Fotostory *~Das Elfenreich in Gefahr~*

  • Hi,

    Ich hab mir Überlegt machste doch mal wieder ne Fotostory! Na ja und das ist dann eben daraus geworden das könnt ihr euch dann auch durch lesen aber erst al der Inhalt und Infos zu den Charakteren

    Handlung:
    Vor wielen vielen vielen Jahren, gab es noch das Elfenreich in seiner wunderschönen Bracht. Aber dies änderes sich rach den die Elfen stritten sich häufig untereinander. Und so wurde da reich erst mal getrennt.... Doch es kommt noch schlimmr ein seltsames Wesen betritt das Reich aber wie das konnte sich niemand erklären.

    Die Charaktere:



    Das ist die Böse Königin Fellina sie strebt vorallendingen nach Macht und Bosheit während ihre Tochter eher anderes Denkt


    Das ist Silla eine Soldatin/Kriegerin von der Königin Fella


    Das ist Fetarel ein Soldat/Krieger der Guten Königin Vanessa und gleichzeitig die Geliebte von der Prinzessin Luina


    Das ist der böse König Terantor der seiner Frau tatkräftig mit hilft


    Das ist die Prinzessin die geliebte von Fetarel, und sie steht ihren Eltern nicht gerade zu sehr an ihrer Seite


    Das ist die Gute Königin Vanessa die versucht alle bösen Elfen ihr Herz zureinigen


    Das is Triko der das Elfenreich verändern sollte und zwar für immer


    Und unsere Letzte Person is wieder eine Kriegerin von der bösen Königin Fella, sie heißt Bekka

    So das waren die Charaktere morgen gehts dann los!

    Komentare sind sehr erwünscht

    Gruß
    Erli

    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]

  • Die Idee mit den Elfen finde ich Klasse!


    Nur was mich ein wenig irritiert ist:
    Die Sätze zu den Chara's klingen etwas abgehackt, weil keine wirkliche Beschreibung dahinter steckt.
    Das einzigste was man dann ungefähr weiß, welcher Charakter mit welchem Verwandt ist und ihre Namen.
    Allerdings ist das alles irgendwie verwirrtend ~.~
    Sollte nicht böse gemeint sein, ich habe nur einen kleinen verbesserungsvorschlag gegeben ^-^
    Es ist ja eigentlich auch deine Sache wie du die Story leitest.
    Aba wie gesagt die Idee ist einfach genial!
    lg honey

  • Hört sich schon mal interessant an :)
    Aber noch n kleiner Tipp: Mach die Fotos nicht im Kauf/Bau Modus, da ist dann das doofe Gittnetz. Im Pause Modus gehts viel besser :D

    *macht aber manchmal auch im Baus Modus ._.*

  • Hallo!!
    Also ich finde die Beschreibung auch noch nicht sooooo gut! Man (bzw. Ich) sieht noch nicht wirklich durch. Dessen Tochter,Krieger von dem...häh??
    Sonst aber tolle idee!!

    [center]You are not here and I miss you a lot...[/center]
    [center]...7 days left...[/center]
    [center]:suse[/center]

  • Gibt es im Elfenreich Straßen? Und Briefkästen? Du hättest die ja alle mit MoveObjects on weg machen können. Und den Briefkasten verstellen, ohne dem sind die Sims auch weg.
    Das mit dem Gitternetzt hat man ja schon gesagt.
    Ansonsten Schöne Idee, auch wenn es mich etwas an meine eigene erinnert. Ach was schreib ich da, das kann ich ja jetzt noch gar nicht sagen.

    Noch was kann da nicht noch "etwas" mehr Text sein? So ein Satz zu einem Bild find ich langweilig.

    [center]Achtung Fantasy[/center]
    [center][SIZE=3]Sie ist endlich wieder da: [/SIZE][SIZE=3]Im Zeichen der Monde[/SIZE][/center]
    [center][SIZE=3]Die Fotostory an der mein Herz hängt, würde mich freuen wenn ihr mal vorbei schaut.[/SIZE][/center]

  • Coole Fs
    dass ist mal wieder ne geile Fs
    die ist gut für den anfang


    [center][/center]
    [center]Geht mal auf meine Userpage! *klick*[/center]
    [center]ihr könnt gerne was rein schreiben,[/center]
    [center]wie es euch die Page gefallt![/center]
    [center]würde mich sehr freuen![/center]
    [center]Gruß Timo[/center]
    [center]*timo*[/center]



    das ist sooo unfäir ihr seit soooo das will ich jetzt net sage ich mach nix bekomme ich ärger ihr kleinen kinder!!

  • Ganz nett bis jetzt, aber die Rechtschreibung ist katastrophal, da macht das Lesen wenig Spass.

    [GLOWGREEN]Die Frauen lieben die Stärke, ohne sie nachzuahmen. Die Männer lieben die Zartheit, ohne sie zu erwiedern. löl net ernst nehmen![/GLOWGREEN]


    [GLOWORANGE]So ausserdem Grüß ich noch Wilkätzchen ;) Rike, Sweet-Sunny, Big_Bims, Aramis und natürlich Meggy!!!!!!![/GLOWORANGE]


    [SIZE=4]Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist, es wär nur deine Schuld wenn sie so bleibt![/SIZE] :yeah

  • Hi,

    So erst mal danke für die Tipps aber jetzt gehts los!!!

    *~ Das Elfenreich in Gefahr~*

    Eines Tages wollte Vanessa ihrer Feindin einen Waffenstillstand anfordern damit ihre Elfen wieder zu kräften kommen und das sie mehr Pläne schiemden kann. Sie beauftragte Fetarel damit.

    Während dessen erzählten die beiden Kriegerinen was sie auf der anderen Seite des Reiches gesehen hatten:
    Fella: Königin es ist einfach fesstlich die Elfen auf der anderen Seite des Reiches sind alle erschöpft ein guter Zeitpunkt zum Angreifen.
    Fellina:
    Sehr merkwürdig warum hat die Königin nix unternommen?
    Bekka:
    Vielleicht ... Vielleicht ergibt sie sich entlich
    Fellina:
    Mhm ...... das wär sehr schön dann könnten wir unser Land entlich erweitern aber ich glaub das macht sie nicht

    Dann wo die Informationen entlich der Königin mitgeteielt wurden sind traf der Krieger Fetarel ein, ihm mussten erst mal die Waffen entnommen werden bevor er eintretten durfte.

    In der Zwischen Zeit überlegte die Prinzessin Laina was sie noch zu ihrer Liebe von Fetarel tun kann da sie ja von einander getrennt sind.



    Als Fetarel die Botschaft überreicht hatte und er dann gehen durfte sah er von weiten Laina, er rannte zur ihr und sie küssten sich. Er blieb dann noch ne weile bei ihr da sie sich ja nicht so häufig sehen konnten.


    Nach dem er gegangen ist wollte Laina noch ein bisschen im Wald rum wandern.... Dann sah sie etwas kleines auf dem Boden sie ging dann noch etwas näher und erschrack da lag ein seltames Wesen auf dem Boden etwas was sie nicht kannte.


    Da sie nicht richtig weiter wusste und schockiert war rufte sie nach Fetarel um hilfe zu holen.

    Fortsetzung folgt!

    Wird er kommen?

    Gruß

    Erli


    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]

  • So wenig Text?? Find ich schade.
    Du sölltes nicht den Text zu den Bildern machen, sondern die Bilder zum Text.
    Nemmen wir mal den letzten Satz:

    Da sie nicht richtig weiter wusste und schockiert war rufte sie nach Fetarel um hilfe zu holen.

    1 ist da ein Fehler drin ich mackier die Stelle, mal rot. Ich glaub nicht das das so stimmt.
    So ist es richtig: Da sie nicht weiter wusste und schockiert war, rief sie nach Fetarel um hilfe zu holen.

    Schreib doch noch noch mit etwas mehr beschreibung, auch vom Ort. Ich weiß das sieht man ja auf den Bildern aber wenn du schreibst "Es war ein Wald, dessen Bäume im Wind flüsterten und sich Nachts keine Wesen traute seinen Bau zu verlassen" dann klingt das doch besser als wie wenn du schreibst "Es war ein gefährlicher Wald."

    Auch das mit dem rumwandernstört mich etwas. Du hättest ja schreiben können, "ein Seltsames Geräusch war von einer kleinen Lichtung zu vernehmen. Liana wollte den Geräuschen auf den Grund gehen und stieg durch die Böschungen des Waldes." Ich find das klingt besser.

    Aber jetzt mal genug zu dem Text vieleicht kommt noch was dazu aber ich glaub du hast es verstanden.

    Zu den Bildern.
    Immer Wände hoch.
    Die Bitte nicht im Baumodus machen.
    Kennst du TAP (die Taste mit den 2 Pfeilen.)? wenn du auf die drückst kannst du die Kamera frei bewegen. Und mit Q und E gehst du rauf und runter.
    Im Spiel giebt es eine Sonne und einen Mond, wo die sind kommt auch das Licht her, da mit kann man auch Arbeiten "Dunkler Wald" weg vom Mond "Sternen klare Nacht" hin zum Mond. Das selbe auch mit der Sonne.

    Zu deiner Landschaft, da ist ein See in der Wüste und keine büsche und Blumen wachsen drum rum. Etwas komisch oder auch in dem Wald liegt kein Blatt auf dem Boden.

    So ich hoffe ich kann dir mit dem Helfen deine Story zu verbessern, wenn du die Tipps dir ans Herz nimmst kannst du echt eine super Story schaffen.

    Ich möchte dich jetzt damit nciht schlecht machen ich will dir nur helfen, ich hoffe das ist dir klar.

    [center]Achtung Fantasy[/center]
    [center][SIZE=3]Sie ist endlich wieder da: [/SIZE][SIZE=3]Im Zeichen der Monde[/SIZE][/center]
    [center][SIZE=3]Die Fotostory an der mein Herz hängt, würde mich freuen wenn ihr mal vorbei schaut.[/SIZE][/center]

  • Hi,

    Also kommt heut net die Fortsetzung muss an den Bildern und an den TExt arbeiten damit die Story besser wird und lesserlich und Interessanter damit ich dann wenigstens noch leser habe !! :schabdisc

    Also Wirds heut anscheined keine Fortsetzung geben is aber net so schlimm da es ja dann morgen weiter geht!!!!!!!!!


    TSchau

    Erli :knuddel

    Ps.: Das kann bedeuten das ich sie noch mal neu mache und das ausseuhen der gegend wird sich etwas sehr doll verändern!!!!

    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]

  • Ich finde die Fs super
    der text ist ok und nicht zu wenig
    und die fortsetzung waas auch gut


    [center][/center]
    [center]Geht mal auf meine Userpage! *klick*[/center]
    [center]ihr könnt gerne was rein schreiben,[/center]
    [center]wie es euch die Page gefallt![/center]
    [center]würde mich sehr freuen![/center]
    [center]Gruß Timo[/center]
    [center]*timo*[/center]



    das ist sooo unfäir ihr seit soooo das will ich jetzt net sage ich mach nix bekomme ich ärger ihr kleinen kinder!!

  • Hi,

    Ähm das aussehen hat sich bei denen etwas geändert da ich so doof war und die gelöscht hab *löl* :lollen:devil

    NA ja kann die Fs erst anscheind morgen fortsetzen!!!!!!!

    Tschau

    Erli

    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]

  • Wenn sich das Äußere ändert ist das ja nicht so schlimm. Kann ja nur besser werden. Hoffe nur das sich der Inhalt nicht ändert. ;)

    [center][center]Dass die erste Liebe die größte war, merkt man erst bei der zweiten.[/center][/center]


    [center][/center]


  • Tag,

    Es geht sofort los

      Jojo: Na ja hate die Woche noch etwas Stress und jetzt mach ich wieder los.


    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]



  • An einem Sonnigen morgen war Vanessa totall aufgebracht. Da sie ihre Elfen total erschöpt an sah. Sie wusste einfach nicht weiter und wollte ihren bessten Elfen mit dem Auftrag entgegen kommen. Als er da war fragte er was los sei als er das Pergament sah wusste er was los ist und nickte. '' Zur anderen Seite des Reiches in einem Schloss findest du die Feindin die das Pergament kriegen muss'' sagte Vanessa und dann ging Fetarel los.



    Während dessen Fetarel durch die Wälder streift haben Silla und Bekka einige Informationen zugeben da es in der anderen Seite des Reiches sehr chaotisch aussieht.

    Königin: Was soll das heißen chaotsch

    Bekka: Na ja das heißt das alle Elfen erschöpft sind und nicht mehr kämpfen können ...
    Silla: .. und das heißt wir können angreifen!!!

    Königin: Hmh das ist gut aber ....
    König: Ja das ist schon gut aber seltsam das sie nix unter nimmt ...

    In der zwischen Zeit hatts an der Tür geklopft!! Und alle sind erschrocken

    Als ein Elf eintrat ging Silla und Bekka auf ihn los ...

    Königin: HAAAALLLTT!! Lasst ihn .. Was willst du ..
    Fetarel: Entschuldigen sie ich bin von der Königin VAnessa gekommen.
    König: HA siehste Fellina ich hab doch gesagt das da was faul daran ist
    Königin: Ja da hast du recht .....
    Fetarel: Ich bin gekommen um ihnen dieses Pergament zugeben ...
    Die Königin nahm das Pergament zu sich und las ....
    Königin: Ja ich neheme natürlich an
    König: was steht den darin Fellina
    Königin: Ähm da steht drinn das sie einen Waffnstillstand haben will wir könnten dadurch Zeit gewinnen oder nicht ....
    König: Ja da hast du recht wir nehmen an du kannst jetzt wieder gehen ...
    Fetarel: Danke .....



    Als Fetarel durch die gegend schlenderte um wieder nach Hause zu gehen sah er von weiten einen Elf am See er ging näher und noch näher .. als er so nah wie möglich dran kam erkannte er Liana. Sie sah in zwar noch nicht aber Fetarel sah sie er rannte zu ihr und sie küssten sich, Liana wusste zwar nicht am Anfang wer da war aber wo sie aufgehört hatten sah sie Fetarel und sie war so glücklich das sie sich noch mal küssten. Er ging dann mit ihr bis zur Grenze und sie verabschiedeten sich wieder.



    Als sie wieder von ihn fort ging war es schon sehr sehr dunkel und sie sah nicht so richtig wo sie hin trat manschmal ist sie auch auf einen Frosch getreten oder auf eine Schlange ...... Sie ging noch ein Stück weiter und sah dann auf inen Hügel etwas kleines aber sie wusste nicht weiter da sie etwas Angst hatte und nicht richtig weiter wusste ging sie dann doch etwas näher jetzt sah sie das es irgend wie ein seltsames Wesen oder irgend was anderes ist.



    Fetarel hörte den Schrei von Liana und rannte zu ihr er sah ein seltsames Wesen. Er fragte was das auf dem Boden ist sie wusste es aber auch nicht aber es sah so süß aus und sie wollte es hoch heben ....
    Fetarel: HÄÄÄä las das du weißt nicht einmal was das ist es könnte dich verletzten oder vergiften je nach dem las das lieber
    Liana : Ach quatsch das ist doch fast genau so wie unsere kleinen Jungen also mhm wie soll ich das sagen .....
    Fetarel: Ich weiß es wie unsere Nachfahren ......
    Liana: Genau ...............

    ___________________________________________________


    Fortsetzung folgt







    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]

  • Wow, schon viel besser.
    Nur ein kleiner Kritikpunkt und dann bin ich sill du hast oben, zuert die Wörtliche rede in den satz eingebaut. Und dann hast du in Dialoge gewechselt und dann wieder im Satz.
    Ich würde dir raten, bei einem Stil zu bleiben.
    Saonst vind ich es schon echt gelungen.
    Wann gehts weiter?

    [center]Achtung Fantasy[/center]
    [center][SIZE=3]Sie ist endlich wieder da: [/SIZE][SIZE=3]Im Zeichen der Monde[/SIZE][/center]
    [center][SIZE=3]Die Fotostory an der mein Herz hängt, würde mich freuen wenn ihr mal vorbei schaut.[/SIZE][/center]