Bugs in Sims 3

  • Meine SIM-Frau hat den Müll der Nachbarn durchforstet und außer Müll auch ein paar brauchbare Sachen gefunden.


    Seitdem ist sie für "10min angeekelt wg. Müll" - die 10min sind schon seit Tagen um.
    Ich habe sie auch nicht wieder im Müll wühlen lassen. Trotzdem bleibt das rote Icon. :nixweiss
    Gruß :wink
    SarahO

  • Meine SIM-Frau hat den Müll der Nachbarn durchforstet und außer Müll auch ein paar brauchbare Sachen gefunden.


    Seitdem ist sie für "10min angeekelt wg. Müll" - die 10min sind schon seit Tagen um.
    Ich habe sie auch nicht wieder im Müll wühlen lassen. Trotzdem bleibt das rote Icon. :nixweiss
    Gruß :wink
    SarahO


    Huhu,


    hast Du den Müll, den die Simin aus den durchwühlten Tonnen mitgenommen hat auch wieder aus ihrem Inventar genommen?
    Ich hab das Anfangs nämlich auch nicht getan und die 10 Min. hingen für Tage fest und ich vermutete auch gleich einen Bug. :D


    Gruß
    FunCat

  • wenn ich das inventar meiner sims zu stark vollmülle können die keinen knoblauch mehr auswählen als angelköder. ob auch andere köder betroffen sind habe ich noch nicht durchgetestet, knoblauch hat aber schon bei 4 verschiedenen sims in beiden nachbarschaften den abgang gemacht. der erscheint dann einfach nicht in der köderliste obwohl er ausreichend im inventar vorhanden ist. daher haben meine anglersims nun sammelverbot von gestein und krabbelviechern.

  • FunCat schrieb:

    ...hast Du den Müll, den die Simin aus den durchwühlten Tonnen mitgenommen hat auch wieder aus ihrem Inventar genommen?
    Ich hab das Anfangs nämlich auch nicht getan und die 10 Min. hingen für Tage fest und ich vermutete auch gleich einen Bug. :D


    Gruß
    FunCat


    FunCat : Danke. :heppy (Für Deine virtuelle Vase. ;) )
    Da waren 8 Einheiten Müll im Inventar.
    Ein paar Müllberge habe ich herausgenommen und sie musste sie dann aufräumen.
    Da ich meine SIM-Frau mit gescheiteren Aufgaben betreuen wollte, liegt der Rest natürlich noch drin.
    Das muss ich doch gleich mal ausprobieren.
    Gruß :wink
    SarahO

  • Also geschlafen hat sie auch nicht, als sie bei meinem Sim übernachtet hat. Obwohl verliebt und grad Techtelmechtel gemacht, mein Sim hat geschlafen, sie hat die ganze Nacht am PC gespielt. Er ist aufgestanden, sie ist immernoch nicht ins Bett. Das Bett war frei, aber sie hat sich dann irgendwann aufs Sofa gelegt. -.-


    Ausserdem: Meine Simin ist schwanger und altert in einem Tag vom Jungen Erwachsenen zum Erwachsenen, aber sie kann keine Kerzen auspusten. Ihr Mann, ihre Kinder etc. können alle altern, nur sie nicht obwohl dauernd die Meldung kommt "Fiona wird bald älter, feier eine Geburtstagsparty und kauf ihr doch einen Geburtstagskuchen" Der Kuchen steht aber sie mag ihn nich auspusten -.-
    Ist das ein Bug oder gewollt?

  • Weiterer anscheinender Bug: Übernachtungsgäste gehen nicht ins Bett obwohl sie totmüde sind :rolleyes


     
    Ist bei mir auch. Obwohl ich ein zusätzliches Bett aufgestellt habe, aber der Sim legt sich einfach nicht schlafen, noch nichtmal aufs Sofa. Er ist nur die ganze Nacht durchs Haus gerannt und hat PC gespielt. Dabei immer die Gedankenblase er seit totmüde xD

  • Also bei mir klappt des mit dem Übernachten auch wunderbar.


    Hatte schon mehrere Gäste über Nacht.


    Bei mir passiert es dafür ziemlich häufig, dass ein Sim einfach dasteht und nichts tut. Ich kann ihn nicht bewegen und auch die momentane Aufgabe nicht unterbrechen. Das ging schonmal 3 Sim-Stunden lang so.


    Habe aber rausgefunden, dass es hilft mit dem "Moveobjects on" den Sim ein Stück zu verschieben.

  • Das Alterungs-Problem weitet sich aus...
    Erst meine Simin die nicht erwachsen werden will xD Und nun ihre Zwillings-Töchter die nicht vom Kind zum Teen werden wollen -.- Langsam verzweifel ich. Nur die ganz Kleine hab ich endlich zum Kind bekommen und der Vater ist auch Erwachsen. Aber die anderen 3 hängen fest :/

  • dann lass sie manuell altern :)


    in konsole "testingcheatsenabled true", dann mit gedrückter shift-taste klemmenden sims anklicken und den erscheinenden button "nächste alterstufe" oder so ähnlich klicken.
    "testingcheatsenabled false" am ende kann nicht schaden, aber mit dem nächsten spielneustart sind die einstellungen sonst auch wieder auf normal gesetzt.

  • Seit mir Sims2 einmal absolut "explodiert" ist mit dem Cheat, benutze ich den nichtmehr. Es ging nichtsmehr nur noch Meldungen das der Sim gelöscht werden muss. Kompletter Spielstand weg.
    Ich warte einfach was passiert wenn ich nach der Geburt nochmal versuche sie altern zu lassen.

  • Ich habe ein Problem mit den Charaktereigenschaften. Mein Teenager hat nur 2 Charaktereigenschaften, obwohl er schon 4 haben müsste. :misstrau Ich habe ihm als Kleinkind zwei auswählen dürfen und das sind die einzigen die er hat, obwohl ich ihm jeweils als Kind und Teenager noch eine Charaktereigenschaft hinzugefügt habe.

  • Das kenne ich auch. Es wurde mir zwar gesagt, dass das Spiel meinem Sim die Eigenschaft xy gegeben hätte, aber die wurde nicht angezeigt. Aber ich kann mit dem Sim ganz normal spielen, bei mir sind da bis jetzt keine anderen Probleme aufgetreten.


    Ansonsten hatte ich schon gedacht, dass das vielleicht auch gar kein Bug ist? :confused: Im Lösungsbuch steht drin, man kann dem Sim bis zu fünf Eigenschaften aussuchen, es müssen nicht genau fünf sein. :confused: Aber andererseits, warum wird mir denn angezeigt, der Sim hat die Eigenschaft blabliblubb bekommen?

  • Das wird ein Bug sein. Da kann man sich eig. zu 100% sicher sein, sonst würde so ein Auswahlfenster gar nicht kommen.
    Like said before: warten auf den Patch, damit leben oder den (äußerst unschönen meiner Meinung nach) testingcheat benutzen.

  • Der Cheat "testingcheatsenabled true" hat bei mir noch nix gelöscht oder so. Der ist diesmal sogar komplett in Deutsch^^. Also ich empfehle ihn weiter. Denn das mit den Eigenschaften hatte ich auch. Bei mir standen da nur drei, aber ich sollte schon 4 haben. Deswegen hab ich den cheat eingegeben und den 4. halt nochmal ausgewählt.
    Fertig.

  • Bei manchen Usrn hat es bis zu 2 Jahre gedauert, bis sich das Spiel zerschossen hat.
    Von daher.


    Und nein, ich werd jetzt nicht die Diskussion anfangen "Ist der Cheat gefährlich oder nicht" - ich weiß ja wie der Cheat verläuft, was er anrichten kann und ich erspar mir unnötige Gedanken darum oder wie ich mein Spiel sauber aus der Registry kriege weil ichs neuinstallieren muss Aufgrund des Nutzen des Cheats... :misstrau


    Es muss jeder selber wissen.