Punk Rock / Alternative

  • Pogen ist schon auf den Seiten davor geklärt worde, was es ist...


    Techno? Na ich weiß nicht. Wer das als Musik bezeichnet...
    In der Disco kann man am besten zu Oldies absteppen :-P
    So "Walking on sunshine" und solche Sachen rocken viel mehr und bereiten gute Laune und man tanzt gern dazu. Den Eindruck hab ich von den Dssen wo ich hingeh. Kaum werden Oldies gespielt, da ist die Tanzfläche gerappelt voll.
    Und wenn der DJ dann sau geil drauf ist, dann spielt der so Sachen wie "Hang on sloopy" von den Hosen oder das gute alte "Westerland". Es ist dann schon derbst, wenn das alle mitgröhlen, tanzen und einfach nur Spässken haben!!


    -Momo-

  • Zitat

    Original geschrieben von _sImCiTyFrEaK_
    wie meinst du da?gabber etc. ist auch musik!und eine sehr gute!wenn ich mir so manche punk texte ángucke dann frage ich mich :sind die besoffen?weil so ein schrott den die da texten....


    Wenn es bei Hardcore nur Flüche oder Geschrei gibt, warum bezeichnest du dann Punktexte als Schrott??? Ich mein du willst jetzt nicht wirklich sagen, dass Flüche und Geschrei sehr sinnvoll ist oder?


    Dante16

  • Zitat

    Original geschrieben von -cora-
    Ich schreib auch mal hier rein, ich bin zwar kein Punk und hör die Musik auch generell nicht so häufig, dafür bin ich riesiger Nirvana Fan. Ich liebe alle Songs!!!
    "Smells like teen spirit" kennt ja sowieso jeder, "Where did you sleep last night",
    "All Apologies", "Come as you are" :love
    und "You know you're right" ist auch ziemlich geil!


    Oh Gott wieder son Möchtegern-Nirvana-fan der sowieso nur Kurt Cobain toll findet *kotzreiz* Das sind ja alles Songs, die auf der best hits-CD sind! Kennst du net mal Lake of fire? Polly? Stay Away ? Nee? Dacht ichs mir!

    ~*° Schöne Grüße an alle aus dem Zeichnung-Thread im Off-Topic °*~


    [GLOWGREEN]Hab eusch lieb !![/GLOWGREEN]


  • oh....tut mir leid :rolleyes
    ich besitze dieses album nicht...
    allerdings besitze ich die alben Bleach, Nevermind, In Utero und Incesticide...
    und diese songs, die ich aufgezählt habe, sind nun mal die bekanntesten und es gibt hier nicht so viele leute, die alle songs kennen...
    ich könnt mit "mexican seafood", "polly", "territorial pissings" oder "tourettes" kommen, aber die kennt sowieso kein schwein...

    [COLOR=B22222][SIZE=1][center]grüße gehen an:[/center][/SIZE][/COLOR] [SIZE=1][center]jasmin | silvermoony | tayra | franzis | felizitas[/center][/SIZE][center][/center][SIZE=1][center]monkey see,
    monkey do
    [/center][/SIZE][SIZE=1][center]-[nirvana]-[/center][/SIZE]

  • ja, du, aber nicht die anderen.
    ich kenn sie auch alle...aber mir gings einfach darum, dir zu zeigen, dass deine vorurteile ncht bestätigt werden konnten

    [COLOR=B22222][SIZE=1][center]grüße gehen an:[/center][/SIZE][/COLOR] [SIZE=1][center]jasmin | silvermoony | tayra | franzis | felizitas[/center][/SIZE][center][/center][SIZE=1][center]monkey see,
    monkey do
    [/center][/SIZE][SIZE=1][center]-[nirvana]-[/center][/SIZE]

  • man kriegt ja auch heut zu tage nur noch selten von denen mit.
    ich bin zb durch einen freund drauf gekommen.
    man hört wirklich selten noch im radio mal nen song und im tv wird auch kein video mehr gezeigt :rolleyes

  • Zitat

    Original geschrieben von *-*Gambia*-*
    Aba du musst mir schon zustimmen : Wir echten Nirvana-fans gibts selten !


    solche leute wie dich regen mich eher auf als irgendwelche pseudo-nirvana-fans...
    "echte nirvana-fans"... tze... was verstehst du denn bitte darunter? wenn man alle alben hat, alle b-sides, alle bootlegs, alle videos, alle bücher, alle biographien, alle poster, alle tassen, alle kalender, tapeten, nen teppich, bettwäsche, kissen, n tatoo, fettige haare, zerschlissene jeans, chucks, flanellhemden,...... ?
    es gibt halt leute, die querbeet hören und nicht alle nirvana-lieder kennen und auch garnicht kennen wollen. wo liegt denn das problem? ne bekannte von mir liebt z.B. christina aguilera, nelly, beyonce und wie se alle heißen, mag aber trotzdem das ein oder andere lied von nirvana. und nu?

  • Zitat

    Original geschrieben von -cora-
    ich könnt mit "mexican seafood", "polly", "territorial pissings" oder "tourettes" kommen, aber die kennt sowieso kein schwein...


    "mexican seafood" und "tourettes" sind einfach nur genial! Hach ja, alle anderen auch :love
    "where did you sleep last night" von der Unplugged macht aber schlechte Laune genauso wie "heart shaped box" und "Something in the way" :(
    hm, vermutlich seh nur ich das so :rollauge


    In Bloom kommt aber manchmal noch bei "Get the Clip Rock" und der Clip zu "Heart-Shaped Box" kam vor einiger Zeit mal bei den "Viva Album Charts" (als die Best Of erschien). Habs durch zufall beim rumschalten gesehen... :applaus


    @Gambia: Was bitte verstehst du unter "echte Nirvana Fans"???
    Welche Vorraussetzungen muss man erfüllen um dazuzugehören? :confused:
    Naja, mit Nirvana seh ich das sowieso ein wenig anders...Ich kenne einige Leute, die Nirvana zu ihren Lieblingsbands zählen und trotzdem nicht jeden Schlüsselanhänger, jedes Poster usw. haben und auch nicht jeden Text auswendig können...aber trotzdem sehe ich sie nicht als Pseudo an...
    Definier das bitte mal genauer :)

  • Also unter nem echten Fan definier ich das :
    Man mag die Lieder
    Man mag die Band
    Man ist mit Leib und Seele Nirvana-fan


    Und nicht :
    Man läuft nur mit nem Nirvana-Aufnäher rum und glaubt, dann wäre man voll rau, nur weil man Nirvana hört!


    Kapiert? Oder soll ichs noch mehr erklärn :angry

    ~*° Schöne Grüße an alle aus dem Zeichnung-Thread im Off-Topic °*~


    [GLOWGREEN]Hab eusch lieb !![/GLOWGREEN]



  • mit leib und seele nirvana-fan? reicht es nich, wenn man die musik mag? definier das doch mir zu liebe nochmal näher :D
    ich zähle mich nämlich zu den nirvana-fans und weiß damit nix anzufangen...


    ach ja, was hälst du denn von hole? die müssen dir dann ja auch ein begriff sein, insbesondere courtney, weil sie ja bald ne eigene solo-platte veröffentlicht...

  • Naja, dass man durch die Musik halt inspiriert wird und sie nicht nur cool findet weil sie (oft) laut ist.


    Von Courtney halt ich nicht besonders viel, da ich der Meinung bin, dass sie ihren Mann umgebracht hat. Es gibt halt zuviele Beweise gegen sie. Aber jedem seine Meinung.

    ~*° Schöne Grüße an alle aus dem Zeichnung-Thread im Off-Topic °*~


    [GLOWGREEN]Hab eusch lieb !![/GLOWGREEN]


  • nuja...ich denk nicht, dass sie ihn umgebracht hat, aber sie ist sicher ein grund weshalb ers gemacht hat (meine meinung)


    hole find ich aber ganz gut...
    "gutless" (nuja...der refrain ist nur geschreie, aber sonst) :D
    oder "doll parts" find ich geil.
    die frau selber kann ich aber nicht leiden.

  • Zitat

    Original geschrieben von *-*Gambia*-*
    Naja, dass man durch die Musik halt inspiriert wird und sie nicht nur cool findet weil sie (oft) laut ist.


    Von Courtney halt ich nicht besonders viel, da ich der Meinung bin, dass sie ihren Mann umgebracht hat. Es gibt halt zuviele Beweise gegen sie. Aber jedem seine Meinung.


    hmm... naja, ich verstehe, was du meinst und seh das eigentlich auch so.
    aber um mal zu courtney zu kommen und den ganzen wirren mordtheorien, die ich ja für ziemlich dämlich halte, find ich, dass sie mit hole wirklich ne verdammt geile band hatte... also talentiert is sie allemal, auch wenn sie nun durch ihre tausenden schönheits ops und drogenexesse irgendwie n bissl unsymphatisch erscheint. naja, eigentlich tut sie mir eher leid als dass ich sie unsymphatisch finde. als künstlerin is sie auf jeden fall wirklich respektabel. aber das is wohl wieder geschmacksabhängig...
    courtney hat aber you know you're right geschrieben und den song muss man als "eingefleischter" nirvana-fan ja auch mögen ;)