Grafikfehler [Sammelthread]

  • hallo leute,


    erst einmal respekt und lob an alle die hier immer so fleißig schreiben. ich bin neu hier und habe ein dickes problem mit dem spiel auf das wir alle so sehnsüchtig gewartet haben.


    also habe das spiel gestern direkt gekauft und jetz hab ich allerdings folgendes problem: habe das spiel ganz normal installiert, alles wunderbar, keine fehler etc.


    auch nach dem start keine abstürze oder sonstwas. wenn ich jetz aber n grundstück öffne oder bearbeiten will, kommen illustre grafikfehler d.h. mein haus is total verzerrt und auch bei rundumsicht ziehen sich lange schwarze grafikfehler durch die ganze stadt


    habe alle systemanforderungen erfüllt, die meisten übertreffe ich sogar, kann mir da jemand weiterhelfen? auch aa zu deaktivieren und co. hat alle nix gebrahct...bin verzweifelt (treiber habe ich ebenfalls alle aktualisiert)

  • ------------------
    System Information
    ------------------
    Time of this report: 6/6/2009, 00:09:44
    Operating System: Windows Vista™ Ultimate (6.0, Build 6002) Service Pack 2 (6002.lh_sp2rtm.090410-1830)
    Language: German (Regional Setting: German)
    System Manufacturer: Dell Inc.
    System Model: Dimension 5000
    BIOS: Phoenix ROM BIOS PLUS Version 1.10 A07
    Processor: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.00GHz (2 CPUs), ~3.0GHz
    Memory: 1534MB RAM
    Page File: 1891MB used, 1435MB available
    Windows Dir: C:\Windows
    DirectX Version: DirectX 10
    DX Setup Parameters: Not found
    DxDiag Version: 6.00.6001.18000 32bit Unicode
    ------------
    DxDiag Notes
    ------------
    Display Tab 1: No problems found.
    Sound Tab 1: No problems found.
    Sound Tab 2: No problems found.
    Sound Tab 3: No problems found.
    Sound Tab 4: No problems found.
    Input Tab: No problems found.
    --------------------
    DirectX Debug Levels
    --------------------
    Direct3D: 0/4 (retail)
    DirectDraw: 0/4 (retail)
    DirectInput: 0/5 (retail)
    DirectMusic: 0/5 (retail)
    DirectPlay: 0/9 (retail)
    DirectSound: 0/5 (retail)
    DirectShow: 0/6 (retail)
    ---------------
    Display Devices
    ---------------
    Card name: ATI Radeon X1950 GT
    Manufacturer: ATI Technologies Inc.
    Chip type: ATI Radeon Graphics Processor (0x7288)
    DAC type: Internal DAC(400MHz)
    Device Key: Enum\PCI\VEN_1002&DEV_7288&SUBSYS_E190174B&REV_9A
    Display Memory: 1022 MB
    Dedicated Memory: 511 MB
    Shared Memory: 511 MB
    Current Mode: 1280 x 1024 (32 bit) (75Hz)
    Monitor: Generic PnP Monitor

  • Ich würde davon gern mal nen Screenshot sehen, denn Streifen, die sich quer durchs Bild ziehen, sind meistens ein deutliches Anzeichen dafür, dass die Grafikkarte überhitzt oder schlichtweg im Eimer ist. Langsam wird's warm draußen und drinnen, daher ist der Verdacht naheliegend.


    Hast du noch andere 3D-Spiele und treten dort ebenfalls Grafikfehler (in welcher Art auch immer) auf?

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it

    2byvpj4z.gif
    xt34ob9p.png

    Update 20.05.2019
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

  • Huhu!


    Also bei mir kommen solche Bilder auhc zustande, wenn der Pc überhitzt ist.
    Mach mal die "Seitenklappen" ab und lass ihn mal ne Stunde abkühlen, vielleicht wird es ja dann besser?


    Oder vorletzten Grafikkartentreiber probieren, manche Spiele sind bei Release noch nciht auf die aktuellsten Grafikkartentreiber gefixt.

  • hab die lösung gefunden:

    für alle die ähnliche probleme haben und ne radeon benutzen: schaltet das CCC von ati aus...am besten lasst es gar nich mitstarten!

    nachdem ich die anwendung im taskmanager geschlossen hatte, löste sich da sproblem bei sims 3 auch auf...

    lg


  • Hallo robbiewl,
    was genau ist dieses CCC ???


    Ich selbst habe in diesem PC auch eine drinn, eine alte Radeon 9800 SE und habe auch Probleme, wobei ich nicht glaube das sie daher kommen.
    (Absoluten Stillstand des PC's beim Sims 3 spielen:angry)

  • hey...

    ich meine das "catalyst control center"...das immer mit dem treiber installiert wird....

    wenn du testen willst ob das dein problem is, öffne mal den taskmanager und suche nach "CCC.exe" und beende den prozess....

  • hey...

    ich meine das "catalyst control center"...das immer mit dem treiber installiert wird....

    wenn du testen willst ob das dein problem is, öffne mal den taskmanager und suche nach "CCC.exe" und beende den prozess....


    Bist Du Dir da sicher, das der CCC.exe heißt?
    Entweder habe ich den nicht, oder das Teil hat nen anderen Namen ;)

  • Ist das nur bei Sims 3 so oder auch bei anderen Spielen? Solche Grafikprobleme können mit einer zu heißen Grafikkarte zu tun haben!


    Also das bei mir ein absoluter Stillstand endsteht, führt wohl eigentlich nicht von der Grafikkarte her.
    Wohl eher ein anderes Programm, so wie z.B. eine Firewall (Sunbelt Personal Firewall), oder so etwas in der Art.
    Den Ärger mit dem Launcher habe ich schon umgangen, da ich diereckt die TS3.exe aufrufe (per Link):p

  • Ich habe mir am Freitag Sims 3 gekauft.
    Die Installation klappte hervorragend, auch das erstellen eines Sims war klasse, aber als ich dann gespielt habe fand ich es gar nicht mehr toll.


    Mein Sims hat ne Glatze, an der ein paar Haarfetzen herunterhängen, auch die Bäume und Blumen sehen aus wie leuchtende Pixelquadrate. Laut den Systemanforderungen müsste das Spiel hervorragend laufen, selbst das hoch und runterschrauben der Grafik funktionierte nicht. Seltsamerweise sind die Haare in der Dusche, oder in der Wanne da, nur nicht wenn er Kleidung trägt. Was fürn Mist ist das eigentlich?


    Nur für den fall das welche Fragen.


    System:
    Mainboard: Biostar A770 A2G+
    CPU: AMD Phenom X3 3x 2,3 GHz
    Arbeitsspeicher: 4 GB A Data DDR2 800 mhz
    Festplatte: 250 GB
    Grafik: Gainward HD 3870 512mb RAM
    Laufwerk: DVD-ROM
    Betriebssystem: Windows XP Home Edition SP3


    Hier einige Bilder von dem was ich meine.