Beiträge von Schwerelos

    Five Finger Death Punch - Coming Down

    ...

    Five Finger Death Punch - Never Enough

    ...

    Korn - Here to Stay

    ...

    Rob Zombie - Dragula


    Kopfhörer geht also auch mit 15mm Tubes noch - dann auf jeden auch noch mit 18mm Plugs, die sich nicht hinten einmal quer durch den Kopf durchdrücken, weil nicht hohl.

    Oh, ja, wow. Die Leute in der Gruppe da wirken wirklich wahnsinnig kompetent. Da die sich anscheinend lieber über den nicht funktionierenden Link gegenseitig ankeifen, statt etwas sinnvolles beizusteuern, gehe ich mal nicht davon aus, dass da noch irgendwas hilfreiches bei rüber kommt.


    Hätte da fast selber mit geschrieben, aber nachdem ich die ersten 2-3 "Antworten" gelesen hatte, hab ich es mir anders überlegt. Hab privat und in der Arbeit schon genug Kindergarten.

    Da ich schon zwei oder dreimal Windows komplett neu aufgezogen habe und auch das nichts daran geändert hat, kann es nicht an der Wiederherstellung liegen.. wenn ich mich nicht täusche, passiert es tatsächlich hauptsächlich erst nach dem ersten Windows Update, um das ich aber nicht drum rum komme, weil dann sämtliche andere Programme nicht ordentlich oder auch direkt mal überhaupt gar nicht laufen.. und es wäre wirklich dumm, die Updates nicht machen zu lassen. Warum Windows, trotz ausdrücklichem Verbot, dennoch selbstständig den Treiber ändert, ist mir nach wie vor ein Rätsel.


    Die zweite Grafikkarte wird vom Rechner nicht mehr angesprochen und auch nirgends mehr aufgeführt. Sie ist zwar noch in der Kiste drin, aber praktisch nicht mehr vorhanden. Hätte sie auch ausbauen können, war mir aber zu umständlich. Vorerst hat sich das Thema allerdings eh mehr oder weniger erledigt, da ich die zweite Grafikkarte höchstwahrscheinlich erst wieder nutzen könnte, wenn ich das Netzteil ausgetauscht habe.


    Wenn mir irgendwann mal allzu langweilig wird, besorg ich vielleicht einfach ne neue GraKa und Netzteil.. kostet ja auch fast nix mehr. Oder ich gönne dem Hauptrechner mal ne neue GraKa und stecke die hier in den alten Rechner.



    Der Rechner hat zwei Grafikkarten, einfach nur weil ich Fett Power haben wollte. Die sind dual und funktionieren miteinander als eine einzelne Grafikkarte, nur halt mit doppelter Leistung.

    Da das BEtriebssystem aus mir unerklärlichen Gründen den Treiber jedemal selbstständig neu und falsch installiert, bezweifle ich stark, dass ein Programm das ändern würde. Und für 80 Euro wirklich nicht. Davon abgesehen weiß ich dass der benötigte Treiber Win7 kompatibel ist. Nur lässt sich Windows nicht davon abhalten, diesen bei der zweiten Grafikkarte dann wieder zu ändern. Das lässt sich auch nicht abbrechen oder deaktivieren, weil es ja eigentlich schon deaktiviert ist.


    Habe auch keine NErven dafür übrig, mich nochmal damit rumzuärgern. Aber der Rechner läuft seit dem mit nur einer aktiven Grafikkarte - bei der er seltsamer Weise den Treiber auch akzeptiert und beibehält - relativ stabil. Wird mal Zeit für nen neuen irgendwann. Die GraKa ist nicht die einzige Baustelle, das Netzteil hat mit 90% Wahrscheinlichkeit auch irgendwann mal was abgekriegt. Wenn beide Grafikkarten aktiv sind und Leistung bringen müssen, reicht die Spannung nach kurzer Zeit nicht mehr aus, um das System am Laufen zu halten. Das war schon bevor das Treiberproblem aufkam, ist mir aber erst hinterher richtig klar geworden.


    Zum Filme schauen oder Musik nebenbei laufen lassen reicht allerdings auch eine Grafikkarte und für was anderes wird er eh nicht mehr genutzt. Also lohnt sich die Mühe gar nicht.

    Meine Papayas haben leider alle das Zeitliche gesegnet, aber dafür hab ich jetzt nen Haufen Kaffeepflänzchen im Bad stehen. Hab von der Bäckerin so ein kleines Minitöpfchen mit Pflanzen geschenkt gekriegt und natürlich hat bei mir dann davon jede ihren eigenen Topf bekommen, damit sie auch groß und stark werden.


    Ach ja.. und ich hab spontan Orchideen gekauft, nachdem ich ja jetzt weiß wo die Katzen dran gehen und wo nicht, weil wegen giftig und so (Ja, das Badfenster ist geputzt, aber leider Schrott.. das ist von innen beschlagen/verkalkt, zwischen den Scheiben.) Die zwei linken, neben der furchtbar zickigen Mango, sind die letzten überlebenden Passionspflanzen.


    dbdtptsm.jpg



    Chili Zucht für 2018 :D Die ersten schieben schon das erste richtige BLattpaar und dürfen sich dann bald auf ihr ganz eigenes Töpfchen freuen. Ganz rechts stecken noch 4 Passionsfruchtsamen vom letzten Jahr drin. So langsam glaub ich nicht mehr, dass da noch was kommt.. notfalls ess ich halt im Frühling noch eine ^^


    Die unterste Reihe sind übrigens Habanero, die ich aus den rausgepulten Kernen einer im Supermarkt gekauften und zum Kochen benutzten Chili gezogen habe. Hätte ich nicht erwartet, dass da von 5 Kernen auch 5 keimen. Auf dem Foto sieht man Nr. 5 noch nicht, live schon. Die anderen hab ich bestellt.


    ytgv3phf.jpg

    Tag.


    Werd mir die Woche wohl noch nen PC Forum suchen müssen, aber vielleicht hat ja schon mal jemand ne Idee.


    MEin alter Rechner hat 2 NVidia Gtx 260 Grafikkarten drin, bei denen ich nach Windoof-Neuinstallation auch die Treiber selber nochmal ordentlich im abgesicherten Modus deinstalliert, Reste beseitigt und dann neu aufgezogen hatte. Lief. Bis er dann wieder Probleme gemacht hat und ich mit dem Treiber nochmal von vorn angefangen hab.. dabei hat sich heute folgendes Problem offenbart:


    Nach dem Neustart hat Windoof 7 selbstständig einen GTX 295 Treiber für die zweite Grafikkarte installiert, obwohl der TReiber schon drauf (und vor allem der RICHTIGE!) war und beide Grafikkarten korrekt im Gerätemanager angezeigt wurden. Der falsche Treiber lässt sich nicht ändern. Wenn ich im Gerätemanger versuche, den richtigen 260er TReiber zuzuweisen, sagt er mir, dass das BEtriebssystem nicht unterstützt wird. Den runtergeladenen Treiberinstaller kann ich da drin nicht ansteuern und den Installer einfach laufen lassen, behebt das Problem nur für maximal 5 Minuten, bis Windows wieder selbstständig den 295er drauf haut (Obwohl deaktivert ist, dass der selbstständig irgendwas verpfuscht -.-). Komischer Weise aber nur auf eine der beiden Karten.. die andere läuft korrekter Weise mit dem 260er Treiber. Da die andere mit dem falschen Treiber aber natürlich nicht rund laufen kann, schmiert er alle Naselang ab.


    Habe dann im abgesicherten Modus alles nochmal deinstalliert und den Grafikkarten den Standard-VGA-GErätetreiber gegeben, damit er nach dem normalen Reboot eben NICHT automatisch irgendwas installiert, aber er macht es trotzdem.


    Habe die zweite Grafikkarte im Gerätemanager jetzt erstmal deaktiviert, nachdem ich mich den halben Tag lang damit rumgeärgert hatte und mir nach dem mindestens 7ten Absturz die Geduld ausgegangen ist.


    Wie krieg ich da den kack richtigen Treiber bei dem kack Windoof drauf?

    Mein Freund meinte, er hat voll Bock auf End of Days und ich soll doch mal ohne Hektik auf meinen drölfzig Externen im Computerzimmer danach suchen (was ungefähr tausendmal schneller geht, als die DVD zu finden)... "die paar Minuten warten verkraftet er schon"


    Ca 10 Minuten später auf meinem Balkon:




    Btw...


    War grad auf meinem überfüllten Balkon. Leider hat es mein Freund bisher noch nicht geschafft, mir nen richtiges Blumen..hinstell..dings zu machen. So ne Art Tisch, bzw 2-3 Tische, in Balkongeländerhöhe, den man im Winter reinholen kann, wär das praktischste. Von dem Grünzeug da draußen ist nichts winterhart.


    Mango fühlt sich nicht gut :/

    ye4cgmxx.jpg


    2f44onnz.jpg


    Blühfaule Chilis mit Katzenschaden

    wqwhrmqy.jpg

    3xev8pk8.jpg


    Für die letzten noch warmen Sonnentage noch aus der Küche geholt - und ja, das Katzennetz ist auch noch nicht ganz fertig.

    ybf6824z.jpg


    Mmmmmh... feinifein.

    blowok9i.jpg


    Sonnenanbeter

    eks7axtf.jpg


    Blöde Voliere steht immer im Weg.. scheint aber gut zum drauf sitzen zu sein

    57svhif5.jpg

    Einen ganzen Haufen Salat mit Feta und ganz viel Rucola.. den ich bis vor 3-4 Jahren überhaupt nicht ausstehen konnte.


    Beim nächsten Mal vielleicht doch wieder nen teureren Feta kaufen.. der billige von K böckelt. Nicht so extrem furchtbar wie der Ziegenkäsesalat den ich mal beim Rewe mitgenommen hab und der Rucola überdeckt das auch ganz gut, aber der Käse hinterlässt einen nicht ganz so angenehmen Nachgeschmack. Ziegenkäse und ich werden in diesem Leben keine Freunde mehr.

    - Kaffee trinken und wach werden
    - Marzipan einfärben
    - Marzipandeko formen
    - Marzipandeko verzieren und dabei nicht verbocken
    - Fondantdeko vorbereiten
    - Fondant evtl nochmal neu machen, weil passt mir so nicht richtig
    - Küche Aufräumen
    - Ofen putzen
    - Kuchen backen
    - Korrektur: Kuchen mit 9 Fingern backen
    - Mich in Zukunft von Gerätschaften auf denen "extra Scharf" drauf steht fernhalten
    - Pflaster kaufen
    - Kuchen verzieren und dabei nicht verbocken
    - Den geilsten Kuchen der Welt produzieren und Foto machen :D
    - Katzenklos sauber machen und auffüllen
    - Saugen
    - Putzen
    - Müll runterbringen
    - Duschvorhang austauschen
    - Klamotten finden
    - Duschen
    - Fensterbrett im Bad frei räumen
    - Anziehen
    - Haare machen
    - Wohnzimmer herrichten
    - Einen trinken. Oder zwei. Oder drei :whistling:
    - ..bis allerspätestens 16.00 fertig sein

    Asterix im Land der Götter


    Grad mal paar Minuten um und find ich gut. Die Realverfilmungen sind so.. komisch übertrieben und die alten Zeichentrickfilme sind halt einfach alt und qualitativ mies. Aber den mag ich jetzt schon voll. Schaut aus wie im Comic, aber halt als angenehm gute 3D Animation.

    Mit Pinzette? Bist du bekloppt? :blink Ich habs einigermaßen hingekriegt, Arbeitszeit 1,5 Stunden pro Blech a 25 Brezeln... Heute in der Arbeit Testplätzchen verteilt und anscheinend schmecken die Dinger. Sehen nur leider nicht besonders hübsch aus. Hab mich am Sonntag mit der Zeit verschätzt, weil ich noch nen anderes neues Plätzchenrezept ausprobiert hab und musste den Brezelteig bis Montag Abend nach der Arbeit im Kühlschrank stehen lassen. Ging trotzdem noch gut, aber bei den fertig gebackenen Brezeln sieht man schon, dass der Teig bisschen trockener war, als er eigentlich sein sollte.


    Meinen Baumkuchen hab ich dann natürlich auch nicht mehr geschafft. Werd ich vielleicht morgen machen. Hoffentlich besser als beim ersten Versuch.

    Falls ich mich nicht noch spontan umentscheide, werd ich wohl das Rezept nehmen: Baumkuchen - Ecken (Rezept mit Bild) von Sonnenblume-1823 | Chefkoch.de


    Klingt jetzt eigentlich nicht wirklich kompliziert, außer dass man halt die ganze Zeit daneben stehen muss. Aber zum Glück hab ich ja Urlaub. Meine Mutter meint, ich soll Pott nehmen, aber für den ersten Testlauf ist der mir zu teuer (und war mir heute auch zu schwer zum mitschleppen.. mir sind so schon fast die Arme abgefallen vor lauter Backzeugs und ich hab nicht mal alles bekommen, weil die Backabteilung im Kaufland total ausgeräubert war.. alle in Vorweihnachtspanik.. und meinen Cappuccino hab ich natürlich vergessen, war klar). Hab mir jetzt erstmal zwei kleine Fläschchen Jamaika-Rumverschnitt mitgenommen. Ich hoffe das war kein Fehler.


    Alternativ steht da beim Rezept auch Orangensaft dabei, vielleicht wär ein Orangenlikör dann noch ne Option, wenn's mit Rum komisch wird. Ich hab nämlich überhaupt keine Vorstellung, wie Rum überhaupt schmeckt.


    Außerdem stehen noch die zwei aufm Plan:
    Schwarz - weiß Gebäck (Rezept mit Bild) von LauraHaa | Chefkoch.de


    Zimtschnecken - Plätzchen (Rezept mit Bild) von sabsi25380 | Chefkoch.de



    So schwarz-weiß Plätzchen hab ich irgendwann schon mal gemacht.. waren auch nicht so schwer.