Schüleraustausch

  • Wie gehts eigentlich DarkShadow? Muesste doch schon wieder Daheim sein wa?


    じゃ~


    Ja. Leider.
    Ich will zurück. .-.
    Hab neulich sogar mein 12 000 einwohnerkaff im dt. Fernsehen gesehen.
    Und meine ganzen Freunde da drüben antworten nicht so wirklich, okay sie haben Ferien, aber trotzdem, sie könnten sich wenigstens mal über die 200 Canada fotos oder so, die ich für sie auf photobucket hochgeladen habe melden können.
    Die ersten paar Wochen waren echt hart, hatte einen Cultureshock, und ich frag mich mittlerweile immer noch total oft, seit wann es in Hamburg so viele Menschen gibt.
    Mein Deutsch leidet sowieso immer noch. Ich denke noch komplett auf English und dementsprechend klingt was ich sage.



    Ich fühl mich ehrlich gesagt auch nicht mehr so sehr zu Hause hier. Klar gibt es eine Menge positive Sachen und ich bin auch froh, dass ich wieder hier bin, aber trotzdem ist es halt ein total seltsames Gefühl.


    Naja wenigstens bin ich nicht die einzige Ex-ATS an meiner Schule, 2 sind aus England schon seit März oder so wieder da, und eine Freundin ist aus den USA 3 Tage nach mir gekommen.


    @packen auf der Hinfahrt waren meine Koffer 12 h vorher noch nicht gepackt, auf dem Rückflug hab ich sowieso nur gequetscht in der Hoffnung, dass ich nicht über die 2x50 lbs rüber komme.
    Hat aber zum Glück gereicht, aber meine Gastschwester meinte nur morgens vor meinen Abflug zu mir: "Holy shit, you bought a lot of stuff."


    Der Rückflug war sowieso extrem langweilig, war die einzige in meinem Alter. Und mit Lufthansa zu fliegen ist sowieso total blöd. :misstrau


    Naja hab ja meiner Gastfamilie schon angedroht, dass ich in spätestens zwei Jahren wieder Geld für ein Flugticket haben werde...:roftl



    dingstel & Gwen wenn ihr Rundmails oder so schreibt würd ich auch voll gerne welche bekommen.

  • Öhm ja bei mir acuh wer Interesse an Rundmails hat schickt mir seine e-mail Adresse per PN

    und manchmal...ganz plötzlich...spüre ich,dass ich wach bin...





    Traue nie den funkelnden Augen eines Mannes, denn es könnte auch die Sonne sein, die durch seine hohle Birne scheint :D

  • Hey Leute


    Ja ich wollt mich nur mal melden. Bin gut angekommen und meine Familie ist echt super tollig glab besser aett ichs garnicht treffen koennen.
    Ne Rundmail hab ich schon geschickt (@ Gwen ich haett auch gern Rundmals meine Mail-Addy solltest du ja jetzt schon haben)
    Im Moment ist mir furchtbar warm XD der Raum hier ist nicht klimatisiert obwohl ich auch nicht sicher bin ob ich das will denn wenn es so waere waer es sowas von kalt... Das essen ist naja gewoehungsbeduerftig es wird vel Fisch und Meereszeug gegessen ansonsten ist es entweder total schrf oder total suess (Ich hab auch schon getrockneten Tintenfisch gegessen ist ganz ok aber ich wusste erst nicht was es ist XD)


    Naja soviel erstmal von mir lg aus Thailand

    und manchmal...ganz plötzlich...spüre ich,dass ich wach bin...





    Traue nie den funkelnden Augen eines Mannes, denn es könnte auch die Sonne sein, die durch seine hohle Birne scheint :D

  • Hallöchen. kennt mich hier noch jemand? :angry
    Ist eigentlich einer von euch bei ats.de oder so?
    ich mach ja 08/09 mein atj in usa. schon beworben und hab in 2 wochen mein awg :applaus:p. freu mich schon voll.

    [SIGPIC][/SIGPIC]


    Fragen?? Schreibt mir ne Private Nachricht!

  • Danke an alle für die tollen Rundmails. Das Klingt alles immer voll interessant. *_*


    DarkEye Ich hab mal eine Frage an dich: Gibt es in japanischen U-bahnen wirklich Stopfer, damit mehr Leute reinpassen? Oder ist das nur so ein Mythos?


    Hab ich mit ein paar Freundinnen drüber diskutiert, als wir in London waren und bemerkt haben, dass man zur Rush Hour ein paar Stopfer bräuchte. o.ö

  • Ich melde mich auch mal wieder :)


    Dachte, ich sag mal Bescheid ... hab mich jetzt entschlossen, mich für das PPP zu bewerben, hab auch schon in den Ferien die Karte abgeschickt und den dicken Packen der Unterlagen ausgefüllt (Host Family Letter, Parents Letter, Arztgutachten usw.) und abgeschickt. Muss nur noch das Lehrergutachten nachschicken. Aber erstmal heißt es danach warten auf eine Einladung (°hoff°) und so ... ich denk zwar nicht, dass ich eine große Chance hab, aber probieren will ichs auf jeden Fall.
    Zwischendurch hab ich immer mal wieder Zweufel aber meine Eltern stehen jetzt auch hinter mir :) (meine Mutter war mir mir auch auf einen Infoabend von Eurovacances und interessiert sich dafür usw.) Das beruhigt mich schon sehr :D




    ich mach ja 08/09 mein atj in usa. schon beworben und hab in 2 wochen mein awg :applaus:p. freu mich schon voll.


    Uih, bei welcher Orga? Wenn ich gehe, dann geh ich auch 08/09, wahrscheinlich auch USA dann :)

    [CENTER]
    [SIZE="1"]~ I still remember the world from the eyes of a child ... ~[/SIZE][/CENTER]

  • Ich habe mich auch beworben und war heute beim Auswahlgespräch. Wir sollten uns zu "Sachen" äußern, die ich überhaupt nicht erwartet hatte. Aber um sie zu erzählen, sind sie zu lang ... Dazwischen waren Schweigeminuten :D Wir wussten nicht, was wir sagen sollten. Und außerdem waren alle viel älter als ich ... Aber das war bei meiner Freundin auch so. Und sonst war es OK. Ich bin ja schon froh, dass ich überhaupt bei einem Auswahlgespräch war. Und jetzt heißt es hoffen, dass ich angenommen werde.
    Übrigens: Ich habe mich bei YFU beworben ;)

    [SIZE=3]Liebe Grüße, Mikiko[/SIZE]
    So lange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fühlen können, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken. :think2:snif

  • Also ich hab jetzt hier nochmal editiert und die restlichen mails reingestellt (bis auf die erste die ist unauffindbar) wenn der beitrag dadurch zu gross ist also das alles zu viel ist kann ichs auch wieder rausnehmen


    (Pla ist meine Gastschwester Poe= Vater Mae= Mutter, Pipa, Pipou Pipu sind meine restlichen Schwestern, Eve ist ne Freundin von Pla und mir, Piah ist der Ehemann von Pipa und Ooo Oomm und Ive sind die Kinder von Pipou)


    Mail 2:


    Huhu ja ihr sollt doch auch mal wieder was von mir hoeren…


    Weiss ganicht so richtig wo ich anfangen soll. Hmm ok am besten mit den letzten Tagen. Da waere der 11. oh genau morgen vor einer woche das heisst Mittwoch. Da waren wir zum ersten Mal bei nem Tempel hier in der Naehe –soll ziemch beruehmt sein in der Gegend- hab aber den Namen vergesse… Ist ziemlich fiedlich da die Gebaeude sind auch ziemlich pompoes und man trifft nette Leute. Ich hab auch dort wieder nen paar neue Fruechte und alles moeglich Zeug probiert (ja Fifi ich muss nochmal aufs essen zurueckkommen) Also Fruechte gibt es hier wirklch ne Menge und ich hab bis jetzt nur eine probiert die ich nicht mag (Durian – dazu muss man sagen das ich erst nich sicher war ob es wirklich Durian ist also vom Namen her weil wenn man im Internet guckt sieht man diese grosse Stachelfrucht und genau diese lag als ich durian zum ersten mal gegessen hab neben mir d.h. die wollten wir spaeter noch essen und jaa ich hab extra gefragt ob es denn nicht das selbe ist und nein war es nicht also grosses raetsel – dann ein paar tage spaeter haben wir die schon erwaehnte stachelfrucht gegessen und es war tataechlich nicht durian und sie hiess auch nich durian also konte ich mich auch nicht im namen geirrt haben hmmm komisch ;) das Ganze hat sich erst dann aufgeloest als wir zum Markt gegangen sind und sie mir Durian mit Schale gzeigt haben – ne grosse Stachelfrucht wie die andere und ich waer auf jeden Fall zu bloed gewesen beide auseinanderzuhalten… das erklaert auch den fehlenden Geruch bei der nicht Durian Stachelfrucht – war das jetzt wichtig ? ka … XD) Aehm ja ansonsten weiss ich telweise nicht was genau ich in den letzten Tagen so gegessen hab mir faellt hoechstens auf das ich noch nichts selbstgekochtes zweimal gegessen hab und das es hier wesentlich efters Ente als Huhn gibt. Desweiteren esse ich soviel Marmeade wie noch nie (eigentlich mag ich das ja garnich soo gerne) aus dem einfachen Grunde weil es fuer mich morgens irgendwie nichts anderes gibt XD Hmm naja aber Brot ist schon ganz schoen auch wenns weiss laberig ist und es wesentlich besseres gibt…. Also eins muss man wirklich sagen es gibt hier kaum ne halbe Stunde wo man nichts isst. Andauernd kommt jemand und sagt gin gin und gibt dir irgendwas (zwischendurch entweder was tootaaaaal suesses das koennt ir euch nich vorstellen oder fruechte ) Also Herr Mitrovic verhungern werde ich wohl nicht…


    Aehm ok wo war ich stehen geblieben bevor ich wieder nen Abstecher zum Essen gemacht hab? Achja nachdem wir vom Tempel zurueck waren hab ich Pipu ? (die heissen alle gleich echt … Pipou Pipu und Pipa oder so) Das ist voll komisch sich mit ihm zu unterhalten weil er seine Gefuehle nicht zeigt ja hoert sich doof an ist aber so kein laecheln kein nichts – das verunsichert einen voll… Aber eigentlich ist er doch ganz ok – glaub ich XD Und wo wir schonmal beim Thema Familie sind will ich nocheinmal deutlich sagen damit es keine weiteren Nachfragen gibt ;) Meine Familie ist toll und auch mein Vater ist lustig und nicht so verkniffen wie auf dem Foto. Ah genau an diesem Abend war ich dann mit Pla auch noch Supp emit lustigen Nuddeln essen und ja Nuddeln mit Staebchen essen ist ne schwere Sache XD Am Abend hab ich dann noch mit Pla zusammen Thai gelernt bzw. Deutsch und innerhalb der folgenden Tage hat sich Pipa ? auch zu uns gesellt (das ist so witzig die koennen das Wrot gruen nich aussprechen)



    Hm ok naechster Tag wuerd ich sagen. Ich schreib jetzt mal nur das wichtigste. Das tolle an dem Tag war das ich am spaeten Nachmittag zusammen mit Plan e Trip auf ihrem Moped gemacht hab und sie mir die Gegend gezeigt hat. Mal ganz davon abgesehn das Mopedfahren super viel Spass macht ist e shier voll schoen und lustig ist auch das mit viele junge Thais was hinterherrufen und winken XD sogar von den Daechern aus – der Rest starrt meistens nur.


    Jaa naechster Tag. Eigentlich wollten wir an diesem Tag nur meine Schuluniform kaufen und eigentlich wollten wir auch um 11.30 losfahren. Tatsaeclich sind wir dann aber um 10.30 losgefahren (und das wir frueher losfahren als geplant hab ich danach noch oefters festgestellt) und anstatt nach Saraburi sind wir erstmal ganz woanders hin. Ich hatte mich auch schon gewundert wieso wir aufeinmal anhalten. Poo (mein vater) ist dann erstmal ausgestiegen und hat gequatscht (wir waren bei so ner Werkstatt gelandet) Das war aber nu rein kleiner Stopp und ich dachte ok dann fahren wir jetzt die Sculunifrm kaufen. Falsch gedacht. Wir sind dann erstmal zu den naechsten Freunden wo wir alle ausgestiegen sind und gequatscht haben (d.h. maae und poo haben gequatscht). Danac steigen wir wieder ins Auto wobei die Frau von den Freunden (lol) mitgekommen ist und ich dachte hae nehmen wir die mit nach Saraburi. Nein wieder falsch. 200m weiter halten wir wie kanns auch anders sein an nem Essensstand und steigen alle aus. Dann wird ne Runde gequatscht und nebenbei gaanz langsam Essen gemacht. Ich durfe sogar helfen war aber im Prinzip nur Fluessigkeit in Formen Giessen und wieder rauspulen (ganz lecker aber nichts zum satt warden) Jaa nach ner gewissen Zeit war es dann tatsaechlch 11.30 und wir sind losgefahren, haben die Freundin (Mae hat uebrigens sehr viel ne richtige Tratschtante ist sie aber trotzdem mag ch sie so gern) wieder nach Hause gebracht und sind dann endlich nach Saraburi gefahren. Dort haben wir dann Pla von der Schule abgeholt und ne ganze Weile in der Stadt *hust* nach nem Parkplatz gesucht. Ja man muss sich das eher vorstellen wir gaanz viele Staende mit Schirmen und dainter halb offene Laeden. Oehm ja in einen von den sin dwir dann rein gegangen und haben die Uniform besorgt. Das ist schon bissel anders nix mit gross anprobieren sondern einfach schnell uebergezogen und das wars. Danach waren wir noch in nem rieeesen SuperMarkt das war ganz cool und ich hab zum ersten mal eine Thai in Hotpants Stoeckelschuhen und teif ausgeschnittenem Oberteil gesehn (jaja …) Naaja soweit so gut auf dem Rueckweg zum Auto haben wir natuerlch noch was zum Essen gekauft und es ging nach Hause. Unterwegs haben wir dann noch angehalten und richtig gegessen XD Spaghetti Bolognese. Zmindest stand es so auf der Karte – war dann aber doch etwas anders aber trotzdem das normalste was ich bisher gegessen hab.


    Achso Fifi ich habs edlch geschafft an diesem Tag die Cd zu hoeren und ich mag sie wirklich total.


    Ja der naechste Tag war dann ein Samstag und es sollte mit der ganzen Familie (Pipou inclusive Kinder dh. Ooo Oomm und Ife , Pipa . Mae , Poo, und ich – die andere Schwester ist irgendwie zu Hause gebliebn ka) zu den Wasserfaellen gehen. Nach ca. 2 Stunden fahrt (kurze Essensstopps eingenommen) waren wir dann da. Aufegebaut war das ganze wie so nen Park also eigentlic mehr Regenwald mit Wegen und nem grossen Fluss. War ganz schoen dab is au die ganzen Insekten und das wirklich ziemlch warme und feucht Wetter. Zusammen mit Tanten Onkles (?) udn weiss ich wem die wir dort getroffen haben haben wir dan gegrillt. Zwischendurch hatte ich dann einen etwas ermuedenden Spaziergang (haha wir gehen nur kurz ne Runde – denkst de) mit Pla und Pipa und als wir zurueck waren sind wir auch schon wieder weiter (die Wasserfaele waren uebrigens keine richtigen zumindest hier nicht. Eigentlich war es mehr ein Fluss mite in paar Stufen in dem viele Leute baden waren.) Dann sind wir weiter zu nem riesen Staudamm – das war schon ganz cool. Da haben wir auch viele Fotos gemacht und ich weiss jetzt das es voellig normal ist das Asiaten bevor sie ein Fto machen 1 2 3 sagen (ich sag ja nur Brandenburger Tor) Dann ging es weiter zum naechsten Wasserfall ( zwischendurch haben wir Fruechte und essen auf nem kleinen Markt gekauft) Nach einem ziemlich beschwerlich Fussweg mit vielen kleineren bzw. Groesseren Bergen waren wir dann auch da. Dar e saber in den letzten Tagen wenig geregnet hatte war auch dieser Waserfall eher klein aber zumindest ist er von ziemlch wei oben gefallen XD Danach gings dann auch endlich nach Hause und alle waren ziemlich fertig. Fazit des Tages: FlipFlops sind nicht die richtigen Schuhe um den ganzen Tag durch den Regenwald zu latschen (auch wenn die moisten Thas das wohl anders sehen)


    Am Sonntag waren wir dann nochmal bei Tempel. Dar aber nunmal Sonntag war war hier Markt und das war teilweise nicht sehr lecker weil auch Fisch in der Hitze einfach aufn Tisch geknallt wird… Es ware aber auch viele Leute zum beten da die gtanzt und gesunden haben. Ausserdem konnte man mit nem Stoc gegen ganz viele Glocken hauen wobei ich aber nich genau weiss wofuer das ist. Wahrscheinlich was religioeses… Wir haben dann noch Fische gefuettert (da waren so viele dass man die Hand nich in sWasser halten konnte ohne das man sie beruehrt.) Achso vielleicht sollte ich erwaehnen das der Tempel an nem Fluss liegt ;) Auf der Rueckfahrt hab ich dann acuh noch nen Elefanten rumstehen sehen den man mit Erdnuessen fuettern konnte… Nunja Die restlichen Tage war dann nichts weiter ausser dass ich alle meine Buecher ausgelesen habe und estwas nervoes bin weil ich mich morgen vor der ganzen Schule (d.h. 3000 Schueler) auf thai vorstellen muss – wenns weiter nichts ist…. Wuenscht mir Glueck.



    Alles Liebe und gute Nacht , Betti



    P.S. Die Muecken sind hier ganz anders als in Deutschland Schwarz mit weisgeringelten Beinen und wesentlich cleverer…



    Mail 3


    Hallo Leute



    Ihr habt ja nun schon etwas laenger nichts neues aus Thaiand gehoert und deshalb raff ich mich nun mal wieder auf ne seeeehr lange Mail zu schreiben.


    Ich glaub beim letzten Mal hatte ich geschrieben dass mir mein erster Schultag bevorsteht d.h. ich fang mal mit dem Mittwoch an und arbeite mich bis heute vor ;)


    Am ersten Schultag sollte ic mich also vor der ganzen Schule vorstellen. Am Morgen wurden wir dann von Pooa zur Schule gefahren und ich bin mit Pla ins Lehrerzimmer um auf meine Adviserin zu warten, die kam aer zu spaet und als sie dann endlich da war meinte sie auf einmal ich muss mich doch nich vorstellen vielleicht erst am Donnerstag oder Freitag. Hmm ok in der zwischenzeit hatte ich mich dann auch allen anderen Lehrern die gerade da waren so gut es ging vorgestellt und ne runde durch den Raum sawat de kaat. Dann sind wir runter auf den Schulhof wo wie jeden Morgen ersteinmal mehr oder weniger die Nationalhymne gesungen (die is irgendwie viel lustiger als die deutsche wenn ich auch im Moment leider noch nich mitsingen kann), gebetet und irgend so ne Ansprache gehalten wird. Ja den restlichen Tag war ich dann mit in Plas und Ives ( ihre beste Freundin) Unterricht. Erste Stunde Mathe volllahm der Lehrer hat erstmal ne halbe Stunde ueber Fussball gelabert und dann irgendwelche komischen Formeln die keener kapiert hat an die Wand gebeamt XD naja hat auch kaum jemand zu gehoert… Dann hatten wir 2 Stunden Englsch in der einen haben wir nen Hoertest geschrieben (ja ich auch – auch wenn die Lehrerin dauernd meinte ich bin noch zu jung fuer diese Klasse und versteh ja eh nix -.- war voll leicht der Test 4 mal hoeren boahr) die andere Stunde war lahm denn eigentlich haben die bloss die Pruefungen die letzte Woche geschrieben wurden durchgesprochen. In beiden Stunden musste ich mich auch auf Englisch bzw. Deutsch Franzoesisch und Thai vorstellen lol und alle haben geklatscht als ich sawat dee gesagt hab XD Danach haten wir Thai (lahm hab ja nix verstanden) dann Mittagspause in ner echt rieeesigen Kantine – ist auch vol billig nen komplettes warmes Essen und ne Flasche Wasser kostet 21 Baaht das waeren ca. 50 ct Nach der Mittagspause hatten wir noch ne Stunde Tai und danach eigentlich Elektronik oder so – das ist aber ausgefallen also hatten wir frei. Wir sind aber nich nach Hause gegangen (was man wie ich spaeter bemerkt hab auch garnich kann weil die die Tore abschliessen) sondern in den PC Raum (voll bloed da kann man die reche Maustaste nich benutzten d.h. auch nichts kopieren nein auch nich mit Tastatur und ausserdem nichts in der Zeile ablegen waah das nervt hammer doll deswegen schreib ich von da aus auch nie Mails weil ich kein Bock hab die Adressen alle selbst per Hand aufzuschreiben. Ja irgendwann sind wir dann nach Huase gefahren und am Abend waren wir dann noch auf nem Abendmarkt und haben so nen Shake getrunken (das is voll komisch die tun da so Gummibaerchen oder Brot und Mais und weiss ich was alles in nen Becher dann ganz viel Eis Kokusnussmilch und Sirup und mixen das is aer irgendwie ne komische Mischung XD – schmeckt aber) und danach waren wir noch auf so nem Fitnessspielplatz – sowas gibts hier ueberall das sind so richtige Fitnessgeraete wie so ne Hometrainer und so ne Teile wo man sich mit den Armen oder Beinen selbst hochheben kann und so trainiert bloss sehen die halt mehr so Spelplatzmaessi aus. Das ist echt voll witzig sowas wuerde es in Deutschland nie geben…


    Am Donnerstag hatten wir dann frei weil alle Stunden ausgefallen sind und ich hab den Tag mit lesen verbracht und Abends waren wir halt wieder so nen Shake trinken. Am Freitag sollte ich mich dann ja doch vor der ganzen Schule vorstellen und obwohl es erst so aussah als wenn das doch wieder nix wird musste ichs dann doch machen. War aber garnich soo schlimm wie ich erst dachte ich hab meine 3 Saetze gesagt und dann hat der Direktor noch nen bissel gelabert und nen paar Lehrer haben mal wieder voll gestellt Fotos gemacht und das wars. Irgendwie dachte ich bloss zwischendurch immer die sind ferit gund hab gefragt ob ich gehen kann und die ja und dann haben sie mich doch immer zurueckgerufen XD aehm naja… Dann hatten wir 2 Stunden Englisch die erste war lahm die 2. cool weil wir da nen amerikanischen Lehrer haben. Die Schueler muessen sich da immer Geschichten ausdenken was sie am Wochenende gemacht haben (bzw. Was sie gerne machen wuerden) und ich sollte natuerlich gleich wie kanns auch anders sein erzaehlen was ich letztes Wochenende gemacht hab. Ja war nich wirklch schwer und als ich fertig war haben alle gekatscht hmm fand ich komisch aber als die Thais dann weitermachen mussten hab ich gemerkt das ich dann doch verhaeltnismaessig viel gesagt hab. Der Lehrer ist zwar nett aber auch ziemlch streng vor allem mit den Jungs – einer kam 13min zu spaet und musste dann mal ebend 100 Liegestuetze machen also muessen sie auch wenn sie quatschen… Danach hatten wir Thai, Budhismus und Hofpause da hab ich den Thais gezeigt wie man MauMau spielt und sie finden es echt total toll obwohl Kartenspielen in der Schule nicht soo gern gesehn ist weil die Lehrer warum auch immer denken man spielt um Geld. Danach sollten wir eigentlich noch andere Stunden haben aber die sind irgendwie ausgefallen weil die so ne komische Gesundheitsuntersuchung hatten die 10min gedauert hat XD und so hatten wir dann nen Treffen von der pinken Farbe (die Schueler sind hier in Fraben aufgeteilt glaub es gibt gelb blau gruen ud pink und ja ich bin in pink lol) wo wir dann so nen lustigen “Tanz” ueben mussten fuer irgendein kommendes Schulfest… Eigentlich bin ich froh in pink zu sein denn wir haben die ganzen Schwulen und die sind echt witzig entsprechen echt jedem Klischee und dementsprechend schwul ist auch der “Tanz” XD.Am Abend sind meine Eltern hier dann noch zu ner Hochzeit im Norden gefahren und sollten erst am Samstagabend zurueckkommen…


    Am Samstag war ich dann mit Pla und Ive in Bangkok auf dem JayJay Markt. Das war echt voll cool sowas kann man sich echt nich vorstellen. Das ist wie so nen Hoehlensystem aus Marktstaenden XD. Man geht an einer Stelle rein und dann gibts da so ne langen Gaenge und links und rechts davon sind dann ganz viele kleine Laeden bzw. Staende wo man alles moeglische kaufen kann das ganze ist auch irgendwie Ueberdacht aber ich bin mir nich mehr sicher womit bin mir sowieso nich sicher aus was genau das ganze aufgebaut ist und ob man alles abbauen kann oder zumindest ein Teil immer stehen bleibt denn der Markt ist nur Samstags und Freitags. Das Teil ist auch total riesig (es gibt verschiedene Sektoren wo man dann halt verschiedene Sachen kaufen kann z.B. 3 fuer Klamotten – jaa ich hab nen paar billige Sachen gekauft und hab euch auch nich ganz vergessen aber trotzdem muesst ihr euch noch gedulden denn ich will erst was schicken wenn es genug fuer nen Paekchen ist) Die Miete fuer einen Stand hier kostet pro Tag 10000 – 20000 Baaht das entspricht ca.250- 500 Euro.


    Danach sind wir in die Innenstadt gefahren (mit ner Bahn) und sin dort zu nem riesigem Shoppingcenter wobei ich dann auch gemerkt hab dass das das Teil war wo die Germanys next Topmodel gedreht haben. War schon ziemlich beeindruckend alles total riesig teuer und es gab sogar ne Modenschau (wie angeblich jeden Tag) ausserdem muss man jedes Mal wenn man reingeht durch so ne Sicherheitskontrolle wie am Flughafen wo es piept wenn man was aus Metall dabei hat – nur mit dem Unterschied das es dort irgendwie keinen stoert. Ansonsten gucken die auhc nochmal in deine Tasche aber auch nur ganz kurz d.h. es ist eigentlich ziemlich sinnlos… Dort waren wir dann in ner Buchhandlung woe s auch ne Menge deutsche Buecher gab und ich hab mir gleich mal nen paar gekauft weil ich ja sonst schon alles gelesen hatte… Dort war es allerdings ziemlich voll weil es genau der Samstag war wo der Harry Potter Band rausgekommen ist und so haben wir auch ziemlich viele verkleidetet Leutchen gesehn XD – das Buch war aber ziemlich schnell ausverkauft.


    Dann haben wir noch ne Handykarte gekauft –die Trulla da war voll hyperaktiv total schnell gelabert und so aber naja Meine Nummer ist: *********(Ihr keonnt mich wenn ihr wollt gerne anrufen wuerd mich freuen – dabei soltet ihr dann aber mal im Internet nach ner billigvorwahl gucken und dann ist es echt billiger als in Deutschland zu telefonieren –machen meine Eltern auch so. Ich bitte euch nur darum die Zeitverschiebung zu beachten nochmal zur Erinnerung in Thailand ist es 5 Stunden spaeter als in Deutschland und ihr koennt mich wenn dann am besten Abends nach 15 Uhr eurer Zeit anrufen.)Ja danach haben wir nach ner Drogerie gesucht haha versuch mal in der Gegend was billiges zu finden lol aber nach ner Weile haben wir dann nen Supermarkt mit ner grossen Drogerieabteilung gefunden wo ich dann auch Dischbad und Deospray was man hier ansonsten nicht ohne weiteres kaufen kann gefunden hab. Danach haben wir noch schnell Patronen gekauft (sind hier voll teuer da niemand nen Fueller benutzt) und dann durch die halbe Stadt gehetzt um noch so nen komischen Van zu kriegen (die Dinger fahren in ne bestimmte Region wo sie dann die Leute absetzten) Den letzten haben wir dann auch gerade noch so gekriegt. Haette nie gedacht das die Verbindung so schlecht ist der letzte Van faehrt um 18 Uhr und die Zuege sind bis dahin schon alle laengst weg… Dann wurden wir also nach Hause gefahren und waren noch auf nem Abendmarkt was essen. An dem Tag waren wir dann auch ziemlich kaputt und ich war froh das ich schlafe gehen konnte.


    Ja am naechsten Tag war dann nich viel los wir waren zu Hause nur Abends nen Shake trinken. Dann war ja auch schon wieder Montag und wir haben meinen Stundenplan wenigstens schon teilweise zusammengestellt wobei ich die ganze Woche nicht eine Stunde Thaiunterricht haben sollte denn die Lehrer die mit Einzelunterricht geben koennen sind sehr beschaeftigt und es dauert irgendwie ne ganze Weile bis die das hinbekommen den Stundenplan zu vervollstaendigen. Auf jeden Fall hatte ich an dem Tag dann 2 Stunden Franzoesisch – hmm nich so dolle und Musiunterricht wo ich nen thailaendisches Instruement lernen soll was so aehnlich ist wie ne Geige (hat nur 2 Seiten zwischen denen so nen Bogen ist mit dem man spielt und mit den Fingern bestimmt man halt die Toene hab irgendwie vergessen wie es heist werd aber nochmal frgaen damit ihr euch vielleicht nen Bild angucken koennt) ja das is auch ziemlich schwer denn eigentlich schrabt man nur drauf rum und es hoert sich schrecklich an – zumindest wenn ich es spiel aber das ist am Anfang wol normal XD Der restliche Schultag ist nich der Rede wert… Als wir dann nach Hause wollten haben wir 3 mal den Bus verpasst XD Einmaist er grad weggefahrn als wir angekommen sind dann haben wir Karten gespielt um auf den naechsten zu warten wobei wir den dann auch verpasst haben und somit haben Pla und Ive beschlossen dass wir z ner groesseren Bushaltestelle fahren und nen anderen Bus nehmen. Auf der Fahrt dort hin ist uns dann der richtige andere Bus entgegen gekommen – hachja lol Irgendwann sind wir dann doch noch zu Hause angekommen und am Abend waren wir noch auf nem Markt wobei wir aber nichts gekauft haben.


    Am naechsten Tag war dann auch normal Schule wobei ich irgendwann bemerkt hab das am Tag davor in Musik die juengeren Schueler meinen Fotoapparat genommen haben und Fotos gemacht haben woraufhin sie auch die Akkus mitgenommen haben. Hat mich schon geaergert weil ich eigentlich nich gedacht hab as jemand an meine Sachen geht wo die Thais ihre Klamotten doch stundenlang unbeaufsichtig irgendwo ligen lassen und nie was passiert… Das einzig interessante an dem Tag war dann noch die Tanzstunde am Nachmittag XD muhaha Standarttaenze das ist so witzig weil die immer Maedchen Maedchen und vor allem Junge Junge tanzen und das sieht echt so lol aus. Danach hatten wi dann noch nen pinks Treffen wo die Thais beschlossen haben das ich bei dem Schulfest da an der Spitze gehen soll un die anfuehre oder so wobei ich so nen Stab schwingen halten ka soll und ziemlich kurze Sachen tragen soll aehm ja ok ich sag ja nur geil wir haben sie Deutsche. Am Nachmittag hatte Pla dann noch so nen extra Englischkurs. Ich musste 2 Stunden warten weil ich ja nicht bezahlt hab. Dabei hab ich mich nen bissel mt Bass unterhalten Yeah die kann deutsch denn sie war ein Jahr in Oesterreich. Pooa hat uns dann auch abgeholt und wir sind erst zum Lotus Supermarkt und danach auf nen richtigen Markt wo ich und Pla uns nen Wurm geteilt haben (sie hatte vorher auch noch nie Insekten gegessen und findets auch eklig) hmm wuerd sagen schmeckt bissel nussig und kross aber trotzdem irgendwe eklig.


    Am naechsten Tag (Mittwoch) war dann so nen Budhistisches kerzenfest und in der Schule war erstmal eine Stunde beten angesagt. Nach der Schule hat es voll geregnet als wir mit dem Moped nach Hause gefahren sind waren die Strassen ueberflutet und wir haben ueberall kaputte Daecher, Stromleitunge und umgestuerzte Baeume gesehen (und nich nur so ne kleinen) Zu Hause hat Mae uns dann erzaehlt das es wohl total gehagelt haben soll d.h. faustgrosse Hagelkoerner was hier durchaus nicht ueblich ist. Die Thais hatten aber alles ziemlich schnell wieder im Griff und schon ne halbe Stunde spaeter war das Wasser wieder abgelaufen. Unserm Haus ist aber nichts passiert nur unten nen bissel Wasser reingelaufen sonst nichts. Am naechsten Tag war dann eigentlich garnichts los waren nur zu Hause weil die 12. wegen dem Feiertag nicht zur Schule mussten um Zeit zu haben zum Tempel zu gehen – naja ich hab ausgeschlafen XD. Am Freitag war die Schule dann auch nich so spektakulaer hatte wieder Englisch mit dem Am musste wieder was vorstellen den restlichen Tag hab ich ziemlich viel gelesen (ich brauch umbedingt neue Buecher) Am Nachmittag war ich mit Pla und Ive dann auf nem Klamottenmakrt das ist echt billig ein Oberteil ca.100 Baaht das waeren dann 2,50 euro und die Teile sind schon etwas aufwaendiger nen enfache Tanktop kostet noch weniger. Wir haben aber nichts gekauft und ich war nach ner Zeit auch bissel angenervt weil die nur Thai geredet haben und auf meine Fragen nich wirklich geantwortet haben … naja


    Gestern war ich dann mit Pla,Pipa Mae und ner Freundin vn ihr bei nem beruehmten Tempel hier in der Gegend. Es war ja halt dieses kerzenfest und wir haben so ne Raeucherstaebchen mit Blumen gekauft und auf die Moenche gewartet. Bis die kamen wurde ich die ganze Zeit gefilmt (ja auch vom Fernsehn lol) und manche Leute haben sogar gefragt ob sie mich fotografiern duerfen und so.. Oh mann Als die Moenche dann endlich da waren haben wir unsere Raeucherstaebchen in Schuesseln gelegt die die hatten – das ist hier irgendwie so zu dem Fest das man dann Glueck hat oder so – war nen ziemlicher Andrang und ma musste echt aufpassen das man die Moenche nicht beruehrt. Es waren auch Soldaten da die drauf geachtet haben das nichts passiert. Danach ar dann ne riesige Parade mit Elefanten und Taenzern und weiss ich was alles. Da haben wir ne ganze Weile zugegeuckt aber sind dann auch irgndwann gegangen weil das echt zu lange dauert. Sind dann noch zu dem Tempel gegangen wo so nen Fussabdruck von Budha war und man Geld reinwerfen konnte. Der Tempelist echt super schoen und auch voll gross. Danach haben wir auf nem Markt Insekten gekauft (Wuermer und Grashuepfer) und sind danach richtig essen gegangen. Hab dann noch von nen paar Maedchen die wohl vorher bei der Parade mitgelaufen sind Blumen geschenkt bekommen einfach nur weil ich halt anders ausseh .. lol Dann sind wir nach Hause gefahren und haben MauMau gespiel. Der Verlierer musste dann Insekten essen. Zum Glueck hab ich nich zu oft verloren Wuermer gehen noch aber Grashuepfer sind echt voll eklig. Am Abend hab ich dann noch Mails gecheckt und war ziemlich lange wach. Heute Morgen hab ich dementsprechend lang geschlafen und wir sind dann auch ausser Haus essen gegangen – niht besonders wie in nem Restaurant sondern wie hier ueblich halt an so nem Stand Raststaettending. Ja danach haben wir schnell Waesche gewaschen und ich hab mich daran gemacht die Mail zu schreiben. Bin froh das ich jetzt fertig bin denn moisten hab ich nich wirklich Lust waszu schreiben und dementsprechend viel nachzuholen…



    Freu mich ueber zahlreiche Antworten – ja Leute ihr koenntet mir ruhig nen biscen mehr schreiben . Ich hoffe ihr habt wenigsten nen bischen nen Eindruck wies mir hier so geht und alles so laeuft, denn natuerlich kann ich nicht alls schreiben was passiert und gerade Einzelheiten machen das Gesamtbild ja komplett… Aber es ist ja wie ihr seht auch so schon genug XD



    Hab euch ganz dolle lieb , betti



    P.S. Versucht mal vor dem Klassenraum eure Schuhe wiederzufinden wenn alle die gleichen tragen XD



    Mail 4


    So damit Jule nix zu meckern hat schreib ich dann auch jetzt schon wieder obwohl erst 2 Tage vergangen sind.


    Gestern waren wir d.h. Ich und er Rest von Plas Klasse in so nem Freizeitpark in Bangkok-DeamWorld- also sind wir morgens relativ frueh aufgestanden naja nich wirklich frueh wenn man bedenkt das ich jeden Tag um 5.45 aufstehn muss.... Dann waren wir aber irgendwie viel zu frueh da bzw. niemand anders war da und da hat sich mal wieder rausgestellt das irgendwie jeder dachte wir treffen uns zu ner andern Zeit XD naja das kenn ich ja mittlerweile schon Als dann endlic alle da waren kam nach ner Weile auch der Bus. (ich muss zu den Bussen (? scheisse bei manchen woertern vergess ich echt wie mans schreib und bin vol unsicher XD) her allgemein mal etwas sagen die Teile sind teilweise ziemlich klapprig an der Decke haengen Ventilatoren die aber meistens nich in betrieb sind und in den aelteren sind auch manchmal loecher im Boden oder vol kaputte Sitze ABER eins haben sie alle gemeinsam sie koennen noch so klapprig sein sie haen ne riesen fette Musikanlage. Ueber jeder Sitzreihe ne Box und ganz hinten so ne richtig fetten Boxen - diese Runden Teile die so vibrieren wenn der Bass ordentlich aufgedreht ist und das ist er wirklich. Echt in jedem Bus ist der Bass dermassen aufgedreht das man von der Musik die auch immer arschlaut ist kaum was versteht und sie die Vibration auf den ganzen Bus uebertragt wenn man da zuguckt denkt man die Boxen fliegen jeden Moment aus der Verankerung XD) Natuerlich war also auch in unserem Bus volllaute Musik aber naja. Kaum sassen wir haben die Thais auch schon ihr essen rausgeholt - ohne gehts nie ... und 10min spaeter die Maedchen Schminke und Buersten und Puder und weiss ich was alles - die sind hier echt noch schlimmer als in Deutschland in der Schule duerfen sie zwr nich so viel Scminke benutzten aber trotzdem ueberpruefen sie staendig ob ihr Haar sitzt und so. Was sie in der Schule an Schminke nich benutzten duerfn knallen sie sich dann rauf wenns nach Bangkok geht XD aufgedonnert wie Nutten sind wir dann angekommen und haben Eintrittskarten gekauft. Uebrigens hatten alle Shorts an jaaha. Dann waren wir halt bissel Achterbahn fahrn und so wie mans so kennt und irgendwann wollten wir dann auch Mittag essen und ich war zum ersen mal in nem Kentucky Fried Chicken Teil irgendwie macht mir der Mann auf dem Logo Angst der sieht aus als wenn er die ganze Welt zwinge will nurnoch Huehnchen zu essen und dabei lacht XD In dem Park gibt es uebrigens auch so ne Winterstadt wo es Schnee gibt... War aber nich drinen weils extra kostet udn fuer mich is Schnee ja nix besonderes. Am besten war echt Super Splash das ist so ne Wasserachterbahn wo man halt volle Kanne ins Wasser faehrt und total nass wird. Ja nachdem wir dann Klitschnass durch die Gegend gerannt sind wars dann auch irgendwie schon 18 uhr und manche Achterbahnen haben geschlossen. Also bin ich mit Ive und Pla zurueck zum Bus um dort auf die anderen zu warten. Die kamen abe rnich lol also wieder zurueck wo wir dann gemerkt haben das die Teile da wieder aufgemacht haben ja ka wieso und die anderen noch da waren... Also sind wir noch 4 mal hintereinander SuperSplash gefahren ohne das es jemanden interessiert hat ob wir dafuer auch bezahlt haben oder nich .. hmm ja danach war dann auch schluss und wir sind wieder zurueck gefahren. Auf dem Rueckweg haben die dann noch mal die Musik voll aufgedreht und total die Party gemacht udn getanzt wie die bekloppten war voll witzig auch wenn ichs den Thais nie zugetraut haette...


    Heute war dann nich soo viel los wir sind gegen 8 zur Schule gefahren obwohl wir frei haben und haben dort gefholfen nen Buehnenbild fuer so ne Schulauffuehrung zu machen. Eigentlich haben wir bloss nen bissel Pappe weiss angemalt - ja wir haben total mit der Frabe rumgepanscht XD und drauf gewartet das es trocknet danach hatten die meisten keine Lust mehr also sind wir wieder nach Hause aber das ganze hat dann doch 4 Stunden gedauert XD Zu Hause ahben wir dann nen bissel Fernsehn geguckt und ja jetzt schreib ich halt die Mail. Nachher tel ich dann mit Tina Juhu XD


    Das wars dann erstmal wieder hel


    Betti


    Mail 5



    Hallo Leute


    Sry das ich euch mal wieder so lange warten lassen hab. Also gehen wir nochmal die Tage durch:


    02.08


    Heute hatte ich die ersten beiden Stunden (denkt euch einfach immer die Morgenzeremonie mit Nationalhymne und beten und so dazu) nich viel zu tun. Irgendwann meinte dann die eine Lehrerin das ne Detsche heute in die Schule gekommen ist um mich mal zu besuchen. Ich also runter ins Lehrerzimmer und hab bissel mit ihr geredet. Sie heisst Saskia und war mir von Anfang an eher unsympatisch – sie erinnert mich an Dana Heiden… Naja aber sie war letztes Jahr Austauschschuelerin in Thailand und hat nun ihre Freunde hier besucht dar sie aber nicht mehr zusammen mit denen in den Unterricht darf hat sie ziemlich viel Zeit und als sie dan gehoert hat das ne Deutsche an dieser Schule ist wollt sie mal vorbeikommen – eigentlich ganz nett… Ja dann bin ich im Prinzip den ganzen Tag mit ihr durch die Gegend gelaufen und die Thais waren voll verbluefft das sie Thai kann. Z.B. in der einen Englischstunde sollte eine Thai Arbeitsblaetter austeilen und sie fragte dann so ob die beiden Auslaender ( nich so nett) auch nen Blatt kriegen sollen und als die Lehrerin dann sagte ja hat sie erstmal gefragt wieso die brauche das doch garnich … bis Pla sie dann gesagt hat Du weisst aber schon das die eine von den beiden Thai kann udn dich versteht. Und sie dann erstmal voll nee kann ja garnich sein und voll aah XD also das war ihr auf jeden Fall voll peinlich. Nach der letzten Stunde sind wir dann irgendwie nich nach Hause gegangen sondern sassen da noch irgendwo aufm Schulhof d.h. ich und Saskia wurden irgendwie bisel abgeschoben so nach dem Motto setzt euch mal da hin und redet wir setzten uns da hin. Hmm ja nach ner halben Stunde ist uns echt nix mehr eingefallen worueber wir reden koennen und es wurde mir auch langsam echt zu bloed also meinte Saskia sie geht nach Hause in der Hoffnung dass ich dann auch gehen kann. Hat soga eklappt 10min nach dem sie weg war sin wir auch gegangen. Zu hause dann wie ueblich erstmal gegessen und geduscht und dann sind wir nach ThaRua also auf den Abendmarkt zu dem wir immer gehen. Dort haben wir aber nix gekauft also wollten wir zurueck Pla hat aber warum auch immer nen anderen Weg gals sonst genommen. Folge: sie wusste nich mehr wos langgeht XD d.h. als wir an ne Kreuzung gekommen sind wusste sie nich welche Strasse also erstmal rechts dann umgedreht dann ach ne doch nich wieder die gleiche Strasse zurueck bis sie dan doch sicher war das es die nicht war und dann die linke. Allerdings war sie sich da auch nich sicher obs die richtige ist. XD das war so lustig wir sind dann da ewig gefahren – das war mehr so nen Sandweg zwischen Feldern und nen paar Haeusern udn Baeumen (nein Sophie wir sind nicht mitten durchs Feld gebrettert der Weg war schon etwas breiter ich weiss das du jetzt schon wieder glucksend vorm PC sitzt) Abe res kommt noch besser nachdem wir 15min gefahren sind und wir immernoch nich sicher waren obs der richtige Weg war (vor allem weil 15min eigentlich zu lange ist sonst fahren wir auf dem normalen Weg nie so lange) meinte Pla das wenn der Weg falsch ist wir nicht mehr zurueck koennen weil wir nicht genug Benzin haben XD muhahah das war echt so lolig und weil wir auch so schoen durch die Natur gefahren sind hatten wir alle 2 min ne Fliege im Auge XD Irgenwann meinte sie dann so hey ich glaub ich erkenn die Laterne da wieder XD jaja na klar und ich erkenn das Bueschel Gras da wieder. Nachdem wir dann nochmal 10min gefahren sind kam nen Haus wo ich mir 100% sicher war das es der richtige Weg war, denn an dieses Haus konnte ich mich noch von der ersten Fahrt durch die Gegend hier erinnern – und wieso wohl? Ja genau es war das Haus wo immer diese tukige Musik laeuft und im Garten Leute mit rosa Ganzkoerpersportanzuegen rumhamplen – das kann man einfach nicht vergessen… Als wir dann zu Hause waren haben wir festegstellt das wir ueber 1 Stunde unterwegs waren XD und das fuer nix. Zu Hause wollte mir Poe dann umbedingt ne Chillischote andrehen (ja diese kleinen miesen ganz scharfen Teile) und ich wollt nich sorichtig also hab ich ihn erstmal dazu gebracht 2 zu essen. Er hat aber echt keine Regung gezeigt also sollte er noch 2 essen XD er wollte aber nicht ausser wenn ich eine esse. Also ja ich hab sie gegessen und ich werd es nie nie nie wieder tun. Nach 4 Schoten hatte dann auch Poe genug und zu viel mit mir slebst zu tun als das ich Zeit gehabt haette ihn zu ueberreden mehr zu essen. Nachdem ich alle Mittel von denen ich gehoert hatte das sie gegen das Brennen im Mund helfe sollen ausproboert hatte war es auch noch nich besser und mir war eher schlecht. Irgendwann hab ich mir dann mit der Zahnbuerste auf der Zunge rumgeschrubbt und dann ging es langsam weg. NIE WIEDER. Dann hab ich am Abend noch mit Patricia getelt weil wir uns ja am Wocenende treffen wollten und danach auch gleich nochmal mit meinen Eltern – mien armes Ohr. Jaa und dann kam wieder was total lustiges. Nachdem ich Eve und Pla ja von Tampons erzaehlt hatte wollten sies ja umbedingt mal ausprobieren auch wenn das hier echt nich normal ist sowas zu benutzte ud eher als schlecht gilt XD. Also wollte Pla es an diesem Abend ausprobieren und nach ca. 6 Versuchen d.h. 45min hatte sies endlich und fan des super toll. Ich konnte dann auch endlich schlafen gehen…


    03.08.


    Heute hatten wir die beiden 1. Stunden Englisch. Die Stunde mit dem Amilehrer war wieder gut und nachdem ich das letzte Mal als wir ueber Dinge geredet haben die man beim Autofahren nicht tun sollte Sex waehrend des Fahrens gesagt hab kamen heute von den Thais (!) als wir ueber Gesetzte geredet haben ganz viele solche Sachen XD… Nach dem Mittag bin ich dann mit einer der Lehrerinnen zur Thaimassage gefahren. 10euro fuer 3Stunden mehr nicht und ich kanns echt nur empfehlen. Danach wurde ich wieder zur Schule zurueck gefahren weil Pla wohl noch da war. Dor hat dann der Groesstteil unserer Klasse versucht den Boden von den Spuren von unserem rumgemale am letzten Wochenende (koennt irh euch erinnern?) zu saeubern. Aehm ja das hat nich wirklich geklappt und als ich mitgemacht hab standen nach 2min ganze viele von den Thais um mich rum und meinten ich soll aufhoeren ich muss das nich machen und haben sich bedankt oO. Als wenn ich irgendwas besseres waere… Irgendwann sind wir dann auch nach Hause gefahren (nein der Boden war nicht sauber) und im Bus hat mich Patricia angerufen und meinte dann aber sie ruft spaeter nochmal an… Ja zu Hause hab ich dann gegessen und Poe hat mich gefragt ob ich I Oktober mit nach Vietnam kommen will (mal shene wegen Visum und alles) dann hat Patricia nochmal angerufen und es war irgendwie voll die Verwirrung denn ihre Eltern waren davon ueberzeugt ich wohn in Ajutaja oder so ich war mir aber sicher das ich in der provin Saraburi wohne aehm ja also wollten sie nochmal mit meinen Eltern hier teln. Dann hab ich Pla nochmal gefragt in welcher Provinz wir nun wohnen und es war doch Ajutaja lol aber es soll ganz dicht an Saraburi dran sein XD. Hmm ja dann hat Pla nochmal mit Patricias Gasteltern getelt und mir dann erzaehlt das es nich geht wel ihre Eltern Ptricia nicht fahren lasse wollen weil sie alleine mit dem Bus fahren muesste weil niemand Zeit hat sie zu fahren. (soweit alles klar?) dann hat mich Patricia angeufen und gefragt was denn nun ist denn ihre Mutter hatte ihr nix gesagt und ist einfach weggegangen oder so. Naja ich habs ihr dann erzaehlt und sie war schon bisel traurig ich haette mich ja eigentlich auch gefreut wenns geklappt haette aber naja… Kann man nix machen. In der 2. Etage bin ich dann auf dem Sofabett eingeschlafen und danahc ins Bett gegangen – ja ich weiss irgendwie daemlich.


    04.08


    Heute war der ultimative MauMau Tag XD. Erst bin ich Morgens mit Pla Pia und Pipou (oder heist sie jetzt doch Pikum XD) und ihren Kindern Nudeln essen gegangen. Als wir dann zurueck waren hab ich mit Pla un Pipa bis in den Abend MauMau gespielt und der Verlierer musste z.B. Zitrone mit Salz essen und sowas XD. Dann hab ich Abends nach dem wir nen Bananenmilchshake getrunken haben (davon ist Pla ja sowas von begeistert) mit notduerftigen Mitteln mein Bad geputzt und danch auch wieder ins Bett…


    05.08


    Ja heute sind wir (Pla Pipa Mae Piah – nich so schlimm wenn irh mit den Namen nich durchseht) zur Thaimassage XD ja lol. Aber wir mussten erstmal warten und hatten auch nur 1 Stunde genommen. Irgendwann hatten wir dann auch mal Hunger und so bin ich mit Pla und Mae was essen gegangen. Da kam Pipa dann ganz entsetzt angelaufen und meinte das wir vor der Massage nichts essen duerfte worauf Mae sie dann angemeckert ( stellt euch das bloss nich vor wie in Deutschland die sagen das einfach normal aber es zaehlt halt als anmeckern ka wie ich das sagen soll) hat das sie hunger hat und das quatsch ist und ihr egal XD. Das war irgendwie voll witzig weil Mae so empoert meinte sie hat aber hunger. Danach sind wir dann in die Innenstadt gefahren (der Affe ist hier so das Zeichen der Stadt und ich weiss jetzt auc warum) Waren erst was essen und sind dann weiter ins Zentrum gegangen. Ja da waren ganz viele kleine Affen die da einfach so rumgelaufen sind. Das ist echt mal komisch sont sind solche iere halt hinter Gittern und hier sitztn die mitten aufm Weg. Am Anfang fand ichs nich so schlimm die sind aber schon etwas aufdringlich wenn jemand was zu essen hat d.h. die rennen hinterher und nehmen einem das auch weg wenn man nich aufpasst. Auf jeden Fall sind in dem Stadtgebiert auch mehr Auslaender und wir sind dann zu so ner Burgruine wo die Afen teilweise drin wohnen – dafuer musste man bezahlen und das fand ich aj mal gleich vol empoerend: da stand auf Thai Thais bezahlen 10bht und darunter auf Englisch pro Erwachsener 30bht echt sehr clever weil auch das thailaendische Zeichen fuer 10 benutzt wurde… Pla hatte voll schiss vor den Affen und wir sind dann da halt lang gegangen und es waren auch 2 Amis mit dabei. Als wir dann nen Foto vor den Affen gemacht haben ist mri einer aufn Kopf gesprungen XD jaa und bei den Amis haben die auch immer an der Hose gzupft und sowas. Dann sind wir rein gegangen. Das war so vergittert und die Affen mussten alle draussen bleiben. Dafuer gabs da ne ganze Menge Fledermaeuse. An den Gitterstaeben hingen dann teilweise die Affen und als Pla den einen am Finger anfassen wollte hat er gefaucht und versucht mit der Hand nach ihr zu greifen. Das hat der immer gemacht wenn man ihm nah genug gekommen ist – echt giftig die Viecher und ich mag sie auch nich wirklich… Dann wieder raus und am Eingang war dann noch so nen echt megafetter affe der sich immer von de leuten hat fuettern lassen. Dann sind wir weg haben aber noch gesehen wie ne Maedel die ganze Zeit vn den Affen bedoht wurde und deshalb den Stock von dem Waeter bekommen hat… Die sind echt schlimm die Affen. Dann waren wir noch kurz aufm Markt und sind danach zu Piahs Haus gefahren und haben uns nen Reisfeld angeguckt und dann sidn wir doch zu uns nach Huase zurueck gefahren. Dort konnte ich dann endlich duschen – der Tag war viel zu heiss – und danach haben wir noch Waesche gewaschen und bisel Thai gelernt.


    06.08


    Heute war dann wieder ganz normal Schule. 1. Std war so ne Univorbereitung also wie die Thais sagen sogut wie frei. 2. Std hatte ich Kunst – hab erstmal nen Block und ne Bleistift gekauft. Geodreieckt gibts hier nich wirklich aber die sollen Koerper zeichnen aehm ja ich guck erstmal wo ich mir eins besorgen kann im Lotus gibts keine… Danach hatte ich meine 2 Stunden Franz baaee ich glaub das muss ich aendern das ist voll der dumme Unterricht ( aber mcih plagt ja immer mein schlechtes Gwissen wegen dem Franzkurs den ich in Deutschland belegen will – was mein ihr Mutti Vati ? ) Sophiechen ich glaub du bist mein etzte Hoffnung. Dann war Mittagsoause und danach Musik mit meinem tollen Instrument. Ja ging schon bisel besser aber der Lehrer will einfach zu schnell neue Lieder und dar wir ohne Noten spielen ist das vol schwer sich zu merken wnn was wie kommt wobei ich mich doch schon egnug auf alles andere konzentrieren muss… Dann hatte ich meine erste Stunde Thaitanz – naja mehr oder wenige- in der Pause kam die Lehrerin udn mente ich soll mti hoch in den Raum kommen da hat sie mir schonmal nen bisel was gezeigt und ic mus sagen AUUAA das tut voll weh. Den Rest der Stunde haben wir dann irgendwie nen Viedeo mit der ganzen Klasse geguckt. Da waren halt welche die getanzt haben aber ich muss sagen das wa eher laecherlich da hab ich schon besseres gesehen.Dann hatten wir noch ne Stunde Chemie oder sao und wir haben eigentlich mehr ueber unseren Englischdialog geredet – da gab es einige sprachlich Missverstaendnisse boahr manchmal nervt das echt sowas von wenn man immer missverstanden wird auch wenn man 100mal erklaert. Dann hatten wir noch nen pinkes Treffen hmm laahm. Dann sind wir wieder nach Hause gefahren – geduscht gegessen und dann bisel Thai Franz un Englisch mit Pla gelesen war voll witzig XD und dann musste ich aj wie immer meien Uniform buegeln und bin dann auch ins Bett.


    07.08


    Heute wars ziemlich lahm erste Stunde frei 2 Stunde frei war im Internet (hier in der Schule ist das dumm mit Mails schreiben hatte ja schon was zu den PCs gesagt udn leider funktioniert der Tipp mit der Ctrl taste auch nicht. Nachm Mittag hatte ich dann son Blumenfach ( hab 3 Dinge zur Auswahl am Dienstag Blumen Massage oder Fruchtsaefte oO und die Lehrer wollen sich um Thaiboxen bemuehen YEAH) Das mit den Blumen war dann also in der Kantine und ich konnte nochmal zwischen 3 Arten waehlen und hab mich fuer Blumen auch Wachs entscheiden. War voll witzig die Lehrerin hat erklaer und auf einmal war ich umringt von Thais. Naja dann haben alle fleissig ihre Blumen aus Wachs gemacht und die sidn auch ehct ganz schoen geworden. Zwischendruch kam dann auch ne Lehrerin die Fotos von mir gemacht hat und meine Haare betatscht hat -.- . Am Nachmittag sollte Pla ja noch irhe extra Englschstunde haben aber ich wollte nicht mti weil das so lahm ist 2 Stunden zu wrten und dar ich nicht umbedingt mit dem Bus alleie fahren wollte wurde ich in nen Van mit Kindern gesteckt (Ive und Ooo – die Kinder von Pipou waren mit dabei) und nach Hause gefahren – nunja ich glaub naechstes Mal versuch ich mich am Bus auch wenn cih voll schiss hab die Haltestelle zu verpassen. Zu Hause konnte ich dann schnell duschen und essen und dann bin ich mit Poe zuruekc nach Saraburi um Pla abzuholen und zum Lotus (ja der Supermarkt fuer die dies vergessen haben) zu fahren. Pla meinte dann sie hat kein Bck mehr auf die Englischstunden die sind lahm und will sie vielleicht sein lassen. Naja im Lotus haben wir dann alles brav in den Einkaufswagen gepackt und ihn dann stehen lassen !! um mal ebend ja genau was essen zu gehen XD. Das ist hier aber wohl normal… Also lecker PIZZA YEAH gegessen und danch ist Poe schon vorgegangen und Pla wollte noch so nen Eis Zeugs essen d.h. Brot (pappiges weisses) Mais Gummitierchen zeug und sowas zusammen in ne Schale dann gaaaaaaaaaaaaaaanz viel Eisstueckchen rein und obendrauf fett ekligen pinken super suessen nur nach Zucker schmeckenden Sirup und nen bisel Kokusnusscreme Zeug (das is lecker der Rest nich) Auf jeden Fall gibts da nen total beknacktes System damit man was kaufen kann. Also man geht mit seinem Geld an nen Schalter da wird das auf so ne Karte gepackt mit der man dann bezahlen kann (oho bi shier ja noch ganz logisch dahct ich mir man kann z.b. 10bht rauf machen und wenn man nich alles ausgibt muss man das Geld hier beim naechsten Mal wieder ausgeben d.h. einmal auf der Karte ist das Geld nur hier zu gebrauchen ne einfache Sach und irgendwie logisch) ABER falsch gedacht Nach dem Bezaheln geht man zurueck zum Schalter und laesst sich den Rets wieder auszahlen. HALLO? Wie bloed ist das denn ich mein wieso geh ich denn dann nich gleich mit normalem Geld da hin und bezahl wenn ich das Wechselgeld sowieso wieder zurueckbekomm ? Wozu ist diese Karte? Wer hat sich das ausgedacht? Das wird mir wohl immer ei Raetsel bleiben. Dann waren wr halt fertig und sind zurueck zu unserem Einkaufswagen und ja es kann ja auch nich klappen die haelfte unseres Einkaufs war auf die anderen da rumstehenden Waegen verteilt. Also alles zusammengesamlet und bezahlt, nach Huase gefahren. Dort hab ich noch mit meinen Eltern gechattet und bisel gsurft.
    Nur mal so nen Volleyballspiel in der Schule zwischen 2 Farben ist Wahnsin. Echt dagegen ist Deutschland ja wohl sowas von lahm.Also es kommen alle Leute von den beiden Farben und stellen sich um das Feld in dem ihre Mannschaft spelt. Natuerlich kommen sie nicht einfach so sondern mit fetten Trommeln Faechern und diesen Puscheldingern vom Cheerleding in ihrer Farbe. Dann wird und glaublich Laut gesungen gekreischt und getanzt (kann man laut tanzen ? ja ) und beide Zuschauerfraktionen puschen sich hoch (es ist echt voll egal wie schlecht die Mannschaften spielen und die moisten sind echt grottig) Wenn dann eine Frabe ein Punkt macht laufen total viele Zuschauer aufs Feld kreischen tanzen ( ez die Jung shier tanzen sowas von hemmungslos sowas hab ich noch nie gesehn) und machen tierisch Laerm XD Der Geraeschpegel ist echt boahr und danach hat man nicht selten wie nach nem Konzi Watte auf den Ohren oder nen Tinitus…




    08.08


    Ja heute hab ich nen Problem mit meinen Agen bekommen sind ziemlich rot geworden und haben im laufe des Tages auch angefangen zu brennen also schnell Kontaktlinsen raus un gefragt ob wir zum Arzt gehen koennen. Aber dazu spaeter mehr. Hatte heute meine allererste Stunde Thaiunterricht (wird auch langsam Zeit) und es war ziemlich gut. Hab den Unterricht zusammen mit einer aus Amerika die am Samstag angekomen ist. Mich aergert das schon bisel das ich einen Monate warten musste damit ich Thai und ueberhaupt was bekomm und sie schon gleich am Anfang nen vollen Stundenplan hat. Meine Adviser sind ehct etwas schludrig auch wenn sie ganz nett sind aber die kriegesn einfahc nich hin auch wenn ich ihnen noch so oft sage das ich mehr Unterricht will… Also hab ich mich nach der Stunde mit Pla und Eve auf die Suche nach Thailehrern gemacht und noch ne Stunde ergattert. Letztendlich hab ich jetzt 5 Stunden Thai in der EWoche nunja… Nach dem Mittag wurde das mit meinem Auge auch schlechter also hatte probleme was zu sehen weils so hell draussen war und so. Naja dann hatte ich so nen Kunstblumenunterricht. Das ist auch ziemlich verblueffend wie die das alles machen. De Blumen sehen total echt aus und ie machen das alles aus so ner Knetmasse ach ka wie ichs erklaeren soll auf jeden Fall ist das ganz ok. Hatte dann aber ziemlich schlechte Laune weils mir auch nich so dolle ging wir ber bis 18 Uhr in der Schule bleiben mussten weil soviele Volleyballspiele waren. Wegen zum Arzt gehen meinet Pla sie fragt Poe. Zu Hause hat sie das auch gemacht mir aber nix gesagt also musste ich fragen dann meinte sie sie muss nen Termin beim Krankenhaus machen und hat telefoniert mir wiede rnix gesagt also musste ich wieder fragen -.- (wir gehen morgen nach der Schule Poe holt uns ab) boahr echt das nervt mich so doll man hatte ich schlechte Laune. Bin dann auch ziemlch frueh ins Bett.


    09.08


    Ja auch Heute war ich eher schlecht druaf hatte echt nen ziemliches Tief – wirklich tief… Kontaktlinsen hab ich gleich zu Huase gelassen. Die ersten beiden Stunden sollte ich Thai haben also sind wir zum Raum gegangen da war aber niemand. Also haben Pla und Eve mit ner Lehrerin geredet dann ist Pla woanders hin gegangen dann wiedergekommen und die beiden sind losgegangen ich also hinterher. Dann standen wir vor so nem Raum und haben gewartet da meinte Eve wieso ich denn nich drinnen warte. Echt mri waer beinahe der Krage geplatzt die ganze Zeit haben sie kein einziges Wort mit mir geredet nicht gesagt wieso wir hierhin gehen und wieso wir warten was nun ist – ich hab 2 mal gefragt und keine Antwort bekommen boahr -.- Naja dann hat sich rausgestellt das die Lehrerin nich da ist und wir mit ner anderen was machen. Das war aber vie zu schwer und so haben wir nach ner Weile die HA aus der letzten Thaistunde gmacht d.h. Buchstaben schreiben… Dann sollten wir eigentlich Englisch haben Pla meinte aber das wir vielleicht frei haben weil am Sonntag hier Muttertag ist und die Schuler so ne riesigen Plakatdinegr basteln und die Schule schmuecken. Lso latschen wir Treppe hoch Treppe runter treffen 2 Jungs dann meinen sie ja wir haben frei. Gehen raus latschen an den Arbeiten fuer Muttertag vorbei gehen wieder rein gehen Treppe hoch gehen in nen Klassenraum und haben Unterricht. BOAHR HALLO? ICH BIN AUCH NOCH DA Ich mein ey ich hasse das echt wenn ich hier manchmal so voll ignoriert werde wenn ich fragen stelle oder mir einfach nix gesagt wird obwohl es mich auch betrifft. Ich glaub zwar kaum das das Absicht ist die vergessens halt einfach aber das kotzt mich an und hab davon auch irgendwie Heimweh bekommen. Dann hatten wir kurz freie Zeit da war ich echt schlecht gelaunt und waer am liebsten nach Hause. Dann sind wir in die letzten beiden Stunden Englisch gegangen wo sich Pla und Eve dann mit der aus Amerika unterhalten habne und ich mich mehr mit den anderen Thai Maedles aus meiner Klasse. Die sind iegentlihc voll nett bloss ist es halt mit der verstaendigung schwer. Die eine klatscht immer wenn ich nen thailaendische sWort sage und hat auch fast angefangen zu heulen als ich mir ihren Namen (als ersten von allen ) merken kommen XD die ist so sues. Naja nach der Schule hat Poe Pla Eve und mich dann abgeholt und ins Krankenhaus gefahren. Ich hab dann beshclossen das es sich nicht lohnt weiter sauer zu sein und mich mit den beiden wieder normal unterhalten. Der Arzt meinte dann das sich meine beiden Augen entzuendet haben und ich 3 Tage kien Kontaktlinsen tragen darf und Augentropfen nehmen muss. Ok kein problem. Dann haben wir noch de Bericht fuer AFS ausgefuellt und die habne nocmal meine Sehschwaeche gemessen (mit so ganz altem Zeug also noch richtig mit diesem Brillengestell wo die die Glaeser fuer die Schaefe reinstecken XD) Als wir dann da gewartet haben bi ser lles ausgefuellt hat ist dann auch einmal fett Wasser von der Decke getropft aber naja nicht s schlimm es ware alle echt nett dort und eigentlich war das krankenhaus im Grossen und Ganzen auch ziemlich modern udn vor allem sauber. Dann haben wir noch die Augentropfen abgeholt und haben Eve nach Hause gefahren. Wir waren auch noch kurz in ihrem Haus und haben 3 Bananen mitgenommen um nen Bananenmilchshake zu machen. Pla musste dann an der Bushalestell aussteigen und mit irhem Moped nach Huase fahren und I diesem von uns unaufmerksamen Augenblick hat sich Poe ne Banane genommen und gegessen. Er fand das voll witzig und hat sich die ganze Zeit einen abgegrinst XD das war echt goil. Zu Hause war Pla dann auch voll empoert als sie das mit der Banane erfahren hat aber fands auch witzig. Ja dann hab ich noch mit Jojos Mutter gechattet und danach bin ich schlafden gegangen. Das waren eigntlich echt nicht grad meine besten Tage ziemlich miese Laune…


    10.08


    Heute gings mir dann eigentlich schon wieder ganz gut und meine Laune war halt auch besser. Pla hatte aber Migraene wollte aber warum auch immer trotzdem zur Schule. Dort mussten wir sie aber noch vor der 1. Stunde ins Krankenzimer bringen weils irh echt schlecht ging und sie kaum was sehen konnte weils halt zu hell fuer sie war. Sie wollte aber nicht nach Huase sondern warten… Danach sassen wir bis nach der 2 stunde auf dem Schulehof und haben gesungen gebetet und Thaitanz angeguckt weil ja am Sonntag Muttertag ist. Die betreiben hier echt so nen Aufwand. Insgeheim glaub ich aer das die das nur machen damit sie den freien Montag de sie durch den Muttergtag haben irgendwie rechtfertigen koennen. Denn naja Muttertag ist Sonntag wieso haben wir dann Montag frei XD. Ja dar ich am Freitag aber nur die ersten beiden Stunden Unterricht habe hatte ich den Rest des Tages frei. Cool dacht ich gehts in den PC Raum und surfst vielleicht kannst ja doch en Mail schreiben aehm ne gerade heut ist das Internet ausgefallen -.- boahr also wars es sooooooo langweilig. Zum Mittag sind wir dann Pla abholen gegangen –es ging ihr bisel besser- und danach sind wir zusammen nach draussen zu unserer immedrnoch nicht vollendeten Malaktion gegangen. Dar ch dort aber nix zu tun hatte bin ich wieder hochgegangen , denn draussen wars soo warm – andererseits ist es drinnen sooo kalt XD Naja dann waren sie in der letzten Stunde fertig bzw haben aufgehoert wel geregnet hat. Also sind wir zm Schultor (was bis zur letzten 8. Stunde geschlossen ist) un haben gewartet das sie aufmachen und solange Karten gespielt. Irgendwann konnten wir dann auch gehen und zu Hause hab ich gegessen gedushct und getelt und danch noch mit Jeny gechattet. Pla hat mir dann noch gesagt das wir morgen spontan zum jj market fahren (der grossed a wo wir shconmal waren dieses Labyrint) also nach Bangkok. Ok . jenny meinte dann das sie morgen auch hin faehrt und wir dachten das wir uns vielleicht sehen auch wenns eher unwahrscheinlich ist. Sie hat dann auch noch gesagt das sie bei dieser Parade vom Kerzenfest wo ich war mitgelaufen ist – hab sie aber nicht gesehn.


    11.08


    Ja heute wollten wir ja dann gegen 8 zum jj losgefahrne sind wir aber um 9 XD Dann sind wir auch erstmal zu Piahs Bruder gefahren und erst gegen 12 beim jj angekommen. Dort sind wir durch die Tierabteilung reingegangen und ich muss echt sagen die armen Tiere. Die sitzten in oder auf ihren Kaefigen und sind festgebunden. Manche sehen schon halbtot aus also bewegen sich auch nicht mehr ahc und die tun mir einfach leid. Naja dann haben wir uns getrennt und ich bin mti Pla durch die Klamottenabteilungen gegangen. Hab aber nur ne Tasche gekauft (muhaha ich glaub Sophie ird mich beneiden aber vielleicht bring ich dir ja auch mal eine mit koennte wette du findest die tollig) und was tolles fuer euch XD Das ist so toll aber ich sag euch nich was ich sammel erst dann schick ichs. Achja und 2 Armbaender fuer mich und Pla hat ne Hose gekauft. Die andern sind zwischendurhc schon in nen anderes Einkaufszentrum gefahren ud wir sind ihnen dann in so nem Van gefolgt. Ja dort waren wir bei MC Doof essen – yeah normales essen obwol ich sagen muss das mir mitlerweile das thailaendische fast besser schmeckt. Dann waren wir noch in ner Drogerie Deo kaufen gibts zum spruehen echt nur in Bangkok. Ja irgendwann sind wir dann auch wieder alle zusammen nach Hause gfahrne und im Ato war es echt voll eng also hab ich mich auf den Boden gesetzt war bequemer. Ja dann zu Hause hat Pla Pipa gefagt ob sie mir naehen beibringen kann ( cih hatte schonmal mit Pla drueber geredet) und dar Pipa nur heute Zeit hatt und die naechsten Tage nich haben wir das gleich gemacht. Die Maschienen hier (wir haben 3) sind etwas aelter d.h. wir haben 2 normalere die koennen aber nur nen ganz normaen Stich keinen Zickzack und die andere ist echt voll Museum das muss ich umbedingt fotografieren XD die kann dann nur ZickZack. Also die ist wirklich soo ach undglaublich die gehert ins Museum. Naja ging aber eigentlich ganz gut udn Pla ist jetzt auch voll begeistert.


    12.08


    Also heute sind wir wieder frueh aufgestanden weil wir wieder in die Affenstadt XD wollten um bisel Stoff zum naehen zu kaufen. Wir sind tatsaechlich puenktlich von zu Huase los haetten aber beinahe den Zug verpasst denn der war OOOOOOOHHHOOOO (wie die Thais sagen wuerden) UEBERPUENKTLICH OOOHOO d.h. er war tatsaechlich zu frueh das ist unglaublich wo sind die normalen 45min Verspaetung abgeblieben? Naja wir sind dann ne halbe Stune gefahren waren aber zu frueh da d.h. alles hatte noch zu. Naja nachdem wir dann gewartet haben hat dann irgendwann nen risen Markt aufgemacht und ich und Pla haben gleich mal ne Hose fuer 2,50 euro gekauft und die ist echt so toll *liebhab* sie hat sich dann auch noch 2 t Shirts gekauft um die zu verzieren und ich noch 2 Ohrringe. Dann haben wir nach ner Weile auch Stoff bekommen hatten uns inzwischen getrennt Pipa und Piah sind einen Zug frueher gefahren und nachdem wir den Stoff hatten ist auch Pipu woandershin gegangen. Wir sind dann nochmal au den Markt da und dann was essen und zum Bahnhof. Der Zug hatte dan 40min Verspaetung – wie beruhigend und wir sind nochmal losgegangen weil wir keine Lust hatten rumzusitzen. Es war inzwischen echt einfach zu heiss Pla meinte vielleicht 38-40C. Hab dann zum ersten mal ne Umleidekabine in Thailand benutzt hab aber nix gekauft. Ja dann sind wir auch irgendwann wieder zuruekc zum Bahnhof und mussten nochmal 10- 15min warten dann kam der Zug. Sind dann nach Hause gefahren und endlich duschen XD Ja dann haben wir auch mit dem Naehwerk angefangen lo list soweit auch ganz ok bin aber nicht fertig geworden weil wir dann mit Mae und Poe,Pipou + Kinder essen gefahren sid – wegen Muttertag. Erst sind wir aber noch zu Pipa und Piah gefahren die wollten aber nict mit. Dann waren wir in ner fuer Thais voll teuren Gaststaette wos aber nur fischiges also halt meeriges d.h. Krabben Tintenfisch Shrips Qualle und Fisch gab. War aber iegentloch schon ganz lecker wir haben dann auch noch 2 Maedldes aus unserer Schule dort getroffen. Danach sind wir noch zum Lotus gefahren und mussten als wir fertig waren aber noch auf die anderen warten. Dabei standen vorm Eingang ganz viele Leute mit Kerzen und haben Lieder fuer den Muttertag gesungen. Dann sind wir wieder nach Hause gefahren und haben dort Mae noch ihre Geschneke gegeben – ich hab ihr eine von den kerzenblumen die ich im Unterricht gemacht hab geschenkt und sie hat sich auch gefreut. Morgen soll dan Eve noch zu uns kommen und Pla und sie wollen nen paar Maedles aus meiner Klasse am Tempel treffen – ich werd aber nich mtikommen weil ich halt diese Mail hier schreiben muss und auh so noch zu tun hab XD.


    13.08


    Ja heute wollte ich ja eigentlch ausschlafen aber den ganze Zeit haben Pla und Eve laerm gemacht und irgendwann haben sie dann auch an meine Zimmertuer geklopft. -.- Naja dann standen da aber nicht nru Pla und Eve sonder 5 Maedels und ein Junge aus meiner Klasse vor mir und ich stande da im Schlafanzug und sie meinte sie wollte normal hallo sagen -.- boahr sag mal bin ich irgendwie so nen Tier im Zoo das man piekst damit es wach wird und dann anguckt? Fand ich dann schon ziemlich nervig naja die sind dann irgendwann abgehauen und ich bin aufgestanden. Dan hab ich unten was gegessen und angefangen die Mails zu schreiben. Ann waren alle wieder da und wollten mich noch fragen ob ich mit zum Tempe will hab aber keine Zeit… So und nu ist die mail endlich fertig und ich kann gleich die Waesche abnehmen gehen.


    Ja das waren dann auch erstmal die letzten Tage das ist schon immer ne ziemliche Arbeit alles aufzuschreiben aber naja ihr sollt ja nicht zu kurz kommen. Ich hoffe das ihr euch dann auch mal die Arbeit machen koennt und ne kleine Mail zurueckschickt ich freu mich immer… und denkt nich ja das mahcen schon die anderen XD Nagut soweit sogut achja Sophie du musst mir noch die Geschichte von der Hexe vo Fischland erzaehlen denn das ist das letzte Puzzlestueck was mri fehlt um deinen Text endgueltig aufzudroeseln den Rest hab ich problemlos verstanden.


    Alles Liebe Betti


    P.S. Nochmal sry Jule ich weiss das du immer auf ne Mail wartest XD

    und manchmal...ganz plötzlich...spüre ich,dass ich wach bin...





    Traue nie den funkelnden Augen eines Mannes, denn es könnte auch die Sonne sein, die durch seine hohle Birne scheint :D

  • Das mit den "Stopfern" wollte ich auch immer mal wissen... das ist ja echt krass. :D Hier gibt es leider überhaupt keine Bahnen, geschweige denn überhaupt irgendeine Art des öffentlichen Transports...

    Dafuer pfeifen unsere Ampeln wie Voegel wenn sie gruen werden. Das werd ich so vermissen .... :roftl



    Unsere machen dafür ein seltsames eräusch und fangen dann ganz schnell an zu ticken... Das klingt so nach *Die Ampel wird sich in wenigen Sekunden selbst zerstören*. Man soll es nicht für möglich halten, aber ich habe mich nach sechs Wochen immer noch nicht ans links-fahren gewöhnt. Das fahren ist zwar normal, aber ich weiss nie, von welcher Seite die Autos kommen,w enn ich über die Strasse gehe (ich denke immer doppelt um, einmal unterbewusst, und dann bewusst, also schaue ich immer in die falsche Richtung), will immer auf der Fahrerseite einsteigen und kriege jedesmal nen Herzkasper wenn die hier rechts überholen... Aber da man hier eh höchstens 120 fahren darf (wenn denn überhaupt), hält sich das noch in Grenzen. "Is it true that you can drive as fast as you want in Germany?" jaaaaaaaa.... zum tausendsden mal... Aber wenigstens ist das Bayern-Klischee hier noch nicht angekommen... Die kenne nichtmal deutsches bier. XD Dafür hören alle Rammstein (ich weiß nie, welches Ramstein man jetzt mit einem und welches mit zwei m schreibt...).


    Hm... Das klingt jetzt irgendwie so, als würde ich es hier blöd finden, tu ich aber nicht. :D Hier ist's toll!


    Liebe Grüße,
    die Gwen

    EDIT: Das ist ja echt krass, dass ihr euch jetzt alle schon bewerbt. Dabei ist es gerade mal gut fünf Monate her, dass ich mich selbst beworben habe... wie schnell die Zeit vergeht. Naja, ichw ar ja auch etwas spät dran. Im Nachhinein bin ich jedenfalls froh, dass ich iST gewählt habe, YFU war mir äusserst unsympatisch... Da wäre ich dann wahrscheinlich jetzt in Australien, weil die nicht gechckt haben, dass ich eigentlich nach Neuseeland wollte... Oo
    Ich wünsch euch allen jedenfalls viel Glück und dass ihr alle dahin kommt wo ihr auch hinwollt.

  • Oh man. Was soll ich machen?


    Möglichkeit 1:
    nächste Sommerferien 2 Monate nach Australien mit AFS. Schulbesuch, Zertifikat, Gastfamilie und Gegenbesuch.


    Möglichkeit 2:
    ein Schuljahr in Australien mit YFU.


    Ich weiß, das ein Schuljahr weitaus mehr bringt als nur 2 Monate. Aber ich kann mir nicht vorstellen 1 Jahr von zuhause weg zu sein, und das jetzt schon festzulegen. 2 Monate ist (denke ich) gut, um herauszufinden ob mir das alles gefällt und es ist einfach nicht so extrem lang...Beides geht aber nicht (und wäre auch viel zu teuer), denn es findet nächstes Schuljahr statt. Außerdem müsste ich, wenn ich nächstes Jahr für ein Jahr gehe, nicht wiederholen weil ich G8 bin. Es wäre also alles perfekt.
    Kann mir jemand vllt seine Meinung dazu sagen?



    Gwenhwyfar: Warum war dir YFU unsympatisch? Meine Tante war mit denen weg und mein Vater will auch das mit der Organisation gehe. Es wäre wirklich wichtig für mich das zu wissen.

  • Naja, Sympathie eben... ich kann das jetzt nicht mit irgendwelchen Argumenten begründen. Was mir aber nicht gefallen hat, war, dass
    a) Ich bei meinen Länerwünschen Australien und, als Erstwunsch, Neuseeland angegeben hatte, die das aber irgendwie nicht gecheckt haben und ich dann nach Australien gekommen wäre. Woraus folgt, dass die Leute beim "Bewerbungsgespräch" zwar meine Unterlagen schön auf dem Tisch platziert hatten und sagen konnten "Wir haben deine materialien schon erhalten", sie sich das ganze aber kein einziges Mal durchgelesen hatten. In meinem Text stand nämlich kein einziges Wort über Australien...
    b)Der Typ, der das Bewerbungsgspräch gemacht hat, war mir einfach von der Art her unsympatisch
    c)Allein die Art, wie das Bewerbungsgespräch war. Einerseits haben sie vorher die ganze Zeit gesagt, "sei einfach ganz du selbst" etc, aber das war eine sowas von künstliche Situation.
    Zum einen ein Gruppengespräch. Da sind die Meinungen ja geteilt, mich hat es nicht gestört, dass es mehrere Leute im Gespräch auf einmal waren, sondern einfach die Art, wie das geführt wurde. Wir sollten uns miteinander über ein Thema unterhalten, saßen aber in einer Reihe der "Jury" gegenüber, mit jeweils einem Meter Abstand und so, dass wir uns beim reden kaum aufeinander einlassen konnten sondern immer der Jury zugewandt waren...
    Naja, das klingt jetzt nicht nach so einem großen Problem, aber die Athmosphäre war einfach grauenhaft und wenn ich das mit iST vergleiche, wo ich ein ganz normales, flüssiges, natürliches, freundliches Gespräch hatte, wo auch ich gefragt war, wie ich mich wirklich in einem Gespräch verhalten würde und nicht irgendwelche mysteriösen DInge, die YFU nicht preisgeben wollte - da bin ich auf jeden Fall besser dran. Der Nachteil an iST ist eben der Preis. Für mich persönlich ist es aber die bessere Wahl, kann ja durchaus Leute geben, zu denen YFU besser passt.

    Ansonsten kann ich dir ein Auslandsjahr durchaus empfehlen. Ich konnte mir auch nicht vorstellen, ein Jahr von zu Hause weg zu sein, kann ich jetzt immer noch nicht so wirklich, der Gedanke ist einfach ziemlich abstrakt. Außerdem hast du ein ganzes Jahr lang Zeit dich darauf vorzubereiten. Aber natürlich musst du die Entscheidung treffen, die für dich persönlich am besten ist. Ich kann nur sagen, dass ich bis zum Schluss noch Zweifel hatte, den letzten Monat war es am stärksten und der erste Teil des Fluges war Horror, aber jetzt ist's hier toll. :) WIrklich Heimweh hatte ich auch noch nie. SIcher, ich vermisse manchmal meine Familie, Freunde (und Kultur, sowas gibt's hier nämlich nicht wirklich XD), aber es hängt ganz von meiner Laune ab und es ist jetzt nicht so, dass ich heulend auf dem Bett liegen würde. XD
    Ich wünsche dir viel Glück und dass du die richtige Entscheidung triffst, liebe Grüße,
    die Gwen

  • Ich bin verzweifelt :suse
    Ich habe eigentlich vor in der 11. (bin jetzt 9.) ein halbes Jahr nach Australien oder ein anderes englischsprachiges LAnd zu gehen.
    Klingt ja alles noch ganz normal :D, aber mein Problem ist, dass ich zureit in Rumänien zur Schule gehe. Dort bin ich schon ein Jahr und ich habe schon soo viel verpasst, dass ich eigentlich das Jahr hier in Deutschland wiederholen müsste (das werde ich aber nicht tun :D). Jetzt bin ich noch ein halbes Jahr in Rumänien und komme dann im Halbjahr nach Deutschland zurück.
    Das wird ein Haufen Arbeit für mich sein, weil ich mich ja erstmal wieder einfinden muss und weil ich so viel nachzuholen habe.
    Ich denke aber dass ich das schaffen werde, weil ich ja in den Sommerferien auch noch was nachholen kann.
    Aber mein allergrößtes Problem ist (jaja, habe ganz viele Probleme :D) ist, dass es wirklich schlimm ist in Rumänien.
    Anfangs wussten sie gar nichts mit mir anzufangen. Ich habe Rumänisch, Geschichte, Geo, Kunst, Sport, Latein und Englisch auf rumänisch.
    Da ich aber kein rumänisch kann, dachte ich dass ich den Fächern keine Noten bekommen muss (das wurde mir auch so gesagt) und dann musste ich auf einmal doch Noten bekommen. Die Frage war nur wie?
    Nach einem 3/4 Jahr Diskussion habe ich dann extra Lehrer bekommen, die auch deutsch sprechen.
    Dann wurde ich dort überhaupt nicht respektiert (sowohl von den Schülern als auch von den Lehrern). Die Lehrer sind sogar soweit gegangen, dass sie sich mit den anderen auf rumänisch unterhalten haben und mich beschimpft haben (Faule Deutsche...) und ich stand daneben. Sie dachten halt nur, dass ich nichts verstehe :misstrau
    Jetzt kommt es ja eigentlich ziemlich gut in der Bewerbung, wenn man schon mal ein Jahr im Ausland verbracht hat. Ich werde dort sicherlich auch etwas über meinen Auslandsaufenthalt schreiben müssen, aber da es dort wirklich nichts positives drüber zu berichten gibt und ich nicht lügen will, mache ich mir jetzt Sorgen darüber wie es ankommt wenn ich nur schlechte Sachen über meinen Auslandsaufenthalt schreiben kann.
    Das kommt dann ja so rüber, als ob ich noch gar bereit dafür wäre, aber ich möchte unbedingt nochmal ins Ausland :(
    Ich bin dort übrigens nicht über ein Austauschprogramm hin, sondern meine Mum arbeitet dort und da sie mir nur gutes über die Schule erzählt haben bin ich doch glatt mitgegeangen (was im Endeffekt ja ein fataler Fehler war).
    Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen :D

  • MissChamäleon
    Meine Mum arbeitet dort für 3 Jahre und dann bin ich halt mit ihr mitgegangen.
    Daraus kannst du ja auch schließen, dass ich bei meiner Mum wohne und nicht in einer Gastfamilie :D

    Du WOLLTEST nach Tschechien, jetzt nicht mehr :misstrau

    THX DarkEye
    Ich hoffe du bist jetzt schon nicht mehr so depressiv :D

  • so, ich habe mich auch entschlossen!


    1 Jahr. Australien. endlich. ich. alleine. in Australien. 1 Jahr.


    boah XD


    ich bewerbe mich bei YFU und Step in...kennt jemand von euch Step in?
    hoffentlich nimmt einer von denen mich *bet*


    DieLina: wo gehts hin? mit welcher organisation??
    (PS: ich heiße auch Lina xD)

  • Also ich habe mich schon bei YFU für ein Jahr USA beworben und warte jetzt auf meine Zu/absage.

    [COLOR="DarkOrchid"][SIZE="1"][LEFT]You're only as tall as your heart will let you be
    And you're only as small as the world will make you seem [/LEFT][/SIZE][/COLOR]
    [COLOR="RoyalBlue"][SIZE="1"][RIGHT]
    When the going gets rough and you feel like you may fall
    Just look on the brightside - you're roughly six feet tall.[/RIGHT][/SIZE][/COLOR]