Kurzübersicht: Der Weg zum Ruhm

  • Der Weg zum Ruhm


    Mit dem Erweiterungspack Werde berühmt haben deine Sims die Chance zu echten Stars zu werden, mit all den Vor- und Nachteilen, die das Promileben mit sich bringt. Sammle Ruhm, erhalte Punkte und eigne dir Marotten an, die deinem Sim die gewisse Prise Extravaganz verleihen.


    Karriere: Schauspieler

    karriere-schauspiel.jpg


    Passend dazu gibt es die Karriere "Schauspieler". Es ist nicht unbedingt nötig, die Schauspieler-Karriere einzuschlagen, um berühmt zu werden, aber sie passt gut dazu und vereinfacht den Aufstieg auf der Ruhmesleiter."Schauspieler" ist außerdem eine der Karrieren, bei denen man seinen Sim zur Arbeit begleiten und für noch mehr Erfolg sorgen kann. Dies ist jedoch nur eine Option und nicht zwingend nötig, bringt aber einige Vorteile. Erfüllt man alle Aufgaben am Set und erreicht innerhalb der gegebenen Zeit den Goldstatus, verdient man z.B. mehr Geld, als wenn man seinen Sim alleine losschickt.


    Newcomer-Stars haben es da teilweise noch etwas schwer. Sie müssen sich erst noch die nötigen Fähigkeiten erarbeiten und sich mit Maske und Kostümen herumschlagen, was nicht immer auf Anhieb gelingt und viel Zeit am Set kosten kann. Den großen Stars hingegen steht es frei, wie sie zum Dreh zu erscheinen wünschen. Ein Kostüm? Sowas brauche ich doch gar nicht. Spezielles Makeup? Nein danke, die Farbe passt nun wirklich nicht zu meinen Augen.


    Wenn der Sim seinen Dreh mit Gold abschließen kann, erhält er Simoleons und außerdem auch einen ordentlichen Batzen Ruhm. Beides erhält er auch, wenn man ihn alleine zur Arbeit schickt oder man es nicht ganz bis Gold schafft, wenn man ihn jedoch begleitet und alles gut läuft, kriegt man von beidem mehr. Ein Sim, der gut gelaunt alleine losgeht und mit 6.500 Simoleons nach Hause zurück kommt, steckt locker mal 10.000 Simoleons ein, wenn man ihn begleitet und ihm ein wenig unter die Arme greift. Dass der Sim auf diese Weise mehr Geld verdient, trifft auf alle Karrieren zu, bei denen man den Sim zur Arbeit begleiten und die Leistung aktiv beeinflussen kann.


    Als Schauspieler musst du dich selbst um deine Jobs kümmern. Hat dein Sim diese Karriere eingeschlagen, muss er sich am Computer oder Handy zuerst eine Talentagentur suchen und anschließend zum Casting gehen. Jede Agentur bietet einige Vorteile gegenüber den anderen, man muss sich jedoch nicht auf Ewig festlegen, sondern kann die Agentur jederzeit über Handy oder Computer wechseln. Anfangs hat man nicht sehr viel Auswahl und noch einiges zu tun, um die Castings zu bestehen. Welche Vorrausetzungen der Sim für welches Casting haben muss, steht direkt dabei. Sorge dafür, dass er gut gelaunt und mit allen nötigen Fähigkeiten zum Casting geht, um den Job zu erhalten.


    agentur.jpg casting.jpg


    Einige Tage nach dem erfolgreichen Casting geht es auf zum Dreh, um die eigentliche Arbeit zu erledigen. Du hast die Wahl, ihn zu begleiten oder ihn alleine loszuschicken. Um danach weitere Jobs zu bekommen, muss dein Sim jedes Mal wieder am Handy oder PC nach Castings suchen. Diese werden nicht automatisch angenommen.


    Die großen Stars (mit entsprechender Verteilung der Ruhmpunkte in der Ruhm-Info) haben Castings nicht mehr nötig. Sie überspringen diese einfach und bekommen gleich den richtigen Filmjob, was noch mehr Simoleons einbringt, denn dadurch spart man sich dann ein paar Tage in denen der Sim nichts verdient.


    Ab einem gewissen Star-Level kann der Sim außerdem am Computer seine eigenen Lifestyle Marke ins Leben rufen und damit täglich noch ein paar Simoleons mehr dazu verdienen.


    :!:Bug-Info

    In Verbindung mit der Lifestyle Marke kann es zu einem Bug kommen, der verursacht, dass das Spiel aufgrund eines Fehlers nicht mehr gespeichert werden kann. Wenn dieser auftritt, kann man am Computer die Marke einfach vom Markt nehmen und das Spiel anschließend wieder problemlos speichern.



    Kaum hat man einen Star-Level erreicht, scharen sich Fans und Paparazzi um deinen Sim, sobald er das Haus verlässt. Er kann nun Selfies mit seinen Fans machen, für Jubel sorgen, Autogramme verteilen und zusehen, wie manche Fans vor Begeisterung sogar in Ohnmacht fallen. Ab und an wird er Fans begegnen, die seinen Stil kopieren und hat die Wahl, wie er mit Paparazzi umgehen will.


    Als Berühmtheit bist du niemals wieder allein (auch nicht bei privaten Dates mit deinem Herzblatt).


    fans__.jpg autogramm.jpg


    Weitere Möglichkeiten, um Ruhm anzuhäufen und zum Star zu werden, finden sich u.a. im Handy des Sim, am Computer oder an der Videostation. Ebenso an der Staffelei und weiteren Objekten. Auch andere Karrieren bieten die Möglichkeit, nicht nur Geld sondern auch Ruhm zu verdienen.


    Handy:

    Simstagram Status oft aktualisieren und Storys hinzufügen


    Computer:

    Simstagram Status aktualisieren und Storys hinzufügen. Außerdem kann man am PC virale Video hochladen und Bilder posten, Blogs schreiben (benötigt Schreib-Fähigkeit) und Apps oder Spiele programmieren (benötigt Programmieren-Fähigkeit).


    Videostation:

    Videos aufnehmen, bearbeiten und hochladen. Regelmäßig Updates posten (auf Kommentare antworten).


    Staffelei:

    Bilder an Sammler verkaufen.



    Wer also lieber eine andere Karriere einschlagen möchte, muss sich keine Sorgen machen, dass der Sim nicht trotzdem berühmt werden kann. Es dauert nur etwas länger und ist mit mehr Aufwand verbunden.



    Ruhm-Info

    Hier findest du die Übersicht über bereits verdiente Ruhm-Punkte und Marotten. Du erreichst sie, indem du unten rechts die Simologie öffnest und auf den Button bei Ruhm-Punkte klickst.


    simologie.jpg ruhm-info.jpg


    Ruhm-Punkte

    Mit steigendem Starlevel erhält der Sim automatisch eine gewisse Anzahl an Ruhm-Punkten, die in der Ruhm-Info verteilt werden können, um weitere Vorteile freizuschalten. Da man nur 10 Ruhm-Punkte bekommen kann, ist es nicht möglich, alles freizuschalten. Fahre mit der Maus über die verschiedenen Vorteile, um zu lesen, was sie bewirken, bevor du dich entscheidest, wohin du deine Punkte verteilst.


    Marotten

    Marotten sind Eigenheiten, die sich der Sim im Laufe der Zeit aneignet, abhängig davon, was er wie oft macht. Insgesamt können 4 Marotten aktiv sein, wenn der Sim den Level Weltstar erreicht hat. Diese können nicht selbst geändert oder ausgewählt werden, allerdings kann man trotzdem beeinflussen, welche Marotten der Sim erhält. Je weiter der Starlevel des Sim sinkt, umso mehr seiner Marotten wird er auch wieder verlieren. Diese müssen dann neu "verdient" werden, wenn er wieder berühmter wird. Das gleiche gilt für verlorene Ruhm-Punkte.


    ew9ji5yv.png Nicht anfassen!
    Berühmt zu sein, bedeutet noch lange nicht, dass man mit der Missachtung der eigenen Privatsphäre einverstanden ist.
    h9kx9ezl.png Eitelkeit
    Oh Schatz, du siehst einfach fantastisch aus. Möchtest du nicht einen Moment stehen bleiben und deinen Anblick bewundern?
    Wenn der Sim oft genug sein eigenes Spiegelbild bestaunen darf, wird er sich diese Marotte aneignen. Eitle Sims bekommen schlechte Laune, wenn sie sich zu lange nicht mehr im Spiegel bewundern konnten.
    xtbbvp3s.png Saft-Fan
    Saft ist auf jeden Fall lecker … Je mehr du davon trinkst, desto mehr wirst du dich danach verzehren.
    Trinke viel und oft Saft, um diese Eigenheit zu erhalten.
    n2y3uo5m.png Emotionsbombe
    Alles aufstauen zu lassen, bis man explodiert, ist keine gesunde Art, mit Gefühlen umzugehen, aber nach einem Ausbruch ist das Gefühl des Friedens umso intensiver.
    z526thcw.png Paparazzi-Darling
    Wer hat behauptet, dass es schlecht ist, von den Paparazzi verfolgt zu werden? Hab Spaß dabei.
    Sei nett zu den Paparazzi und pose für sie, dann wirst du deren Liebling werden (und öfters mal einfach alles stehen und liegen lassen, um dem Paparazzi, der um dein Haus schleicht, ein paar schicke Posen zu zeigen)
    8bznr2e8.png Feinschmecker
    Wenn man an die feinsten Speisen gewöhnt ist, wird es schwierig, ein normales Essen zu genießen.
    Köstliches Essen eines meisterhaften Kochs lässt einen Sim im Handumdrehen zum Feinschmecker werden. Minderwertiges Essen sorgt dann für schlechte Laune. Fastfood adé.
    lelvjesy.png "Fanpost"
    Es ist lobenswert, dass du dich deinen Bewunderern stellst, aber wenn du zu sehr in der Öffentlichkeit stehst, wirst du leicht zur Zielscheibe einer ganz anderen Sorte von "Fans".
    fapqnmzo.png Ernsthafte Schauspielkunst
    Wenn man einen Hang zur Dramatik hat, bleibt keine Zeit für Witze oder Unfug.
    4229go4c.png Besessener Fan
    Einige Fans haben eine obsessive Persönlichkeit … Ein persönlicher Kontakt kann dazu führen, dass die Grenzen des angemessenen Verhaltens überschritten werden.
    Wer sich aufmerksam um seine Fans kümmert, wird früher oder später an einen geraten, den man nicht mehr so schnell los wird, auch wenn man es gerne möchte.
    s5dskytx.png Immer erreichbar
    Je mehr Sims du per Telefon kontaktierst, desto größer ist das Risiko, dass deine Nummer in die Öffentlichkeit gerät …
    Passiert schneller, als man denkt.. und schon bekommt man massig SMS von Fans und Hatern. Je nach Inhalt der Nachrichten, bessert oder verschlechtert sich die Laune des Sims.
    bgreyut4.png Handybesessen
    Dir stehen so viele Unterhaltungsmöglichkeiten offen, warum beschäftigst du dich also mit der realen Welt?
    Handy, Handy, Handy. Handybesessene Sims bekommen schlechte Laune, wenn sie ihr Handy längere Zeit nicht mehr benutzen konnten.
    w7y8mmmg.png Begegnung mit dem Ruhm
    Ruhm ist verführerisch, wenn man sich mit Leuten umgibt, die höher auf der Leiter stehen als man selbst.
    Pflege Kontakte zu den großen Stars, um diese Marotte zu erhalten.


    Aus dem Rampenlicht treten

    Deaktiviert den Ruhmanstieg. Wenn du das Promidasein satt hast, klicke in der Ruhm-Info unten links auf den Button "Aus dem Rampenlicht treten". Der Sim wird sofort sein Starlevel und alle Ruhm-Punkte verlieren und solange keinen Ruhm mehr sammeln, bis man die Option über denselben Button wieder aktiviert. Anschließend muss er wieder bei Null anfangen.


    Bestreben: Weltbekannte Berühmtheit und Profi-Schauspieler

    Passend zum Thema und der Schauspielkarriere gibt es natürlich auch Bestreben, die sich nahtlos in das Ganze einfügen und sich ohne viel Aufwand nebenbei erledigen, während der Sim die Ruhmesleiter hinauf steigt.

    bestreben1.jpgbestreben2.jpg



    Die Preisverleihung

    Preisverleihung.jpg

    Einen Preis zu erhalten, ist eine der Voraussetzungen, um das Bestreben Profi-Schauspieler abzuschließen. Hierzu musst du an der Preisverleihung teilnehmen und natürlich auch einen Preis bekommen.


    Hat dein Sim bei seiner Arbeit am Set besonders geglänzt, bekommt er eine Nachricht, dass er für einen Preis nominiert wurde. Diese Preisverleihung findet immer Sonntag um 19.00 Uhr in der Nachbarschaft Del Sol Valley am Starlight Boulevard im Studio PBP statt und dauert bis 23.00 Uhr. Eine Erinnerung daran erhält man allerdings nicht mehr. Ist dein Sim nominiert, dann reise einfach sonntags zwischen 18.00 und 19.00 Uhr zum Studio und sieh dir die Preisverleihung an.


    Warte ab, wenn zuerst ein anderer Sim einen Preis erhält. Es werden mehrere Preise an mehrere Sims verliehen, es kann also auch sein, dass dein Sim erst ganz am Ende dran ist.





    Nachträgliche Änderungen und Ergänzungen vorbehalten. Ich übernehme keine Garantie für 100% Komplettheit und Richtigkeit. Wer noch etwas anfügen kann, möchte mir das bitte mitteilen, damit es ergänzt werden kann. Gerne auch direkt hier im Thread.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 26.06.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it