halt oft so eine Sehnsucht in sich -- aber dann kehrt man zurück mit gebrochenen Flügeln und das Leben geht weiter, als wär man nie dabei gewesen --
    [/CENTER][/COLOR]
    [/SIZE]

  • TrAgIc schrieb:

    Bekommt ein Sim nach einem Tächtelmächtel eigentlich immer ein Kind?


    Weil ansonsten wären jetzt so einige weiblichen Sims in der Nachbarschaft schwanger. Nicht dass mir nachher nochdie Wohnung aus allen Nähten platzt......


    Nein sie bekommen nur eins wenn du auf "Baby machen" klickst.

  • Konni,


    ich finds schade, dass noch keiner ein Thema eröffnet hat, woman einfach seine Familie vorstellen kann. Ohne gleich eine Geschichte zu präsentieren.
    Ich würde mich auf schöne Bilder von anderen SimsFans freuen und gemeinsames miterleben, wie eine Familie aufwächst.
    Wer Lust hat, andere Familien kennen zulernen und dazu noch seine eigene vorstellen will sowie immer über das aktuelle Geschehen präsentieren will, der kann es hier tun.


    So, fang ich mal an *gg*:


    Meine Familie nennt sich "Sunshine". *gg*

    Mit ihr habe ich begonnen, derzeit leben sie noch, sind aber sehr dolle gealtert.



    Ihre Erstgeborene,im Arm das zweite Kind



    Das zweite Kind ist paar Tage älter geworden :)



    sie wird bald erwachsen *gg*



    seitdem sie erwachsen ist, sind die Eltern auch gealtert
    Sie ist mit ihrer Schester ausgezogen und wurde bald zu karl eingeladen und wie ihr seht, haben sie geheirattet....



    Der Nachwuchs kam auch schnell :)

  • So, hie ist meine Familie:



    Sie heisst Familie Kindler.
    Der Vater heisst Joshua und die Mutter Esther.
    Da die beiden keine Kinder bekommen können (und das wirklich nicht!), haben sie ein Baby adoptiert, welches jetzt schon ein Kind ist. Sie heisst übrigens Katja.
    Mit der Zeit kam dann der Wunsch von einem zweiten Kind. Also haben sie wieder eins adoptiert, nämlich das Baby in den Armen von Joshua. Es heisst Antje.


    Das ist das Haus in dem sie wohnen. Ist nicht sehr schön, halt einfach ein Kasten.


    Antje ist der Mittelpunkt vom Leben von Esther und Joshua.


    Aber auch Katja versteht sich bestens mit der kleinen Antje.


    Bye eure simslerin :wink

    [CENTER][FONT="Comic Sans MS"][SIZE="3"]Gaanz liebe Grüsse an mein Xalieknuddelchen und die Louise :D
    Und natürlich grüsse ich alle PSEUDOS![/SIZE][/FONT][/CENTER]
    [CENTER][/CENTER]