Beiträge von Sommerbuffi

    Mieke schrieb:

    ich hab auch nen button. einen einzigen. da steht "guten tag" drauf :D


    Darf ich dazu "cool" sagen? Ich hab ein T-shirt, auf dem das drauf steht...


    Naja, ich bin halt normal, übersehbar. Ich fall mehr mit meinen lockig wuschigen Haaren auf, obwohl, nicht mal damit ;) Ich verehre Strickjacken, die sind so schön "praktisch". Und ich mag das eben.

    Also es gibt durchaus Techno, den ich mir anhören kann z.B. "Hear my name" von Armand van Helden. Das Lied fand ich irgendwie total sympathisch.


    Ist vielleicht nicht so ganz passend....
    Aber wozu würdet ihr 2raumwohnung zählen? Ist das normaler Pop? Oder irgendein anderer Kram?


    (Hab ich hier hin gepostet, weil mich das Wort Techno an Elektro erinnert und das wiederum an 2raumwohnung...)

    Ich bin freundlich, hilfsbereit etc.


    Ich nehme auch keine Drogen (naja, ab und zu Koffein, bezeichnet aber kaum jemand als Droge).


    Ich bin musikalisch, höre außerdem andere Musik als so manch andere Leute, die ich kenne und verstehe mich trotzdem gut mit so gut wie allen.


    Ich kann gut zuhören und Geheimnisse für mich bewahren, auch wenn ich die Person, die mir etwas anvertraut, gar nicht soo mag...


    Ich bin für meine Freunde da, wenn sie mich brauchen (siehe voriger Punkt ^^)


    Und ich bin stolz darauf, dass ich all diese Punkte als Selbstverständlichkeit ansehe.


    (Übrigens bin ich auch stolz darauf, eine Sau, ein Schaf, eine Kartoffel oder einfach eine Freundin von chris D. zu sein ;) )

    Mal ernsthaft: Warum machst du dir Gedanken darüber, was andere gern mal hören? Ist doch deren Sache. Ist ja auch deine Sache, was du hörst.Wenn du dir jetzt denkst "dass du die Musik ja hören musst, weil sie in den Charts ist", kann ich dir nur sagen: Wer braucht Charts? Geh mal raus aus dem Haus in einen Musikladen oder bleib von mir aus zu Hause und hör bei Amazon rein oder so...

    Ich mag inzwischen kaum noch Sendungen bei MTV. Ich frag mich, warum das überhaupt noch MTV heißt. Nicht alle können um 2 Uhr nachts noch fernsehen, um Musik zu hören bzw. sehen ;) (irgendwann will ich auch mal schlafen, wenn ich um 7 Uhr während der Schulzeit aufstehen muss.)


    Ich mag von den sonstigen Sendungen Beavis & Butt-Head, the Trip und als das noch lief, hab ich gerne Daria gekuckt. Schön, dass es das nicht mehr gibt, genauso wenig, wie die Musik. :rolleyes

    Ich spiele hauptsächlich E-Bass, kann aber auch Gitarre.
    Ich finde Gitarre nicht sehr schwer, habs mir selbst beigebracht. Also mit ein bisschen Übung ist sogar G-dur und die ganzen Bareeakkorde einfach :)

    Hey Fiebie :roftl
    Wer soll hier was lesen? ;) (Ha! Seltenheit! Gelber Smiley!)
    Würd ja auch schreiben, aber erinnerst du dich an die Spampolizei und diesen "Wettbewerb", von wegen, wer den längsten Beitrag schreibt?
    Ach und ich kenn ja kaum Leute hier...
    Also: Meine ganzen Erreichbarkeitsdingens stehen da im Steckbrief -> nimmt Kontakt zu mir auf :D


    Bis denne, Lauri (von the Rasmus)

    Nanana Magenta ;) Mir sind die Lieder alle bekannt (dank Geschwister und Bravo Hits best of '94 und '95 :D), aber du fandest "Doop" mal toll? :lachen
    Wenn du das meinst, was ich denke, also seltsame Musik mit einer noch seltsameren Frauenstimme (?) die nichts anderes als "Doop" sagen kann, dann ist das doch wohl mehr als grausig.
    Das Lied ist wohl eines der schrecklichsten Lieder aller Zeiten.

    Ich hab den Rio Reiser drin. Bin durch die Band aus meiner Sig auf den gekommen und mir ist aufgefallen, dass er sehr gute, ja, wunderbare Musik gemacht hat.

    Man könnte ja auch einen "Tagthread" erstellen, in dem man täglich hineinschreibt, was das für ein toller Tag ist :misstrau
    Heute ist übrigens auch der Anti-Diät-Tag *scnr*


    Was mich aber noch über Mukoviszidose frage: Wie viele Menschen sind davon betroffen?
    (Und wie spricht man das Wort aus?)

    Alkohol sollte gänzlich verboten werden.
    Dagegen.

    Das Abgabeverbot für alkoholische Getränke soll auf Jugendliche und Erwachsene unter 21 Jahre erweitert werden.
    Sinn? Ich suche ihn noch. Dagegen.

    Mit 10, 13 und 16 Jahren muss jeder Jugendliche eine Wissensprüfung ("Anti-Drogen-Führerschein") ablegen.
    Wofür? Dagegen.

    Werbung für Alkohol sollte verboten werden.
    Dafür. Auch wenn ich Genussmittelwerbung unterhaltsam finde.

    Nach einem Diskobesuch sollten alle Besucher sich einem Drogentest unterziehen.
    Dagegen. Toll, man weiß, ob jemand Drogen genommen hat. Und dann?

    Suchtabhängige sollten einen Anspruch auf Hilfe haben.
    Dafür. Damit sollte man nicht sparen.

    Das Rauchen in der Öffentlichkeit sollte grundsätzlich verboten werden.
    Man kann es auch übertreiben. Dagegen.

    Eine Schachtel Zigaretten sollte 10 € kosten
    Dagegen. S.o.

    Aramis schrieb:

    Also mir z.B. macht es auch Spaß, gutes zu tun. Auch wenn ich nicht religiös wäre, würde ich gutes tun, aber durch Gott kann ich mich noch viel besser hineinversetzen, ich hab es mir durch Gott sogar zu einem Ziel gemacht.

    Hä? Wie, du hast es dir zu einem Ziel gemacht?

    Naja, Gutes tue ich nicht, damit ich irgendwie in den Himmel komme. Ich glaube auch nicht an Himmel und Hölle, da bestimmt jeder "Böse" auch mal was gutes gemacht hat und umgekehrt. An Gott glaube ich aber.
    Für gute Noten bekomme ich auch keine Geschenke, das finde ich auch ein wenig unsinnig. Ich tue das, damit ich irgendwann einmal mein Abitur machen kann :D