Beiträge von Broili

    Huhu Meggi :)


    LuckyStar hat dir schon einen Link gegeben, hier findest du übrigens noch schöne Fotos von den Geschäften mancher User :D Und es gibt zum Beispeil auch einen Thread direkt über Bäckereien, falls dich das interessieren sollte :) Schau mal hier.


    Schau dich doch einfach mal ein bischen hier im OFB-Forum um, gibt überall n bischen was darüber, wie manche Geschäfte geführt werden :)


    Viel Spaß dabei,


    Broili :)


    PS: Ich schließ' das Thema dann jetzt, da es mehrere ähnliche Threads schon gibt =)

    Huhu sehrzartrosa :D Herzlich Willkommen erstmal noch ^^


    Das Tür abschließen gilt für das Haus, von dem du die Tür abschließt :D Wie im echten Leben auf ^^ Wenn du dein Gartenhaus nich abschließt, bleibt es offen :D


    @ Objekte schräg stellen


    Dann müsstest du diesen Cheat nutzen, also Strg+Shift+C und folgendes eingeben (false oder true, ohne die klammern logischerweise ^^)


    boolProp snapObjectsToGrid [true/false]


    Objekte unabhängig vom Gitternetz plazieren (false). Die Einrichtung lässt sich damit frei gestalten. Allerdings kann es damit unter Umständen zu Wege-Problemen mit den Sims kommen. Dinge wie Fenster oder Türen sollten nicht in diesem Modus plaziert werden!


    :)


    LG,
    Broili


    PS: Das nächste mal bitte die Suchfunktion benutzen ;)


    *closed*


    Broili

    Huhu :)


    Ich hab's :D


    Hab gleich mal n Endlosspiel gestartet, weil ich das ansonsten immer etwas vermisst hab..Und es is echt cool :) Man hat seine Basis da in einer Stadt und dann passiert eben irgendwo was ^^ Dieb schnappen, oder eben Verletzte bergen, Feuer löschen usw. Zwischendurch kommen dann mal größere Missionen außerhalb der Stadt, ich schätze mal, dass das dann ähnlich den Kampagnen is. Bei jedem erfolgreich gelösten Problem bekommt man dann Geld, sodass man sich neue Einsatzfahrzeuge etc. kaufen kann. Grafik ist auch gut und bisher hab ich noch nix Doofes finden können. Außer, dass die Hydranten manchmal recht wenig sind ^^ Schließlich kann man nur einen Schlauch anschließen :misstrau


    Ich finds gut :)


    Liebe Grüße,
    Broili

    Tigerle schrieb:

    Ich habe heute zu Ostern das Buch „PS Ich liebe dich“ von Cecelia Ahern bekommen.
    Ich glaub, ich muss die anderen beiden Bücher von Cecelia Ahern jetzt auch noch lesen, hach^^


    Geil oder? Die Frau schreibt einfach hammermäßig :amor Ich hab auch zu erst "PS: Ich liebe dich" gelesen, im Anschluss daran dann "Für immer vielleicht". Allerdings muss ich sagen,dass mir die Art, wie es geschrieben ist, nich so zusagt. Die Story an sich is toll, aber es ist komisch geschrieben.. Man liest immer nur Briefe, Emails, Telefongespräche oder Chatlogs. Also es ist nicht wie eine zusammenhängende Geschichte, sondern chronologisch alle Möglichen Briefverkehre etc. aneinander gehängt.. Ungewöhnlich nach dem ersten Buch ;)


    Das 3. werd ich mir auch bald kaufen, allerdings gibts das bisher noch nicht als Taschenbuch und für einmal lesen is mir son richtig gebundenes Buch zu Teuer :misstrau


    Aber toll auf jeden Fall :applaus


    Viel Spaß noch beim Lesen, Tigerle :)


    Liebe Grüße,
    Broili



    PS: Ich lese übrigens grad Teil 2 von "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod", sehr amüsant :D Danach werd ich noch "Meine ruhelose Seele" von Kay Redfield Kamison zu Ende lesen uuund danach "Beute" von Michael Crichton :)

    Colleen schrieb:

    Ich wusste am Anfang meiner Kelly-Fan-Karriere nicht so genau, wer Männlein oder Weiblein war (echt jetzt. Ich hatte Jimmy anfangs für ein Mädel gehalten :lollen ganz zu schweigen von Rotbäckchen-Paddy und Angelo)


    So ging's mir auch :D Ich hatte damals ne Freundin, die fest davon überzeugt war, dass die mit den langen blonden Haaren, die noch noch so jung war (als Over The Hump rauskam), ein Mädchen war :roftl Naja, war Angelo *g* Ich muss sagen,dass es ne Zeit hab, wo er mir überhaupt nich gefallen hat, dann sah er mal wieder so halbwegs männlich aus (nachm Stimmenbruch natürlich :D) und nu gefällt er mir nich mehr oO John fand ich immer toll ^^ :D

    Jamaika schrieb:

    Mich interessiert vorallem wieso gerade blau und grün sich schnell herauswäscht!


    Rot geht ebenfalls immer schnell raus, auch wenns gefärbt is :misstrau



    Jamaika schrieb:

    Auf der Packung steht nämlich entweder sofort ausspülen oder 15 Einwirkezeit!


    Nimmst du diese Directions-Töpfchen? Die haben bei mir auch nie lange gehalten und mit gleich ausspülen schonmal gar nicht :D



    Jamaika schrieb:

    Aja wieso gibt es da eigentlich keine richtige färbung sondern nur tönung??


    Wenn du richtig blaue gefärbt haben willst, würd ich an deiner Stelle zum Friseur gehen, die dürften auch Farbe haben ;) Nagut, vllt. sagste vorher Bescheid, dass du blau willst, aber ich denke mal,dass die an richtige Farbe rankommen :)


    LG,
    Broili

    Hey Slayerlein :)


    Mein Dad hatte auch neulich Probleme mit dem Screen von seinem Laptop - er hat in der Firma angerufen und die haben sofort angeboten, sich das anzugucken und ihn zu reparieren :D Ich würds einfach versuchen, ruf doch auch an und frag die :D


    LG,
    Broililein

    @ Just Me


    Du könntest auch schon an deinen Fähigkeiten pfeilen, damit du dann nicht noch so viel Zeit damit verbringen musst, zu lernen, wie man leckeres Essen zubereitet :D Kostet nämlich ganz schön Zeit, das alles vorzubereiten bzw. an den Werkbänken zu fummeln :misstrau


    Ansonsten isses wirklich nich so teuer, wie Livia ääh Osterküken ja schon gesagt hat :)


    LG,
    Broili

    Ich hatte mal das Glück, dass an meinem 1. Fahrschulwagen die Kupplung erneuert wurde.. Tja, ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie das is, wenn man grade froh ist, so halbwegs selbstsicher fahren zu können und nun auch auf ganz andere Dinge zu achten und dann kommt sie - die neuen Kupplung :misstrau Alles anders, naja.. ne? :D

    @ Miss Chamäleon


    Ich kann dir "Outta Control" anbieten ;)


    Schau mal hier:



    [Intro- 50 Cent]
    Yeah
    Shady
    Aftermath


    [Chorus- 50 Cent]
    I guess you didn't know...........


    Gib einfach mal den Titelnamen bei google ein und dann findeste den auch den kompletten Text! :)


    LG,
    Broili

    Ich schließ mich meinen Vorredner/innen an :)


    Ich war 15, als ich angefangen hab, über mein 1. Tattoo nachzudenken und es stand seit dem ersten Tag fest, dass es das chines. Zeichen für "Traum" werden sollte..Ich habe sage und schreibe 2 Jahre lang nur den Gedanken in mir getragen, dieses Tattoo besitzen zu dürfen und mit 17 hab ich mich dann endgültig dafür entschlossen. Meine Eltern fandens nich soo prickelnd, aber es war eben meine Entscheidung und sie mussten's ja nich bezahlen :D


    Ich bin froh,dass ichs nicht früher gemacht hab, auch wenn ich glücklich mit dem 1. Tattoo bin.. Joa und als ich das 1. hatte, kamen dann die Gedanken für's zweite :D Welches dann ein Jahr später kam :D Mit 18 also..Nu bin ich 20 und will mein 3 - und auch jetzt weiß ich, welches Motiv (und das schon seit Dezember 2005). Das will ich mir allerdings selbst zeichnen und von daher dauerts wohl noch etwas..Und das gute alte Geld braucht man ja auch noch oO


    LG,
    Broili

    Wenn ich auch mal auf Blitz' Frage eingehen darf :D Ich find das Gaultier für den Mann toll :D Also auch am Mann, nich nur für *lol* Das für Frauen find ich nich so...


    Mein Favorit is immer noch Armani, das gold-silberne ;) Und von Givenchy das "Very Irresistible" *lieb*


    Ah und von DKNY "Be Delicious" schnüffelt auch extrem toll ^^

    Huhu Frolic :)


    Ich hab dich mal in unseren großen ICQ-Thread verschoben ;D


    Mit Sicherheit hast du da wieder einen der vielen Hirngespinst-Briefe bekommen, à la "ICQ muss bezahlt werden" usw :misstrau


    Einfach ignorieren ;)


    LG,
    Broili

    Huhu :)


    Also das Erste, was ich gefunden hab, ist das hier *klick* Da es in diesem Thread aber mehr ums älter werden geht, können wir den ja hier zum Philosophieren lassen :D


    Des Weiteren habe ich noch einen schönen Thread von Mieke (Grüße in die Heide ^^) gefunden: Zukunft, Vergangeneit und Gegenwart ... Wie ich finde, auch sehr nett.


    Da auch ich das Phänomen Zeit sehr interessant finde, könnten wir hier wirklich mal ne Philo-Stunde einlegen :D


    Zeit kommt und Zeit geht, vor allem aber geht sie vorüber und zwar ohne uns zu fragen. Die Zeit ist was Eigenständiges, einst von irgendwelchen Leuten in Zahlen, Uhrzeiten, Tage, Monate und Jahre eingeteilt, denn ansonsten wüssten wir nicht, wie wir Zeit in Worte fassen sollten. Ganz komisch alles, mal denkt man, die Zeit geht schnell vorbei, während es in anderen Momenten den Anschein hat, sie würde nie vergehen, was aber wohl mit den in den Momenten vorherrschenden Gefühlen und Emotionen zusammenhängen wird.


    Momentan schwirrt mir so der Gedanke durch den Kopf, dass, wenn die Zeit unserer Erde zu Ende sein sollte, alles wieder von vorne anfängt. Sei es durch Atombome, Naturkatastrophe oder sonstwas. Es wird wieder Leben irgendwo entstehen und wieder wird es Menschen geben, die sich irgendwann fragen, was Zeit eigentlich ist :D Wir sind nur Spielfiguren der Zeit, wir beleben sie bzw. leben in ihr...


    Ah und nochwas ^^ Ich denke auch,das man sich Zeit nicht nehmen kann *zu Federwolke schiel*, Zeit ist einfach da, nicht greifbar und nur anhand von verblassenden Spuren, Falten im Gesicht und einsturzgefährdeten Gebäuden sichtbar. Man kann sich höchsten zu einer bestimmten Zeit mit etwas ganz Bestimmten beschäftigen..Aber Zeit nehmen.. Das wär ja schön, dann könnte man ja aus einem Tag auch 30 h machen :misstrau :D)


    Joa..Jetzt gibts erstmal Frühstück :D :roftl


    LG,
    Broili