Die Simsforum Lackiererinnen ;-P

  • Wir posten seit Monaten zusammen den Schönheits-Thread voll, langsam haben wir uns ein eigenes Thema "verdient". Und die anderen Fragen im Schönheits-Thread wieder mehr Aufmerksamkeit.
    Daher, liebe Nagellack Irren und Irrinnen, fühlt euch herzlich eingeladen hier noch mehr zu spinnen als drüben :augzu Auf ein fröhliches lacken und Lösungsmittel schnüffeln!
    (Jaaaaa Kerstin, ich habs wirklich gemacht :D )


    Wie findet ihr eigentlich die anderen "Trendfarben" des Frühlings - neben den Schlamm-Taupe-Tönen - Minze und diese Peach/Koralle Töne? Knalligeres Blau soll laut Presse auch wieder im kommen sein, genauso wie alles andere in matt-kräftig-pastell. Hm, ok, kräftig-pastell klingt sehr merkwürdig. Aber ihr wisst was gemeint ist, oder?


    Ich finds ja sehr spannend, endlich mal wieder mehr Farbe. Endlich wieder interessantere Farben.
    Mal wieder mehr als schwarz und rouge noir und nude-Farben und den ewigen 08/15 Klassikern in rosa. Und ich hab meine Finger grad in "Dollar Green" von H&M (aus der Kollektion mit den Punkten aufm Deckel) lackiert, sieht cool aus!


    PS-Edit: Ich hatte ja gestern von meinem ominösen Trendline Chanel-Dupe geschrieben. Ich hab den grad mal neben meine anderen Töne in der Richtung auf Packband gepinselt und werd morgen mal sehen daß ich ein Foto davon hinkrieg. Aber im Tageslicht, ich hab hier zu Hause kein Kunstlicht das die Farbe nicht völlig verfälscht.

  • Juhuu ein Nagellackthema^^ Da passt es ja dass ich heute bei der Mani/Pedi war. Muss dazu aber sagen,dass ich ja in Amerika bin und irgendwie kann man das mit dem was ich in Deutschland hatte nicht vergleichen kann. Hier machen das irgendwie nur Asiaten und es ist zwar billig, aber irgendwie nicht so das wahre. Natürlich gibt es auch "gute", aber die sind dann gleich extrem teuer...naja


    Farbe find ich toll...ich hab jetzt grad einen Nagellack von Sally Hansen drauf...nennt sich HD High-Definition Nail Color...Farbe ist Cyber,dass ist so ein lila mit (glaube ich) winzig kleinen Glitzerpartikeln. Ich liebe es:) Hier ist ein Link dazu, allerdings sieht der in echt doch sehr anders aus als auf diesem Nagel da: http://www.sallyhansen.com/product.cfm?product=382


    Knalliges Blau als Nagellackfarbe find ich super, ich glaub da habe ich in Deutschland sogar noch einen aus einer Essence-LE vom letzten Jahr...aber der ist glaub mehr so schimmernd als matt.
    Überhaupt finde ich ja Matt grade auch ganz toll :)
    Wie funktionieren denn solche Mattlacke? Ich hab gesehn,dass es einen von Essie gibt aber so genau kann ich mir da nichts drunter vorstellen =D


    *sich irsinnig über das Nagellackthema freut*

  • ich bin mal gespannt, was es so neues geben wird, denn ich möchte auch mal in naher zukunft was anderes ausprobieren als nur rot, weiß und schwarz :D so langsam fange ich ja an, mit nagellack konform zu werden und mache mir ja auch öfters mal die nägel (bilder habe ich ja schon gezeigt) muss mir dann nur noch neue ideen für kurze nägel holen die für mich als anfänger auch umsetzbar sind..


    koralle würde mich mal interessieren. ist das sowas wien lila?

  • Ich persönlich mag Pastellfarben ja nicht so gerne. Nicht bei Nagellack und auch woanders nicht^^ Aber knalliges Blau finde ich ziehmlich gut :D


    Zu Lory: Ich wollte mir den ja von Essie auch kaufen (war ja leider ausverkauft *grrrr*). Den lackiert man, denk ich, einfach über die normale Farbe und dann wird die matter. So ungefähr: http://magi-mania.blogspot.com…you-demo-alternative.html Bild ist zwar nicht ganz so klasse, aber es gibt sonst auch noch mehr Bilder im Intenet^^ Zumindest sieht das bei meiner Freundin so aus. Die hat den nämlich auch.

  • Ein Nagellackthread :applaus


    Nee so ne Art Orange mit Pink irgendwie:
    http://www.rove.de/images/bros…lkerze/kerze_coral_xl.jpg



    Das "offizielle" Koralle ist eher orange: http://en.wikipedia.org/wiki/Coral_%28color%29
    Könnte ich nicht tragen, glaub ich... genau so wenig wie mintgrün, obwohl ich das eigentlich sehr schön finde.
    Knalliges Blau ist aber schon immer mein Fall gewesen :) Vor allem im Sommer sieht das total toll aus.


    Kennt jemand ein Dupe zu matte about you von essie...?

    [CENTER][SIZE=1]The glove compartment is inaccurately named
    And everybody knows it
    So I'm proposing a swift orderly change
    Because behind it's door
    There's nothing to keep my fingers warm
    And all I find are souvenirs from better times[/SIZE][/CENTER]

  • Von P2 Matte about you oder von Rival de Loop den Matt-Basecoat (als Topcoat verwenden). Davon sind auch Swatches in dem Blog von Magie, den Yukkie gepostet hat. (Allerdings empfehle ich dir damit zu warten, bis mein Paket bei dir angekommen ist :augzu *unauffälliges, bedeutendes Augenzwingern*)


    Simply, kanns sein daß du ein warmer Hauttyp bzw. Frühling bist und mit kalten Farben nix anfangen kannst? Ich denk mir das schon länger. Für den Fall könnt ich dir das Dollar Green empfehlen, das sieht auch an mir ganz gut aus, ich bin auch warm.


    Hm, ich glauuube ich brauch auch noch so was koralliges.


  • Simply, kanns sein daß du ein warmer Hauttyp bzw. Frühling bist und mit kalten Farben nix anfangen kannst? Ich denk mir das schon länger. Für den Fall könnt ich dir das Dollar Green empfehlen, das sieht auch an mir ganz gut aus, ich bin auch warm.



    ne doofe frage, woran macht man denn sowas aus, was für ein typ man ist? ich hab davon ja garkeine ahnung.
    also mit farben an sich kenn ich mich gut aus, aber ich kann mir selbst nicht wirklich was "typ-mäßiges" zuordnen.

    [CENTER][SIZE="1"]
    [FONT="Georgia"]TURN HEART TO STEEL
    AND WILL TO IRON[/FONT][/SIZE][/CENTER]

  • Sowas kann man bei ner Typberatung analysieren lassen, da das nicht immer so einfach ist. Es gibt aber einige Farbtyp-Seiten im Netz, die du durchsuchen kannst und in manchen Beautyforen gibts auch Leute die das hobbymäßig machen. Man sagt auch man sieht das an den Adern, ob die grün oder blau durchschimmern, aber ich persönlich kann damit gar nix anfangen, ich hab Adern in blau, lila und grün :D
    Von mir ganz persönlich ist der Tip mal Lidschatten in ner ganz kalten Farbe wie Silber und in ner ganz warmen Farbe wie Gold oder orange auszuprobieren und zu gucken was besser aussieht. Allerdings ist das natürlich nicht so sicher.


    So, swatches!
    Licht ist nicht so ideal, aber wer die Farben zum Teil kennt, wird den Vergleich hinkriegen.
    http://i274.photobucket.com/al…in/lacke.jpg?t=1269775588

  • altpapier:
    Doch, es gibt schon Leute, die sich relativ einfach nem Jahreszeitentyp zuordnen lassen. Ich gehör leider nicht dazu. Mir stehen schon auch ein paar kalte Farben, grün nicht, aber türkis und blau. Deshalb kann ich nicht sagen, ob ich 'Frühling' bin.
    Laut manchen Tests bin ich ja Winter. Oder auch mal Sommer -_-



    Werd mir Dollar Green aber mal angucken.
    Wie sind denn die H&M-Lacke allgemein so? Ich hatte noch nie einen, weil ich die Kosmetik von denen so schlecht find...

    [CENTER][SIZE=1]The glove compartment is inaccurately named
    And everybody knows it
    So I'm proposing a swift orderly change
    Because behind it's door
    There's nothing to keep my fingers warm
    And all I find are souvenirs from better times[/SIZE][/CENTER]

  • das H&M Boho Chiocomania find ich gut, das gefällt mir. (aber der name ist ja mal wirklich grausam...)
    ich glaube, grau passt gar nicht zu mir. und was ich fürn nagellacktyp bin weiß ich auch nicht... ich trage am meisten schwarz, das hat die positive eigenschaft das fast alles dazu passt, so kann ich selbstgemachte nägel lange zeit tragen ohne dass es komplett scheiße aussieht (aber das hatte ich noch nie, das nagellack zu meinen klamotten scheiße aussah...)

  • Ich hab jetzt 4 davon und die sind gut, werden sicher noch einge nachkommen. Wenn du türkis magst, schau dir "Bella's Choice" an, der ist auch toll.


    Man kann nicht wirklich sagen "blau steht mir nicht, das ist kalt", weil es von jeder Farbe warme und kalte Schattierungen gibt. Natürlich ist es schwerer ein kaltes rot und ein warmes blau zu finden.


    Boho Chiocomania ist toll, ja. Der hat so nen leichten Touch ins Aubergine, aber nur in nem bestimmten Licht. Schöne Farbe.
    (Ach ja, und mir persönlich ist es vorrangig egal ob der Lack zum Outfit passt, solange es sich nicht völlig beißt. Wenn ich was hab, das toll dazu passt: Gut, zieh ich gern dazu an! Aber ich steh sicher nicht vor dem Schrank und zerbrech mir den Kopf.)

  • Boho Chiocomania ist toll, ja. Der hat so nen leichten Touch ins Aubergine, aber nur in nem bestimmten Licht. Schöne Farbe.
    (Ach ja, und mir persönlich ist es vorrangig egal ob der Lack zum Outfit passt, solange es sich nicht völlig beißt. Wenn ich was hab, das toll dazu passt: Gut, zieh ich gern dazu an! Aber ich steh sicher nicht vor dem Schrank und zerbrech mir den Kopf.)


    Ja, das mach ich auch nicht... das find ich auch etwas übertrieben... :D
    mal sehen, nen paar knallfarben werd ich mir wohl zulegen...

  • Ich knibbel das andauernd ab .


    da hilft einfach nur zu warten, fang vllt. mit fußnägellackieren an. ich hatte das auch mal ne zeit lang extrem, mittlerweile kann ich aber wieder nagellack tragen.


    oh und mal nebenbei: den h&m dollar green fand ich auf fotos und im onlineshop sehr toll, aber ich hab hier keinen h&m mit kosmetik und online ist er ja andauernd ausverkauft, schade...
    momentan bin ich ein trendkind und trage den rich & royal und find den soooo super, weil der bei mir die ganze zeit grau aussieht, kein stück lila oder braun oder so sondern einfach nur grau. ich liebe das.
    sonst würd ich gern nen dunkelblauen, unfassbar kalten nagellack haben wollen, da ich persönlich finde dass mir kalte farben irgendwie besser stehen und trotzdem hab ich mir gestern zwei bunte und warme oberteile gekauft, naja. mal schauen, ob ich mir den selbst mische, denn ich hasse glitzereffekt auf fingernägeln...

  • Ich knibbel das andauernd ab .


    das ist wirklich schwierig. wie louise schon sagte, versuchs mal wenn du erst die zehennägel lackierst (was ich übrigens immer mache, ich find das schöner) und dann musst du dich einfach mal irgendwann am riemen reißen und sagen "ich knibbel, nein ich höre jetzt auf!" ... das ist genau wie mit fingernägelkauen was ich früher gemacht habe. irgendwann hab ich mich ständig ermahnt und jetzt mach ich es nicht mehr.

  • Sagt mal, lackiert ihr euere Nägel ganz also bis zum Rand oder lasst ihr links und rechts nen schmalen Streifen damit sie "länger" wirken?

    [SIZE="1"][center]
    Wohin gehen Gedanken, wenn man sie verliert?
    Wie klingt ein Lied, wenn es niemand hört?
    [RIGHT]Die toten Hosen - Ertrinken[/RIGHT]
    [LEFT][x][/LEFT]
    [/CENTER][/SIZE]