Beiträge von Powersurge.js

    Nur um dazu auch was gesagt zu haben: Neben meiner Wohnungstür stehen drei Paar Stiefel - eins für normal, eins für den Winter und ein altes als Reserve und für sehr schlechtes Wetter und so. Die sehen alle so aus und decken meinen Bedarf an Schuhen vollständig.

    Äh, die Anzeige ist seit der Umstellung schon die ganze Zeit da :D. Das kannst du nicht ändern.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaub, beim letzten Aufruf der Startseite vorhin war die Reihenfolge der beiden Zeilen bei mir auch noch anders als jetzt. :kopfkratz

    Du musst dir dafür den WinRAR runterladen (gratis)

    Entgegen der landläufigen Meinung ist WinRAR nicht kostenlos - es läßt sich zwar kostenlos nutzen, aber das ist nur erlaubt, um es zu testen. Wenn man es dauerhaft verwendet, hat man es (rein rechtlich) zu bezahlen. 7-zip kann (beim Entpacken) das gleiche und ist tatsächlich kostenlos. (Ja, diesen Sachverhalt sollte mal jemand in den FAQ richtigstellen.)


    Ach ja, Installieren des Programms nicht vergessen, das geht gern mal unter.

    Hach, Kinderchen.... :D


    Ich hab so mit zehn oder elf angefangen, die alten Tonbänder meines Vaters zu hören (sowas, keine Cassetten), die da teilweise schon fast 20 Jahre alt waren, und dabei stellte sich schnell raus, daß mir die Sachen mit härteren Gitarren am meisten lagen. "Meine" ersten Bands hießen demzufolge Beatles, Rolling Stones, CCR und The Who. Irgendwann so mit 12 oder 13 gab's auch 'ne kurze Tote-Hosen-Phase, aber die dauerte nach meiner Erinnerung nur ein paar Wochen.


    In der Pubertät mußte man dann natürlich rebellieren; das große Ding (und ideal zur Rebellion) waren damals Guns N' Roses, die auf MTV hoch und runter liefen, und nachdem ich dann mal ein Album aufgetrieben hatte, gab's kein Zurück mehr - da war ich 14. Es folgten Versuche mit Mr. Big, Bon Jovi und Nirvana, aber das war alles nicht so das Wahre - Metallica, Maiden, Manowar, Motörhead, Helloween und die altehrwürdigen Deep Purple allerdings schon. Sodom und Sepultura waren mir da erst mal noch zu heftig, aber nach 'nem Vierteljahr Metallica ging auch das. Etwas später kamen Paradise Lost, ein halbes Jahr danach dann die ersten Death Metal-Sachen in Form von Unleashed und Cannibal Corpse.


    Dann ging's etwas in die Tiefe; zu Helloween kamen Blind Guardian, Gamma Ray und Rage, zu Metallica Megadeth, Slayer, Overkill und Living Death, zu Unleashed Morbid Angel, zu Paradise Lost Amorphis.... Und er ward vom Metal verschlungen.


    Das sieht recht abwechslungsreich aus - war's auch damals schon und ist es in dem halben Leben seither geblieben; ich höre quasi alles, auf das man "Metal" schreiben kann, ohne "Nu" oder "Industrial" dazupacken zu müssen. Was jeweils genau, bestimmen Wetter, Stimmung, Situation, Ohrwurm, Toleranzgrenze der Kollegen etc., aber ich bin irgendwo zwischen Lillian Axe, Marduk, Kamelot, Omen, Unanimated, Triosphere, Candlemass, Shadow Gallery, Saxon, Dark Angel, Nightwish, Agent Steel, Savatage, Katatonia, Necrophobic, Bathory, Dream Theater, Chastain, Merciless, Praying Mantis, Tierra Santa, Samael, Skyclad, Falkenbach, Jag Panzer, Cemetary, Annihilator, Naglfar, Mercyful Fate, Vicious Rumors, Bolt Thrower, Death Angel, In Flames, My Dying Bride und Riot unterwegs.


    Ich hatte nie große Richtungswechsel drin - was ich einmal angefangen hab, wird in der Regel nicht wieder uninteressant - aber natürlich entwickelt sich sowas. Einerseits lernt man im Laufe der Zeit immer Neues kennen - Doom Metal etwa bin ich erst vor neun Jahren in Form von Candlemass begegnet, während ich die meisten anderen Richtungen schon mehr oder weniger gut kannte -, andererseits verändert man sich natürlich selbst und ändert seinen Blick auf die Dinge - ich habe etliche Jahre lang immer wieder erfolglos versucht, mich mit Dream Theater anzufreunden, bis es vor zwei Jahren aus meiner damaligen Situation heraus plötzlich "klick" machte und ich die Band seither sehr toll finde.


    Daß nach dieser ansehnlichen Anzahl von Jahren keine Chance besteht, daß sich hier nochmal grundsätzlich was ändert, muß vermutlich nicht weiter erwähnt werden. :yeah :D


    (Mein Dank an dieser Stelle gilt YouTube für das Rausrücken genau der Dinge, die mir vorschwebten, sowie dem RegEx in der Link-Umwandlung dafür, daß er sich so einfach hat austricksen lassen.)

    Die Irren aus dem Elfenbeinturm....



    Ich (grad angekommen, strikt Alkohol-abstinent): So, arbeite ich jetzt noch was, oder besauf ich mich gleich ?


    Daniel: Machst Du eigentlich immer noch 'n Backup ?
    Ich: Hmmhmm.... vermutlich. *aufFortschrittsbalkenguck* 80%.
    Daniel: Ich hab Hunger.


    (Diskussion über die möglichen Folgen eines eventuellen Pole Shifts 2012)
    Daniel: Es kann auch einfach die Sonne aufgehen und *peng* 'n Papier rauskommen: "Verarscht".


    Matthias (erzählt irgendwas von Neuschwabenland): ...so voll im Eis und total am A.rsch halt.


    Tobi²: Die April...
    Ich: Issie hübsch ?
    Tobi²: Das hättst mich letzten Monat fragen müssen. Diesen Monat ist schon die Mai.
    Ich: Chinesin, oder ?


    (Daniels Telefon klingelt, auf dem Display steht der Name einer neuen Kollegin)
    Daniel: Wer zum Teufel ist Z. ?
    Ich: Die Bettina.
    Daniel: Kenn ich die ?
    Ich: Heißt die so ?
    (Sie heißt Birgit.)


    Daniel (baut in Tobis Code rum): Ich versteh nicht, warum Tobi hier [...]
    Ich: Eigentlich reicht der erste Teil dieses Satzes - "Ich versteh nicht, warum Tobi."


    Matthias (liest in seinem eigenen Code rum): Oh, damn; B., was tust Du ? Bist schon 'n krasser Sack.


    (Ich gähne betont gequält und hörbar)
    Daniel (zu Kundin am Telefon): Bei uns stirbt grad einer...


    Matthias (liest in Code von 'ner Partnerfirma rum): Jetzt bin ich mal gespannt, wie cool die das geschrieben hat, die Alte.


    Ich: Wenn man nicht alles selber macht.... dann müssen sich andere um die Probleme kümmern.


    Daniel: Bin ich blöd...
    Dennis: Bestätige.


    Marc (hat beim Programmieren mit Dennis irgendwas rausgefunden): Wir sind die vollen Hunds - und das is noch dodal untertrieben.


    Steffi (kurz mit Hund da): Komm, wir müssen zu Tobi; Du darfst ihn beißen.
    Matthias: Den anderen bitte auch.


    (Daniel verzweifelt)
    Ich: Was machst Du denn da ?
    Daniel: Das wüßte ich selber gern.


    Matthias: ...was ist Realität, und was ist Wirklichkeit ?


    Tobi²: Alles, was ich nicht kenn und kann, ist schlecht.
    Matthias: Du mußt ja 'n ganz schöner Pessimist sein.


    (nicht jugendfreie Themen, Tobi setzt zu sprechen an und schüttelt dann den Kopf)
    Ich: Tobi überlegt, ob er das jetzt sagen kann, und wir überlegen, ob wir das jetzt hören wollen....


    Daniel (mit leicht wahnsinnigem Tonfall): Ich spring aus dem Fenster...
    Ich (gucke in die grauen Wolken): Also, wenn Du's gleich machst, wirst Du vielleicht nicht mal naß.


    (Daniel liest was von 'nem Amoklauf vor)
    Dennis: Bitte, bitte, bitte, sei Fan von Tokio Hotel.


    Matthias (liest irgendwas im Netz): Boah, igitt, Alter ! ... Das muß ich mir anschauen...


    Daniel: Mein Gott, was tu ich hier eigentlich ?
    Ich: Das weiß ich nicht, mein Sohn.


    Dennis: Wir arbeiten jetzt alle an dem Tool, ge ? Na gut, es ist kein Tool, und wir sind auch nicht alle... und wir arbeiten auch nicht.


    Matthias: Wuuuh, nochmal Glück gehabt. Tight, Mann, tight.


    Daniel (hat irgendwas rausgefunden): Ich bin gar nicht so blöd, wie ich ausschau, okay ?
    Dennis (noch beim eigentlichen Thema): Über das Problem bin ich auch schonmal gestolpert...


    Daniel: Is am Wochenende eigentlich irgendwer herin... *denk* außer A. ?
    (bei mir fragt schon keiner mehr; ich bin eh immer da)


    Matthias: Boah, online nach Treibern suchen stinkt.
    Ich: Viel schlimmer find ich offline nach Treibern suchen.


    Daniel: Ich hör mit einem Ohr zu, Tobi.
    Tobi: Und was macht das andere Ohr ?
    Ich: Da geht's wieder raus....


    (es geht um Mädels in der Firma, bei der wir eingemietet sind)
    Dennis: Klein, zierlich und blond ?
    Daniel (167cm, ziemlich schmal): Naa, die war schon so groß wie ich...


    Daniel: Kann ich nicht einfach drei Kreuze machen; ich find, das schaut schöner aus, wie wenn ich unterschreib.


    Ich: Drecks-f*cking-was soll denn der Scheiß hier ?!?


    Matthias: Das sind keine tighten Gangster...


    Ich: Sollte ich in nächster Zeit etwas merkwürdig werden, liegt das wahrscheinlich daran, daß ich grad vier Zuckerherzchen in meinen Tee geworfen hab.


    Dennis (will sich von irgendwas distanzieren): Ich arbeit hier nicht...
    Marc: Das stimmt allerdings.


    Ich (suche den Grund für irgendwelche falschen Zahlen beim Kunden): Das sind immer 15 zuviel....
    Daniel: Dann mach halt einfach minus 15.


    Matthias: Da hab ich Dir gestern abend, heut nacht privat 'ne eMail geschrieben.
    Markus: Hä ? Ich hab nix gekriegt.
    Matthias: Schau mal in Deinem Junk-Ordner.


    Matthias (mit 'ner Tüte Maoam-Kram): Mag irgendjemand irgendwelches Zeug ?


    Dennis: Da kommt 'n Fehler.
    Ich: Na, was'n für'n Fehler ?
    Dennis: Ein ganz normaler Standard-CRM-Geht-nich-Fehler.


    Ich (suche irgendein Element, das es in der Programmoberfläche geben sollte): Ich weiß aber nicht, was die Jumpbar macht.
    Tobi²: Die springt von einem zum anderen, und man kann sich da was zum Trinken kaufen.


    Tobi² (singt): Killing Me Softly...
    Ich: Also, wenn Du nicht auf dem "softly" bestehst, kann ich Dir da helfen.


    Dennis (über Michael Jackson): Ich glaub, der ist gar nicht tot und macht sich jetzt total die Party zusammen mit Elvis.

    Ich habe das selbe Problem wie ihr.
    Ich installiere immer die Sims 2.
    Wenn ich es spielen will kommt das ich so ein DirectX 9.0c-kompatibler Grafikadapter brauche.Ich downloade immer dieses DirectX 9.0c und es geht nicht.

    Bitte mal nach dieser Anleitung (erster Beitrag) Deine Systemdaten ermitteln und hier schreiben, damit wir überhaupt erst mal wissen, worum's geht.

    Marishka: Auf dem Rechner ist allerdings die 64bit-Verision von Vista installiert; ich hab keine Ahnung, was die Spiele dazu sagen. Grundsätzlich laufen müßten sie, aber mit 64bit-Betriebssystemen gibt's oft noch einige Schwierigkeiten.


    Wolkentasche: Wichtig ist, daß Du wahrscheinlich 'ne AGP-Grafikkarte brauchst; sowas wie 'ne Radeon X700/X800/X850 bzw. GeForce 6600/6800. Sollte Deine GF4MX sogar nur die PCI-Variante sein und Dein Rechner nicht mal 'nen AGP-Steckplatz haben, hast Du allerdings einigermaßen verloren.

    Na, Du bist ja verwegen; spannend, daß das überhaupt funktioniert, hätte ich nicht erwartet.
    Nach meinen Erfahrungen mit VMware (ich kenne allerdings Fusion nicht) hätte ich das Problem einerseits darin vermutet, daß VMware die 3D-Beschleunigung des Grafikchips (noch) nicht ans Gastsystem durchreichen kann - aber irgendwas scheint da ja zu gehen, sonst liefe es gar nicht. Andererseits ist es aber ziemlich sicher so, daß in der VM nur eine "VMware-Grafikkarte" existiert, die gewissermaßen eine Abstraktion des tatsächlichen Grafikchips darstellt. Das Ding erkennt "Sims 2" aber nicht als eine der Karten, mit denen es klarkommt, und beschränkt die nutzbaren Auflösungen; irgendwie ist uns das Phänomen vor Jahren schon mal mit weniger üblichen Grafikkarten begegnet.


    Du kannst versuchen, über die Verknüpfung zum Spielstart eine eigene Auflösung festzulegen. Das geht folgendermaßen:
    - Rechtsklick auf die Verknüpfung, mit der Du das Spiel startest (also die des aktuellsten Addons), dann auf "Eigenschaften"
    - hinter den Pfad zur .exe schreibst Du -r1024x768, wenn Du beispielsweise in 1024x768 spielen willst; wichtig ist dabei, daß hinter dem Anführungszeichen, das den Pfad abschließt, ein Leerzeichen kommt, erst danach die Auflösungsangabe
    - auf OK klicken, Spiel über die Verknüpfung starten


    Ich glaub zwar nicht so recht, daß das funktioniert, aber ich hätte wie gesagt auch nicht erwartet, daß sich ein Direct3D-Spiel überhaupt unter Fusion starten läßt.


    Die Ideallösung ist Fusion aber spätestens hinsichtlich der Performance sicher nicht; da gibt's ein paar weniger gewagte Varianten:
    - Das "Sims 2"-Zeug gibt's von Aspyr Media auch für den Mac, allerdings anscheinend die letzten zwei Addons und diverses Stuff-Zeug (noch) nicht.
    - TransGaming hat eine Software namens Cider, die Windows-Spielen unter OSX die Windows-Schnittstellen zur Verfügung stellt, ohne gleich ein ganzes Windows zu brauchen. Ich weiß nicht, wie gut das mit "Sims 2" funktioniert, aber der Ankündigung auf der TransGaming-Startseite nach scheint die Mac-Version von "Sims 3" von vornherein die Windows-Variante mit eingebautem Cider zu sein; das machen mittlerweile einige Firmen so, um sich den Entwicklungsaufwand für den Mac zu sparen.
    - OSX bietet seit 10.3 oder 10.4 die Möglichkeit, Windows zusätzlich "echt" auf dem Mac zu installieren (in der Testphase hieß diese Funktionalität "Boot Camp"; weiß nicht, ob sich daran noch was geändert hat), so daß man jeweils nur entweder das eine oder das andere System startet, das Windows aber dann direkt auf der Hardware läuft und damit um einiges flotter ist.

    Läßt sich ungefähr terminieren, seit wann das so ist (und sich am besten noch mit irgendwas in Zusammenhang bringen, einer Installation beispielsweise) ?


    1. Grafikkartentreiber
    Der Treiber sit nicht der neueste, bis jetzt lief es aber eigentlich ohne größere Abstürze. Den könnte ich aktualisieren

    Wäre 'nen Versuch wert.


    Zitat

    2. Arbeitsspeicher
    Damit SIms besser läuft hab ich mir nach Anleitung schon 4 GB virtuellen Speicher zugelegt.

    Nie völlig auszuschließen, aber eher unwahrscheinlich, wenn ich sehe, daß manche seit Jahren mit 512MB, sämtlichen Addons und gigabyteweise Downloads spielen.


    Zitat

    3. Downloads von sexysims
    Da habe ich mir in letzer Zeit was runtergeladen, also z.b. den Penis-Hack und noch ein paar andere Sachen. Allerdings wäre das zusammen mit Echos-NL-Cauldron der einzige Hack den ich drin habe und mit dem Cauldron-Hack hatte ich noch nie probleme. Ich weiß nun nicht, ob dsa da an einem Hack liegen könnte. Das wäre auch einfach zu beheben, denn die sind in einem extra ORdner.

    Da das wirklich leicht zu testen ist, würde ich das einfach mal tun - auch wenn ich hier ebenfalls nicht glaube, daß das der Grund ist. Jedenfalls werden Deine Sims sicher mal 'n paar Stunden ohne Sex auskommen. :D


    Zitat

    Mich wundert nur, dass das Spiel so lange problemlos läuft und erst dann zickig wird.

    4. Überhitzung der Grafikkarte
    Hast Du die Kiste in letzter Zeit mal aufgemacht ? Oft setzen sich Lüfter oder Lüftergitter mit Staub zu (die Gitter sind ja quasi sogar dafür da), so daß die Durchlüftung des Gehäuses beeinträchtigt wird. Auch der Lüfter der Grafikkarte selbst ist mitunter ein regelrechter Staub-Magnet. Das sollte man sich ruhig ab und an mal ansehen und gegebenenfalls etwas putzen. Falls das nix bringt, kannst Du auch noch versuchen, das Gehäuse mal offen zu lassen und eventuell 'nen Ventilator reinpusten zu lassen.



    Wegen dem schwachen netzteil, nein das war nicht immer so, erst seit ca... weiß nich genau, ein paar Monate ist das so!

    Hat sich da was an der Hardware geändert, ist beispielsweise 'ne neue, wesentlich stärkere Grafikkarte reingekommen ?

    Zitat

    Was müsste ich da tun? Oder was könnte ich dagegen tun :D

    Gegebenenfalls ein neues Netzteil einbauen (lassen).

    Zitat

    Ist sowas.... teuer?

    "teuer" ist immer so'n relativer Begriff; ordentliche 400W-Netzteile gehen ab 50€ los (was ich nicht teuer finde, wenn ich sehe, was ich schon für Netzteile bezahlt hab), und mehr braucht's in der Regel nicht. Aber daß es daran liegen könnte, ist wie gesagt nur 'ne Idee; die Fälle, in denen das wirklich das Problem war, waren hier nicht besonders zahlreich.

    Also ich hab das normale Sims 2, Haustiere und glaub Buisness. Ich spiele, und egal wo ich grad bin der bildschirm wird plötzlich schwarz man hört manchmal (seeeehr selten) noch kurz etwas und dann startet der PC sich entweder neu oder wenn ich keine Geduld hab zu warten mach ich ihn aus

    Solche Symptome könnten auf ein zu schwaches Netzteil hinweisen. Ist das schon länger bzw. immer so ?

    Zitat

    Im moment bin ich dabei die Treiber der Grafikkarte neu runter zuladen oder zu erneuern da das Datum sehr veraltet ist, meinst du das hilft?

    Auch ein möglicher Grund, ja.

    Zitat

    Und wegen den Downloads, ich hab so viele, wie kann ich die fehlerhaften davon rausfinden?

    http://www.simsforum.de/vbulle…t-rzen-ladeproblemen.html

    Zitat

    ach ja und das hab ich ganz vergessen, bei manchen anderen Spielen stürzt er auch manchmal auf der gleichen Weise ab, kann sein das das da irgendwie zusammen hängt...

    Ja; würde dann eher für die Netzteil- oder Grafiktreiber-Theorie sprechen.