• schlafmuetze999 :
    Mensch, nicht Arbeitsspeicher, sondern Speicherplatz auf der Festplatte (wo dein BS installiert ist).


    Und zweitens:
    An Leute, die unter Windows 2000 oder XP arbeiten und dieses Problem haben:
    Es gibt eine Funktion unter diesen BS (in Windows 2000 nur nach Update auf SP1 oder SP2), die erlaubt dem Programm mitzuteilen, dass es anderem System der Windows-Reihe läuft.
    Um dies zu wechseln, müsst Ihr ein Klick der rechten Maustaste "durchführen" :), dann "Eigenschaften" anklicken. Wechselt zu "Kompatibilität", klickt auf "Programm Kompatibilitätmodus ausführen für:", wählt das beliebige System. In diesem Fall wäre es am besten entweder "Windows 95" oder "Windows 98 / Windows ME".


    Ehrlich gesagt, hab ich das selbt noch nicht ausprobiert, doch dies muss schon helfen.

  • Zum Thema Arbeitsspeicher:
    Bei NT-Systemen und ext2 wird swap verwendet.


    Zum Thema PC-Absturz (gesamter):
    VMWare unter Linux, und der PC wird niemals abgestürzt.


    Woran dies auch liegen dürfte:
    An alle, bei denen PC abstürzt:
    Was läuft bei Euch im Hitergrund?
    Welche Programme, die z.B. im Tray angezeigt werden?
    Internet Connection, ZoneAlarm etc.?
    Gibt einfach an, was bei Euch parallel mit "Die Sims: Urlaub Total" läuft.

  • dann halt Speicherplatz, aber das was du danach geschriebn hast, versteh ich nich, hab mir alle mühe gegeben ;) .
    Und bei mir läuft im Hintergrund eigentlich nur der Viren Scanner (den hab ich aber schon deaktiviert) und die Internet Verbindung, aber die stört ja nich.

  • swap ist quasi virtuelles Arbeitsspeicher, der anstatt auf einer Platine, die im Kiste wäre, zu sein den Speicherplatz der Festplatte verwendet. Der Arbeitsspeicher und swap zusammen bilden den virtuellen Arbeitsspeicher, dessen gesamtes Volumen durch "Strg+Shift+Esc" erfahren werden kann.

  • Ist nicht so wichtig. Ich hab's: an diesen Scheiß sind entweder Downloads oder Trainers schuldig. Dies nervt mich schon. Das Spiel hatte fehlerfrei funktioniert bis ich das Nude Patch und DDDecor.exe (ein Grafikpack für Die Sims) installiert habe.

  • Mir fällt jetzt was ein: die Grafikkarte. Manche Spiele benötigen nur die letzten Treiber; die fehlen die vielleicht. Es kann auch Folgendes sein: die Downloads können benötigen was das Spiel selbst nicht braucht. Also achte darauf, was für die Auflösung du benutzst (800X600), was für Treiber du hast, sonst was systemabhängendes...

  • schlafmuetze999 : Deinstalliere die Sims nochmals, danch lösche den Sims Ordner, starte den PC neu.
    Nach dem starten schliesse alle Hintergrund Programme und
    lösche alle Dateien die sich in den Ordner "C:\Windows\Temp" befinden.
    Installiere nun die Sims. Füge keine Objekte,Skins oder Spielstände ein. teste zuerst ob das Spiel nun läuft.

  • So würde das Spiel sicherlich fehlerfrei laufen, aber was wäre, wenn man neue Objekte hinzufügen möchte? Ich kann nur sagen, dass es ist ein sehr merwürdiger Fehler, der nicht bei jedem auftritt. Dass es eine Lösung gibt, kann ich sagen.


    @schlafmuetze:
    Mensch, sag mir mal wie läuft's mit deinem BIOS. Ob es richtig eingestellt ist? Überprüf mal alle werte, die für die Grafikkarte und Soundkarte stehen. Außerdem kann dies an der PM liegen. Lade bitte danach unverzüglich :) die neusten Treiber runter. Die für die Grafikkarte, lass mal das Windowsupdate laufen. Du musst also nur die neusten Treiber für jeweiliges Gerät unter deinem System laufen lassen. Und außerdem prüf mal, ob du Deutsch als Standardsprache verwendest. Sonst gibt's einen Fehler, wenn man lässt unter Deutschem System mit fehlerhaften Spracheneinstellungen Deutsche Programme laufen. Einfach gesagt, bei mir haben bisher alle englischsprachige Programme unter Deutschen Windows XP bzw. Englischen Windows 2000 Professional fehlerfrei gearbeitet. Aber leider manche Deutsche Programme laufen nicht immer ganz korrekt. Ich kann ja ahnen wieso das. Aber trotzdem musst du ALLES noch mal richtig überprüfen, erst danach das Spiel neu installieren.
    Denn sonst hat das Betriebssystem falsche Einstellungen. Woher folgt nur die VOLLE Festplattenformatierung und die Neuinstallation des Betriebssystems.
    Übrigens, hast du vielleicht deinen PC selbst gebaut, oder bei einer Firma gekauft?