Schriftanalyse im i-net

  • Man kann unter dieser adresse http://www.graphologies.de
    ne kostenlose internet schriftanalyse machen, d.h dass man so nen kurzen test schreiben muss und dann gucken muss wie man buchstaben schreibt, also da werden so fragen gestellt. und dauraus wird dann die eigene persönlichkeit gedeutet. das find ich irgendwie cool.
    deshalb hab ich das hier vorgestellt. Macht das mal, und schreibt mal bitte, ob das bei euch die deutung stimmt.
    also bei mir stimmt sie zum größten teils :)


    Viel Spaß

  • Aaaalso ^^


    Bei den Jüngeren macht so eine Schriftanalyse noch nicht sooo viel Sinn, weil die ihre Schrift noch nicht so "entwickelt" haben und noch recht der Schreibschriftnorm, die sie in der Schule lernen, angepasst sind.


    Und zu mir muss ich sagen... seehr unterschiedlich... es kommt drauf an, ob ich regulär schreibe, oder schnell... wenn ich mal schnell schreibe, dann kommen recht häufig für andere unverständliche Hyroglyphen raus, weil rechts z.B. nur ein Pfeil nach rechts ist oder links halt nur ein Pfeil nach links. Aus dem "und" wird auch ein unverständliches zeichen, das oder ist nur ein umgedrehtes v und so weiter... ansonsten, wenn ich "normal" schreibe, passt es aber schon recht gut...

    [COLOR="White"][SIZE="1"]Gelegentlich zurück - vllt erinnert ihr euch ja ^^ Dürft euch dann gerne mal melden! X)[/SIZE][/COLOR]

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    Amicus ist selbstbewusst und bereit,
    seine Stärken auch anderen zu zeigen.
    Er ist locker und großzügig.

    Amicus gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.

    Amicus ist bestrebt, nach außen etwas darzustellen.

    Amicus ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Amicus ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Er versucht, seine Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.

    Amicus ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
    kreativ überwindet er Probleme.
    Manchmal wirkt seine Art, mit der Umwelt umzugehen,
    etwas theatralisch.

    Amicus legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

    Amicus ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.


    LG Amicus :wink

    Edit: Ich habe übrigens meinen Schreibstil seit 15 Jahren nicht mehr geändert.

    Liebe Grüße an Mixora, Naora, Panakita und SarahO :häppy

    [SIZE=1]Vater Microsoft, der Du bist auf der Festplatte,
    [SIZE=1]geheiligt sei Dein Windows, Dein Update komme,[/SIZE]
    [SIZE=1]Dein Bugfix geschehe, wie in Windows als auch in Office.[/SIZE]
    [SIZE=1]Unser täglich MSN gib uns heute,[/SIZE]
    [SIZE=1]und vergib uns unsere Raubkopien,[/SIZE]
    [SIZE=1]so wie wir vergeben unserer Telekom.[/SIZE]
    [SIZE=1]Und führe uns nicht zu IBM,[/SIZE]
    [SIZE=1]sondern erlöse uns von OS/2,[/SIZE]
    [SIZE=1]denn Dein ist das DOS und[/SIZE]
    [SIZE=1]das Windows und NT in Ewigkeit. ENTER.[/SIZE]
    [/SIZE]

  • Anna gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.


    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Anna ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    Anna legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Sie ist künstlerisch-handwerklich begabt - oder zumindest interessiert.


    Anna wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.


    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    Anna legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.



    Naja...manches stimmt aber schon :D

  • Na gut dann schmeiß ich auch mal diesen ellenlangen Text hier rein:


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:
    Fanny ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ. Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.
    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll. Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert, wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.
    Fanny ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch. Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.
    Fanny legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen. Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.
    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.
    Fanny ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht. Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.
    Fanny ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.
    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.
    Fanny legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird. Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


    Naja teilweise stimmts schon, aber sind auch paar Sachen dabei die eher das Gegenteil behaupten... ZB dass ich impulsiv und unstet bin und mich nicht gut anpassen kann. Ich bin eher zurückhaltend und anpassen tu ich mich immer um nicht aufzufallen...
    Naja sie sagens auch auf ihrer Website selbst, dass diese Analyse nur vage stimmt. Ein PC kann einen Menschen nicht individuell analysieren, sondern nur bestimmte allgemeine Merkmale auswerten. Zb bedenkt der Pc nicht, dass meine Schrift deswegen nach links geneigt ist, weil ich mit links schreibe und gar nicht anders kann :D


    LG

  • Katharina ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.


    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Katharina ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    Katharina legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.


    Katharina ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    Katharina legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


    -
    Also davon stimmt schon relativ viel, wenn auch nicht alles.
    Ich finde solche Tests eh immer total interessant, wobei eine Schriftanalyse noch aussagenkräftiger ist als ein simpler 20-Fragen-Test à la www.Testedich.de



    Ich bin mir übrigends ziehmlich sicher, dass wir schonmal so einen Thead hatten.


    KathY

    [COLOR="Navy"][SIZE="1"][FONT="Century Gothic"][CENTER]Niemand weiß, was in ihm drinsteckt,
    solange er nicht versucht hat, es herauszuholen.[/CENTER][/FONT][/SIZE][/COLOR]

  • Hm... interessante Seite:


    --


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Isabel ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.


    Isabel ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."


    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Isabel ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    Isabel ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.


    Isabel ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
    Sehr auffallend ist ein stets hilfsbereiter Umgang mit Menschen.
    Der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie anderen Menschen helfen kann.


    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    --


    Also ich muss sagen, das es bei mir doch sehr gut passt... *staun*

  • ach, das kenn ich schon ^^ habs aber trotdem nochmal gemacht.
    Ich finds schon interessant, was dabei rausgekommen ist. :D
    also einige sachen stimmen schon überein. *lol*


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Caro ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.


    Caro ist ein Gewohnheitsmensch.
    Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.


    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Caro ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.


    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    Caro ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.


    Caro legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


    [CENTER][/CENTER]
    [SIZE=1][CENTER]You wanted blood
    And now you got it
    Hey, it's only natural
    And now you got it
    And now you got it[/CENTER]
    [/SIZE]

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Mina gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.


    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Mina ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.


    Mina ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.




    :häppy das stimmt

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Hannah ist selbstbewusst und bereit,
    ihre Stärken auch anderen zu zeigen.
    Sie ist locker und großzügig.


    Ihr ist sehr wichtig, nach außen etwas darzustellen.


    Hannah ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."


    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Hannah ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.


    Hannah legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.


    Hannah ist sehr humorvoll.
    Sie zeichnet aus, dass sie nicht nur über andere,
    sondern auch über sich selbst lachen kann. Ihr schelmischer Humor
    kommt bei der Umwelt meistens gut an.


    Hannah ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.



    Jo, is ja interessant :D


    EDIT: Wie kommen die eigentlich von Schrift auf Intelligenz? Is ja sehr komisch...

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Jasminaschen ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.


    Jasminaschen ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu ihren Stärken.



    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,




    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Sie ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Jasminaschen ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    Sie versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn sie etwas besser weiß als andere, muss sie es ihnen auch unbedingt mitteilen.


    Jasminaschen legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    Jasminaschen ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Jasminaschen neigt schon mal zu Ungenauigkeiten.
    Das kann seine Ursache in der eigenen Art der Wahrnehmungen haben,
    vielleicht steckt dahinter auch eigennützige Absicht.


    Sie ist dickköpfig und neigt schon mal zu trotzigen Reaktionen.


    Joa ich kannte das auch schon^^ Naja ein paar Sachen stimmen schon, ichwar ziemlich überrascht als ich das das erste mal gemacht hab xD Ich hätte nicht gedacht, dass da überhaupt was stimmt.

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Monica ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.


    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Monica ist ein vernunftgesteuerter Mensch.
    Sie versucht, ihre Gefühle zu verbergen und sich bei Entscheidungen nur vom Verstand leiten zu lassen.


    Sie ist stets bestrebt, sich geistig und seelisch weiterzuentwickeln.
    Da sie das keinem verheimlicht, besteht die Gefahr, dass sie als besserwisserisch eingestuft wird.


    Monica ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
    Sehr auffallend ist ein stets hilfsbereiter Umgang mit Menschen.
    Der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie anderen Menschen helfen kann.


    Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.


    Monica wirkt oft etwas nervös und wenig entspannt.


    Sie hat ihre eigene Meinung,
    die auch gegen äußere Widerstände durchgesetzt werden,
    unabhängig von der Meinung anderer.



    Ups, ich wusste gar nicht das meine Handschrift mich soooo verrät :roftl Obwohl ich zugeben muss, dass das mit dem Hilfbereit nicht wirklich stimmt. Ich wäre es gern, bin aber in manchen Situationen zu feige.


    Liebe Grüße von der ollen Naaane

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Patricia gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.


    Patricia ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    Patricia legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.


    Ich finde ehrlich gesagt, dass das ÜBERHAUPT nicht stimmt....ich bin ein absoluter chaot und durchsetzen kann ich mich auch nicht wirklich....:think2
    Also meiner meinung nach stimmt hier sozusagen nix so wie ich bin was hier steht....naja jedem das seine... :nixweiss

  • Ich bin sehr skeptisch was solche Tests betrifft. Es fällt mir aber irgendwie schwer zu glauben, dass man von der Handschrift her auf die Persönlichkeit eines Menschen schließen kann. Ich weiß aber dasss Profiler gerne diese Methode der Analyse anwenden. Naja bei mir stimmt würd ich sagen einiges, aber ordentlich bin ich nicht. Ganz im Gegenteil ich sogar etwas unordentlich und chaotisch. :D


    _________________________________________________________________


    Alen gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.


    Alen ist ein Gewohnheitsmensch.
    Er ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihm erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für ihn ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.


    Alen ist eher nachdenklich und vorsichtig.
    Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit gehören deshalb zu seinen Stärken.


    Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
    wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
    seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Alen legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    Alen ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass er es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen

    Philosophie ist der Versuch, in einem dunklen Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die gar nicht drinn ist. Theologie ist der Versuch, in einem dunklen Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die gar nicht drin ist, und dabei zu rufen: "Ich hab sie!"

  • Rebecca gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
    und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn.


    Rebecca ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    Rebecca ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.


    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.


    Rebecca ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Rebecca ist ein impulsiver und phantasievoller Idealist.



    :roftl... stimmt zum Teil, vor allem im Bezug auf Gerechtigkeit, anderen Menschen helfen und gefühlsbedingte Entscheidungen.
    Aber nuja :D

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Die Schreiberin ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.


    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.


    Die Schreiberin ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    Sie lässt sich von ihrer Intuition leiten,
    auch dann, wenn der Verstand etwas anderes sagt.


    Die Schreiberin legt Wert auf eine Grunddistanz zu ihren Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    Die Schreiberin ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Die Schreiberin neigt schon mal zu Ungenauigkeiten.
    Das kann seine Ursache in der eigenen Art der Wahrnehmungen haben,
    vielleicht steckt dahinter auch eigennützige Absicht.


    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    Die Schreiberin ist insofern bescheiden und wenig aufdringlich,
    als dass sie es nicht nötig hat, die Umwelt bei jeder Gelegenheit
    auf die eigenen Stärken aufmerksam zu machen.

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    altpapier ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.


    Sie ist etwas selbstkritisch und kommt auch ohne die Hilfe anderer ganz gut zurecht.


    altpapier ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.


    Sie ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."


    altpapier ist bescheiden, zurückhaltend
    und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.


    altpapier ist ein Gewohnheitsmensch.
    Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.


    Sie ist intelligent und nicht der Typ, der mit dem Kopf durch die Wand muss.
    Ihre rationelle Art und Weise kann auf Leute, die ihn nicht kennen, kühl und nüchtern wirken.


    altpapier ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.


    altpapier ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.


    Sie arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.


    altpapier ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.


    Sie ist ein Dickkopf. Die Umwelt wird regelmäßig mit
    plötzlich auftretenden Widerständen von ihrer Seite überrascht.


    naja, ich war schon erstaunt, es stimmt^^

    [CENTER][SIZE="1"]
    [FONT="Georgia"]TURN HEART TO STEEL
    AND WILL TO IRON[/FONT][/SIZE][/CENTER]

  • Hmmm, interessanter Test!


    Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:


    Frolic ist bescheiden, zurückhaltend
    und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.


    Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
    Mit viel Verständnis für die Belange anderer.


    Er versucht, die eigene Meinung durchzusetzen.
    Wenn er etwas besser weiß als andere, muss er es ihnen auch unbedingt mitteilen.


    Frolic ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
    kreativ überwindet er Probleme.
    Manchmal wirkt seine Art, mit der Umwelt umzugehen,
    etwas theatralisch.


    Frolic legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
    Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.


    Er ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

  • Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

    kleechen ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

    kleechen ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
    Sie lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
    auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

    kleechen ist bescheiden, zurückhaltend
    und oft etwas eigenbrödlerisch und selbstkritisch.

    kleechen ist ein Gewohnheitsmensch.
    Sie ist mit einer praktischen Intelligenz ausgestattet,
    die ihr erlaubt, rationell zu arbeiten,
    und zwar im Privat- wie auch im Berufsleben.
    Für sie ist verbindliches Auftreten und Arbeiten selbstverständlich.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    Sie besitzt einen schöpferischen Schwung.
    Originelle Ideen zu finden, fällt ihr leicht.

    kleechen ist ein Lebenskünstler: ideenreich, produktiv und
    kreativ überwindet sie Probleme.
    Manchmal wirkt ihre Art, mit der Umwelt umzugehen,
    etwas theatralisch.

    kleechen ist flexibel, anpassungsfähig und sehr agil.
    Ab und zu wirkt ihr dynamisches Auftreten etwas überstürzt und haltlos.

    Sie ist bestrebt, anderen Menschen so weit wie möglich zu helfen.

    kleechen ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.

    kleechen ist eine sehr vorsichtige Natur.
    Ihre Handlungen sind wohlüberlegt, manchmal mindern bohrende Zweifel
    ihren Spaß an den gerade gefällten Entscheidungen.

    kleechen legt sehr viel Wert darauf, dass sie von der Umwelt ernst genommen wird.
    Privat- und Berufsleben trennt sie sehr stark voneinander.