Was haltet ihr von Zigaretten und Co. ?

  • In meinem Alter und noch viel jünger, gibt es viele Jugendliche, die anfangen zu rauchen, einfach weil sie "cool" sein oder dazugehören wollen, bzw. sich als erwachsen aufspielen.
    Ich wollte mal wissen, was ihr davon haltet, ob ihr raucht, warum ja, warum nein...etc.


    Viele Grüße,
    Sabrina

  • halli hallo ;)



    solche Themen kannst du unter der "Suche" finden, dieses gab es schon oft, wenn es dich interessieret zb. hier:


    Raucher o. Nichtraucher von X
    http://www.simsforum.de/vbulletin/showthread.php?t=7537&page=1&highlight=Zigaretten



    ich schließ jetzt erst mal nicht ;)



    Grüßchen

    [CENTER] [SIZE=3]~ Weißt du, was Liebe ist? Ein Wort, ein Gedanke ~
    ein endloser Kuss. Aber Liebe ist mehr!
    Nimm mein Herz ernst, denn es spricht nur einmal zu Dir.[/SIZE]
    [/center]


    [CENTER][/center]


    [CENTER][SIZE=3]| ~ Die Sims-FAQ ~ | | ~ Bilder ins Forum stellen ~ [/SIZE][/center]

  • Nein ich rauche nicht und hab auch nicht vor, mal zu kosten, denn vom kosten wird man ja süchtig meiner Meinung nach. Es heißt immer: Ach eine kann nicht schaden, sehe ich anders. Meine Familie raucht nicht und ich habe auch nicht vor, mit dem Rauchen zu beginnen, nur wiel ich als cool gelten will. Finde es viel cooler, wenn man Nein sagen kann. Außerdem, wenn man mich mag, sollte man mich mögen, wiel ich so bin wie ich bin und nicht, weil ich rauche, und deswegen cool bin

  • Oh, ich habe gesucht, aber unter Rauchen und da stand nur, wie man vom Rauchen wegkommt....


    Ich rauche auch nicht, hab ebenfalls niemandem im Bekanntenkreis der raucht und so auch nicht die "Möglichkeit", geschweige denn die Lust zu probieren !!!


    Find es auch viel stärker, nein zu sagen, weil es zeigt, dass man selbstbewusster ist als die, die rauchen, die können nämlich nicht NEIN sagen !


    Und vor allem :
    Ich hab keine Lust, jeden Tag 3€ auszugeben, mir Teer in die Lunge zu schaufeln (ich ess ja auch nicht den Straßenbelag !!!) und dann mit 40 gesagt zu bekommen "Sie haben Lungenkrebs aufgrund von Rauchen"


    Ne danke.....

  • Ich rauch auch nicht, bin sportler und das gerne :) Auch erfolgreich, meine gesundheit mach ich mir damit nich kaputt und cool ist man auch so ;)

    [CENTER][/CENTER]


    [CENTER]Ich grüße alle die mich grüßen und auch solche Sportverrückten sind wie ich *g[/CENTER]



    [CENTER]Special greets to *Mariela*,[/CENTER]

  • *bhwä* wollte mal von ner Zigarette probieren, aber wo ich nen Film
    in der Schule gesehen habe, wie das bei Rauchern drinne aussieht, und
    die ganzen Toten, da isses mir echt fast hochgekommen.
    Ich hätte mich echt fast übergeben.


    RAUCHEN KANN TÖTLICH SEIN.


    Es gibt soviele Aufschriften auf Zigarettenschachteln, die man mitlerweile auch
    schon als Nichtraucher kennt, aber das schreckt nicht ab.
    Einige Sammeln die sogar. Und cool finde ich das nicht,
    sich durch Rauchen den Körper kaputt zu machen

    [CENTER]
    Willkommen im Kinderparadies
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden![/CENTER]

  • Oh nein, wieder das leidige Thema zu den Zigaretten. :rolleyes


    Ich denke, jeder sollte tun was er oder sie für richtig hält. Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Daher hasse ich dieses Gelaber von Nichtrauchern wie schädlich Zigaretten für einen sind.


    Ich für meinen Teil möchte auf meine Zigaretten nicht verzichten. Das ist MEIN Luxus, da gebe ich gerne 4 € aus.

  • Alf schrieb:

    Oh nein, wieder das leidige Thema zu den Zigaretten. :rolleyes


    Ich denke, jeder sollte tun was er oder sie für richtig hält. Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Daher hasse ich dieses Gelaber von Nichtrauchern wie schädlich Zigaretten für einen sind.


    Ich für meinen Teil möchte auf meine Zigaretten nicht verzichten. Das ist MEIN Luxus, da gebe ich gerne 4 € aus.



    Klar ist jeder für sich selbst verantwortlich ! Nur kommen dann viele mit 50 oder so, nach Diagnose Lungenkrebs, und dann heißt es : "Hätte ich das doch nie angefangen, ich hätte nicht gedacht, dass es mich trifft...*heul*"
    Das beste Beispiel ist dann noch das aus den USA "Ich wusste doch nicht, dass Rauchen tödlich sein kann" !!!


    Mir ist es relativ egal, wenn andere sich kaputt machen wollen, egal ob das Zigaretten, härtere Drogen oder sinnlose Sauferei ist !
    Wenn es nicht grad meine Freunde sind (wobei ich solche von der Sorte zum Glück NICHT habe) !


    Ich finde es eigentlich nur schade, dass die Welt anscheinend wirklich noch oberflächlicher wird, sogar die 12jährigen schon Dinge tun, nur um "cool" zu sein...bzw. wegen Gruppenzwang !


    Da frag ich mich manchmal schon, wo das hinführen soll !
    Man kann seine Probleme anders lösen als sich zu betrinken o.ä., was nicht heißen soll, dass die, die trinken alle so sind, ich schere auch nicht alle Raucher über einen Kamm !!!


    Ich bin halt 15 und krieg das ziemlich mit, wobei ich dann nebenher nicht verstehe, dass diese "coolen" Leute dann nicht so stark sein können und NEIN sagen !


    Cya !

  • Sabse schrieb:

    Kl"Hätte ich das doch nie angefangen, ich hätte nicht gedacht, dass es mich trifft...*heul*"


    Ich denke nicht, dass ein Raucher so etwas sagen würde. Wie Alf schon meinte ist jeder für sich allein verantwortlich und jeder weiß, dass rauchen tötlich sein kann.


    Ich rauche auch. Meine ganze Familie raucht und meine Freunde auch und ich hab eigentlich auch angefangen um "cool" zu sein, geb ich gern zu.

  • Hm ma wieder das lästige Thema bla bla ich bin auch der Meinung jeder soll selber entscheiden ob er raucht oder nicht. Und es ist wie immer fangen die Nichtraucher dieses Thema an. Naja ich mein rauchen mag zwar schädlich sein aber was ist heutzutage nicht schädlich :kopfkratz Es gibt soviele Sachen wenn es danach geht dürfte man auch fast nichts mehr essen oder Trinken geschweige den atmen, oder ich kann auf die Straße gehen und von einem Bus oder ähnlichem überfahren werden von daher gibt es viele Sachen die schädlich sind und ich kann es langsam echt nciht mehr hören. Dauernd wird über die Raucher gerdet viel schlimmer und wo man sich immoment lieber ein Kopp drüber machen sollte ist der Alkohol! Den viele ab 13,14 in heftigen Mengen zusich nehmen.


    Naja ich hör ma lieber auf obwohl mir da noch ein paar Dinge einfallen


    Baba Jule

  • Das ist doch klar, dass nur Nichtraucher so ein Thema eröffnen !
    Welcher Raucher würde schon selber anfangen darüber zu diskutieren, ob rauchen ungesund ist, usw...?!


    Sicher ist vieles schädlich, aber gegen die Abgase in der Luft z.Bsp. kann man sich nicht wirklich schützen, außer in einem luftundurchlässigen Anzug...
    Aber man muss gerade deswegen nicht noch ungesünder leben ?!


    Und wer von euch, der raucht, würde auch den Straßenbelag essen ?
    Da ist auch Teer drin !!!


    Ich glaub, keiner ,das würde jeden ekeln !

  • Sabse schrieb:

    Und wer von euch, der raucht, würde auch den Straßenbelag essen ?
    Da ist auch Teer drin !!!


    Ich glaub, keiner ,das würde jeden ekeln !


    Straßenbelag ist schließlich auch ungenießbar, liegt außerdem sicherlich schwer im Magen. ;)
    Übrigends müssten man ihn einatmen oder würdest du eine Zigarette essen? ;)


    Ich finde diese ganze Diskussion eigentlich auch sinnlos. Natürlich ist Rauchen schädlich, das weiß, denke ich, jeder.


    Vielleicht bringen selbst diese tollen "Suchvorbeugungen" in der Schule was, obwohl ich sie eigentlich nur nervig finde. "Kinder, rauchen und trinken ist schädlich und andere Drogen erst recht.." Die eigentlich Betroffenen lächeln darüber, eine von vielleicht 15 Personen denkt mal drüber nach...


    Ich bin etwas vom Thema abgekommen...
    Wir alle werden hier bei unserer Meinung bleiben. Die Raucher verzichten nicht auf ihre Zigaretten, die Nichtraucher warnen vor den Folgen, doch im Prinzip reden wir hier auf der Stelle.



    Ich höre jetzt lieber auf zu schreiben..
    KathY

    [COLOR="Navy"][SIZE="1"][FONT="Century Gothic"][CENTER]Niemand weiß, was in ihm drinsteckt,
    solange er nicht versucht hat, es herauszuholen.[/CENTER][/FONT][/SIZE][/COLOR]

  • Der Meinung bin ich auch dieses Thema führt zu nix. Naja jeder ist für sich selber verantwortlich und da das ganze hier zu nix führt und ich der Meinung bin das sich hier wieder alle die Köppe einschlagen bin ich dafür den Thread zuschliessen. Naja müsst ihr Mods entscheiden.


    Baba Jule

  • Hab 'ne Weile lang mal gelegentlich geraucht, jedenfalls war ich nicht süchtig, aber ich möchte das Risiko jetzt nicht mehr weiter eingehen, war schonmal kurz davor abhängig zu werden...!

  • Also ich bin total gegen Zigaretten - Es ist eigentlich eine der dümmsten Sachen, die man überhaupt machen kann, neben zu vielem Alkoholgenuss oder kiffen...
    Was nützt das einem außer, dass man früher stirbt oder soll das toll aussehen?
    Ich find das sieht sieht ziemlich dämlich aus und die Lunge profitiert davon auch nicht gerade, geschweige denn der Hautfarbe, die blasser wird...
    Ich rauche natürlich nicht, aber da fällt mir ein, dass viel Surflehrer rauchen :(

  • also ich rauche ab und zu, momentan eher weniger, müsste mich allerdings trotzdem zu den rauchern hier zählen. denke ich ^^ im grunde rauche ich so, wie gelegenheitstrinker trinken :D sprich auf parties... jap. dafür trink ich halt äusserst selten.


    schlimm find ich es persönlich nicht, wenn jemand raucht, es ist mir persönlich lieber, als wenn jemand übermäßig viel bzw. oft trinkt, ehrlich.


    sicherlich sprechen die risiken gegen das rauchen, das tun sie allerdings auch gegens trinken, trotzdem tun es viele. ich kann mich den meisten vorrednern nur anschliessen, ob und wieviel muss jeder selbst bestimmen, aber jeder muss halt auch die konsequenzen dafür tragen. also mit "ich wusste nicht dass rauchen schädlich ist" kann durch die riesigen aufkleber sowieso niemand mehr behaupten.


    Windsurfer schrieb:


    Was nützt das einem außer, dass man früher stirbt oder soll das toll aussehen?


    was für ne geile frage :D also toll aussehen soll es wohl bei den wenigsten. was es einem nützt? nunja, es ist ja im grunde ein genussmittel, so wie halt schokolade oder alkohol für andere. es schmeckt also (meistens ;) ) nunja, und wenn ich besonders gestresst bin, nach klausuren z.b. wenns besonders extrem ist, dann entspannt es. warum andere rauchen kann ich natürlich nicht beantworten.

  • Ich bin eigentlich Nicht-Raucher aber immer wenn ich betrunken bin und meine Kumpels sind dabei rauch ich meistens ordentlich mit.Bekomms ja nich mehr mit dass ich rauche :D

    [CENTER]You were there in your majesty
    But you are not there anymore
    Strange how life is fading
    You have found peace while we mourn
    The gods have taken you home
    Back to nature you have gone
    Back to where we all belong
    Death has taken its toll


    Valfar, ein Windir[/CENTER]

  • *Zigarette im Aschebecher ausdrück* Jaha, ich rauche auch, habe aus Langeweile angefangen... naja, That's it! Wobei ich gemerkt habe, dass ich noch nicht so süchtig bin, dass ich nicht mal ein oder 2 Tage drauf verzichten kann. Habe da in der letzten Woche viel schlimmere Fälle gesehen ^^

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • Hallo,
    ich bin überzeugter Nichtraucher. Früher bin ich zu diesem Entschluss gekommen, weil ich es einmal ausprobiert habe. Ich fand den Geschmack nicht gut(da verspeise ich lieber ne Pizza:)) und außerdem wollte ich es nicht aus Gruppendrang machen. Viele meiner Freunde rauchen und ich finde nichts dabei, trotzdem versuche ich sie davon abzubringen. Man kann dabei Lungenkrebs, Zungenkrebs etc. bekommen und ich will meine Freunde ja nicht frühzeitig verlieren, wegen Zigaretten. Ich denke auch, das viele Jugendliche einfach nur rauchen, weil sie das Rauchen an sich einfach reizt. ich muss zugeben es schaut bei Jugendlichen sowieso total bekloppt aus, wenn sie mit 10 Jahren an der Ecke stehen und paffen. Das sieht einfach nur krank aus. Ich bin total der Meinung, das man wie in den USA das Gesetz einführen sollten: Nichtrauchen in der Öffentlichkeit. Raucher gefährden auch die Gesundheit ihrer Mitmenschen. Auch wenn man süchtig wäre, könnte man es noch einmal versuchen aufzuhören. Ok, jeder hat das Recht zu rauchen, aber man sollte ich im Hier und Jetzt leben und nicht erst schalten, wenn man geschwächt im Krankenbett liegt. Man sollte auch denken, wie die Zukunft aussehen könnte. Es muss nicht so enden, aber es kann. Man sollte nicht sagen: Ich als einzelner Mensch kann es eh nichts ändern.Es hört ja keiner auf. Aber man kann nur selbst etwas machen. Es kommt nur auch auf einen selbst an.
    Nya,
    bye :wink
    Jakob