• Hi, Willkommen im Forum :)


    In welche Richtung sollte denn das Adventure gehen ? Gegenwart oder Vergangenheit ? Bissel Action wie bei Tomb Raider ?



    Sent from my iPhone using Tapatalk


    Viele Grüsse
    Lars

  • Ich liebe ja Point & Click adventures. A Vampyre Story gehört dabei zu meinen Lieblingen. :D


    Empfehlen kann ich die Klassiker wie
    Monkey Island
    Day of the Tentacle (Für beide braucht man allerdings die DOS-Box, ist aber ganz einfach)
    Ansonsten noch
    Black Mirror (gibts ja auch 3 Teile)
    Jack Keane (Abenteuerlich)
    Runaway 1+2 ist auch ganz witzig, aber auch herausfordernd
    The Abbey (erinnert an Der Name der Rose)
    Testament of Sin - Das Vermächtnis


    Gerade neu bei mir eingezogen sind
    Tale of a Hero
    The Book of unwritten Tales
    Da kann ich allerdings noch nichts zu sagen. :)

  • oh das ist eine ganz schöne liste!
    sehr schön :)


    dos-box ist kein problem, grade alte spiele, für welche ich die dos-box oder in meinem fall d-fend brauche, sind gut, diese kann ich dann gemütlich auf meinem laptop spielen :)


    von meinem dad hab ich letztens wimmelbildspiele bekommen, welche er schon durch gespielt hatte. auch mal eine nette abwechslung. keine große und besondere sache, aber für mal zwischen durch echt nett. hab gestern abend mit meinem freund "big city mystery berlin" gespielt (ein abend und schon die hälfte gelöst) aber es war mal ganz nett :D


    grad auf dem weg zu mir ist auch "theme hospital" mal schauen ob ich das auf win7 irgendwie installiert bekomme. aber das ist ein strategie spiel, welches ich damals sehr geliebt habe! "die patienten werden gebeten nicht auf den fluren zu sterben" na mal schauen. gestern abend hab ich mal zugeschlagen bei amazon (und noch hiddensprings für sims3, mal schauen wie die NS ist..)


    hab hier noch sam & max und in der computerbild spiele war auch ein adventure drin. sam & max hab ich glaub schon seit 3 jahren hier liegen, hab es aber nur kurz angespielt, danach bin ich glaube wieder ins simsfieber gefallen. nun aber werden adventures wieder bisschen auf dem laptop gespielt :) ist ganz angenehm mal für zwischen drin oder nach feierabend :applaus

  • Mir fällt bestimmt noch mehr ein, wenn ich noch ein wenig weiter grübel. :D


    Ich mag solche Spiele einfach gern, weil man da nicht so stumpf irgendwas klickt, sondern auch ein wenig nachdenken muss.
    Wimmelbildspiele spiel ich auch gerne mal so zwischendurch. Die sind ja auch schnell durch, die einzigen die ich nicht mag, sind die wo es auf Zeit geht. Ich spiel doch lieber in Ruhe und nicht gehetzt. :misstrau

  • The Westerner wäre noch ein Point&Click-Adventure, was mir grad so einfällt. Runaway fand ich auch ziemlich gut. Hab aber nur den ersten Teil gespielt.


    Was natürlich auch noch ein super Point&Click-Spiel ist, ist Leisure Suit Larry...aber weniger Adventure im engeren Sinne. *hust* :rolleyes