Beiträge von Chrissie

    meine lieblingsserie ist für immer und ewig sex and the city~
    dazu guck ich noch SEHR leidenschaftlich dr. house (genial!) und grey's anatomy (toll ;x;!!) ..
    eigentlich guck ich nur dienstags fernsehen, weil da die besten serien kommen. dummerweise läuft desperate housewives und monk parallel mit den oben genannten serien, sonst würd ich die auch noch schauen.


    achso, und meine lieblings-sitcom is king of queens - jede folge gesehen, aber immer wieder gern. :D

    gott, was tragt ihr denn alle so viel zeug mit euch rum? |D;


    - portemonnaie
    - handy
    - schlüssel
    - bürste
    - timeplaner + stift
    - eventuell puder/concealer/kajal


    reicht doch :D

    ja, ich fand's auch ziemlich cool ^^;
    auch wenn mir direkt am anfang so eine DUMME japanerin im kimono 3 x in den rücken gesprungen ist und sich dabei wohl total lustig und alternativ vorkam
    .. blöde kuh D:



    ich würde echt gerne zum gackt konzert XD

    ich geh.


    aber nur weil mir sonst langweilig sein wird in bonn. find gazette eigentlich ziemlich bescheiden~ .. aber was tut man nicht alles um der langeweile vorzubeugen. vielleicht können sie mich ja live überzeugen (wohl nicht, aber whatever).

    Ich hab heute mal direkt weggeschaltet, als der Mist kam.
    Ich werde schon seit WOCHEN aggressiv, wenn ich dieses dämliche WER-BIN-ICH-WIRKLIIICH?-Geträller höre... oh no. Niemals.


    &dann hat der Mist auch noch 250 Folgen... GOTT.

    Natürlich ist es für mich nicht logisch slafen anstatt schlafen zu schreiben. (o.O)
    ... solche Dinge habe ich aber auch gar nicht gemeint, wie ich schon vor 3 Jahren auf der ersten Seite schrieb (XD) finde ich die neue Rechtschreibung in vielen Punkten gar nicht sooo schlecht, aber es gibt auch einige Punkte, die sich im Laufe der Jahre entwickelt haben und die sich nur schwerlich ändern lassen, bzw. sogar ändern lassen sollten...
    das ist auch nicht nur meine Meinung, beziehungsweise wurde meine Meinung von Sprachwissenschaftlern, die der neuen Rechtschreibung im Übrigen ebenfalls kritisch gegenüber stehen, beeinflusst.

    Oah... das ist alles so ein Schwachsinn.
    ... und vor allem ist es lächerlich, und wenn man sich mal in den Schulen umsieht, bemerkt man, dass sich kaum wer an die neuen Regeln hält.


    Ich persönlich schreibe das, was für mich logisch ist, nach der neuen Rechtschreibung (z.B. dass statt daß), der Rest interessiert mich nicht.



    Die Leute hätten sich vorher mal Gedanken darüber machen müssen, dass man eine Sprache und damit auch eine Rechtschreibung, die sich über Jahrhunderte entwickelt hat, nicht einfach umändern kann, wie es einem passt... Sprache ist komplex und oft unlogisch, nicht nur im Deutschen, aber in anderen Ländern hat man sich diese Entwicklung bewahrt und pfuscht da nicht dran rum.

    ich guck's natürlich auch wieder. =D


    einen richtigen favoriten habe ich momentan eigentlich nicht, und die namen habe ich auch nicht komplett im kopf. ich denke aber, dass mike zu alt ist für den titel. nevio gewinnt vielleicht, oder daniel *sabber* ^0^.


    stephan kann ich nicht leiden... boah, so eine memme. der hat mich schon in der ersten sendung total angenervt.

    dingstel schrieb:

    so ziemlich am schlimmsten fand ich bis jetzt das tagebuch der anne frank ^^ das is so schnarch wenn die dann immer davon erzählt hachja ich habja solche angst und uhhh ja mag ja sein aber wen interissiert das vor allem wenn sie immer nur den gleichen müll schreibt und dann immer diese tollen ereignisse heut ist ein bohnensack umgefallen oh mein gott ^^ boahr ne nie wieder


    den schimmelreiter fand ich auch ätzend aber immer noch erträglicher als tanne anks fragebuch XD oder kleider machen leute ...


    wieso könn die uns in der schule nich ma interessante bücher geben? ^^


    hm finde diese aussage irgendwie ziemlich sinnlos - ich weiß ja nicht über was du schreiben würdest, wenn du monate-/jahrelang auf ein paar quadratmetern eingepfercht wärst und dich vor nazis verstecken müsstest?! denke, da würden deine einträge auch nicht viel anders aussehen.


    zum thema:
    schlafes bruder /r.schneider
    ich hasse es. sowas von... dumm. und dann kam's auch noch im abitur dran.

    wuah ne gläserrücken *_*
    haben wir mal gemacht als wir 13/14 oder so waren... und ich würd's nie wieder machen. ...


    also es wurden wirklich sachen beantwortet, die keiner von den spielern hätte wissen können o.ä.
    ich mein, es ist jetzt nichts schlimmes passiert, aber das war schon ein bisschen gruselig und reicht mir ehrlich gesagt :D

    ya also eigentlich hab ich meiner meinung nach schon ein paar ziele erreicht. jetzt muss ich erst überlegen, was ich noch schaffen muss.


    da wären zB mein studium erfolgreich abschließen (*zweifel* o_O), einen job finden und nett arbeiten (*noch mehr zweifel*)... dann irgendwann vielleicht heiraten, viel umherreisen, ein kind in die welt setzen und joah....


    man, wie langweilig. XDD

    Sonny schrieb:

    Also ich hätte mal wieder eine Frage an euch: Was genau ist eigentlich der Beruf "Parawissenschaftler" und was muss man dafür studieren? lg, Sonny


    ehm ich glaub, da studierst du "parapsychologie" und beschäftigst dich mit paranormalen ereignissen, also quasi spuk, telepathie, telekinese etc.


    find ich eigentlich sehr interessant.


    das problem ist, dass diese grenzwissenschaft nicht mit staatlichen mitteln unterstützt wird (in deutschland zumindest - hier steckt man die dinge halt gern einfach so in eine schublade ^^) und es deshalb hier keinen lehrstuhl gibt. du kannst psychologie studieren und deine abschlussarbeit über ein parapsychologisches thema schreiben (aber auch NICHT überall - in freiburg steht meines wissens nach die einzige uni, die sich mit richtig mit grenzpsycholgoie befasst!), aber um richtiger parawissenschaftler zu sein, musst du ins ausland gehen und dein studium dort abschließen (z.b. in die USA).

    ich weiß gar nicht was alle haben ^^


    ich find ihn toll. super charismatisch und interessant.


    es regen sich nur alle auf, weil er nich dunkelhaarig ist und naja... das find ich ein bisschen lächerlich. wär er dunkelhaarig gäb's gar keine diskussion. ich find ihn cool!

    hihi ich hab gestern das bravo special mit denen durchgelesen und da stand ganz groß und fett:


    "die 4 von der punkstelle" :D


    hach ja T_T... es war so lustig. ich mag besonders seinen schwarzen (geschminkten) balken über den augen. ich finde, sie sollten ihn ganz zensieren (also nicht nur geschminkt ^^).

    mein lieblingsanime is nach wie vor x.
    ich hab auch den manga teilweise gelesen, aber ich finde, dass die düstere stimmung im anime besser rüberkommt. der film ist für'n *****, aber die serie ist klasse... wirklich. werde sie mir irgendwann noch auf dvd kaufen.


    ich hasse viva dafür, dass sie das abgesetzt haben. wo die doch eh grad einen auf japan-is-toll machen. ò_ó; hellsing war auch so geil.