Namen der adoptierten Sims

  • ich hab jetzt das erste mal ein kind adoptiert und die kleine heißt pia und ist schwarz und eigentlich voll süß :D
    (auch nachzulesen in meiner fs "eine verhängnisvolle affäre" da könnt ihr sie euch angucken (nein das sollte keine eigenwerbung sein *gg*))

  • leutää! ^^


    schön dass ihr scho so fleissig postet! ich versuch mal was: ich erstell mal nen single (jamaia shelfie) und dann gehts ab kinder adoptieren: alleerdings werdens kleinkinder, von denen will man ja was haben, nech? ;)


    mal schaun, wie se so sind. letztes mal als ich des gemacht hab, hatte ich fürs adopt gute namen(petra, kathi, hans, marion)

    [CENTER][SIZE="1"]doko ni mo ikanaide...please don't go anywhere


    itsumo ma nika, anata wo kizu tsukete omoikakenai koto wo hashitteita
    amaeru kiki tsuzukenuita watashi wa kondo wa nani wo motomeru ka naa


    modore no ikanaide...please don't go anymore[/SIZE][/CENTER]

  • Ich habe jetzt auch mal ein Kind adoptiert. Nachdem ich alles gelesen hatte, habe ich vorsichtshalber mal gespeichert. :erschreck
    Da meine Familie zu dieser Zeit ein Baby hatte, wollte ich nicht noch ein Baby haben (schon Zwillinge sind Stress pur..):fumetto
    Deshalb habe ich ein Kind adoptiert. "Daniel Sommer".. der Name geht ja eigentlich noch... :schwitzaber nachdem ich die Fratze von dem gesehen habe... *schluck*
    Er hat helle Haut, graue Augen und blonde Haare. (Am Anfang solange dünne Haare... oO)... Und das Gesicht sah erst aus.. So ne fette, breite, platte Nase, ein überdimensionaler Mund mit riesigen Lippen. Segelohren und klitzekleine Schlitzaugen....
    Ich bin dann ganz schnell in die Nachbarschaft gegangen... :rote
    Danach habe ich noch einen Versuch gestartet (wieder ein Kind) und es war ein Mädchen. "Hildegard Waldetraud"... Dunkle Hautfarbe, blonde Haare und grüne Augen.... Gewöhnungsbedürftig, aber ganz hübsch. Nur leider wieder das Gesicht... *seufz* Diesesmal eine kleine, schmale Nase und dafür riesige Augen und einen riesigen Mund...
    Und wieder zurück in die Nachbarschaft.. :rote
    Es ist wirklich erstaunlich, was die NPC's für Gesichter haben. Die Entwickler saßen bestimmt lachend vor den PC's, als sie die erstellt haben.. :lachen
    Irgendwie ist das ja schon gemein, wenn man ein Kind nur wegen seinem Aussehen nicht haben möchte... :nixweiss
    Ich würde es aber gut finden, wenn man zwischen Mädchen und Jungen entscheiden könnte und die Option 'Teenager' auch zur Verfügung stehen würde.
    Das mit dem Namen ist ja in der Realität nicht anders. Man kann ja kein Kind adoptieren und den Namen dann ändern... Aber da haben die Kinder bestimmt nicht so funky Namen... :rollauge

  • Ich hab mal angefangen...


    1. Marie: 2. Haut von links, grüne Augen, braune Haare, grade eben erst Kind geworden


    2. David: dunkelste Haut, blaue Augen, rote ´Haare, gerade erst...öhm..."angeliefert"


    Kann man Manuela Bratz auch dazu zählen? Die kommt immer um 14.00-14.30 angelatscht, setzt sich ans Schlagzeug und spielt bis 3.00 morgends durch...wenn se sonst nix zu tun hat...


    LG
    Zena

    [CENTER][SIZE="1"]doko ni mo ikanaide...please don't go anywhere


    itsumo ma nika, anata wo kizu tsukete omoikakenai koto wo hashitteita
    amaeru kiki tsuzukenuita watashi wa kondo wa nani wo motomeru ka naa


    modore no ikanaide...please don't go anymore[/SIZE][/CENTER]

  • Yume Chan schrieb:

    Sorry an Rain. Tut mir furchbar Leid. Dann gilt das eben alles was ich geschrieben hab lillycat (oder so?). Tick doch nich gleich aus Wondergirl(s). Wieso eigentlich Girls bist du schizo? (Joke)


    Ne ist ein Insider. Ich hab mich angemeldet als ich total dicht war *gg* was wondergirls genau is hab ich allerdings au nie ganz gecheckt, der nick war nich meine idee


    Ich bin auch nich so wirklich ausgetickt, hat mich nur aufgeregt dass du so ausgetickt bist mit hexenanschuldigen und so *gg*



    Noja hab jetzt auch mal wieder ein Kind adoptiert und die sieht mal wieder total schräg aus. Kleine schief liegende Augen (aber nich wie ne chinesin sondern andersrum) ne extrem schmale und kleine nase ein nach oben geschobener Mund und langgezogenes Gesicht *gg*
    Sie heißt übrigens Liese

    [CENTER]Nightwish- Ghost Love Score[/CENTER]


    [CENTER]My fall will be for you
    My love will be in you
    If you be the one to cut me
    I'll bleed forever
    [/CENTER]

  • Ich spiel das Spiel schon ewig nicht mehr, bin nur noch hier, weil ich das Forum halt mag ^^


    Aber an die Namen erinner ich mich trotzdem noch... Das ist so schrecklich oO


    Ich hatte bis jetzt auch eine Walpurga, einen Hans und einen Peter xD
    Schlimmer gings für mich zu dem Zeitpunkt nicht ^^

  • Also meine Melissa haben die Hübschs adoptiert und hat helle Haut, braune Augen und blonde Haare, aber der Mund war so komisch. Die rechte Seite war schmal und die linke Seite war dick!
    Jetzt ist sie eine teeny und sieht richtig gut aus.
    Der Mund ist also wieder normal! ;)

  • mein 1. Adoptivkind heisst Aaron(:rollauge) und sah als Kind ganz in Ordnung aus - Dunkelste Haut, glaub blaue Augen- aber als Erwachsener *kotz* da sieht man erst was der für wahnsinnig eingefallene Wangen hat:hua
    das 2. heißt Mechthild (:rolleyes) - blass, blond, blaue Augen+ diese komischen kringeldinger auf dem Kopf- und lebt inzwischen nich mehr
    ich hab (ganz ehrlich!) nix damit zu tun!
    (als Erwachsene aus dem Pool gestiegen + vom Blitz getroffen worden)

    Wenn alles schläft, und einer spricht; das nennt der Lehrer Unterricht.:cool:
    [LEFT]So und jetzt wird noch Mei Mei geholfen:[/LEFT]
    Kopier Mei Mei in deine Signatur um ihm dabei zu helfen, die Weltherrschaft an sich zu reissen!

  • Also ich hatte bis jetzt nur zwei Kinder adoptieren lassen ( rein aus verzweiflung, da die Simsfrau keinen Mann hatte :D).
    Wenn ich mir die Namen hier so durchlese, war ich mit Sarah und Adam ja noch gut dran ;)
    Sahen eig gar nicht so schlecht aus.
    Und wenn ich jemals ein Kind namens Kalle adoptiere, dann werde ich den Namen einfach durch Cheats oder SimPE ändern lassen. Ich meine ein bisschen kann man doch rumfuschen, oder? :)

  • Zwei meiner Simfamilien haben auch je ein Kind adoptiert. Bei der einen war es eher ein Versehen, hab zu schnell bei "Service" auf "ok" geklickt. Zum Glück hieß das Kind Emma. Allerdings war sie nicht sehr ansehnlich. Also hab ich sie als Teenie (mit einem Hack) in die Schönheitschirurgiestation geschickt. Da das dann ja leider nicht verebt wird, hab ich sie dann kruzerhand auch noch mit dem SimPE operiert.
    Das andere Kind war ein Junge. Der durfte auch als Teenie schon zum Schönheitschirurgen "SimPE" ;-) Leider weiß ich nicht mehr, wie der Name des Jungen war, denn auch dieser wurde von mir kurzerhand per Hack geändert. Jetzt heißt er Michael.

  • meine sims haben auch schon ein paar mal ein kind adoptiert, ich kann mich aber nurnoch an den namen robert erinnern, aber die namen waren alle in ordnung. allerdings sehen diese sims bei mir IMMER gleich aus: ganz blasse haut, kleine augen, riesige plattgedrückte nase und die lippen so dick, wie es nur geht......ich adoptiere so gut wie nie^^

  • Meine Sims haben auch schon einige Male adoptiert. Die Kinder waren bisher IMMER hässlich, außer ein einziges Mal. (Komischerweise hatte dieses Kind aber Downloadhaut. Aber als dieses Kind adoptiert wurde (ist schon lange her) hatte ich ziemlich viele Fehler im Spiel. (Vater der Adoptivmutter änderte ständig Lebenswunsch. Lebenswünsche die es eigentlich gar nicht gibt: Verhaftet werden, Eine schlechte Note bekommen, usw Oo und die in seinem Alter gar nicht mehr erfüllbar wären. Außerdem hatten alle in dieser Familie Wünsche wie: Einen anderen Sim zu waschen, was ja nur mit Hunden geht oder dass ein anderer Sim endlich stubenrein wird. Angst: Sim zerstört Möbel. Wunsch: Sim lernt Kommando Tot stellen. :D Und so weiter und so fort.) Die Adoptivmutter dieses Kindes war ein Kleinkind :misstrau, welches allerdings als Knacker galt und dementsprechende Aktionen ausführen konnte. Oo Als ich das Kleinkind wieder "repariert" hatte, galt das Baby immer noch als ihr Kind. Kleinkind ist Mutter eines Babys. Oo)
    Zurück zum Thema: Die adoptierten Kinder waren (bis auf dieses eine Mal) IMMER hässlich. Und wenn ich sie nicht als Baby adoptierte und somit die Namen nicht aussuchen konnte, hatten sie so hässliche Namen wie: Henning, Mathilda, Hilde, Irmgard, Konrad, Melchior, Kaspar, Amata,...
    Die Varianten des Aussehens dieser Kinder:
    -Gaaaanz breite Plattnase, gaaaanz dicker Mund + gaaanz dicke Backen + ganz schmale Augen. (leider die Häufigste Variante bisher)
    - dunkle Haut, rote oder blonde Haare + grüne Augen, oft in Kombination mit Variante 1.
    - völlig deformierter schmaler Mund, Hakennase, "schiefe" Augen.
    - "komische" Nase, verdrehte Augenform + abstehende Ohren.
    - usw


    Müssen ja nicht alle hübsch sein, aber ein paar weniger hässliche Adoptivkinder hätte Maxis schon einbauen sollen. Und dann auch noch die Namen.. :angry
    Wenigstens kann man die Kinder, die bei der einen Familie vom Jugendamt abgeholt wurden, in einer anderen Familie wieder adoptieren. Vielleicht sollte ich mal viele hübsche Kinder erstellen und vom Jugendamt abholen lassen... ^^


    Was mich außerdem stört ist, dass es keine Teenager zur Adoption gibt und dass man nicht wählen kann, ob man einen Jungen oder ein Mädchen adoptieren will. Am allerbesten wäre es ja, wenn man sich die zurzeit "vorhandenen" Adoptivkinder ansehen und eines auswählen könnte. So wie bei den NPC-Teens die man zum College schicken kann. Da kommen dann automatisch neue in die Liste, wenn welche weg sind.

  • Ich weiß leute :rollauge echt komische namen letztens hatte ich 2 kinder adoptiert und dere junge hieß kasper und das mädel hieß waltraudt naja ich würde mein kind nicht so nennen auch nicht in sims!!!!!! :(








    Ps: Ich hab da mal ne frage an euch - wenn euch ein kind weggenommen wird und jemand aus der nachbarschaft adoptiert ein kind dann grigt er das kind habt ihr das schon gewusst naja wenn ja wisst ihr warum das ist mir letztens nemmlich passiert und dann hatte der mann das kind da war ich echt sauer.....

  • Hm, also ich hab meine Adoptivkinder bis jetzt immer selber benennen dürfen.. Bei meiner Freundin stand bis jetzt auch immer schon ein Name drin. Vielleicht liegts daran, dass ich immer Babys adoptiere und ihr Kleinkinder bzw. Kinder? Außerdem finde ich das Aussehen von adoptierten Kindern immer doof. Kein Wunder, dass die keiner haben will, oder? :p

    [CENTER] [B]Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen, sich hassen, verlassen und doch [B]unzertr[/B]ennlich sein![/CENTER][/B]
    [CENTER][SIZE=4]♥[/SIZE][/CENTER]