Dieb entkommen trotz WARNANLAGE

  • Man sollte am besten eine Alarmanlage auch außerhalb der Hauses anbringen,
    dann läutet diese nämlich schon, bevor der Dieb das Haus betritt, dann klaut er nichts und du bekommst trotzdem 1000§.


    Wenn das Haus zu klein ist, ist der Dieb wirklich manchmal schon weg. Darum wende ich seitdem mir das einmal passiert ist den obengenannten Trick an.


    Der hilft immer.

  • Ich glaube das Problem ist anders:
    Wenn ich nämlich eine Warnanlage nur draußen hinsetze, dann funktioniert sie nicht - is jedenfalls bei mir seit Neuestem so. Man muss an jede Eingangstür eine hinsetzen, - hab ich gehört.

  • Wenn Du die Alarmanlage an das eine Ende vom Haus und eine zweite an das andere Ende des Hauses machst(zur Strassenseite), registriert sie schneller den Dieb. Er kommt meisst garnicht erst ins Haus. Oder Du mußt Deinen Eingangsbereich größer bauen. Je mehr leere Fläche ist, desto weniger kann er klauen. Also TV, HIFI-Anlage und sonst. techn. Geräte nicht in den Eingangsbereich!!!!

  • Bei großen Grundstücken und zurückliegenden Häusern habe ich auch schon "Wachtürme" (1x1) gebaut, die ich zur Straßenseite (bei Eckgrundstücken zu beiden Seiten) mit Alarmanlagen ausgerüstet habe. Hämisches Gelächter seitens meiner Sims-Mitspieler, aber es funzt! Ehe der Dieb überhaupt in die Nähe meines Eingangs kommt, ist es schon von der Polizei gefangen und ich um 1000 Simeons reicher. . .

  • spiel jetzt schon seit über nem jahr. alarmanlage draußen nützt nix-jedenfalls bei mir bis jetzt.
    hab eine an jeder tür nach draußen-allerdings innen angebracht. manchmal, ganz selten, entkommt der dieb trotzdem. das einzige, was hilft, mach den mauszeiger genau auf den dieb, dann bewegt er sich langsamer. :D

  • An RIMMIE!!!
    ist das echt wahr, daß Diebe auch durchs fenster kommen? hab ich noch nie erlebt. ehrlich gesagt, glaub ich das auch nicht. sag mir, falls ich mich irre.BITTE