Aktuelle Fotos die ihr gerade aufgenommen habt...

  • :hua :eek: Mein" I AM LEGEND"-mäßiges Erlebnis!


    Jetzt erkläre ich euch kurz WARUM ich heute die nachfolgenden Bilder knipsen musste.


    Leute, die mich persönlich kennen, wissen, dass mich eigentlich wirklich nichts aus der Ruhe bringt und ich normalerweise auch absolut kein ängstlicher Mensch bin. Ganz im Gegenteil, wenn mir etwas seltsam vorkommt, bin ich eher der Typ Mensch, der der Sache auf den Grund geht. Jemand, der aus einer blöden Wettlaune heraus schon an zig Mutproben (mitternächtlicher Friedhofsbesuch, Besuch des Henkersplatzes in einer Burg, alleiniges mitternächtliches Schwimmen in einem See, usw., waren bisher niemals ein Problem für mich). Aber gestern Nacht, war alles anders. :roftl


    Wir waren von 22.50 Uhr bis kurz nach Mitternacht noch mit Mario Auto fahren. (Ende letzter Woche kamen nämlich endlich unsere lang ersehnten Bescheide, dass wir mit ihm die 1000 nötigen Kilometer für die Dual-Ausbildung fahren dürfen.) .... Egal, wir haben uns jedenfalls eine Straße gesucht, die sehr abgelegen ist, kaum Verkehr, da auf einer Seite eine Altenresidenz steht und auf der anderen Seite das riesige Austrian Airlines Center. Außerderdem, um die Zeit menschenleer, also beste Vorraussetzungen für Mario, das Anfahren auf einer Steigung zu verbessern. ... laberbla...
    Irgendwann kurz vor Mitternacht wollte ich einfach nur ein wenig meine Füße vertreten und bin daher aus dem Auto gestiegen und meinte, Tommy sollte doch mal eine Runde allein mit Mario fahren.


    Da stand ich nun, nur ein paar hundert Meter neben dem Austrian Airlines Center und wunderte mich noch über die Tatsache, dass das Gebäude seltsamerweise stockdunkel war und ich eigentlich so gut wie gar nichts erkennen konnte.


    Ich wusste, es würde ca. 10 Minuten dauern, bis die beiden wieder zurückkämen und spazierte deswegen gemütlich die Straße entlang. Aus dem NICHTS, wirklich aus dem NICHTS, erhob sich von einer Sekunde auf die andere, ein Sturm. Und mit dem Sturm setzte die gruseligste Geräuschkulisse meines Lebens ein. :hua ICH SCHWÖRE, SO ETWAS hab ich bisher nur in Horrorfilmen gesehen. Es klang, als würde sich eine wildgewordene Horde Zombies in meine Richtung bewegen und eine weitere würde wütend irgendwelche Blechhütten zerlegen. Bin vor Schreck natürlich voll zusammengezuckt und als ich mir laut dachte: "Was ist das denn für ein Schei*!?", bemerkte ich erst die riesige Bautafel neben mir. :rolleyes Habe natürlich sofort die Straßenseite gewechselt (als ob das was geholfen hätte :roftl hätt mir dort einen Rollstuhl oder ein paar Krücken schnappen können?), mein Handy gezückt, Tommy angerufen und ganz scheinheilig gefragt, ob sie denn schon wieder auf dem Rückweg seien, denn es würde ja plötzlich extrem stürmen und auch zu regnen beginnen.


    Heute waren wir wieder in der Straße, zwischen 19.00 und 19.30 Uhr entstanden dann diese Handybilder.







    Man sieht hier wunderbar, wie extrem schnell es dunkel wird zu dieser Jahreszeit, jedoch war es heute, um 20.30 Uhr, nicht halb so finster, wie gestern Mitternacht. Logisch, da war auch kein Mond mehr über dem AUA Center. :roftl Und hätte ich vorher gewusst, WIE das "Gebäude" aussieht und, dass überall lose Blechteile rumhängen, hätte es mich mit Sicherheit nicht so geflasht. :lollen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Lidsi () aus folgendem Grund: Sorry, war natürlich schon fast 23.00Uhr!

  • Lidsi
    Oh mein Gott, ich wäre wahrscheinlich schreiend im Kreis gelaufen und irgendwann heulend weggerannt. :D


    :D ich hatte mir auch überlegt zu laufen. Nur, :kopfkratz wohin? Das Baustellenareal läuft die ganze Straße entlang und es ist eine wirklich lange Straße, die am oberen Ende in einer Sackgasse endet, ab dort nur noch Felder und Sträucher. Und ich stand ja ziemlich am Ende dieser Strasse (also näher bei den Feldern) :roftl. Als ich am nächsten Abend mit dem Handy geknipst hab, konnte ich ja schon wieder über mich lachen. Aber ganz ehrlich, freiwillig bleib ich dort bei Nacht nimmer stehen. Nicht, weil ich Schiss vor Zombies hätte, aber wer weiß, was sich dort nachts rumtreibt? Kann sich ja von Giftlern bis zu Obdachlosen (wobei die noch harmlos sind) alles dort rumtreiben.



    Der Lack sieht klasse aus, ich steh ja auf solche Farben. Tolles Bild übrigens! :up

  • Danke Lidsi. :)
    Am Besten ist der sichtbare Fingerfettfleck auf dem "O" von der Flasche :D.


    Also...ICH hätte auch Angst vor Zombies und nicht nur vor Drogenabhängigen und Vergewaltigern...was schon schlimm genug ist :hua

  • Schicker Ansatz, was? ;D Wenigstens ist meine Kopfhaut nicht mehr so rot.. Und in den Längen (da wo sie eig. sollten) sind sie gar nicht wirklich heller geworden.. :( Mein Ansatz ist dummerweise fast schon Blond.. warum auch immer.. deswegen wird er immer so orange.. ganz so schrecklich, wie auf dem Foto ist's aber doch nicht..

  • Schmuck der heute angekommen ist! ♥


    Kette + Ohrstecker



    Unglaublich kitschige Uhr, die ich haben musste!



    Ich weiß, vorallem die Uhr findet man entweder toll oder hässlich, aber es muss ja mir gefallen und sonst niemandem ;).

  • Ich weiß, vorallem die Uhr findet man entweder toll oder hässlich, aber es muss ja mir gefallen und sonst niemandem ;).


    Mir gefällt sie! Auch, wenn ich sowas leider nicht tragen kann, wegen meiner dämlichen Allergien. Dabei hatte ich früher so herrlichen Modeschmuck und auch soviel Silberschmuck. Hab ich dann alles an meine Freundinnen verschenkt, so konnte ich mich wenigstens darüber freuen, anderen eine Freude gemacht zu haben.*seufz*

  • Schicker Ansatz, was? ;D Wenigstens ist meine Kopfhaut nicht mehr so rot.. Und in den Längen (da wo sie eig. sollten) sind sie gar nicht wirklich heller geworden.. :( Mein Ansatz ist dummerweise fast schon Blond.. warum auch immer.. deswegen wird er immer so orange.. ganz so schrecklich, wie auf dem Foto ist's aber doch nicht..


    Mädel, wie hübsch bist du denn?^^

  • Juhuu, heut darf ich ihne endlich fahren:
    https://www.dropbox.com/s/kutc…ht8lw/20121005_172320.jpg
    was für ein tolles Brautauto ;) gut dass es "nur" ein 2 Stizer ist ;)


    (der da aufm Foto ist mein Vater)

  • @ Llynya - :D!! Ich hab am Freitag so ein ähnliches Bild mit meinem Handy geschossen und meinem Mann total mitleidend und natürlich "voller Bedauern" geschickt, der in der Arbeit fast am Verhungern war.



    War mir dann aber doch fast zuviel, hätt ihm ruhig ein Stück bringen können. :roftl



    Heute gab es wieder etwas Ähnliches auf Renés Wunsch:


  • Schon wieder ich! :D


    Hab heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit natürlich wieder ein paar Bilder vom ersten Schnee in Wien mit dem Handy geknipst:


    Tommy, beim Autoabkehren ... er hatte zwar heute seinen freien Montag, aber bei diesem Wetter kann ich ja nicht zu Fuß zur Arbeit. :roftl Da bräuchte ich ja sicher statt meiner üblichen 5 Minuten bestimmt 6 oder so. ^^ Scherz, aber er hatte eh noch was zu erledigen, da hat er mich gleich mitgenommen und bei der Arbeit abgesetzt.



    Der Hinterhof meines Büros:




    Und schließlich wieder mal ein Blick auf die Hauptstraße aus dem Büro:


  • So, ich habe ein paar Halloween-Bilder vorzuzeigen ;) Arbeite in einem Pub und die ganze Schminke war nachts um 4 nach einer stressigen Arbeitsnacht schon völlig verwischt, aber naja..


    Aber erstmal Kommentare! :)
    Lidsi:Toll, der viele Schnee... habt ihr immer noch welchen? Hier in Düsseldorf hats diesen Jahr noch nicht geschneit, könnte aber ruhig langsam mal passieren..
    Noitaripsa: boah, hast du ein tolles Gesicht.. richtig ausdrucksstarke Augen. Und die Haarfarbe ist toll.
    RisingTied: finds immer toll, wenn Menschen sich die Zeit nehmen, ihre Nägel regelmäßig zu lackieren (und öfters neues Make-Up ausprobieren). Ich bin immer viel zu faul und unordentlich, schnapp mir immer das, was gerade in Reichweite liegt und weil ich nie Nagellackentferner zuhaus hab, bröckelt der Lack so vor sich hin, bis es wirklich unansehnlich wird.. :/ Die Uhr gefällt mir auch!


    So, Bilder.. hab erst versucht, die alle in Links zu quetschen, aber das hat merkwürdigerweise nicht funktioniert, also hab ich die mal angehängt. Hoffentlich sindse nicht zu groß, ändere sonst gerne!


    Mein Kollege und ich
    Nach der Arbeit.. kaputt, aber glücklich ;)




    Meine Freunde und ich beim Mampfen. Hab ne ganze Fotostrecke davon =P..Fand das Bild irgendwie nett ;)



    In London, noch mit helleren Haaren.. waren da auf ner Gay-Straßenparty.



    Aschenbecher-Pinsel im Mund und Karaoke im Hintergrund.



    Mein Freund und ich =)



    Hier mein Versuch, eine Zigarette zu drehen. Wie man sieht - Rauchen steht mir nicht, ich fang besser gar nicht erst an :D




    [center] I can't do the talks, like the talk on the TV
    And I can't do a love song, like the way it's meant to be.
    I can't do everything, but I'll do anything for you,
    I can't do anything, except be in love with you![/center]

    Dieser Beitrag wurde bereits 7 Mal editiert, zuletzt von Kehrblech ()