Positive Eigenschaften...

  • Also, ich hab jetzt mal gesucht und noch keinen Thread gefunden, der auf was hinauswill, auf das ich auch will *g*
    Wenn es doch einen geben sollte...bitte den hier schließen oder löschen oder was auch immer :-)


    Aber eigentlich geht´s darum, dass ich hier viel von "Schönheit", "Diäten" und so Sachen gelesen hab, wo´s ja viele Threads gibt...
    Wieso eigentlich nicht auch mal die guten Sachen an einem selbst hervorheben ?
    Oft hat man ja das Gefühl, wenn man zugibt, dass man stolz auf sich ist, sich total hübsch findet etc., dass das eingebildet wirkt. Aber warum eigentlich ?


    Langer Rede kurzer Sinn :
    Schreibt hier doch einfach mal alles auf, was ihr an euch mögt, was euch stolz macht (Aktivitäten, Leistungen, Eigenschaften,...), oder von was ihr einfach denkt, dass es zu euch gehört und was ihr nie hergeben würdet !
    Und hier gibt´s auch kein ABER ! Alles was ihr sagt, ist richtig, denn jeder hat meiner Meinung nach ein Recht darauf stolz auf das zu sein, was er ist und verkörpert !



    (ich red wieder zu viel *lol*)

  • Erste! *fg*


    Also, ich kann sehr gut Kontakte knüpfen, gehe einfach auf die leute zu...
    Und ich bin eigentlich ziemlich hilfsbereit und so...
    über weiteres denke ich nochmal nach...:D


    EDIT: und ich habe sehr viel Fantasie, deshalb bin ich in der schule in deutsch auch so gut...^^

    [SIZE=1]My bounty is as boundless as the sea
    My love is deep; the more I give to thee,
    The more I have, for both are infinite.
    [/SIZE]
    [SIZE=1]From the play Romeo and Juliet by William Shakespeare (1564-1616)[/SIZE]

  • Ich bin sehr stolz darauf, das ich für mein Alter erstaunlich gut zeichnen kann und recht viel Fantasie habe. :)
    Oder besser gesagt: Einfach allgemein kreative Sachen. (auch Geschichten kann ich gut schreiben) ;)
    Naja, das wäre mal ein bisschen alles, was mir gerade einfällt...


    EDIT: Juhu! Immerhin Zweiter! ;)


    Nochmal EDIT: Mein 111. Beitrag! :D

    [SIZE="7"][CENTER]GEGEN PELZ![/CENTER][/SIZE]
    [CENTER]~Ja, gross muss es sein, damit es auffällt.~[/CENTER]

  • Aller guten Dinge sind drei ^-^


    Also ich bin eigentlich mehr oder weniger stolz darauf, dass ich unheimlich treu und ehrlich bin. Manchmal mache ich mir das Leben damit nicht wirklich leicht, aber immerhin schätzen mich andere dafür.
    Außerdem bin ich ziemlich kreativ und habe eine schöne Stimme (im Sinne von Musik und Gesang)
    Und ich bin ziemlich kontaktfreudig und kann gut mit anderen Menschen umgehen.
    Und schminken und frisieren kann ichauchnoch ^-^

  • Oh supi, schon 3 Antworten *froi*
    Dann will ich auch gleich mal was beisteuern *g* :
    Also, ich bin stolz drauf, dass ich gut malen kann, bzw. künstlerisch begabt bin...
    ich kann gut zuhören, bin hilfsbereit und eigentlich immer gut drauf...


    Mir fällt zu gegebener Zeit noch mehr ein, wartet´s ab *lol*

  • Also ich mag an mir das ich kreativ bin und des nicht nur am Papier. (hab ein Bild beidefügt) ^^
    Und ich bin stolz darauf das ich in der Oberpfalz und bald vielleicht in der Bayern Liga Basketball spiel.
    Ich mag auch das ich anders bin so ausgeflippt.
    Und ich find mich hübsch *verlegen gug*
    Da bin ich!
    Jetzt ist aber voll
    mfg Mia :wink

    Es ist nicht deine Schuld das die Welt ist wie sie ist.
    Es wär nur deine Schuld wenn sie so bleibt.

  • Da kann ich dir in allen Punkten nur zustimmen.


    Ich bin eigentlich au stolz drauf, dass ich so einigermaßen nen eigenen Style hab...manchmal bissle crazy bin...aber net zu viel *lol*


    Und ich bin stolz drauf, dass ich zu Zigaretten und Alk NEIN sagen kann, ohne dass ich mich irgendwie als Flasche fühle...nur weil ich mich net von anderen in irgendne Sch... reinziehen lass...

  • Hm...was hab ich denn noch für Eigenschaften ?
    Ein Kumpel von mir meinte, ich sei ne gute Gastgeberin *lol*
    Und Volleyball spielen kann ich angeblich auch...sowas ;-)

  • erstmal ein großes lob an sabse, ich wollte am wochenende so einen thread eröffnen, weil mir auch aufgefallen ist, dass alle immer nur rummeckern - dann hab ichs vergessen, aber du hast ja zu glück den hier eröffnet. :knuddel Ich finde es sehr wichtig, dass man auch mal ganz offen sagt, was mal denn an sich mag


    Aaaalso...


    Ich bin auch stolz, wie sabse (doch nciht etwa eine seelenverwandte?! ;)), dass ich weder rauche noch trinke, obwohl cih teilweise deswegen von den leuten echt schief angeschaut werde.


    Ich bin stolz darauf, dass ich bei meinen Freunden absolut hilfsbereit bin und für die durchs Feuer gehen würde, wenn ich ihnen damit helfen könnte (hab schon so manche Nacht damit verbracht, zu guten Freunden zu fahren um zu trösten, zu helfen, und einfach dazusein)


    Ich bin stolz darauf, "die mit den vielen Cds" bzw. "die mit dem Musiktick" zu sein.


    Ich bin stolz drauf, dass ich mich noch nicht mit der Welt abgefunden habe, sondern immer noch kämpfe.


    Ich bin stolz darauf, anders zu sein.


    Hm, da denkt sich jetzt sicher jemand: Mann, is die eingebildet! ;) Aber wenn cih eine Liste mit meinen schlechten Angewohnheiten/Eigenschaften erstellen müsste, wäre die sicher länger als die hier...

    [FONT="Arial Narrow"][SIZE="1"]If you stay too long inside my memory
    I will trap you in a song tied to a melody.[/SIZE][/FONT]

  • Sachen die ich an mir mag... öhm...


    1.) ich bin stolz auf meinen Lebensstil [Gothic], mir is egal was die anderen für Vorurteile über Goth's haben...
    2.) dass ich gut Geschichten und Gedichte schreiben kann
    3.) dass mich keiner von meiner Meinung wegbringen kann, außer es sei was wo ich mich nich so arg auskenn und man mich überzeugen kann ^^
    4.) dass ich sehr emotional bin [stört zwar manchma, wenn man plötzlich wegen irgendwas in Tränen ausbricht aber dafür ist das menschlich und kommt von Herzen, man kann seine wahren Gefühle halt nie wirklich verbergen...]
    5.) dass man sich immer auf mich verlassen kann, mir vertrauen kann... da ich weiß wie es ist wenn man niemanden hat und sein Vertrauen missbraucht wird, würde ich das niemals einem Menschen antun...
    6.) dass ich anders bin als andere und mich nicht so gebe wie mich andere haben wollen sondern Ich selbst bleibe
    7.) dass ich ein verrückter Psycho bin, da ich damit viele Leute zum lachen bringe... Ich sehe gerne Leute lachen und da ist es auch schön wenn man selbst es ist wo sie zum lachen bringt ^^


    joa...

  • Ehhhm... positive Eigenschaften? Gib's nicht ^^ doch, gibt's sogar einige *wie ich finde*


    Zum ersten bin ich recht kreativ... und wenn mal nicht, weiß ich meist, wo ich passende Ideen herbekomme und die dann auch in die Tat umsetzen kann...


    Dann bin ich noch sehr hilfsbereit... aber ohne, dass ich mich in Dinge einmische, die mich nix angehen (fast nicht ^^)


    Außerdem bin ich sehr offen und ehrlich... Ich sage den Menschen auch ins Gesicht, was mir nicht passt... Das stößt zwar manchmal auf Granit, trotzdem finde ich, dass die Menschen wissen sollten, was ich denke... gerade, wenn es um sie geht...


    Ich kann gut Kritik vertragen... Kann also auf mit Menschen umgehen, die genauso offen und ehrlich sind...


    Humor hab ich auch viel, mache fast jeden Spaß mit und bin für alles zu haben.


    Im Übrigen bin ich nicht allzu hässlich ^^


    Und ich kann gut mit Menschen umgehen... In besondere auch mit Authoritätspersonen so, dass ich meinen Willen durchgesetzt bekomme. Respektvoll und einsichtig sind da die Stichworte...


    Auch kann ich gut frei reden, was mir Referate, Vorträge, Abfagen und so ziemlich erleichtert. Meist bin ich anscheiend so überzeugend, dass ich sogar Lehrer von Fehlern überzeuge... (was soviel heißt... ich mache einen Vortrag, habe einen Fehler drinne, ist aber egal, weil das so überzeugend rüber kommt, dass der Lehrer meint es sei korrekt... Auch bei Abfragen ist es immer super, weil man dann einfach irgendwas sagt, dabei deutlich und mit einigen Fremdwörtern... Oft versteht das der Lehrer selbst nicht, will dann aber seine missliche Lage nicht offenkundig machen und sagt nix weiter dazu und schreibt eine 1 auf.)
    Eine Freundin nannte mir mal ein Beispiel... Wenn jemand sagt der Ball ich grün (und der Gegenstand ist tatsächlich grün und ein Ball) und ich sage, dass es ein roter Hocker ist, könnte ich den Gesprächspartner sogar davon überzeugen, dass es eben jener rote Hocker ist ^^


    Und Leistungen?


    Habe unsere Oberzicke, die ja meint sooo beliebt zu sein, als Jahrgangsstufensprecherin abgelöst... Viele aus meiner Stufe haben mir zugesagt, dass sie es toll finden, dass ich den "Kampf" gegen sie aufgenommen habe...


    Ansonsten bin ich loyal und freundlich...


    Wobei ich auch kämpfen kann, wie eine Bärin, um meinen Willen durchzusetzen, wobei das fast immer dann der Fall ist, weil viele rhetorisch gesehen keine Leuchten sind und man gegen die immer gewinnt... Kämpfen im Sinne von Gewalt, darauf lasse ich mich gar nicht erst ein, das ist mir persölich zu niveaulos.... und macht nicht halb so viel Spaß, wie ein Wortgefecht ^^ :D


    Ehhhm... auch wenn einige meinen, dass ich jetzt zu dick aufgetragen hätte, aber das sind so die Dinge, die mir spontan an mir positiv auffallen... natürlich gibt es ebenso viele negative Punkte, aber die würden das Thema völlig kaputt machen...

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]


  • Da sind eine Menge Sachen dabei, die ich auch so sehe !
    Aber einen grünen Ball in einen roten Hocker "verwandeln" zu können ist natürlich sehr von Vorteil *g*
    Und ehrlich bin ich auch...sage auch meistens, was ich denke...weil ich ja selber auch wissen will, was andere von mir denken...kann zwar manchmal hart sein, aber besser als irgendwie falsch tun !

  • omg, genialer Thread xD
    ...ich bin stolz......


    <> nicht zu rauchen und zu trinken
    <> psycho zu sein
    <> anders zu sein als die anderen (ich bin nicht wie ihr, ich bin viel schlimmer :roftl)
    <> mich von niemanden beeinflussen zu lassen, was Mode etc. blabla angeht
    <> immer ehrlich zu sein, sofern es möglich ist ( hab da ma eine situation gehabt....... -.-)
    <> das Ich im Gegensatz zu anderen Menschen so akzeptieren kann wie sie sind
    <> niemanden zu hintergehen und fertigzumachen (ich weiss wie das ist oO)
    <> gut zu interpretieren, die Bedeutung von Gedichten *grins* *zujemandenschiel* :roftl


    und noch so'n andren kram halt ^^

    [CENTER][FONT="Tahoma"][SIZE="2"]Es werde Licht sprach der Boss und es war sofort hell
    Ein Licht das gleich jede Sonne bestimmt
    Es scheint als singt er für dich ganz allein und speziell
    Er sieht dich an und du bist wie gelähmt.


    Hallo Leute, der Herr B ist zurück![/SIZE][/FONT][/Center]

  • Ich bin freundlich, hilfsbereit etc.


    Ich nehme auch keine Drogen (naja, ab und zu Koffein, bezeichnet aber kaum jemand als Droge).


    Ich bin musikalisch, höre außerdem andere Musik als so manch andere Leute, die ich kenne und verstehe mich trotzdem gut mit so gut wie allen.


    Ich kann gut zuhören und Geheimnisse für mich bewahren, auch wenn ich die Person, die mir etwas anvertraut, gar nicht soo mag...


    Ich bin für meine Freunde da, wenn sie mich brauchen (siehe voriger Punkt ^^)


    Und ich bin stolz darauf, dass ich all diese Punkte als Selbstverständlichkeit ansehe.


    (Übrigens bin ich auch stolz darauf, eine Sau, ein Schaf, eine Kartoffel oder einfach eine Freundin von chris D. zu sein ;) )

    [center][/center]
    [center]*kreisch* Popstars! :anbet :D [/center]
    [center]Die, die ich grüße, wissen, dass ich sie grüße ;)
    [SIZE=1](mit anderen Worten: Nicii (ja, du Kartoffel von Drosselbart), Lisa, Stephie, Mandy und alle die nett sind und sich nett fühlen. :roftl)[/SIZE]
    [/center]

  • hmmm.....


    ich mag, joa, gute frage...
    ich mag mich eigentlich rundum, sonst würd ich nicht so sein wie ich bin. ich lebe in den tag hinen, ohne etwas zu bedauern, man sollte vorwärts schauen, nicht zurück...
    joa sonst?
    hm...
    das wars ^-^

  • wirklich ein schöner beitrag :)
    meine :
    bastle gut
    koche gut
    liebe starwars und es ist mir schnurz was die andren dafür denken
    mag scifi
    bin manchmal verrückt
    hab dvd arg gern
    liebe comics wie spongebob,disney große pause,
    auf das alles hier bin ich stolz,denn nicht alle mamis -so wie ich- erlauben sich mal das kind in sich mal raus zu lassen :lachen
    im realen leben höre ich andre gut zu,sogar eine frau kommt ab und zu hier und schüttelt mir ihr herz (fast sowas wie seelsorge),bin für vieles da und oft lade ich kinder hier zu besuch,dann gibts gratiskurse in pizza backen, basteln und salzteig.:)
    das macht mich happy,und nicht wenig.

  • Das ist ein schöner Thread.... so kann man endlich mal über seine sogenannten "negativen Eigenschaften" hinwegsehen um sich einzugestehen dass man evtl auch positive hat!;)


    Dann will ich auch mal....*denk*:


    - Ich bin kreativ, solange es sich um schriftliche Dinge handelt (ausgeschlossen also alle Arten von künstlerischen Aktivitäten)


    - Mir wurde gesagt dass ich ein Talent habe schnell Reime auf jegliche Arten von Wörtern zu finden, d.h. ich kann gut dichten*g*


    - Ich kann Menschen nach einem Streit nie lange böse sein und bin meistens die erste, die auf Versöhnung aus ist


    - ich bin sehr geduldig und schaffe es meistens den Stress aus meinem Leben zu verbannen (mit anderen Worten, ich habe meistens die Ruhe weg*g*)


    - ich rauche nicht und habe auch noch nie geraucht


    - ich bin hilfsbereit und bin für meine Freunde da (wurde mir bestätigt *hmmm*)


    - ich bin sehr sportlich und habe das Talent, dass ich eigentlich jede Ballsportart beherrsche. Manche natürlich ein bißchen schlechter als andere, aber ich fühle mich nicht überfordert wenn ein Ball in meine Richtung fliegt...
    Ich kann Fußball spielen. Klingt komisch, ist aber so! *g*


    - ich kann mich dazu motivieren zu lernen, wenn es drauf ankommt


    Na das war's erstmal... Ich glaube zwar nicht dass mir noch was einfällt, aber wenn doch, dann werde ich es editieren...

    [CENTER][/CENTER]
    [SIZE="3"]“There comes a point in your life when you realize who matters, who never did, who won’t anymore, and who always will. So don’t worry about people from your past, there’s a reason they didn’t make it to your future”
    [/SIZE]

  • Worauf man ja noch nicht so recht stolz sein darf, ist Intelligenz und die daraus resultierenden guten Noten... Denn das ist, genau wie Schönheit, ein Bonus, den man entweder von der Natur geschenkt bekommt oder vermissen muss. Deshalb gibts bei sowas - anders als bei den Standard-Selbstlob-Eigenschaften wie tolerant, hilfsbereit etc. - auch nen hohen Neid-Faktor.


    Also, ich mag an mir besagte zwei Dinge :seelove und außerdem bin ich stolz drauf...
    - eine Individualistin zu sein, die ihre persönliche, oft von der Masse abweichende Auffassung beibehält, auch bei erboster Gegenwehr
    - mich gesellschaftlich zu engagieren, d. h. weniger selbstbewussten Menschen, auch per Internet, Mut zuzusprechen und sie vom hohen Wert der Selbstliebe zu überzeugen
    - zwischen Gut und Böse unterscheiden zu können und für die Gerechtigkeit auch mal Härte walten zu lassen
    - gegenüber bestimmten Quatsch-Ansichten und Missständen eben NICHT tolerant zu sein
    - nen prima Klamottengeschmack zu haben, durch den ich ne Lady bin und nicht so ne Nackt-Tuss in Hüfthosi und Po-Strick


    Und natürlich darf ich mir auch ne Menge auf meinen super anständigen Lebensstil einbilden: null Interesse an Alkohol und Lungengift, auch ne Disco brauch ich nicht von innen zu sehen. And of course, I love being a Virgin *g*