Weitere Sprache lernen

  • Ich spreche neben deutsch und englisch auch slowakisch, polnisch und russisch. Jetzt überlege ich eine weitere, etwas lebendigere Sprache zu erlernen. Was würdet ihr empfehlen? spanisch, italienisch oder französisch?

  • Kommt drauf an, wo für man die zu erlernende braucht bzw. Wo und wie man sie anwenden will.. Spanisch wird nicht nur in Spanien sondern auch in Teilen Südamerikas gesprochen. Italienisch ausser in Italien nur in Teilen der Schweiz und Südtirol, und französisch ausser in Frankreich noch in ein paar ehemaligen Kolonie sowie den Übersee Departements. . Wenn man oft in den Urlaub nach Italien fährt ist Italienisch sinnvoll, für Spanien drei mal darf man raten. Für Malle, Fuerte, etc.reicht auch Deutsch. Aber das muss jeder für sich selber entscheiden.

    Bei mir war die Entscheidung für italienisch Unterricht im Internet über https://preply.de/de/skype/italienisch-Nachhilfe schnell gefallen. Mich hat Italien, und hier vor allem das alte Rom, schon immer fasziniert