Was ärgert Euch am meisten?

  • Hallo liebe Foris,


    was ärgert Euch am meisten während des spielens?


    Also mich ärgert es sehr dass die Farben im Spiel selbst nicht so schön rüber kommen.


    Wenn ich z.B. einen Holzboden oder Schränke in der Vorschau aussuche dann sehen die Farben wenn ich das Teil platziert habe
    ganz anders und meist viel greller aus als vorher und sie gefallen mir nicht mehr.


    Ich kann zwar selbst noch stylen, aber das nervt auf Dauer wenn man alles und jedes Teil umfärben muß,
    weil das Ding nicht hält was die Vorschau verspricht.


    In kleineren Räumen z.B. im Bad sehen die Fliesen teilweise echt mies aus weil es so dunkel ist.


    Ich habe den Schatten reduziert aber das bringt nix, weil der Regler gemeinsam für Licht und Schatten genutzt wird.
    In Sims2 war das anders, soweit ich mich erinnere.


    Leere Grundstücke sind vorgegeben, ich habe noch nix gefunden wo ich sie selbst platzieren kann.


    Die Dächer sehen bei verwinkelten Häusern nicht so schön aus haben teilweise seltsame Formen,
    ragen quasi in das Haus hinein.
    (ich habs noch nicht geschafft mit den tools ein vernünftiges Dach zu bekommen)


    Ich hatte gehofft man könnte endlich auch an diagonalen Wänden bzw Veranda Treppen setzen- Pustekuchen!


    Es gibt kein Sprungbrett, geschweige denn eine Wasserrutsche.


    Muß man denn demnächst für jedes Teil blechen wenn man was schönes haben will?


    LG

    [COLOR="indigo"]Ich interessiere mich für die Zukunft- denn ich werde den Rest meines Lebens darin verbringen.[/COLOR] (Charles F. Kettering)

    Einmal editiert, zuletzt von Siddi () aus folgendem Grund: Problem mit Besucherin

  • Mich ärgert es am meisten das ich mir nun einen neuen Rechner laufen muss weil das Speil bei mir net läuft. Trotz mindestanforderungen schafft es meine GRka nicht.:angry

  • Leere Grundstücke sind vorgegeben, ich habe noch nix gefunden wo ich sie selbst platzieren kann.

    Da kannst du lange suchen, denn das geht nicht.


    Mich ärgert, dass sich die Leute nicht mal die Mühe gemacht haben, großartig neue Animationen ins Spiel zu bringen. Zu 99% genau das gleiche, wie im Zweier, nur mit ner anderen Zahl dahinter.


    Dann ärgert mich, dass die Sims ALLE, egal was man tut, IMMER so ein bescheuertes, rundes Mondgesicht haben. Somit sehen ALLE gleich beschissen aus. Dazu noch die beknackten Proportionen - Erinnern mich mehr an einen Gnom, als an einen Sim. Riesen Kopf und kurze Stummelbeinchen.. WTF?!


    Nicht zu vergessen, diese absolut billige, vollkommen verspackte Frisuren Auswahl.. toll, ich kann sie färben wie ich will - aber der Schnitt bleibt trotzdem Scheiße. Bei den Klamotten genauso. :misstrau Das Makeup ist ebenfalls schlampig gemacht, als hätte es einer noch schnell in allerletzter Sekunde mal eben so drauf geklatscht.


    Und was soll das mit den Gesichtern? Egal, ob sie lachen oder heulen oder einfach nur gelangweilt vor sich hin starren - es sieht immer vollkommen verzerrt und überhaupt total bescheuert aus. Es ist schlichtweg UNMÖGLICH irgendwas zustande zu bringen, das nicht aussieht wie rückwärts gegessen. Nebenbei bemerkt, bewegen die sich alle, als hätten sie nen Stock im Ar... ähm ja.


    Alle, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Fotostory oder irgendwas mit Sims3 zu machen, tun mir jetzt schon leid. Ganz ehrlich.


    Desweiteren erscheint kein neuer Lebenswunsch, sobald der erste erfüllt wurde.. Was zum Teufel soll das jetzt wieder? Wunsch erfüllt.. dann bin ich mit dem Möchtegern-Spiel ja eigentlich fertig und kann es wieder zurück geben, oder wie seh ich das?


    Außerdem... WO ist der BODYSHOP?!
    Ich will den SOFORT wieder haben!


    Bemitleidenswert, was EA da produziert hat. Sims2 ist wesentlich besser, wenn man mich fragt.. aber mich fragt ja keiner. :misstrau

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it



    Update 21.03.2021
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

  • Ich find es allgemein merkwürdig.
    Die Sims sehen komisch aus und außerdem ist alles nicht so überschaubar und komplizierter (Gewohnheitssache ?)
    Und die Möbel sind hässlich.
    Ich hatte bei Sims 2 in der Küche meistens diese Ablageflächen die nur an der Wand fest waren. Also die weißen die im Kaufmodus gleich als erstes erscheinen.
    Die gibts auch nicht.
    Ich hatte mir von dem Spiel irgendwie mehr versprochen.

    Beim einen PC läufts wegen Grafikkarte garnicht und beim anderen nur ganz langsam.
    Da dauert eine Sim-Stunde nicht eine reale Minute sondern 3 reale Minuten. Bleibt immer wieder stehen..Geht dann zwar weiter, aber nur abgehackt.

  • Dass ich im Prinzip nur eine Familie spielen kann und wenn ich eine andere spielen möchte, dann verfällt mein Ergebnis aus der zuerst gespielten. Die Sims sind alle hässlich.Ich habe meinen Entschluss schon gefasst,ich werde die vorgegebenen Familien in etwa nachbauen in Sims 2,nur viel schöner gestalten,aber die Charas soweit möglich nachbauen,die Lieblingsfarbe da richte ich ihre Häuser ein und auf diese Weise erschliesse ich mir wieder sehr viel Spielfreude inSims 2.Schade um das Geld , das Sims 3 kostet.EA hätte für Sims 2 schöne Addons entwerfen können.

  • Huhu!


    Also irgendwie kann ich euren Frust nicht verstehen.
    Sims 3 soll doch keine "Verbesserung" von Sims 2 sein, sondern ein eigenständiges Spiel,es soll nicht die gleichen Möglichkeiten und Dinge geben, sondern estwas neues sein, eine andere Art und Weise zu spielen.


    Kitty, die ganz schön verwirrt ist.

  • Also ich hänge wirklich noch an Sims 2 und kann mich deswegen nicht ganz dran gewöhnen. Es soll ein neues Spiel sein, das ist EA gelungen. ich kann gar nicht aufhören zu spielen, nur ein paar Kritikpunkte sind mir aufgefallen:


    Leere Grundstücke zu platzieren erscheint mir unmöglich oder habe ich da was übersehen? Irgendwie wirklich blöd, wenn man nur die vorhandenen Häuser bearbeiten kann. Was ich außerdem komisch finde, dass die Stadt nicht für so viele Familien geschaffen ist. Ich hätte gerne meine eigene gebaut, da ich den NPCs nicht so oft über den Weg laufen wollte. Aber nun gut, damit muss ich mich wohl abfinden.

    Diese komischen Ballongesichter sind ja wirklich nicht der Hit ôO Die ganzen Sims sehen meiner Meinung nach komisch aus. Und die geringe Anzahl an Frisuren und Kleidung ist wirklich noch ein großer Kritikpunkt. Natürlich versucht EA über den Store noch mehr Geld zu machen. Ich werde mir vorerst nichts herunterladen, da ich es schon etwas unverschämt finde.

    Bodyshop wäre auch toll gewesen =/

    Ich habe jetzt noch nicht so viel gespielt, aber über diese Sachen kann man hinwegsehen. Das sind einfach ein paar Kritikpunkte, die mir aufgefallen sind. Jetzt heißt es abwarten, was EA noch so draus macht. An sich ein gelungenes Spiel, aus dem man sicher noch ganz viel machen kann.


    Und mein alter PC hat nicht einmal mehr Sims 2 gepackt, darum hab ich Sims 3 jetzt auf dem PC von meinem Dad installiert. Die Mindestanforderungen sind erfüllt, eigentlich ist der PC gar nicht mal so leistungsfähig - aber siehe da, Sims 3 läuft einwandfrei. Keine Ruckler, keine Abstürze und relativ kure Ladezeiten. Da bin ich wirklich froh :)

    @ Kleine Tigerin: Oh danke für die Info, ist zwar schade, aber dann heißt es wohl alte abreißen ö.ö

  • Ich ärgere mich am meisten über die Unzufriedenheit von Menschen... Viele Wünsche, nach denen die Sims-Community seit Monaten, wenn nicht gar Jahren, schrie wurden in Sims 3 verwirklicht - in einem eigenenständigen Spiel, wie meine Vorschreiberin bereits schrieb. Und was sagen die Spieler? Es ist immernoch Mist...


    Macht euch frei von Sims 2 und lasst euch auf die neue, wunderbare Welt von Sims 3 ein - oder spielt eben Sims 2 weiter und gebt das Spiel zurück bzw. verkauft es^^

  • Mich nervt's einfach nur, dass ich hier an einem PC sitze, der alle Anforderungen erfüllt (einige auch dicke) und das Spiel an sich auch ziemlich schnell läuft - im Vergleich zu Sims 2 am anderem PC - es aber trotzdem dauernd abstürzt, wenn man irgendwas macht, was n bisschen aufwendiger ist.
    Beim Einziehen von meiner Testtrulla - Absturz.
    Starte ich neu und folg dann mal dem Tipp, die ins Stadion zu schicken - Absturz.

    [Falls einer ne Idee haben könnte, was das solls, ich würds gern wissen :D ...]

    [SIZE=2][CENTER]Woke up this morning with my heart on fire
    Held on to what I'd been dreaming
    Woke up this morning, I had one desire
    To get back to what I'd been seeing


    Heaven, it was heaven...
    [...]
    I keep on searching for the way to your heart...[/CENTER]
    [/SIZE]

  • Ich finde es auch nervend, wenn man sich so die negativen Meinungen durchliest, wieviele dabei sind, weils ungewohnt und neu ist. Und was ungewohnt und neu ist, wird nunmal kritisiert. Aber... endkrass. Wirklich. :misstrau


    An die Gesichter musste ich mich auch erst gewöhnen. Jetzt, nach 5 Stunden zocken am Stück, find ich sie aber eigentlich schön. ich muss der Aussage wiederlegen, sie seien Ausdruckslos - stimmt nicht. Ich finde, in den gesichtern ist viel mehr Mimik, Gestik und Handlung zu lesen als vorher.


    Das Problem ist einfach, das sich alle auf Sims 2 versteift haben, und nun über Neuerungen herheulen. Was wollt ihr denn dann? Wenn ihr was neues wollt - tadaa, das IST was neues. Wenn ihr Sims 2 nurn bisschen komplexer haben wolltet - Pech, dann sagt nicht, ihr wollt was NEUES. Fertig. Blah.


    Mich nervt allerdings auch was - das die Farben der vorgegebenen Dinge sehr grell sind. Vorallem die Fußböden. Ja das ist mir auch aufgefallen.


    Ansonsten mag ich die Interaktionen zwischen den Sims sehr gerne. Sind zwar viele Animationen wie vorher - aber etwas detailreicher. Außerdem gibt es mehr Möglichkeiten die Sims untereinander kommunizieren zu lassen. *freu* Und bei mir läuft das Spiel einwandfrei, flüssig, und das noch bei guter Grafik! Ich bin fast vom Stuhl gekippt als ich gesehen habe was man für schöne Wohnungen einrichten kann wenn man sich etwas Mühe gibt und wenn die Details schön sichtbar sind. Ich hab so ne schöne Wohnküche gebaut *rumflenn* hach~..

    [SIZE=1][SIGPIC][/SIGPIC]
    Is there anything you would not do for your...family?
    [/SIZE]

  • also das man sich nur hin und her bewegen kann,
    wenn man die rechte maustaste gedrückt hält, finde ich ganz schön unangenehm.
    geht das vielleicht irgendwie anders???


    ansonsten kann ich der ganzen kritik nicht zustimmen...
    die figuren sind süß, die stadt optisch sehr ansprechend...
    ...und die persönlichkeit *schwärm*

  • also das man sich nur hin und her bewegen kann,
    wenn man die rechte maustaste gedrückt hält, finde ich ganz schön unangenehm.
    geht das vielleicht irgendwie anders???


    ansonsten kann ich der ganzen kritik nicht zustimmen...
    die figuren sind süß, die stadt optisch sehr ansprechend...
    ...und die persönlichkeit *schwärm*


    jap geht. Geh mal in die Optionen - da kannst du das scrollen wieder aktivieren ;)

    [SIZE=1][SIGPIC][/SIGPIC]
    Is there anything you would not do for your...family?
    [/SIZE]

  • Jaha, ich kritisiere alles in Grund und Boden, bis nichts mehr davon übrig ist.


    :misstrau

    Sims 3 soll doch keine "Verbesserung" von Sims 2 sein, sondern ein eigenständiges Spiel,es soll nicht die gleichen Möglichkeiten und Dinge geben, sondern estwas neues sein, eine andere Art und Weise zu spielen.

    Ähm.. ja.. genau deswegen doch.


    Vergleiche doch mal Sims 1 und Sims 2 (und jetzt kommt mir bloß nicht mit "das ist doch was ganz anderes" :misstrau) - Das eine ist auch keine Verbesserung vom anderen, beides sind eigenständige Spiele und haben auch nicht komplett gleiche Möglichkeiten/Dinge. Davon mal abgesehen, ist das keine andere Art zu spielen, nur weil ich den Kerl jetzt in die Buchhandlung schicken kann.


    Das Gameplay ist genau das gleiche.
    Die Steuerung ist genau die gleiche.
    Das Grundprinzip ist genau das gleiche.


    Bei Sims 1, Sims 2 UND, verdammt nochmal, Sims 3.
    Alles das gleiche in grün, es steht nur ne andere Zahl dahinter. Und für mich bedeutet diese, dass es ein Nachfolger des Vorgängers, Namens Sims 2, sein sollte - das ist es jedoch nicht in der Hinsicht, wie man es hätte erwarten können. Für mich ist das eine Spielreihe und bei einer Spielreihe erwarte ich, dass diese von Mal zu Mal besser wird, den Mitteln und Möglichkeiten entsprechend.


    Mal abgesehen von ein paar wenigen, winzigen Erweiterungen ist Sims 3 genau das gleiche wie Sims 2. Optisch, wenn ich das mal so ganz dreist sagen darf, eher eine Verschlechterung. Schön, man hat jetzt einen Sim, mit dem man durch die Stadt spazieren kann, aber dafür fehlt alles andere, was bastelwütigen Leuten, wie meiner unbedeutenden Wenigkeit, bei Sims 2 gefallen hat.


    Der Gedanke dahinter ist ganz einfach:
    Es steht Sims drauf, also erwarte ich auch, dass Sims drin ist. Und das ist es meiner Meinung nach nicht, in dem Maße, wie ich es für den Preis und den ganzen Rummel, der darum gemacht wurde, erwartet hätte.


    Die Idee mit den Texturen mag ja ganz nett sein, aber alle anderen Möglichkeiten, dem Sim ein individuelles Aussehen zu geben, das einem selbst auch gefällt, finde ich persönlich unter aller Sau.


    So weit, so schlecht.
    Einige erstellen sich ja gern selbst - mir wäre das, mit den minderwertigen Mitteln, die das Spiel enthält, beim besten Willen nicht möglich.


    Dann schau ich mir an, welche Möglichkeiten die Technik in Sachen Grafik, Animation und 3D heutzutage, auch für Nicht-Highend-Rechner, zu bieten hat, was alles machbar sein könnte, und bin abgrundtief enttäuscht. Warum heißt das Spiel Sims 3, wenn ich keine auffallende Verbesserung finden kann? Jemand schon mal den Begriff Physik-Engine gehört? Nur so ein Gedankengang..


    Hat nicht mal jemand was von "Realistisch" gesagt? Unter diesem Begriff stelle ich mir etwas anderes vor, als verzerrte Kartoffelköpfe, bei denen es nicht mal möglich ist, einen Lippenstift zusammen zu bekommen, der nicht schlampig-verschmiert aussieht.. Süß? Vielleicht.. Süß, aber sicher nicht realistisch. Hey, immerhin hab ich die Kartoffelköpfe auch schon seit gestern Nachmittag und mich inzwischen daran gewöhnt - Sie sind und bleiben trotzdem verzerrt und in gewisser Weise alle hässlich und gleich.


    Wer mit dem Gebotenen zufrieden ist, der darf das auch gerne bleiben.
    Ich für meinen Teil hätte etwas besseres erwartet.


    Meine Meinung. Punkt. Aus. Ende.
    Außerdem wird meine Pizza kalt.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it



    Update 21.03.2021
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it

  • Nur scheiße ist, dass man nicht mit mehreren Familien spielen kann. Nur mit einer. Also ich erstelle Familie A und Famile B. Aber die werden sich nie treffen.
    Mal gucken wie es mit den Kindern ist, wenn sie ausziehen.


    Sonst ist das Spiel sehr gelungen. Aber ein paar Hinweise, wie wie wasche ich mein Baby oder wie kann ich das Fahrrad benutzen?, hätten die ruhig reinbringen können. Ich weiß immer noch nicht wie ich das mache.
    Es gibt kein scheiß Wickeltisch.

  • jap geht. Geh mal in die Optionen - da kannst du das scrollen wieder aktivieren ;)


    daanke ♥


    Schwerelos - boah dann verkauf doch das spiel wieder XD
    ich meine das will doch keiner das du jetzt tagtäglich diese
    schreeeckliche spiel spielen musst und dann noch diese ganze
    harte arbeit hast, uns alles mitzuteilen, was dir nicht gefällt =P

  • Der Thread heißt was ärgert euch.. was erwartet ihr wenn man diesen Thread liest? Bestimmt nicht das man das Spiel lobt. Hier geht es darum was einen stört oder was man sich besser gewünscht hätte.


    Der Threadtitel ist klar, und ich denke es ist nicht nötig sich jetzt hier gegenseitig anzukeifen, nur weil einem die Meinung von anderen nicht passt.

  • Schwerelos - boah dann verkauf doch das spiel wieder XD
    ich meine das will doch keiner das du jetzt tagtäglich diese
    schreeeckliche spiel spielen musst und dann noch diese ganze
    harte arbeit hast, uns alles mitzuteilen, was dir nicht gefällt =P

    Geh mir nicht aufn Keks. :misstrau


    Du erwartest bei dem Threadtitel doch net wirklich, dass ich, entgegen meinen Prinzipien jetzt hier mit dem Beweihräuchern anfange.

    'Cause I may be bad, but
    I'm perfectly good at it



    Update 21.03.2021
    Sxx in the air, I don't care
    I love the smell of it