"Die Anwendung ist abgestürzt und wird nun beendet"

  • So da irgendwie niemand mir bis jetzt so richtig helfen konnte versuch ich es jetzt noch mal mit einem eigenen Thema.


    Also wenn ich ein Spiel starte und so ca 20Minuten spiele flieg ich plötzlich aus dem Spiel mit folgender Nachricht:



    Wenn ich mein neues gestern erbautes Haus betrete was ich gestern aus meiner Belohnung von 50.000$ erbaut hatte [da meine Frau zur höchststufe befördert wurde] kann ich nun nichtmal mehr das haus spielen da es dort sofort abstürzt!


    Meine Daten sind folgende:


    Betriebssystem: Microsoft win xp professional (5.1 Build 2600)
    Systemmodell: nicht zutreffend
    Prozessor: Intel Pentium III-Prozessor, ~900MHz
    Arbeitsspeicher: 384 MB RAm
    DirectX-Version: DirectX 9.0c


    Name: NVIDIA GeForce 2 MX/MX 400
    Chiptyp: GeForce 2 MX/MX 400
    Gesamtspeicher: 32MB


    !! Erstmal das !!


    Dann wie gesagt wurde mir versucht bereits zu helfen, ich unterhielt mich im mIRC [chat programm] mit einem Mädel die wahrscheinlich ahnung hat: [unser gespräch]:
    [ich = sanni | usergirl = meine hilfe *gg*]


    [01:24] <sanni_> pc is schon älter ja
    [01:24] <usergirl> das stimmt meistens nich.. bzw reicht nich [<=vorraussetzungen des games sims2 ^^]
    [01:24] <usergirl> kommt drauf an was du an arbeitsspeicher hast
    [01:24] <usergirl> wieviel wa das nochmal?
    [01:24] <usergirl> also ddr ram
    [01:24] <usergirl> bze sd ram
    [01:25] <usergirl> bzw*
    [01:25] <sanni_> o0
    [01:25] <usergirl> ok warn 300 nochwas
    [01:25] <usergirl> bei dir
    [01:25] <sanni_> jo
    [01:25] <sanni_> und nun? weißte auch nich oder?
    [01:26] <usergirl> mhm xp hat mindest vorraussetzung 256 mb ram .. + du hast 300 + und da du ne kleine cpu hast (megaherz zahl .. bei dir 900) reicht dein arbeitsspeicher fuer das spiel nicht aus weil xp dann alleine schon zu viel in anspruch nimmt
    [01:26] <usergirl> kein wunder das das spiel nich laeuft
    [01:26] <sanni_> naja es läuft ja
    [01:26] <sanni_> stürzt nur immer nach ner zeit ab ^^
    [01:26] <usergirl> also is das system ueberlastet wenn du es spielst
    [01:26] <usergirl> wa bei mir auch so
    [01:26] <usergirl> ya das mein ich
    [01:26] <usergirl> ich konnte gta auch zockn fuer 20 mins oda so
    [01:26] <usergirl> danach is pc abgekackt
    [01:27] <sanni_> jo genau
    [01:27] <usergirl> als ich noch ne 800 mhz zahl hatte
    [01:27] <usergirl> und zu wenig arbeitsspeicher
    [01:27] <sanni_> mhm
    [01:27] <usergirl> weil wenn du ne kleine cpu hast wird dein arbeitsspeicher dann in anpruch genomm + das reicht alles nich aus damit das game ohne probs laeuft
    [01:28] <usergirl> ich wollte eh n neues board habn mit ner besseren cpu und dann ging das game
    [01:28] <sanni_> jop hab das nun schon verstanden *gg* voll nett von dir ^^


    das erstmal dazu!


    Dann habe ich mit meinem Vater gesprochen der meinte aber es wäre doch die Grafikkarte die zu "schwach" wäre.. ka dort hab ich bereits alle neusten treiber ausprobiert, da mir speedy1009 schon versucht hat zu helfen *gg* !!


    Muss ich mir nun einen neues board? prozessor? kaufen damit ich sims2 fehlerfrei spielen kann? [ich finds eine totale frechheit !!!] oder kann mir noch anders geholfen werden???


    danke schon mal im voraus...




  • Ich habe dieselbe Fehlermeldung nur das ich erst gar nicht ins Spiel komme sobald ich ein Haus anklicke bekomme ich diese nette Fehlermeldung. Ich weiß langsam auch nicht mehr was ich machen soll wobei ich auch nicht gerade viel Ahnung vom Computer habe!!

  • entweder die treiber (Grafiktreiber, Soudntreiber und Mainboard!) ((von mir aus auch omegadriver)) passen nicht oder der pc muss neu aufgesetzt werden. (nicht windows reparieren sondern wirklich formatieren und neu aufsetzen.)


    es können einige fehler im system entstehen, wenn einige programme (zB: Norton, Winamp etc.) sich einmischen.


    ihr solltet mal in die anderen threads reinschaun, weil ich den tipp schon ungefähr 5mal gegeben hab... seht euch mal um, um genaueres zu erfahren.


    mfg neo :wink

  • ich hab genau das selbe probleme mit dem absturz...


    und hab eine thread hier gefunden wo was mit bios und rameinsteleln steht!
    aberr ich komm mit bios nich klar!
    daher meine frgae:


    gibt es eine andere lösung???????

  • Ich bekomm auch ständig diese Fehlermeldung wenn ich spielen will. Es läuft nicht einmal mehr an -.-*
    Außerdem kann ich es nach der Installation immer nur für höchsten 2 Tage spielen (also jetzt reale Tage keine Simstage) und dann läuft das Spiel einfach nicht mehr an.
    Das ist wirklich nervig, vorallem wozu geb ich so viel Geld aus wenn es nicht funktioniert? An meinem Pc kann es eigentlich nicht liegen soweit ich weiß. Weil von allem sind auch die neusten Treiber installiert.


    Windows XP Professional
    1.25 GHz
    512 MB RAM
    ATI Radeon 9600

    [CENTER][SIZE=2]»Es ist mir inzwischen egal wo ich hingehöre.
    Was wir teilen oder nicht ignoriere ich einfach.
    Und ich werde meine Zeit nicht damit verschwenden mich anzupassen.
    Denn ich glaube nicht, dass Kontrast eine Sünde ist...«[/SIZE]

    [/CENTER]


  • hatte mich schon umgesehen und weiß auch, also du meinst nun ich solle mein pc ganz einmal formatieren o0 aber winamp etc sind doch proggys die ich drauf haben musss.. hä? -.-' dann hätte ich das doch wieder ...


    ich mache ja alleproggys vorher aus bevor ich sims zoggn geh :/

  • TschnuLLabaGGeT schrieb:

    hatte mich schon umgesehen und weiß auch, also du meinst nun ich solle mein pc ganz einmal formatieren o0 aber winamp etc sind doch proggys die ich drauf haben musss.. hä? -.-' dann hätte ich das doch wieder ...


    ich mache ja alleproggys vorher aus bevor ich sims zoggn geh :/


    Nein, er meint in erster Linie, dass du überprüfen sollst, ob deine Treiber auf dem neuesten Stand sind und dir ggf. Updates aus dem Internet herunterladen sollst.


    Grüße
    Basti

    [center][size=1]Love hurts
    But sometimes it's a good hurt
    And it feels like I'm alive
    Love sings
    When it transcends the bad things
    Have a heart and try me
    'cause without love I won't survive


    (Incubus - Love Hurts)[/size][/center]



  • Also, der 900er Pentium III Prozi ist zwar etwas klein für das Spiel aber ist eigentlich kein Grund für diesen Absturz. Dein Arbeitsspeicher reicht auch aus und die Grafikkarte funktioniert 100%ig mit dem Spiel. In einem meiner Rechner ist die selbe Grafikkarte drin und dort läuft das Spiel einwandfrei. Dein Problem kenn ich nur allzu gut. Klick mal hier .

  • Sei froh das du es überhaupt spielen kannst, erhlich, bei mir stürzt das schon nach dem Logo mit der gleichen Feheermeldung ab! Ich weiß echt nicht wofür ich 40 Euro bezahlt hab!

    ------ Genieße jede Miunte deines Lebens, denn es könnte plötzlich seinn, das es deine letzte ist ------



    ------ Greets an alle die mich kennen :kuss ------

  • Gleiches Problem :(
    Ich glaub es liegt an meiner grafikkarte, hier mal die daten:
    Betriebssystem: Windows 2000 Professional (5.0, Build 2195)
    Prozessor: AMD Duron(tm), ~1,3GHz
    Arbeitsspeicher: 224MB RAM
    DirectX-Version: DirectX 9.0c (4.09.0000.0904)
    Anzeige:
    S3 Graphics ProSavageDDR
    Chiptyp: S3 ProSavageDDR
    Gesamtspeicher ca.: 32.0 MB


    Der Treiber ist aktuell, also kanns das auch nich sein. hab nich wirklich viel ahnung von PCs, wär super wenn ihr mir helfen könnt, will endlich spielen :(
    PS: falls ne neue grafikkarte ran muss, welche könnt ihr mir empfehlen? Möglichst billig bitte ;)

  • anka999 schrieb:

    S3 Graphics ProSavageDDR
    Chiptyp: S3 ProSavageDDR
    Gesamtspeicher ca.: 32.0 MB

    Du hast keine Grafikkarte, sondern nur einen Onboard-Grafikchip, der für Büroanwendungen gedacht ist und eher nicht für 3D-Spiele taugt. Wenn Du Glück hast, besitzt Dein Motherboard einen sogenannten AGP-Steckplatz, so daß Du mit einer echten Grafikkarte aufrüsten kannst; wenn Du den nichts hast, wirst Du "Sims 2" auf diesem Rechner wohl leider vergessen können.

    Zitat

    PS: falls ne neue grafikkarte ran muss, welche könnt ihr mir empfehlen? Möglichst billig bitte ;)

    Ich würd sagen, 'ne GeForce FX5600 oder Radeon 9600 (so ab 100€) sollte schnell genug sein, um den kleinen Duron nicht noch zusätzlich auszubremsen.

  • Ich habe das gleiche Problem. Ich kann etwa 15 - 20 Minuten spielen und dann kommt die Fehlermeldung "Die Anwendung ist abgestürzt und wird nun beendet". Ich verstehe allerdings nicht wieso. Am Anfang als ich das Spiel hatte, lief es einwandfrei und ich konnte von morgens bis Abends durchzocken, ohne das es abstürzte. Das Problem tritt erst seit ca. einer Woche auf und ich weiß nicht wieso. Ich habe nun schon meine "alte" GraKa (GeForce 4500, 128MB) durch eine neue GeForce 5700LE mit 256MB Speicher ersetzt weil ich dachte es liegt daran. Aber nichts, stürzt immer noch ab. Hier mal meine Daten:


    OS: Windows XP Home
    Prozessor: AMD Athlon XP 2700 +
    Arbeitsspeicher: 1024 MB DDR
    DirectX-Version: DirectX 9.0c
    GraKa: Nvidia GeForce 5700LE
    GraKa-Speicher: 256MB


    Den aktuellsten Treiber habe ich nun auch schon für meine GraKa runtergezogen und installiert, aber selbst das bringt nichts. Danach habe ich meine Festplatte formatiert und neu aufgebaut, alle Hintergrundanwendungen beendet und dann neu probiert, aber es lief nur ein einziges Mal für ca. 3 Stunden durch und danach war es wieder vorbei und es stürzte alle 15 Minuten ab.


    Ich bin ratlos und weiß absolut nicht mehr weiter. :-((((


  • Hi,


    hast du es denn schonmal mit den Omega-Treibern versucht? Das sind keine offiziellen Treiber, helfen aber in vielen Fällen bei solchen Problemen.


    Grüße
    Basti

    [center][size=1]Love hurts
    But sometimes it's a good hurt
    And it feels like I'm alive
    Love sings
    When it transcends the bad things
    Have a heart and try me
    'cause without love I won't survive


    (Incubus - Love Hurts)[/size][/center]

  • Basti271 schrieb:

    Hi,


    hast du es denn schonmal mit den Omega-Treibern versucht? Das sind keine offiziellen Treiber, helfen aber in vielen Fällen bei solchen Problemen.


    Grüße
    Basti


    Ja das habe ich schon ausprobiert, aber leider hat mich das auch nicht weiter gebracht. Dankeschön trotzdem für Deine Hilfe.


    Ich habe da etwas mit dem Bios in einem anderen Thread gelesen, das man da etwas einstellen kann. Nun versuche ich das noch, wenn das auch nichts bringt... steh ich total auf dem Schlauch und werde wohl auf Sims in nächster Zeit verzichten müssen. Es macht nämlich nicht wirklich Spass wenn es alle 15 Minuten abstürzt. :(