Der Handarbeits-Thread! Nähen, Stricken und Co.

  • Ich habe gerade meine erste Socke fertig gestrickt. :D
    Leider ein wenig eng, aber sie passt doch gerade so. Für das nächste Paar weiß ich dann Bescheid und mach sie etwas weiter. :)



    Ich hab sie mit zwei Rundstricknadeln gestrickt und mich an das Tutorial von hier gehalten. Ging echt einfach und auch recht fix. Und jetzt gehts gleich weiter mit Socke Nummer 2. Habe ja auch zwei Füße. :D

  • Danke für den Link, Llynya!
    Ich hab den Schal für Muttern fertig, danach noch 'ne Mütze für J., auf die ich ziemlich stolz bin, weil ich zwar beim Muster gepatzt habe, es aber total gewollt aussieht :D (selbst Schuld, wenn man sich halt nie an die Anleitung halten will). Leider bin ich für Rundstricknadeln immer noch zu doof und da ich noch 'n paar Geschenke auf der Liste habe, stricke ich halt brav weiter auf normalen Nadeln.


    Derzeit mache ich eine kurze Strickpause und bastel Weihnachtskarten. Ich würde sie gerne zeigen, aber mein Laptop platzt speichermäßig immer noch aus allen Nähten... Hab letztens mein ganzes Geld für Bastelkram ausgegeben, sprich buntes Karton mit Textur in mehreren Farben, Washi Tape, semitransparentes Papier und tolle Weihnachtsstempel. Bin auf das, was ich bisher produziert habe, recht stolz. Dann soll noch weißes Schreibpapier auf die eine Innenseite und auf die andere 'n Foto von mir mit den Kids im Schnee.
    Idiotensicheres DIY ftw :ugly

    [CENTER][SIZE="1"][COLOR="#a0522d"]life is what happens when you're busy making other plans.[/COLOR][/SIZE][/CENTER]

  • Da kann man auch stolz drauf sein. :)
    Hm, was mir noch eingefallen ist für dein Problem, lade die Bilder doch bei einem Bilderhoster vom Handy aus hoch und poste dann vom Laptop. So lädst du die Bilder nicht auf deinen Laptop und kannst bequem vom Laptop aus den ganzen Bilderkram in der normalen Ansicht hier posten.


    Örks, Basteln war noch nie meins. Schere, Papier und Kleber sind meine natürlichen Feinde. :D


    Im Übrigen habe ich heute gleich mein zweites Paar Socken fertig.



    Und dann sind noch Mütze und Stulpen geplant. Die Wolle dafür habe ich auch schon, weil ich inzwischen zu einem Wollsuchti mutiert bin. :D


    Edit: Bin fertig:


    You are never more alive than when you're about to lose your pants!



    FS: Sunrise Update: 10.04.19
    NEU
    Llynville Update: 14.04.19

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Llynya ()

  • Joa wenn das so einfach geht :D


    Los jeht's. Das war mein erstes Projekt. Man kann gut sehen, wo ich angefangen hab *hust*
    Dann mussten fingerlose Handschuhe her. Hab da auch bei einem gepatzt aber naja.
    Danach hab ich mich erstmals an eine Mütze getraut. Leider 'n bissl arg klein geworden, aber immerhin verstehe ich nun das Prinzip. It's something.
    Und dann hat mich der Schalkragen für Muttern. 'ne Weile in Anspruch genommen. Und ich bin halt mit 'nem Finger in die Steckdose.
    Und zu guter Letzt die Mütze für J, die leider zu groß geworden ist. Immerhin kann man die noch tragen... Steht mir eigentlich auch ganz gut :D :cool:


    Und hier sind meine Weihnachtskarten. Noch 9 und dann bin ich fast fertig. Also, mit dem Design immerhin.

    [CENTER][SIZE="1"][COLOR="#a0522d"]life is what happens when you're busy making other plans.[/COLOR][/SIZE][/CENTER]

  • Ûi Fasti, die Sachen sehen doch cool aus. Alle total individuell und sie sehen total kuschelig und warm aus. :)
    Mir gefällt der Schal für deine Mutter am Besten. So eine tolle Farbe. :D


    Ich kriege heute schon meine Stulpen fertig.



    Leider ist die Wolle ein wenig zu dünn für das Muster, darum zieht sich das Muster so doof zur Seite auf der Hand und es sind ein paar Fehler drin, aber egal. Sind sie halt wirklich einzigartig. :D

  • Danke Llynie :rosen Jaaa, ich bin sicher die Farbe wird ihr super stehen! Sie hat silbergraue Haare und einen frechen Haarschnitt, Knallfarben sehen gut aus an ihr!


    ICh finde deine Stulpe richtig klasse! Ach, ich will auch so Kabel hinkriegen! Wie misst du die Breite ab?

    [CENTER][SIZE="1"][COLOR="#a0522d"]life is what happens when you're busy making other plans.[/COLOR][/SIZE][/CENTER]

  • Ich bin so stolz auf mich. Ich hab's geschafft, schon ganze 10 Schlaufen von dem Pompon Garn, das mal ein Schal werden soll, auf die Nadel zu fädeln. :rolleyes


    Mein Tempo ist legendär.


    Hab das jetzt bestimmt 5mal aufgetrennt.. zweimal davon unfreiwillig, weil mir die Nadel aus der Hand und aus den Maschen gehoppst ist :misstrau Aber jetzt hab ich das glaub ich kapiert.. sieht auch besser aus, als bei den Versuchen davor.


    Aber meine Haare sind gleich trocken genug zum Pennen gehen.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 01.04.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schwerelos ()

  • Das richtige Maschen aufnehmen fand ich auch immer total kompliziert, aber inzwischen habe ich den Dreh raus. Ich verliere immer nur Maschen, wenn ich Maschen abnehme oder ich zu eng gestrickt habe. :rolleyes


    Ich hab jetzt auch die erste Stulpe für meine Freundin fertig. Sie war so begeistert von meinen Stulpen oben, dass ich beschlossen habe, ihr die auch zu stricken nur halt ein wenig abgeändert, damit die Wellen nicht so schräg auf der Hand hängen. :)
    Morgen dann noch die zweite flink stricken und dann werden Socken gemacht, damit ich die als weihnachtliche Deko für meine Keksgeschenke benutzen kann. :D

  • Bei dem Pompon und Rüschen Garn ist es echt mies, wenn eine Masche abhaut.. die findet man nie wieder. Aber dafür sind alle Fehler einfach mal unsichtbar, weil die unter dem Gerüsche einfach verschwinden.


    Den Rosa-weiß-Farbverlauf Schal, den ich gestern angefangen hab, hab ich erstmal beiseite gelegt. Die Farbe war nicht ganz die Richtige und ich will zuerst den Schal für meine Mutter fertig machen.. hab da heute nur noch eine Reihe auf meine Bambus Nadeln rüber gestrickt, damit ich die von Muttern geklauten Plastiknadeln wieder frei hab. Die Bambusdinger sind so kratzig, die schrappen immer so durchs Garn. Ich mag Plastik und Metall viel lieber.


    Jetzt hab ich das ganze nochmal mit dem lila-pink-rosa Garn, das da auf dem Foto in der rechten Schachtel oben links schon zu sehen war, angefangen. Das kommt optisch schon mal viel besser. Der Anfang, so die ersten 2-3 Reihen sind immer ne Katastrophe und sehen alles andere als hübsch aus, aber ich glaube fast, das ist bei dem Garn normal. Ich hoffe dass ein Knäuel auch wirklich für einen Schal reicht.. das gab's im Laden nämlich nicht nochmal und die kriegen das laut Verkäuferin auch nicht mehr rein. Jedenfalls nicht in nächster Zeit, nächsten Herbst dann wahrscheinlich wieder:rolleyes


    Boah.. und es ist schon wieder so spät.. wenn ich nicht vorher wie so nen Sim über meinem Essen eingepennt wär, wär ich jetzt definitiv schon ein Stück weiter.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 01.04.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schwerelos ()

  • Komisch, ich mag meine Bambus-Nadel total, weil sie wirklich glatt ist. Aber ich schätze mal, dass es da auch Qualitätsunterschiede bei gibt. Es kommt wirklich darauf an, wie gut die Nadeln so sind. Bei so ganz Billig-Teilen merkt man das doch ganz deutlich beim Stricken. Es geht einfach nicht so schön locker von der Hand, wenn die Dinger so rumzicken. :rolleyes


    Wenn der Schal nicht lang genug wird, dann einfach einen Loop daraus machen. Da brauch der nicht so lang sein. :D

  • Naja, waren halt billige 1-Euro-Nadeln.. die ich aber auch nur gekauft hab, weil ich keine anderen finden konnte. Wir haben zwar ein Wollfachgeschäft im Kaff, aber das hat so blöde Öffnungszeiten, dass man da gar nicht rein kommt, wenn man arbeitet.


    Meine Mutter mag aber keine Loops.. laut Anleitung in der Banderole soll das Knäuel für 1,20m reichen. Ich hoffe mal, das stimmt auch.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 01.04.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schwerelos ()

  • Ja, das Problem kenne ich nur zu gut. War bei mir ja auch so, aber inzwischen arbeite ich ja in der großen Stadt, wo die Geschäfte auch mal länger auf haben.


    Hm, das ist dann ja doof. Dann drück ich die Daumen, dass die Wolle reicht. :)

  • Nächste Woche schau ich vielleicht mal vorbei. Da hab ich bestimmt mal Zeit und kann mal schauen, was die so alles tolles haben. Ich glaube, eins von den rosa Knäuel (zwei gekauft zur Sicherheit) tausch ich morgen um. Da gibt es nämlich noch ein schwarz-braun-rotes, was ich bisher noch nicht mitgenommen habe, weil die Dinger ja doch 4 Euro pro Stück kosten.


    Ich hab jetz 1,5 Stunden oder so am Schal gewerkelt - mit kurzen Pausen - und langsam fängt er an, richtig schick auszusehen und mit bissl Übung geht das natürlich auch leichter von der Hand. Nur das Gepfriemel nervt nach wie vor :rolleyes aber es ist nicht so schlimm wie bei dem Netz/Rüschengarn.


    Wenn ich morgen nicht ganz so im Eimer bin, krieg ich vielleicht sogar nen Foto zustande.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 01.04.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schwerelos ()

  • Ja, gute Wolle ist leider nicht ganz billig. Man verguckt sich aber immer ganz schnell in bestimmte Farben und das ist das Böse an der Wolle. Geht mir auf jeden Fall jedes mal, wenn ich in Handarbeitsabteilungen bin so. :rolleyes


    Du schaffst das schon, das Gepfriemel geht immer besser je mehr Übung man hat. Und über ein Bild würde ich mich total freuen!

  • Wegen dem Preis trau ich mich auch nicht so recht in unser Wollgeschäft :D da ist es nämlich richtig teuer, aber hin und wieder, wenn ich mal dran vorbei gekommen bin, hab ich mal den Außenverkauf befummelt. Fühlt sich teilweise schon sehr gut an. Die haben echt tolle Wolle/Garn. Keine besonders große Auswahl, weil es nur ein kleines Geschäft ist, aber das was da ist, gefällt mir echt gut. Bringt aber wahrscheinlich wenig, so teures Zeug auf meinem Level zu kaufen. Ich weiß nicht mal, ob ich überhaupt richtig stricke..


    Ich wickle von dem Pompon Garn immer erst ein ordentliches Stück ab und zieh es auseinander, bevor ich weiter mache. So geht das einigermaßen. Das Rüschengarn zieht sich da viel schlimmer wieder zusammen. Der Schal ist gestern ca 30cm lang geworden.. vielleicht krieg ich ihn dieses Wochenende sogar fertig, das wär mal was. Dann besteht die Chance, dass es tatsächlich noch WEihnachtsgeschenke gibt.


    Wieviel heute noch geht ist fraglich.. komm wahrscheinlich erst ewig spät nach Hause. Arbeit bis 18 und dann noch Nikolausgedöhns bei Oma.. keine Lust und vor allem müsste ich stattdessen dringend einkaufen, weil ich sonst nämlich morgen verhungere.. aber nöö. Gnarf.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 01.04.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Schwerelos ()

  • Genau, das denke ich mir auch, wenn ich vor so teurer Wolle stehe. Bei den Projekten, die ich im Moment so mache, reicht auch die preiswertere Wolle, weil es eh noch nicht so ausgefallen oder besonders fehlerfrei wird. Außerdem finde ich eh bei so mancher tollen Wolle gar nicht, dass sie sich so toll anfühlt. :rolleyes


    Ich hab gerade auch mal die oberste Schicht meiner Wollkiste geknipst:



    Ganz viel Sockenwolle, weil ich erstens noch 4 verschiedene Einzelsocken stricken will und zweitens ich selbstgestrickte Socken ganz toll finde. :D


    Du schaffst das schon mit dem Schal, wenn der Anfang erstmal gemacht ist und man ein Ziel vor Augen hat, geht es doch eigentlich ganz gut. :)

  • Ich war schon wieder einkaufen.. :rolleyes wenn das Garn aber auch so hübsch ist.. vor allem das Grau-Silberne und das dunkelgraue mit dem rot/rosa, find ich richtig, richtig toll. Ich muss am Montag wohl doch bei dem Wollladen vorbei schauen, könnt ich hinkriegen vor der Arbeit.. brauch ne 7er Nadel und die hab ich nich. Hab schon in allen möglichen Läden geschaut und meiner Mutter alles geklaut, was größer als 5mm ist.. wird mir also nichts anderes übrig bleiben, als da mal vorbei zu schneien.



    Das ist btw das rosane, das ich vor paar Tagen schon mitgenommen hatte und mit dem ich den Schal schon mal angefangen hatte, bis ich mich gestern farblich umorientiert hab.


    Und das ist der Schal, wie er bisher aussieht.


    Wenn der hoffentlich bald fertig ist, schnapp ich mir als nächstes die Farbe für meine Oma.. der Rest ist nicht so wild, wenn der nicht bis Weihnachten wird. Aber zumindest den für meine Mutter und für meine Oma will ich fertig kriegen.


    Blbb.. wie geht's eigentlich deinem Schal da vom Video, mit dem Wellenmuster? Für mich klingt das superkompliziert..


    Vor Socken graust es mir ja.. ich bin schon mit 2 Nadeln leicht überfordert.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 01.04.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

    Dieser Beitrag wurde bereits 10 Mal editiert, zuletzt von Schwerelos () aus folgendem Grund: im Müdigkeitsloch sollte man nicht posten

  • Ui, die Wolle ist echt schön. :seelove
    Und der Schal bisher auch. Sieht echt klasse aus!


    Inzwischen kann ich auch mit einer (Rundstrick-)Nadel Rundstricken, muss ich ja auch, weil meine Nadeln ja ständig kaputt gehen. -.-


    Das ist eigentlich gar nicht so kompliziert, du musst nur drei Maschen nach vorne, bzw. hinten hin abnehmen, drei stricken und dann die abgenommenen wieder aufnehmen und abstricken. :D
    Ich kann es so nicht erklären, aber beim zweiten Anschauen vom Video habe ich es verstanden und nebenbei angefangen zu stricken. Immer wenn ich nicht wusste, wie habe ich es immer wieder gesehen und probiert. Irgendwann hat man den Dreh raus. :)