Die 1. eigene Wohnung...

  • Huhu,
    bei mir wird es langsam ernst, dass ich zu Hause ausziehe... und meine Mom meint, ich solle eine Liste machen, was ich für die eigene Wohnung alles brauche. Vorabinfo: Die Möbel aus meinem alten Kinderzimmer sind im Moment nur so eine Art Notlösung, also einen Teil werde ich sicherlich mitnehmen, aber mehr als Regale und Schränke bzw. Elektrogeräte nicht.


    Daher meine Frage: Was fällt euch alles ein, was ich für die erste eigene Wohnung benötige?


    Und habt ihr noch Tipps für mich, auf was ich alles achten muss und so?!


    LG
    Carina

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • Hi,

    Ich bin zwar noch nicht in dem Alter *LOL*

    Aber ich denk mir das man für die Küche einen Kühlschrank, eine Spühlmaschine u. einen Herd. (also das was man wirklich, besser gesagt was man am wichtigsten brauch) In der Stube würd ich einen Fernsehr ne Chouch einen Bücherregal rein machen. In der Schlafstube ein Bett *gg* Kleiderschrank mhm was noch .......
    Badezimmer eben was alles rein kommt.

    Tip`s hab ich keine aber wenn ich mal in eine eigene Wohnung ziehen sollt mache ich die Stube in einem schlnem Organenton ich find das, dass beruhgend wirkt!

    Gruß

    Erlond :luvlove

    [center]
    Stille Helden steh'n uns bei, ohne Kampf - überall
    Stille Helden dieser Zeit, drehen den Wind und wissen nicht
    Dass sie stille Helden sind
    [/center]

  • na was hast du denn schon alles an haushaltsgeräten?? oder möbeln ...

    und eine spülmaschine ist nicht unbedingt notwendig .. wenn man alleine lebt kann man auch abwaschen :) .. spülmaschine is da eher luxus (ausser du bekommst sie sehr sehr günstig) ... was man da am ehesten braucht ist ne waschmaschine, bügeleisen und bügelbrett ... wäscheständer ... putzzeug .. kochutensilien, geschirr, besteck, pflanzen (wegen sauerstoff), rollos oder gardinen (gardinen sind aber schöner).. schrankwand für wohnzimmer, couchtisch, couch, kühlschrank ist meistens mit drin... ja mehr fällt mir ned ein ...

    wo ich ausgezogen bin war das ned so kompliziert da wir zu zweit eingezogen sind und vieles schon hatten (von vormietern ne menge übernomm)

  • Küche ist immer so ne sache, na ja da hat
    man glaubich in der ersten wohnung nicht so
    viele möglichkeiten (isch kenn jemanden, der
    hat nur eine herdplatte das sieht ulkig aus XD),
    aber es gibt ja so kleene kühlschränke die
    nicht sehr viel kosten und so viel muss man ja
    auch nich lagern XD ...
    da fällt mir grad was ein, thema wäsche:
    es gibt so ganz kleine waschmaschienen, da
    schmeißt man das zeug oben rein, muss wasser
    selber dazu geben (keine schande o.O) und stellt
    die dann normal an, die sind für kleine wohnungen
    bzw. wenn man nur allein oder zu zweit wohnt
    glaube ich ideal .. kosten auch nur wenig o.O
    (oder man geht zu ner wäscherei aber das is
    doch unkreativ xD)

    hm ansonsten, Bett, Sofa (bzw. Sofa und Bett
    in einem ist am praktischsten), ja xD, topfpflanzen,
    wer platz sparen
    will kann statt nem kleiderschrank auch alles an
    Kleiderbügel hängen (*hust* mein zimmer ist
    so ziemlich das kleinste rattenloch dass man sich
    vorstellen kann, wenn jemand mehr platz schaffen
    will kann sich an mich wenden XD) ...
    dann hab ich noch viele so regale für bücher oder
    cds oder ähnliches mit rädern unten dran damit
    bei mir alles ziemlich variabel ist, außerdem spart
    das dann auch wieder irgendwie platz, macht
    zumindest den eindruck XD ..

    ja mehr fällt mir grad nüsch ein isch hoff isch konnt
    helfen ..

  • Jo, es sieht so aus:


    Wohnung: 1ZKB (Ein Zimmer, Küche, Bad), mit Einbauküche.
    Von daher fallen Kühlschrank und Co. schon mal weg - zum Glück!!!
    Bügelbrett und so habe ich glatt vergessen, Wäscheständer werde ich auch brauchen, Waschmaschine ist im Keller vom Haus, denke ich mal, ansonsten bringe ich die Wäsche einfach jedes Wochenende nach Hause und hole sie am nächsten wieder ab *lach*


    Muss vllt. kurz die Situation erklären: Ich lebe mit meiner Mama alleine inner Wohnung, mein Bruder hat die Wohnung unter uns, meine Oma oben, ihr gehört das Haus. Mama zieht weit weg und ich bleibe wg Abi hier, ziehe aber aus der viel zu großen Wohnung aus. Oma und mein Bruder bleiben hier. Ich ziehe inne Stadt, die mit dem Zug 10 Min, mit dem Auto knapp 20 Min. nur weg ist... daher auch des wg Waschen ^^


    Die Wohnung ansich wird ja nicht groß, irgendwas zwischen 30 und 40 m²...

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • Achja, was ich schon habe...


    also Fernseher, DVD-Playa, Anlage und so...


    an Möbeln, einige Regale und Schränke... (normal ^^)


    Schlafsofa brauche ich unbedingt *leider* Couchtisch und sowas wohl auch...

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • Zitat von Erlond

    Hi,


    Aber ich denk mir das man ... eine Spühlmaschine brauch


    wozu brauch man als 1man haushalt ne spülmaschine?
    und das was du alles aufgezählt hast... sie richtet sich ne wohnung ein und kein sims haus ;)

    [center]


    [SIZE=1][glowwhite]Es tut mir leid für sie,
    es bleibt nur Streit für Dich.
    Doch Du kannst den Frieden sehen,
    wie Berge in der Ferne,
    ich will mit Dir gehen,
    mit meinen Liedern
    von hier bis an die Sterne. [/glowwhite]
    [/SIZE] [/center]

  • hmm wichtig für die eigen Wohnung find ich eine Klobürste, Spiegel, Wasserkocher,Lampen, Bilder, Töpfe/Pfannen...etc vieles wurde ja schon genannt!
    ...eine Spülmaschine find ich auch erst mal unnötig, bis man die voll hat als einmann-haushalt, is bestimmt schon alles am schimmeln und eigetrocknet und man hat kein geschirr mehr im regal :) :D

  • Hi.


    Es gibt doch auch so Wohnungschecker. Also solche netten Broschüren, die einen an wichtige Sachen erinnern. Mein Bruder hatte sowas eher durch Zufall bei der Sparkasse gefunden, was ihm beim Umzug auf geholfen hat.


    Was du auch brauchst, ist ein Telefon, Modem *g*,... wobei du das wahrscheinlich bei deinem Telefonanbieter kaufen kannst.
    Wurde schon ein Staubsauger genannt? Der ist zwar nicht lebensnotwendig, doch auf jeden Fall praktischer als Handfeger. Ach, genau, Handfeger, Besen und so benötigst du.
    Wie siehts aus mit Teppichen? Zumindest für das Badezimmer wäre einer angenehm. Außerdem wäre ein Badezimmerschrank praktisch, allerdings ist muss der auch in dein Bad passen, das, wie ich schätze, nicht sonderlich groß ist.

    [COLOR="Navy"][SIZE="1"][FONT="Century Gothic"][CENTER]Niemand weiß, was in ihm drinsteckt,
    solange er nicht versucht hat, es herauszuholen.[/CENTER][/FONT][/SIZE][/COLOR]

  • Ich bin im Pktober in meine eigen Wohnung gezogen. Die erste Zeit wars echt komisch, plötzlich wurde son Kram wie ein Rührbesen total wichtig, das war vorher irgendwie normal das wir des hatten und plötzlich stehste da und hast keinen! Schimm, schlimm. Also ich würde auf jeden Fall dazu raten eine laaange Liste zu machen. Geh doch einfach mal bei deiner Mutter durch die Wohung und guck was die so hat. Daran kannst du dich dann orintieren.
    Wichtig is auf jeden Fall son Kram in richtung Töpfe und Pfannen, eine Spülmaschiene ist echt nicht wichtig, ich meine für eine Person? Da spült man mit der Hand ja schneller!
    Ich wünsche dir viel Glück in deinen eigenen vier Wänden!

    [SIZE=1]"Why be alone when we can be together baby[/SIZE]
    [SIZE=1] You can make my life worthwhile[/SIZE]
    [SIZE=1] And I can make you start to smile"[/SIZE]
    [right][SIZE=1]"Wenn Du einsam bist - rufe nur nach mir
    wenn Du mich vermisst - komme ich zu Dir"[/SIZE]
    [/right]
    [center][SIZE=1]Ich grüße Alfred J. Kwak, die Gummiebärenbande, die Figuren aus Es war einmal... , Bugs Bunny, Spidi Gonzales, die Chipmunks und natürlich Pucki, pauli und gwirrx![/SIZE][/center]

  • My Hasi ist vor kurzem in seine 1. Wohnung gezogen...und da hatte er eben ne neue Einbauküche benötigt.....
    Ansonsten waren es die alten Möbel...Wichtig sind Schränke...ich geh mal davon aus, dass deine Wohnung nicht groß sein wird....also Schränke, wo viel reinpasst....
    Dann ist es superwichtig diese kleinen Dinge zu haben, die man im Haushalt braucht....Erst vor kurzem musste mein Schatz wegen einer Schere zu seine Mutti fahren....die war eben sauwichtig....und Putzzeug und so *gg*

  • ALso ich finde Regale besser wie Schränke. Wobei ein Kleiderschrank MUSS sein.
    Ansonsten, Eimer, Lappen usw, das ist auf jeden Fall wichtig.
    Mein Cousin hat nie Spülmittel im Haus. Aber das muss man eh ständig nachkaufen. Trockentücher, Besteck, genug Teller und Tassen falls du mal Besuch hast und natürlich Töpfe und Pfannen damit du auch kochen kannst.

    [CENTER]America is the only culture that went from barbarianism to decadence without the step of civilisation in between[/CENTER]


    [CENTER]
    [/CENTER]

  • Ich steck grad in der selben Situ.. da kommen auf einmal Sachen auf einen zu,die ansonsten selbstverständlich sind.. also was wir fast vergessen hötten: Gläser,Töpfe, Handtücher, Kleiderhacken ( ôo) , Klopapier, putzmittel... ect da kommt noch so viel dazu, die ersten Monate sind vom finanziellen her, eh die schlimmsten, ab dann legt sich das hoffentlich wieder

  • kla die ersten monate sind die schlimmsten .. weil du da alles kaufen musst ... aber nach ner zeit hast ja schon alles.. wie bei lebensmitteln .. erst musst gewürze alles kaufen irgendwann nach und nach nur noch.. hast ja alles ... also verzagt ned ...

  • So'ne Sachen wie Putzzeug, Eimer, Lappen werde ich wohl von zu Hause mitnehmen können, auch Handtücher, Gläser, Besteck etc., weil unser Haushalt hier ja komplett aufgelöst wird und meine Mum ja auch in eine erheblich kleinere Wohnung zieht und hier viel zu viel Kram ist, der früher oder später eh auf dem Müll landet, Container ist ja schon bestellt ^^

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • spülmaschine wäre mir schon wichtig. Man macht nämlich selbst als ein Mann Haushalt genau so viel Geschirr dreckig wie z.b. 3-4 Personen.


    z.B. 1 Pfanne für Fleisch, 1 Topf für Gemüse, 1 Topf für Kartoffeln.


    Dies braucht man immer egal ob man für eine Person kocht oder 3-4 oder mehr.


    Wie gesagt geh am besten bei deiner Mutter durch und schreib alles auf was du braucht dann fällt dir auch so was ein wie Sparschäler für Kartoffeln oder Wäscheklammern

  • Zitat

    spülmaschine wäre mir schon wichtig. Man macht nämlich selbst als ein Mann Haushalt genau so viel Geschirr dreckig wie z.b. 3-4 Personen.


    z.B. 1 Pfanne für Fleisch, 1 Topf für Gemüse, 1 Topf für Kartoffeln.


    Dies braucht man immer egal ob man für eine Person kocht oder 3-4 oder mehr.


    Naja, aber für den Anfang gibts erstmal wichtigere Dinge, die man sich beschaffen muß. Ne Spülmaschiene würd ich da schon fast eher zu Luxusgütern zählen. Ich verstehe zwar was du meinst, da mein Freund und ich seit ca 3-4 Monaten ne Spülmaschiene haben und ich die echt nicht mehr missen möchte, aber wie gesagt, am wichtigsten finde ich die nicht (es sei denn man muß nicht aufs Geld achten).


    Ansonsten find ich die Idee mit dem Umsehen bei deiner Mutter eigentlich ganz gut. Vieles wird dir sowieso erst später auffallen, was aber auch nicht schlimm ist. Die Tatsache das man die erste eigene Wohnung hat macht so vieles wett ;).


    Liebe Grüße, Cleo

    [CENTER][/CENTER]
    [CENTER][FONT="Century Gothic"]Albert Einstein[/FONT][/CENTER]

  • *gg* Jo, habe mal angefangen, eine Liste zu schreiben und im tägl. Leben merke ich immer mehr, was auf der Liste noch fehlt ^^

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • Hm,was würde ich sagen?Also Pc xD , Musikanlage (haste ja), Telefon, Bett, ein paar Schränke/Regale, vielleicth auch Deko Zeug, also Bilder und Blumen und Kalender, hm und halt Putzdinge! (sorry wenn ich jetzt ein paar Dinge wiederhol,wollte aber nochmal sagen!^^*spam*)
    Und die Spülmaschine is eher ne Nebensache!Nach einiger Zeit kannste dir eine ja kaufen,aber jetzt,wo das Geld eher knapp is,lass eher die Finger davon! ;)

    [Right]
    [FONT="Century Gothic"][SIZE="1"]
    [COLOR="Black"]strange[/COLOR]
    [/SIZE][/FONT]
    [/RIGHT]