Herzlich Willkommen im Sims Forum


dein Forum rund um Die Sims


 » Finde alles zu Die Sims 4
 » Zeig uns deine Häuser und Grundstücke
 » Lade neue Grundstücke und Skins bei uns herunter
 » Finde neue Sims Freunde


...hier bist du richtig wenn es um Die Sims geht und wir helfen dir!


Wir helfen dir bei deinem Problem


JA! Jetzt registrieren :-)


PS: Für registrierte Mitglieder ist das Forum werbefrei

Virtual Villagers 5 Komplettlösung auf Deutsch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Virtual Villagers 5 Komplettlösung auf Deutsch

      Virtual Villagers 5 Komplettlösungen

      Bei der Auswahl, der fünf Leute Deines Volkes sollte es ungefähr so aussehen:
      1. Eine Schwangere Frau
      2. Ein Kleinkind von ca. 5-7 Jahren, was Du unbedingt brauchst um Pilze und Gegenstände aufzusammeln,
      die Punkte und Nahrung bringen.
      3. Zwei junge Leute um die Zwanzig.

      Das Volk der Heinden:

      1. Blaue Masken: Sind die harmlosesten, sie dulden Dich in ihrer Nähe und Du kannst sie bekehren.
      2. Orangene Masken: Das sind einzigen, die Dich wegjagen werden.
      3. Rote Masken: Sehen furchterregend aus, tun aber nichts, Deine Dörfler haben aber Angst in ihrer Nähe
      und laufen fort.
      4. Lila Masken: Sind Meister ihres Faches und Du mußt sie überzeugen, mit Wissen und Geschiklichkeit.
      Jeder der 4 Meister hat ein Stück Halskette die Du nach seiner konvertierung einsammeln mußt.
      5. Bunte Maske mit Feder: Der Häuptling

      Zaubersprüche: (Viele werden überhaupt nicht benötigt, deshalb hier nur die Wichtigsten.)
      1. Der Bienen-Zauberspruch benötigt 25 Energiepunkte
      2. Der Blitzschlag benötigt 100 Punkte
      3. Blühende Landschaften für 150 Punkte (Braucht man nur wenn mal nichts mehr zu Essen da ist, erzeugt viele Pilze)
      4. Gottessturm für 300 Punkte
      5. Spped für 500 Punkte
      6. Göttliche Wiederbelebeung 600 Punkte

      Am Anfang ist ein Kind unverzichtbar. Achte genau auf Pilze und Sammlerstücke und setze ein Kind darauf, denn Pilze
      halten dein Dorf zuerst am leben, bis man andere Nahrungsquellen findet. Sammlerstücke erhöhen den Energiezähler.
      Die Energie ist wichtig für viele der Rätsel um sie zu vervollständigen. Jeh mehr Energiepunte, desto mehr Zauberkräfte,
      die man braucht um die Rätsel zu lösen. Später wenn der Stamm wächst, kommt auch mehr Energie.
      Am Anfang sollte man den Stamm eher klein halten, sonst verhungert Dein Volk.

      Ich habe festgestellt das es nicht ratsam ist die Rätsel in der vorgeschriebenen Reihenfolge zu lösen, denn das
      verkomplieziert alles nur und dauert zu lange. Ich schreibe euch zuerst die Rätsel in numerischer Reihenfolge auf
      und nacher wie sie an besten zu lösen sind.


      Rätsel 1: Das Krankenlager.
      Benötigt einen Dorfbewohner.

      Ziehe einfach einen Erwachsenen Dorfbewohner zum "Krankenhaus", das sich unter dem Forschungsbereich und über dem Mausoleum befindet. Setze irgendeinen Dorfbewohner auf den kranken Heiden mit der lila Maske. Sobald der Heide
      geheilt ist, legt er seine Maske ab und und schließt sich Deinem Stamm an.
      "Wichtig" jedesmal wenn eine Lila Maske sich Deinem Stamm anschließt bekommst Du ein Stück Kette, die Du nacher
      brauchst um den Häuptling zu konvertieren. In diesem Fall liegt es links neben der Matte, lasse es von einem Kind
      aufheben und zur Statue bringen.


      Rätsel 2: Das Vorratslager
      Benötigt mindestens einen Dorfbewohner.

      Setze einen oder mehrere Dorfbewohner auf den Bambus-Zaun in der Mitte der Insel, dann werden sie mit dem Abriss des
      Zauns beginnen und daraus einen Lagerbehäter für die Nahrung zu bauen, den es nacher zu füllen gillt.


      Räsel 3: Der Noni-Busch
      Benötigt mindestens einen Bauarbeiter, ein Kind oder eine Stillende Mutter zur ablenkung und den Bienen-Zauberspruch.

      Schräge rechts über Deinem Lager steht das "Hungry Totem" und darüber der "Noni-Busch", der die erste ständige
      Nahrungsquelle bietet. Klicke den Bienen-Zauberspruch an und dann setze die Biene auf den Busch und die Wachen werden fliehen.
      Nimm ein Dorfbewohner, vorzugsweise ein Kind in der Nähe des Orange Wachen. Setze mindestens 2 Erwachsene Dorfbewohner auf der Oberseite des Hungry Totem ab, damit sie beginnen es abzureißen. Setze ein Kind oder eine Mutter ein um die Wachen abzulenken Wiederhole das bis das Totem abgerissen ist, danach kannst Du zur Ernte schreiten.


      Rätsel 4: Das Forschungslabor.
      Benötigt den "Blitzschlag-Zauberspruch", ein paar Bauarbeiter und bei Bedarf ein Kind zur Ablenkung.

      Dafür mußt du mindestens 100 Energiepunkte haben um den "Blitzschlag-Zauberspruch" anzuwenden. Klicke auf den Blitz und dann auf das Wissenstotem um es abzureißen. Setze mindestens 4 Dorfbewohner auf dem Totem, vorzugsweise Bauarbeiter, es können aber auch andere Dörfler sein. Normalerweise schafft man beim Abriß eines Totems nur ca. 50%, deshalb mußt Du die Prozedur nocheinmal wiederholen, wenn Du genug Techpunkte beisammen hast Danach hast Du Zugriff auf das Labor. Jetzt können dort Forscher ausgebildet werden um an weitere Tech-Punkte zu gelangen.


      Rätsel 5: Die Hydroponische Farm
      Benötigt 1 Meister-Wissenschaftler, alle Bauarbeiter und Stufe 2 in Bauwesen.

      Rechts neben dem Forschungslabor ist die farm, dort mußst Du einen Meister-Wissenschaftler auf das kaputte Wasserleitung (Aquädukt) stellen, der die Arbeiten leitet. Dann platziere Deine Bauherren in der gleichen Gegend um den Bau zu beginnen. Wenn das Aquädukt repariert ist wird die Farm bewässert und Du hast eine neue Nahrungsquelle.
      (Die Halskette nicht vergessen)


      Rätsel 6: Das vergrabene Mausoleum
      Benötigt 4 oder 5 Dorfbewohner vorzugsweise Bauarbeiter

      Der Eingang zum Mausoleum befindet sich ganz links unten, unter dem Krankenlager.
      Setze Bauharbeiter auf das Mausoleum und lasse es vollständig freilegen um nacher darin Deine Toten zu begraben.


      Rätsel 7: Das Sperrtotem
      Benötigt 2 oder 3 Meister-Bauarbeiter

      Jeh mehr Bauherren Du hast desto leichter wird diese Aufgabe werden. Setze sie auf das Totem und sie werden es abreißen.


      Rätsel 8: Das Hohle Totem
      Benötigt 6 Kinder bis 13 Jahren

      Das Totem befindet sich rechts unten neben dem ausgetrocknetem See. Setze 6 Kinder einzelnd vor dem Eingang ab
      und sie werden alle reinkriechen. Da das sechste Kind zuviel für das Totem ist, wird es zusammenstürzen und
      Rätsel 8 ist gelöst.


      Rätsel 9: Schnelligkeits-Zweikampf
      Benötigt einen Meister-Bauarbeiter und den Speed-Zauberspruch

      Du mußt den Heiden-Bauarbeitermeister im Schnelligkeits-Zweikampf besiegen, der unten beim Mausoleum sitzt.
      Da er sehr schnell ist, kannst Du ihn ohne den Speed-Zauberspruch nicht schlagen. Da er gerne spazieren geht,
      warte bis er wieder da ist, sonst funktioniert es nicht.
      Wenn Du die 500 Energiepnkte erreicht hast kannst Du auf den Speed-Zauberspruch klicken und dann auf einen
      Meister-Bauarbeiter, der daraufhin unheimlich schnell rumrennt. Du mußt ihn einfangen und auf die linke Seite
      der beiden Stöcker und Seile setzen, woraufhin er sofort loslegt das Konstrukt zu bauen. Da er mit dem Turbo
      viel schneller als der Heide ist, gibt der sich geschlagen und konvertiert zu den Gläubigen.
      (Die Halskette nicht vergessen)


      Rätsel 10: Der See
      Benötigt den Gottessturm-Zauberspruch (Scafft man nicht auf einmal, nur in Etappen)

      Um den ausgetrockneten See wiederzubeleben, warte bis es geregnet hat und sich im See Pfützen gebildet haben,
      dann aktiviere den Gottessturm-Zauberspruch direkt über dem See und er füllt sich nach einiger Zeit komplett auf.
      (Es geht auch ohne den Regen, aber dann mußt Du den Gottessturm zweimal anwenden)
      Es werden jetzt noch keine Fische im See sein, erst wenn Du die Zauberspruch "Göttliche Wiederbelebeung" (600 Punkte) auf den See anwendest, haben Deine Dorbewohner eine unendliche Fisch Nahrungsquelle.


      Rätsel 11: Das Schmerzenstotem
      Benötigt den "Blitzschlag-Zauberspruch", ein paar Bauarbeiter und bei Bedarf ein Kind zur Ablenkung

      Das Schmerzenstotem steht direkt neben derm Krankenlager.
      Gehe genauso vor wie beim 4. Rätsel. Klicke auf den Blitz und dann auf das Totem um es abzureißen.
      Setze mindestens 4 Dorfbewohner auf dem Totem, vorzugsweise Bauarbeiter, es können aber auch andere Dörfler sein.
      Eventuell mußt Du diese Prozedur zweimal machen, bis es komplett zerlegt ist. Danach gehört die Kankenstation
      ganz alleine Dir und Du kannst sie dann ausbauen.


      Rätsel 12: Das Regenbogentotem
      Benötigt Eine fertiggestellte Kleiderhütte und mehrere Bauarbeiter

      Sobald Du Stufe 2 der Wissenschaft gekauft und die Kleiderhütte fertig gebaut hast, erscheinen rechts neben der
      Hydroponischen Farm 3 bunte Vasen mit Farbe darin (blau, gelb, rot). Setze jetzt irgendeinen Dorfbewohner auf
      die mittlere gelbe Vase ab und er wird den Inhalt dann zu den warmen Quellen über dem Forschungslabor bringen.
      Nimm sofort den nächsten Dorfbewohner und setze ihn auf die rechte rote Vase ab, dessen Inhalt er auch zur Quelle bringt.
      Jetzt warte einen Moment bis der zweite Dorfbewohner die linke blaue Vase passiert hat, erst dann setze den dritten
      auf die linke blaue Vase ab, damit es den Inhalt zur Quelle bringt. Es ist wichtig diese Reihenfolge einzuhalten
      1. Gelb, 2. Rot, 3. Blau, sonst funtioniert es nicht.
      Wenn die Dorfbewohner die Farben in die Quelle gekippt haben und das Wasser sich verfärbt hat, springen die Heiden
      erschrocken raus aus dem Wasser und stellen sich am oberen Rand hin. Das ist der Zeitpunkt wo Du Deine Bauarbeiter
      das Regebogentotem abreißen lassen kannst, dies kann bis zu 3 Versuche brauchen.
      Nach dem Totem abgerissen ist, werden die Heiden schließlich im Süden der Insel abwandern, so dass die Becken offen
      für Deine Dorfbewohner stehen.


      Rätsel 13: Forscher der Heiden
      Benötigt einen Meister-Forscher

      Nach dem Kauf der Stufe 2 in Wissenschaft brauchst Du einen Meister-Forscher, Setze den Meister-Forscher auf der
      die Stufen zur Tierhautleinwand auf der linken Seite des labors. Er oder sie wird mit dem Schreiben einer Formel
      beginnen. Der lila Heiden-Forscher wird dabei zu sehen, sich dann über den Beweis freuen und sich auf seinen
      Teppich setzen und anfangen nachzudenken. Eine glühende Kugel wird über die Heiden erscheinen, was einen Anstieg
      im Glauben bewirkt. Warte eine Weile bis diese Kugel verschwindet und dann Wiederhole diesen gesamten Prozess dreimal, und der Heide wird zu Deine Gläubigen konvertieren.
      (Die Halskette nicht vergessen)


      Rätsel 14: Die Tribut-Statue
      Benötigt Stufe 3 in Bauwesen und ein paar Bauarbeiter

      Setze ein paar Bauarbeiter an der Statue neben dem Dorfplatz ab und sie werden anfangen Sie umzubauen.
      Man kann auch schon mit Stufe 1 anfangen an der Statue zu bauen, aber fertig wird sie erst mit Stufe 3.
      Danach kann man öffters mal einen Arbeiter ransetzen um sie zu polieren, was zusätzliche Punkte und erfahrung bringt.


      Rätsel 15: Das Blindentotem
      Benötigt die Lösung von Rätsel 6, einen Dörfler und eine Feuerstelle.

      Nach der Freilegung des Mausoleums, wirst du eine gefüllte Schale am linken Eingang finden, lasse sie von einem
      Dorfbewohner abholen und er wird sie zum Topf neben dem Bach zu tragen. Setze jetzt einen Dorfbewohner auf die Schale und er beginnt mit dem Goldwaschen. Das ganze muß man ein paarmal wiederholen, bis der Topf mit Gold gefüllt ist. Dann lasse den gefüllten Topf von jemanden abholen der ihn zu Deinem Lagerfeuer bringt. Jetzt warte bis sich aus der Masse eine Kugel gebildet hat und die läßt Du nun von jemanden zum Unterschlupf der Heiden bringen. Der setzt nun das Goldene-Auge in das Blinde-Totem rein. Nun öffnet sich de Zugang zum Heiden-Unterschlupf.


      Rätsel 16: Der Häuptling der Heiden
      Benötigt irgendeinen Dorfbewohner und die Umwandlung aller Lila-Heidenmeister

      Jedes Mal, wenn Du einen Lila-Heidenmeister konvertiert hast, bekamst Du ein Stück einer Halskette. Wenn das letzte
      Stück gesammelt wurde, muß ein Bewohner die Kette zusammensetzen und sie dem Häuptling bringen.
      Er wird durch die Kette seiner Tochter zum Glauben konvertieren und sich in Deinem Stamm intigrieren.

      Damit sind alle 16 Rätsel gelöst.


      In den ersten Versionen dieses Spiels gibt es noch ein 17'tes Rätsel: Das konvertieren aller restlichen Heiden.
      Benötigt mindestens 3 Stillende Mütter und 1-2 Kinder

      Big Mama sitzt in der alten Ruine über dem See umgeben vom Rest der Heiden. Jetzt nimm ein paar Kinder um die
      Wachen abzulenken und dann ziehe eine Stillende Mutter zu Big Mama bis sie anfängt zuzuhören, jetzt hole zwei
      weitere Mütter dazu, wenn dann alle drei mit ihr reden, wird auch sie konvertieren.

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hier ein paar Tips wie man am besten anfängt:

      Wenn Du Deine 5 Leute ausgesucht hast und das Spiel beginnt, dann löse als erstes Rätsel 1.
      Danach nimm alle erwachsene Dörfler und lasse sie das Mausoleum (Rätsel 6) freilegen. Es sind dort 3 Blaumasken
      am arbeiten, nimm einen Dörfler und stelle ihn direkt auf oder vor die Blaumaske, bis über seinem Kopf ein gelbes
      Licht glüht. Das mache auch bei den beiden anderen so. Im Laufe des Spiels bringe alle Baumasken zum läuchten.
      Das Läuchten bedeutet, das Du ihn mit Deinem Glauben zum nachdenken angeregt hast. Wenn Du nun wieder einen
      Dörfler auf einen Zweifler setzt dann läuft er weg.
      Im laufe der Aufräumarbeiten des Mausoleums, laufen Deine Dörfler immer wieder weg, hole sie dann zurück
      und lasse sie solange arbeiten bis das Mausoleum freigeräumt ist. Im späteren Verlauf des Spiels ist es viel
      schwieriger das Mausoleum freizuräumen, wegen der dazugekommenen Wachen und der Schutt der sich bis 1000% anhäuft. Jetzt kannst Du auch schon die gefüllte Schale mitnehmen, die am Eingang des Mausoleums steht.

      Danach löse Rätsel 2
      Wenn das erledigt ist mache mal ein Lagerfeuer, dazu brauchst Du trockenes Gras, welches sich zwischen
      Krankenstation und der Holzbrücke befindet (kleiner brauner Fleck) Setze einen Erwachsenen darauf, er bringt
      es dann zur Feuerstelle. Dann brauchst Du Brennholz, welches sich rechts neben der Statue befindet. Nimm
      ein Kind um die beiden Gelbmasken abzulenken, dann setze einen Dörfler darauf, der das holz zur Feuerstelle
      trägt, jetzt nur noch jemanden auf die Feuerstelle ziehen und schon brennt es.

      Halte Deine Bevölkerung in der Anfangsphase klein, sonst hast Du Probleme bei ihrer Ernährung.

      Löse jetzt Rätsel 3 damit Du Dein Volk erstmal ernähren kannst.

      Und jetzt das Wichtigste, das ist Rätsel 4, bevor Du nicht das Labor in beschlag genommen hast gibt es auch noch
      keine Techpunkte.

      Zwischenzeitlich kannst Du auch Rätsel 15 erledigen.
      Und wenn Du zwei oder 3 Meister-Bauarbeiter hast, reiße das Sperrtotem von Rätsel 7 ab.

      Im Laufe des Spiels, wenn Du schon so einige Rätsel gelöst hast und sich die meisten Heiden in den Ruinen über
      dem See versammelt haben, lasse ab und zu mal ein Bienenschwarm über ihren Köpfen los, damit sie alle auseinderlaufen
      dann kannst Du Dir in aller Ruhe jeden einzelneBlaumaske vornehmen die noch keine Lampe über ihren Kopf hat.

      Und immer fleißig Pilze und Gegenstände sammeln.


      (C) by ACalls
    • Da ich meinen Text hier leider nicht nachträglich bearbeiten kann, muß ich die neue Fassung nochmal komplett reinstellen.
      Es sind noch ein paar weitere Erkenntnisse hinzugekommen:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Virtual Villagers 5 Lösungen

      Bei der Auswahl, der fünf Leute Deines Volkes sollte es ungefähr so aussehen:
      1. Eine Schwangere Frau
      2. Ein Kleinkind von ca. 5-7 Jahren, was Du unbedingt brauchst um Pilze und Gegenstände aufzusammeln,
      die Punkte und Nahrung bringen.
      3. Zwei junge Leute um die Zwanzig.

      Das Volk der Heinden:

      1. Blaue Masken: Sind die harmlosesten, sie dulden Dich in ihrer Nähe und Du kannst sie bekehren.
      2. Orangene Masken: Das sind einzigen, die Dich wegjagen werden.
      3. Rote Masken: Sehen furchterregend aus, tun aber nichts, Deine Dörfler haben aber Angst in ihrer Nähe
      und laufen fort.
      4. Lila Masken: Sind Meister ihres Faches und Du mußt sie überzeugen, mit Wissen und Geschiklichkeit.
      Jeder der 4 Meister hat ein Stück Halskette die Du nach seiner konvertierung einsammeln mußt.
      5. Bunte Maske mit Feder: Der Häuptling

      Zaubersprüche: (Viele werden überhaupt nicht benötigt, deshalb hier nur die Wichtigsten.)
      1. Der Bienen-Zauberspruch benötigt 25 Energiepunkte
      2. Der Blitzschlag benötigt 100 Punkte
      3. Blühende Landschaften für 150 Punkte (Braucht man nur wenn mal nichts mehr zu Essen da ist, erzeugt viele Pilze)
      4. Gottessturm für 300 Punkte
      5. Spped für 500 Punkte
      6. Göttliche Wiederbelebeung 600 Punkte
      7. Ewige Jugend 700 Punkte
      8. Erdbeben 800 Punkte

      Am Anfang ist ein Kind unverzichtbar. Achte genau auf Pilze und Sammlerstücke und setze ein Kind darauf, denn Pilze
      halten dein Dorf zuerst am leben, bis man andere Nahrungsquellen findet. Sammlerstücke erhöhen den Energiezähler.
      Die Energie ist wichtig für viele der Rätsel um sie zu vervollständigen. Jeh mehr Energiepunte, desto mehr Zauberkräfte,
      die man braucht um die Rätsel zu lösen. Später wenn der Stamm wächst, kommt auch mehr Energie.
      Am Anfang sollte man den Stamm eher klein halten, sonst verhungert Dein Volk.

      Ich habe festgestellt das es nicht ratsam ist die Rätsel in der vorgeschriebenen Reihenfolge zu lösen, denn das
      verkomplieziert alles nur und dauert zu lange. Ich schreibe euch zuerst die Rätsel in numerischer Reihenfolge auf
      und nacher wie sie an besten zu lösen sind.


      Rätsel 1: Das Krankenlager.
      Benötigt einen Dorfbewohner.

      Ziehe einfach einen Erwachsenen Dorfbewohner zum "Krankenhaus", das sich unter dem Forschungsbereich und über dem
      Mausoleum befindet. Setze irgendeinen Dorfbewohner auf den kranken Heiden mit der lila Maske. Sobald der Heide
      geheilt ist, legt er seine Maske ab und und schließt sich Deinem Stamm an.
      "Wichtig" jedesmal wenn eine Lila Maske sich Deinem Stamm anschließt bekommst Du ein Stück Kette, die Du nacher
      brauchst um den Häuptling zu konvertieren. In diesem Fall liegt es links neben der Matte, lasse es von einem Kind
      aufheben und zur Statue bringen.


      Rätsel 2: Das Vorratslager
      Benötigt mindestens einen Dorfbewohner.

      Setze einen oder mehrere Dorfbewohner auf den Bambus-Zaun in der Mitte der Insel, dann werden sie mit dem Abriss des
      Zauns beginnen und daraus einen Lagerbehäter für die Nahrung zu bauen, den es nacher zu füllen gillt.


      Räsel 3: Der Noni-Busch
      Benötigt mindestens einen Bauarbeiter, ein Kind oder eine Stillende Mutter zur ablenkung und den Bienen-Zauberspruch.

      Schräge rechts über Deinem Lager steht das "Hungry Totem" und darüber der "Noni-Busch", der die erste ständige
      Nahrungsquelle bietet. Klicke den Bienen-Zauberspruch an und dann setze die Biene auf den Busch und die Wachen werden fliehen.
      Nimm ein Dorfbewohner, vorzugsweise ein Kind in der Nähe des Orange Wachen. Setze mindestens 2 Erwachsene Dorfbewohner auf der
      Oberseite des Hungry Totem ab, damit sie beginnen es abzureißen. Setze ein Kind oder eine Mutter ein um die Wachen abzulenken
      Wiederhole das bis das Totem abgerissen ist, danach kannst Du zur Ernte schreiten.


      Rätsel 4: Das Forschungslabor.
      Benötigt den "Blitzschlag-Zauberspruch", ein paar Bauarbeiter und bei Bedarf ein Kind zur Ablenkung.

      Dafür mußt du mindestens 100 Energiepunkte haben um den "Blitzschlag-Zauberspruch" anzuwenden. Klicke auf den Blitz und
      dann auf das Wissenstotem um es abzureißen. Setze mindestens 4 Dorfbewohner auf dem Totem, vorzugsweise Bauarbeiter,
      es können aber auch andere Dörfler sein. Normalerweise schafft man beim Abriß eines Totems nur ca. 50%, deshalb mußt Du
      die Prozedur nocheinmal wiederholen, wenn Du genug Techpunkte beisammen hast Danach hast Du Zugriff auf das Labor.
      Jetzt können dort Forscher ausgebildet werden um an weitere Tech-Punkte zu gelangen.


      Rätsel 5: Die Hydroponische Farm
      Benötigt 1 Meister-Wissenschaftler, alle Bauarbeiter und Stufe 2 in Bauwesen.

      Rechts neben dem Forschungslabor ist die farm, dort mußst Du einen Meister-Wissenschaftler auf das kaputte Wasserleitung
      (Aquädukt) stellen, der die Arbeiten leitet. Dann platziere Deine Bauherren in der gleichen Gegend um den Bau zu beginnen.
      Wenn das Aquädukt repariert ist wird die Farm bewässert und Du hast eine neue Nahrungsquelle.
      (Die Halskette nicht vergessen)


      Rätsel 6: Das vergrabene Mausoleum
      Benötigt 4 oder 5 Dorfbewohner vorzugsweise Bauarbeiter

      Der Eingang zum Mausoleum befindet sich ganz links unten, unter dem Krankenlager.
      Setze Bauharbeiter auf das Mausoleum und lasse es vollständig freilegen um nacher darin Deine Toten zu begraben.


      Rätsel 7: Das Sperrtotem
      Benötigt 2 oder 3 Meister-Bauarbeiter

      Jeh mehr Bauherren Du hast desto leichter wird diese Aufgabe werden. Setze sie auf das Totem und sie werden es abreißen.


      Rätsel 8: Das Hohle Totem
      Benötigt 6 Kinder bis 13 Jahren

      Das Totem befindet sich rechts unten neben dem ausgetrocknetem See. Setze 6 Kinder einzelnd vor dem Eingang ab
      und sie werden alle reinkriechen. Da das sechste Kind zuviel für das Totem ist, wird es zusammenstürzen und
      Rätsel 8 ist gelöst.


      Rätsel 9: Schnelligkeits-Zweikampf
      Benötigt einen Meister-Bauarbeiter und den Speed-Zauberspruch

      Du mußt den Heiden-Bauarbeitermeister im Schnelligkeits-Zweikampf besiegen, der unten beim Mausoleum sitzt.
      Da er sehr schnell ist, kannst Du ihn ohne den Speed-Zauberspruch nicht schlagen. Da er gerne spazieren geht,
      warte bis er wieder da ist, sonst funktioniert es nicht.
      Wenn Du die 500 Energiepnkte erreicht hast kannst Du auf den Speed-Zauberspruch klicken und dann auf einen
      Meister-Bauarbeiter, der daraufhin unheimlich schnell rumrennt. Du mußt ihn einfangen und auf die linke Seite
      der beiden Stöcker und Seile setzen, woraufhin er sofort loslegt das Konstrukt zu bauen. Da er mit dem Turbo
      viel schneller als der Heide ist, gibt der sich geschlagen und konvertiert zu den Gläubigen.
      (Die Halskette nicht vergessen)


      Rätsel 10: Der See
      Benötigt den Gottessturm-Zauberspruch (Schafft man nicht auf einmal, nur in Etappen)

      Um den ausgetrockneten See wiederzubeleben, warte bis es geregnet hat und sich im See Pfützen gebildet haben,
      dann aktiviere den Gottessturm-Zauberspruch direkt über dem See und er füllt sich nach einiger Zeit komplett auf.
      (Es geht auch ohne den Regen, aber dann mußt Du den Gottessturm zweimal anwenden)
      Es werden jetzt noch keine Fische im See sein, erst wenn Du die Zauberspruch "Göttliche Wiederbelebeung" (600 Punkte)
      auf den See anwendest, haben Deine Dorbewohner eine unendliche Fisch Nahrungsquelle.


      Rätsel 11: Das Schmerzenstotem
      Benötigt den "Blitzschlag-Zauberspruch", ein paar Bauarbeiter und bei Bedarf ein Kind zur Ablenkung

      Das Schmerzenstotem steht direkt neben derm Krankenlager.
      Gehe genauso vor wie beim 4. Rätsel. Klicke auf den Blitz und dann auf das Totem um es abzureißen.
      Setze mindestens 4 Dorfbewohner auf dem Totem, vorzugsweise Bauarbeiter, es können aber auch andere Dörfler sein.
      Eventuell mußt Du diese Prozedur zweimal machen, bis es komplett zerlegt ist. Danach gehört die Kankenstation
      ganz alleine Dir und Du kannst sie dann ausbauen.


      Rätsel 12: Das Regenbogentotem
      Benötigt Eine fertiggestellte Kleiderhütte und mehrere Bauarbeiter

      Sobald Du Stufe 2 der Wissenschaft gekauft und die Kleiderhütte fertig gebaut hast, erscheinen rechts neben der
      Hydroponischen Farm 3 bunte Vasen mit Farbe darin (blau, gelb, rot). Setze jetzt irgendeinen Dorfbewohner auf
      die mittlere gelbe Vase ab und er wird den Inhalt dann zu den warmen Quellen über dem Forschungslabor bringen.
      Nimm sofort den nächsten Dorfbewohner und setze ihn auf die rechte rote Vase ab, dessen Inhalt er auch zur Quelle bringt.
      Jetzt warte einen Moment bis der zweite Dorfbewohner die linke blaue Vase passiert hat, erst dann setze den dritten
      auf die linke blaue Vase ab, damit es den Inhalt zur Quelle bringt. Es ist wichtig diese Reihenfolge einzuhalten
      1. Gelb, 2. Rot, 3. Blau, sonst funtioniert es nicht.
      Wenn die Dorfbewohner die Farben in die Quelle gekippt haben und das Wasser sich verfärbt hat, springen die Heiden
      erschrocken raus aus dem Wasser und stellen sich am oberen Rand hin. Das ist der Zeitpunkt wo Du Deine Bauarbeiter
      das Regebogentotem abreißen lassen kannst, dies kann bis zu 3 Versuche brauchen.
      Nach dem Totem abgerissen ist, werden die Heiden schließlich im Süden der Insel abwandern, so dass die Becken offen
      für Deine Dorfbewohner stehen.


      Rätsel 13: Forscher der Heiden
      Benötigt einen Meister-Forscher

      Nach dem Kauf der Stufe 2 in Wissenschaft brauchst Du einen Meister-Forscher, Setze den Meister-Forscher auf der
      die Stufen zur Tierhautleinwand auf der linken Seite des labors. Er oder sie wird mit dem Schreiben einer Formel
      beginnen. Der lila Heiden-Forscher wird dabei zu sehen, sich dann über den Beweis freuen und sich auf seinen
      Teppich setzen und anfangen nachzudenken. Eine glühende Kugel wird über die Heiden erscheinen, was einen Anstieg
      im Glauben bewirkt. Warte eine Weile bis diese Kugel verschwindet und dann Wiederhole diesen gesamten Prozess dreimal,
      und der Heide wird zu Deinen Gläubigen konvertieren.
      (Die Halskette nicht vergessen)


      Rätsel 14: Die Tribut-Statue
      Benötigt Stufe 3 in Bauwesen und ein paar Bauarbeiter

      Setze ein paar Bauarbeiter an der Statue neben dem Dorfplatz ab und sie werden anfangen Sie umzubauen.
      Man kann auch schon mit Stufe 1 anfangen an der Statue zu bauen, aber fertig wird sie erst mit Stufe 3.
      Danach kann man öffters mal einen Arbeiter ransetzen um sie zu polieren, was zusätzliche Punkte und erfahrung bringt.


      Rätsel 15: Das Blindentotem
      Benötigt die Lösung von Rätsel 6, einen Dörfler und eine Feuerstelle.

      Nach der Freilegung des Mausoleums, wirst du eine gefüllte Schale am linken Eingang finden, lasse sie von einem
      Dorfbewohner abholen und er wird sie zum Topf neben dem Bach zu tragen. Setze jetzt einen Dorfbewohner auf die Schale
      und er beginnt mit dem Goldwaschen. Das ganze muß man ein paarmal wiederholen, bis der Topf mit Gold gefüllt ist.
      Dann lasse den gefüllten Topf von jemanden abholen der ihn zu Deinem Lagerfeuer bringt. Jetzt warte bis sich aus der
      Masse eine Kugel gebildet hat und die läßt Du nun von jemanden zum Unterschlupf der Heiden bringen. Der setzt nun das
      Goldene-Auge in das Blinde-Totem rein. Nun öffnet sich de Zugang zum Heiden-Unterschlupf.


      Rätsel 16: Der Häuptling der Heiden
      Benötigt irgendeinen Dorfbewohner und die Umwandlung aller Lila-Heidenmeister

      Jedes Mal, wenn Du einen Lila-Heidenmeister konvertiert hast, bekamst Du ein Stück einer Halskette. Wenn das letzte
      Stück gesammelt wurde, muß ein Bewohner die Kette zusammensetzen und sie dem Häuptling bringen.
      Er wird durch die Kette seiner Tochter zum Glauben konvertieren und sich in Deinem Stamm intigrieren.

      Damit sind alle 16 Rätsel gelöst.

      Um alle restlichen Heiden zu wandeln benötigt ihr 800 Energie-Punkte für den Erdbeben-Zauberspruch, dann fangen auch
      bei den letzten ungläubigen die Köpfe an zu leuchten, das müßt ihr 1-2 Mal wiederholen.

      In den ersten Versionen dieses Spiels gibt es noch ein 17'tes Rätsel: Das konvertieren aller restlichen Heiden.
      Benötigt mindestens 3 Stillende Mütter und 1-2 Kinder

      Big Mama sitzt in der alten Ruine über dem See umgeben vom Rest der Heiden. Jetzt nimm ein paar Kinder um die
      Wachen abzulenken und dann ziehe eine Stillende Mutter zu Big Mama bis sie anfängt zuzuhören, jetzt hole zwei
      weitere Mütter dazu, wenn dann alle drei mit ihr reden, wird auch sie konvertieren.

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Hier ein paar Tips wie man am besten anfängt:

      Wenn Du Deine 5 Leute ausgesucht hast und das Spiel beginnt, dann löse als erstes Rätsel 1.
      Danach nimm alle erwachsene Dörfler und lasse sie das Mausoleum (Rätsel 6) freilegen. Es sind dort 3 Blaumasken
      am arbeiten, nimm einen Dörfler und stelle ihn direkt auf oder vor die Blaumaske, bis über seinem Kopf ein gelbes
      Licht glüht. Das mache auch bei den beiden anderen so. Im Laufe des Spiels bringe alle Baumasken zum läuchten.
      Das Läuchten bedeutet, das Du ihn mit Deinem Glauben zum nachdenken angeregt hast. Wenn Du nun wieder einen
      Dörfler auf einen Zweifler setzt dann läuft er weg.
      Im laufe der Aufräumarbeiten des Mausoleums, laufen Deine Dörfler immer wieder weg, hole sie dann zurück
      und lasse sie solange arbeiten bis das Mausoleum freigeräumt ist. Im späteren Verlauf des Spiels ist es viel
      schwieriger das Mausoleum freizuräumen, wegen der dazugekommenen Wachen und der Schutt der sich bis 1000% anhäuft.
      Jetzt kannst Du auch schon die gefüllte Schale mitnehmen, die am Eingang des Mausoleums steht.

      Danach löse Rätsel 2
      Wenn das erledigt ist mache mal ein Lagerfeuer, dazu brauchst Du trockenes Gras, welches sich zwischen
      Krankenstation und der Holzbrücke befindet (kleiner brauner Fleck) Setze einen Erwachsenen darauf, er bringt
      es dann zur Feuerstelle. Dann brauchst Du Brennholz, welches sich rechts neben der Statue befindet. Nimm
      ein Kind um die beiden Gelbmasken abzulenken, dann setze einen Dörfler darauf, der das holz zur Feuerstelle
      trägt, jetzt nur noch jemanden auf die Feuerstelle ziehen und schon brennt es.

      Halte Deine Bevölkerung in der Anfangsphase klein, sonst hast Du Probleme bei ihrer Ernährung.

      Löse jetzt Rätsel 3 damit Du Dein Volk erstmal ernähren kannst.

      Und jetzt das Wichtigste, das ist Rätsel 4, bevor Du nicht das Labor in beschlag genommen hast gibt es auch noch
      keine Techpunkte.

      Zwischenzeitlich kannst Du auch Rätsel 15 erledigen.
      Und wenn Du zwei oder 3 Meister-Bauarbeiter hast, reiße das Sperrtotem von Rätsel 7 ab.

      Im Laufe des Spiels, wenn Du schon so einige Rätsel gelöst hast und sich die meisten Heiden in den Ruinen über
      dem See versammelt haben, lasse ab und zu mal ein Bienenschwarm über ihren Köpfen los, damit sie alle auseinderlaufen
      dann kannst Du Dir in aller Ruhe jeden einzelneBlaumaske vornehmen die noch keine Lampe über ihren Kopf hat.

      Und immer fleißig Pilze und Gegenstände sammeln.


      (C) by ACalls
    • Hallo zusammen,
      bei mir wurde jetzt die Schule fertiggestellt und habe dort wie in einer anderen VV Version auf die Trommel geklickt, aber meine Kinder möchten nicht lernen. Ich dachte OK du brauchst bestimmt einen Lehrer aber Pech gehabt die Erwachsenen möchten auch nicht.
      Und was mache ich nun damit die Kinder in die Schule gehen?
      Vielleicht hat ja von Euch jemand eine Antwort

      Danke und LG Felidae
    • :)bin neu hier....:)

      :confused:ich habe alle rätsel gelöst aber bei mir rennen immer noch ein paar leute mit gelber und roter maske rum und zwar im alten schmutzigen lager und die kann ich nicht bekehren da bei mir auch keine big mama sitzt also was soll ich tun wie kann ich die leute bekehren.....:confused:

      :)danke schon mal im voraus für die schnellen antwotren und hilfen :)