Der Schönheits-Thread!

  • Zitat von Lady-Butterfly


    Wg. dem Frauenbart: Bloß nicht zupfen ... rasieren geht grad noch so... wachs : AUA ... am besten is immernoch Kosmetikerin, und es gibt viele, die für sowas nicht viel geld verlangen... frag dich mal durch ...


    Rasieren? :misstrau Lass mich mal kurz zusammenfassen: Wenn ich einzelne, schwarze Haare mit der Wurzel auszupfe, wachsen die sehr viel langsamer und vorallem weicher nach als wenn ich alle Haare am Kinn wegrasiere, auch die weichen, kurzen. Die dadurch nämlich nur abgeschnitten werden und somit 1. stoppeliger und 2. schneller nachwachsen.
    Allerdings ist der Besuch bei der Kosmetikerin immer noch am besten, da stimme ich dir zu.

  • Hi ich habe eine wichtige Frage
    So ich meine Fingernägel sind sehr doll gestreift, das heißt auf ihnen sind lange durchgehende streifen und das sieht überhaupt nicht schön aus. Auch wenn man leicht mit einm Finger über einen Nagel drüber streicht dann merkt man die Lienen. Weiß einer vllt. was ich habe. Meine Freundin sagt Calicium Mangel aber ich weiß nicht ob des stimmt. Es gibt ja von Nagellackfirmen auch Nagellack der Für Fingernägelkrankheiten gut ist und die Fingernägel wieder verbessert. Aber für meine "Krankheit" ist nichts dabei. Ich habe das schon so 2-3 Jaahre.
    Über jede schnelle Hillfe dankbar
    ~Winter Rose~

  • Uh, das hatte ich auch. Ganz böse. Ganz ganz böse. Nagellack kannst Du da draufkleistern so viel du willst, der Hautarzt wird dir sowieso nur sagen, dass man da nichts machen kann. Ich hatte das so seit ich fünf Jahre alt bin, hab halt immer so Calciumbrausedinger, etc. genommen, aber bei mir hat das total überhaupt nichts geholfen... Meine Mama ist aber so 'n Homöopathiefän XD und die hat mir aus'm Reformhaus so Pastillen gegeben, die haben sehr gut geholfen... Da würd ich mal nachfragen. Bei mir ist das jedenfalls fast ganz weg ._.



    EDIT: "Schnelle Hilfe" - hm. Na ja. Man braucht schon Geduld. Geduld bringt Rosen :rosen

  • Das hat meine Freundin auch. Und ich habe solche weißen Pünktchen auf den Nägeln (und nein, es ist nicht Farbe :roftl).


    Ich habe eine Frage zum Glätten von Haaren. Ich habe total "abstehende" Haare, nur wenn ich lange einen Zopf hatte, und ihn dann aufmache, sehen sie super aus, aber nach einiger Zeit sehen sie wieder so "voluminös" aus. Wie schlimm sind Glätteisen wirklich für die Haare? Ich glaube sehr schlimm, doer? :D Und neulich habe ich ne Werbung gesehen, wo "Studio Line Hot Glatt" angepriesen wird - hat das schon jemand ausprobiert?

  • Zitat von Livia

    Das hat meine Freundin auch. Und ich habe solche weißen Pünktchen auf den Nägeln (und nein, es ist nicht Farbe :roftl).


    Ich habe eine Frage zum Glätten von Haaren. Ich habe total "abstehende" Haare, nur wenn ich lange einen Zopf hatte, und ihn dann aufmache, sehen sie super aus, aber nach einiger Zeit sehen sie wieder so "voluminös" aus. Wie schlimm sind Glätteisen wirklich für die Haare? Ich glaube sehr schlimm, doer? :D Und neulich habe ich ne Werbung gesehen, wo "Studio Line Hot Glatt" angepriesen wird - hat das schon jemand ausprobiert?


    Sei doch froh, um deine voluminösen Haare. Ich würde gerne Haare haben, die nicht kringelig und fülliger sind. Aber man kann ja nicht alles haben. Hot Glatt ist super. Das funktioniert bei meinen eigenwilligen Haaren auch - und das will was heißen.

    And I'd choose you;

    in a hundred lifetimes,

    in a hundred worlds,

    in any versions of reality,

    I'd find you and

    I'd choose you

    The Chaos of Stars

  • Ja, voluminös ist das falsche Wort, da mir kein anderes eingefallen war, habe ich es in Anführungsstriche gesetzt :rolleyes.
    Es stehen immer ganz viele einzelne Haare ab und sieht ein bisschen aus wie Stroh und ist auch sehr voluminös, zwei Schultern breit ... ähm ... keine Ahnung.

  • @Winterrose: Geh zum Arzt und lass dir ne Blutuntersuchung machen, dann siehst du ob du irgend einen Vitaminmangel o.ä. hast.
    Allerdings gibt es Menschen die einfach gerillte Nägel haben. Im Alter verstärkt sich das sowieso.
    Leichtes anbuffern hilft auf alle Fälle, danach gut einölen.


    Livia: Solche weißen Flecken kommen meist von Traumata der Nagelhaut bzw. der Nagelmatrix. Diese werden dann durch weiße Flecken auf der Nagelplatte sichtbar wenn diese rauswächst.

  • Nee - nicht mehr so oft :roftl.
    Nein, ich mache das nicht, habe es vor langer Zeit mal gemacht.
    Also heißt Traumata, Trauma, also ein Traumata für die Nägel - es ist nämlich sehr schlimm für sie, wenn man an deren Haut rumfummelt. Habe ich das richtig verstanden? :D

  • Also hallo erstmal an alle,


    ich brauche Hilfe,unzwar:


    Ich bin seit ca. 2 Wochen auf "Diät" sprich keine Süßigkeiten,kaum Brot und kein Nutella...so bis jetzt war die "Diät" eigtl ganz erfolgreich,ich hab ca. schon 3-4 kg abgenommen.Ich möchte noch gern 3 kg abnehmen,aber:


    Wo nimmt man den am meisten ab?Am Po,am Busen?
    (Weil) wenn man am meisten an der Oberweite verliert hab ich echt ein Problem,denn ich hab ja schon wenig genug,und jetzt noch weniger?!


    Ich hoffe,ihr könnt mir meine Frage beantworten


    Danke !:)

    [SIZE="5"][FONT="Fixedsys"][COLOR="RoyalBlue"]O.C.,California 4ever[/COLOR][/FONT][/SIZE]


    O.C. ist die beste Serie der Welt!!!

  • Wo du abnimmst kann man so direkt nicht sagen, das ist bei jedem Körper verschieden und da auch nicht immer gleich. Wahrscheinlich ist daß du dort abnimmst wo sich viel Fettgewebe befindet, wo leider natürlich auch der Busen dazuzählt. Es kann also sein daß du dort ein wenig abnimmst, muss aber nicht sein.


    Livia: Naja, so schlimm ist es nicht. Es ist eben eine Verletzung, die sich die Nagelmatrix "merkt" und der Nagel wächst dann mit diesen weißen Flecken raus, die angeblich ganz kleine Luftblasen sind.

  • Zitat von The_Slayer

    Livia: Naja, so schlimm ist es nicht. Es ist eben eine Verletzung, die sich die Nagelmatrix "merkt" und der Nagel wächst dann mit diesen weißen Flecken raus, die angeblich ganz kleine Luftblasen sind.


    Also bleibt das jetzt bis zu meinem Lebensende? :hua
    Naja, mag Nagellack sowieso sehr gerne ...

  • Mh...Meine sis hatte früher auch solche weißen Punkte an den Nägeln...die sind dann aber mit der Zeit rausgegangen,weil das ja rauswächst!

    [center]You are not here and I miss you a lot...[/center]
    [center]...7 days left...[/center]
    [center]:suse[/center]

  • Hm, alsooo..ich muss leider jedne morgen meine haare glätten weil die wirklich unmöglich liegen und in alle richtungen abstehen.. Das strapaziert meine haare natürlich sehr aba was soll man machen. Und deswegen habe ich jetzte auch leicht spliss usw. Weiß jhemand vllt eine gute kur oder so dagegen? weil das ja nich gerade schön aussieht so. ich habe mir gestern Dove Intensive Pflege geholt..dieses shampoo aus der werbung..hat das jemand? hilft das wirklich so gut?

  • @Yam: Ich mache es in letzter Zeit so, dass ich mir einfach abends die Haare wasche und dann über Nacht ein Stirnband (Mütze geht wohl auch) auf den Kopf ziehe. Dann liegen die Haare im oberen Bereich (wo es bei mir am schlimmsten ist) relativ glatt am Kopf an, wenn sie trocknen, es ist jedoch nicht so, dass sie dann am nächsten Morgen angeklebt aussehen. Strapaziert die Haare absolut nicht. ^^ Falls du dir nicht jeden Tag die Haare waschen willst, kannst du sie ja vielleicht auch einfach nur nass machen oder trocken was draufziehen. Ich weiß, das hört sich bescheuert an (á la "schlafmütze" :lachen) aber es funktioniert echt gut! ^^
    Oder: Flechte dir einfach über Nacht einen Zopf oder binde die Haare irgendwie zusammen. Das geht eben nur, wenn sie lang genug sind und dich das Haargummi nicht zu sehr stört.
    Liebe Grüße,
    die Gwen

  • Hey ihrs!


    Also ich hab von natur aus gold/bronze-blonde Haare... im Sommer sind die auch immer schön hell, ich hab auch ganz helle Augenbrauen weshalb ich mal denke dass die nicht mehr viel dunkler werden, allerdings sind die Haare im Winter immer dunkler und das sieht einfach schöner aus wenn die hell sind.


    Gibt es da vielleicht irgendwas, wie ich die Haare "bearbeiten" kann, dass die ein bisschen heller sind? Es sollte allerdings nichts aggresives sein, weil ich Schuppen habe und schon nur mit Babyshampoo wasche!


    Wäre super wenn da jemand nen Tipp für mich hätte,


    bye bye Sahnehäubchen


  • Das einzige, was mir da so spontan einfällt ist Wasserstoffperoxid; kriegst Du in der Apotheke.. Je nachdem, wie viel prozentig das Wasserstoffperoxid ist, kann's halt für verschiedene Dinge eingesetzt werden; 3%iges ist zum Beispiel in meinem Kontaktlinsenreiniger drin (- was Dich sicherlich brennend interessiert). Die in der Apotheke wissen jedenfalls, wie verdünnt das Zeug sein muss, damit es zum Haare bleichen taugt. Ich denke aber, alle Bleichmittel/bla sind aggressiv; frag lieber mal bei 'nem Friseur - oder halt in der Apotheke - nach, ob sowas bei Dir überhaupt angewendet werden sollte