Herzlich Willkommen im Sims Forum


dein Forum rund um Die Sims


 » Finde alles zu Die Sims 4
 » Zeig uns deine Häuser und Grundstücke
 » Lade neue Grundstücke und Skins bei uns herunter
 » Finde neue Sims Freunde


...hier bist du richtig wenn es um Die Sims geht und wir helfen dir!


Wir helfen dir bei deinem Problem


JA! Jetzt registrieren :-)


PS: Für registrierte Mitglieder ist das Forum werbefrei

Tutorial - Sims 3 - Traumkarrieren - Grubenmaschine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tutorial - Sims 3 - Traumkarrieren - Grubenmaschine

      Grubenmaschine


      Vergesst bitte nicht, auch wenn einigen von euch diese Tutorials zu "umfangreich", zu "bebildert" oder gar überflüssig vorkommen, so sollen sie Spielanfängern helfen und vor allem auch unseren jüngsten Simsliebhabern.


      Die Grubenmaschine kann ab Fähigkeitslevel 7 erfunden werden.



      Ihr findet sie im Inventar eures Sims, könnt diese platzieren und mit dem "Bohren" beginnen.







      Während der Sim fleißig Bohrungen durchführt, können verschiedene "Schätze" ausgegraben werden.











      Doch auch, wenn es manchmal ziemlich anstrengend erscheint, ...



      ...lohnt sich die Mühe doch. Natürlich wird außer Edelsteinen und Erzen auch noch eine Menge anderes Zeugs gefunden ...





      .... und manchmal ist es einfach nur Schrott! :D Doch Schrott ist für Erfinder bekanntlich genauso wertvoll.



      Es kommt vor, dass die Grubenmaschine an einer Stelle nicht weiterkommt, dann platziert ihr sie einfach an einer anderen Stelle ...



      Solche Bohrlöcher werden dann Tunnel genannt und diese könnt ihr auch benennen!

      Ihr könnt sie auch bereisen oder einfach wieder zuschütten (ausfüllen)....



      .... für das folgende Beispiel habe ich das 1. Bohrloch auf meinem Grundstück einfach mit "A" betitelt (ein weiteres mit "B")



      ... es kann auch auf Gemeinschaftsgrundstücken gebort und diese Tunnel ebenfalls mit Namen versehen werden...







      ... Das ist eigentlich ziemlich praktisch, denn habt ihr mehr als nur einen Tunnel, vor allem auch in der Nachbarschaft, könnt ihr diese durch "Reise mit dem Ziel" benutzen, um schneller an das gewünschte Ziel zu gelangen ...



      ... einfach auswählen, wohin es gehen soll ...



      ... schon hüpft euer Sim automatisch in eine Öffnung hinein....



      und kurze Zeit später, bei der anderen, wieder raus (in diesem Beispiel ging es von "A" nach "B").



      Mit der Grubenmaschine kann man aber nicht nur Tunnel bohren, manchmal kommt es dazu, dass
      ihre Sensoren explodieren, ....



      ...einfach Grubenmaschine zur Seite stellen oder im Inventar ablegen, um das Bohrloch freizulegen ...



      ... anschließend das Bohrloch wieder "ausfüllen" (zuschütten) oder "Untersuchen"



      ... habt ihr euch für das "Untersuchen" entschieden, hüpft euer Sim wieder automatisch rein ...



      ... da es sich hierbei wieder um sogenannte "Rabbitholes" dreht, könnt ihr dem Sim leider nicht folgen, bekommt aber immer Meldungen über das aktuelle Geschehen ...









      .... hat euer Sim den Tunnel erkundet, kommt er von selbst wieder raus ...



      ... und bringt auch diverse Schätze von der Erkundungsreise mit, ...



      ... diese findet ihr im Inventar des Sims ...



      ... hat euer Sim bereits so ein spezielles Bohrloch erkundet, bleibt ihm nur noch die Interaktion "Ausfüllen" ...



      ... und das Loch wird brav wieder zugeschüttet ...



      Wer auch das Add-on "Reiseabenteuer" installiert hat, kann im Urlaub ebenso graben ...



      Noch ein kurzer Hinweis: Wer nachts auf seinem Grundstück gräbt, bekommt oft Besuch von seinen Nachbarn.

      Diese sind wenig über den nächtlichen Krach erfreut und beschweren sich lauthals!





      Da kommt es auch schon mal vor, dass Freundschaften zu Bruch gehen!

      Und wer es in der Nacht übertreibt, muss sogar damit rechnen, sich Nachbarn regelrecht zu Feinden zu machen. :augzu